Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege in der Nähe von Gaylesville mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Gaylesville, Alabama Map
VOLLSTÄNDIGE KARTE ANZEIGEN
Wandern
schlammig
Off-Trail
30 days ago

Dies ist kein Wanderweg. Dies ist ein paar verschiedene Forstdienststraßen und ein Spielpfad mit einigen rosa Markierungen. Es gibt keinen Wasserfall. eine Reihe von Stromschnellen und ein paar schöne Felsen entlang des Flusses. Ein Teil der Anliegerstraße war eigentlich ein Fluss, als wir überquerten. Anders als die Flüsse und Kreuzungen keine sehr gute Wanderung.

Wandern
5 months ago

Vom Trail-Head bis zum Falls und zurück ist es etwa eine Meile, wenn Sie die gerade Route nehmen, wenn Sie an der Forststraße rechts abbiegen und in einer Schleife etwa 1 1/2 Meilen fahren. Wenn Sie rechts abbiegen und in eine Schleife einbiegen, gibt es auch einen anderen Pfad, der Sie am Fluss über den Wasserfällen hinausführt. Schöne Wanderung mit schöner Aussicht, kann aber halb anstrengend sein, wenn Sie den Teil des Weges erreichen, der zum Fluss hinuntergeht und auf dieselbe Weise zurückkehrt.

Wandern
6 months ago

Ich muss den anderen Bewertungen zustimmen. Es ist ein sehr steiler Weg, aber es lohnt sich, wenn Sie an den Fluss gelangen, von dem aus Sie eine spektakuläre Aussicht haben. Ich habe diesen Weg geliebt und kann ihn weiterempfehlen.

Wandern
6 months ago

Hab diesen Weg letztes Jahr gemacht. Es ist kurz, aber spektakulär und die Ruhe am Fluss ist beruhigend. Der Aufstieg ist hart. Nimm dir Zeit. Ich sprach mit einem Einheimischen und sie erzählten mir, dass sie früher Konzerte in der Schlucht hatten. Es gibt alte Picknicktische aus Beton, ein Fundament eines alten Konzessionsstandes und Blöcke. Sie sagten, dass es eine Seilbahn gab, die die Bänder und Ausrüstung in die Schlucht senkte. Und die Band Alabama ist von dort, Randy besitzt eine große Verbreitung auf dem Berg, die sie früher dort gespielt haben.

loses Gestein auf dem Weg nach unten, schön am Fluss, auch wenn es niedrig war, ist der Anstieg wieder stählern und hart

Wandern
6 months ago

Der Weg ist ziemlich breit und ist im Wesentlichen eine Schotterstraße. Die Erosion hat einige ziemlich starke Gräben in den Weg und entlang der Seiten geschnitten. Aufgrund von losem Gestein und Sand kann es an einigen Stellen rutschig sein. Der Weg ist steil. Sehr steil. Es ist aber auch ziemlich kurz, so dass es leicht erreichbar ist. Ich war mit meiner Frau und Kindern im Alter von 8 und 10 Jahren. Sie waren mehr als fähig, es zu besteigen, und sie genossen den Fluss am Boden. Das Wasser ist erstaunlich klar und vom Ufer aus sieht man viele Fische. Wir kletterten auf eine Menge oder Felsen und liefen ein Stück stromaufwärts. Tolle Aussicht auf die Mauern des Canyons.

Wandern
9 months ago

Toller kurzer Weg mit weitläufigen Bergsichten und einem intimen Pfad entlang des Flusses.

Von der Cherokee County Road 103 nehmen Sie die Hinterlandstraße 03. Biegen Sie rechts ab, wenn Sie die Hinterlandstraße 11 erreichen. Der Wanderweg ist am Ende von 11. Gerne können Sie diesen primitiven Weg mit Wildtieren, Vögeln, Wildblumen und Bachüberquerungen wandern ein paar wichtige Links, die Ihnen helfen, Ihre Wanderung zu planen: https://www.facebook.com/lirinps/ und Hinterlandkarte, klicken Sie auf das blaue Park Map-Symbol unten Online-Karte zum Download: https://www.nps.gov/liri /planyourvisit/maps.htm

11 months ago

Arbeite diese Brötchen auf dem Weg nach oben!

Wandern
11 months ago

Tolle Wanderung. Wir hatten Glück und trafen zu der Jahreszeit, als der Fluss floss.

Wandern
Monday, October 30, 2017

Die Wanderung war sehr steil. Am Ende des Weges befindet sich der Fluss, der eine schöne Aussicht hatte. Es war enttäuschend, Müll entlang des Weges zu sehen.

Wandern
Saturday, October 21, 2017

absolut schöner Ort. Der Weg zurück ist sehr steil.

Sunday, September 10, 2017

Ich und mein Freund besuchten das Wochenende und nachdem wir diesen Weg gemacht hatten, waren wir zu müde, um andere zu machen, was etwas enttäuschend war. Wir sind beide Wanderer in einem recht anständigen Zustand, dieser Weg ist wirklich hart.

Wandern
Monday, August 14, 2017

Toller Trail für einen Tagesausflug in und aus dem Wasser hatte einen tollen Fluss und war wunderschön, es gab viele Blumen und Landschaften zum Genießen. Die Wanderung ist kurz, aber es ist auf jeden Fall eine Herausforderung draußen !

Wandern
Friday, August 11, 2017

Dies ist ein schöner Weg. Es ist ein schwieriger Spaziergang zurück zum Hügel zum Parkplatz. Seien Sie darauf vorbereitet.

Sunday, June 04, 2017

Absolut schön, aber bereit für die Wanderung. Ja, das ist schwer.

on Eberhart Trail

Saturday, November 19, 2016

Das ist schon ein Workout! Wir freuen uns auf die Rückkehr nach der Dürre. Auch wenn der Fluss fast völlig trocken ist, ist es immer noch ein wunderschöner Ort.

Wandern
Saturday, November 05, 2016

Dies ist eine 1 km lange Rundwanderung, die steil ist. Es war eine ziemliche Herausforderung, ohne Pause wieder hochzugehen, es ist so steil. Das meiste scheint ein altes Schotterbett zu sein. Am Ende des Pfades befinden sich die Ruinen eines ehemaligen Picknickplatzes, den der NPS für die Fäulnis ausgewählt hat. Dieser Weg ist einer der wenigen Orte, an denen man sich vom Rand zum Fluss begeben kann. Wenn Sie sich in der Gegend befinden, lohnt es sich, einen Blick darauf zu werfen. Bei unserem Besuch gab es eine Dürre, so dass der Fluss nicht floss. Keiner der Wasserfälle lief. Das übergeordnete Thema des Little River Canyon Preserve war jedoch das Fehlen der Pflege von Wegen, schlecht oder nicht gepflegten verfallenen Picknickanlagen und mit Unkraut überwachsenen Aussichtspunkten. Eine Art Enttäuschung. Edit: Ich habe diese drei Sterne vergeben, nicht sicher, warum fünf angezeigt werden.

Wandern
Monday, May 09, 2016

Sehr schöner Weg, sehr steile Schotterstraße etwa bis zum Wasser. Sandstrand in der Nähe des Wassers, sehr geräumter Weg, leicht zu finden.

Monday, August 17, 2015

Ich wandere diesen Weg häufig und gehe stromaufwärts, um ihn zu erkunden. Wenn Sie nach unten gehen, bringen Sie bitte einen Müllsack mit - viele "Einheimische" kommen regelmäßig herunter und scheinen zu "vergessen", ihren Müll mitzunehmen. An der Unterseite des Weges befanden sich früher Mülleimer, die jedoch entfernt wurden (nicht dass sie benutzt wurden). Etwa 3/4 des Weges befindet sich ein Mülleimer. In den warmen Monaten tolle Badelöcher!

Sunday, July 27, 2014

Dieser Weg ist steil, aber sehr kurz. In der Nähe des Start- / Topteils befinden sich mehrere Seitenwege zum Rand, die großartige Aussichten / Fotoaufnahmen bieten. Am Grund des Flusses sahen wir mehrere gestreifte Wasserschlangen, die sich vor Menschen überhaupt nicht fürchten. Sie folgten uns stromaufwärts. Viel kleiner Mundbass zum Genießen. Trail ist ein bisschen ausgewaschen, aber insgesamt ist es ein guter Herzklopfer, wenn auch ein kurzer. Die Sitzbank alleine der Weg wäre sicherlich hilfreich, wenn Sie eine Pause brauchen.

Wandern
Wednesday, August 14, 2013

Tolle Wanderung, obwohl der Aufstieg ein Gasser ist! Die "Ruinen" am Ende des Pfades sind die Überreste eines alten Vergnügungsparks "Canyonland". Es gibt große Betonblöcke, die in einem Winkel von etwa 45 ° gedreht sind. Diese sind Teil der Basis einer Seilbahn, die früher von der Unterseite des Canyons auf der Westseite nach oben auf der Ostseite fuhr. Es gibt das steinerne Fundament des alten Konzessionsstandes und überwachsene betonierte Picknicktische. Der Fluss hier ist ziemlich schön, klar genug, um große Fische schwimmen zu sehen, sehr steinig. VERWENDEN SIE BUGJUICE! Die Redbugs sind hier unersättlich. Wie gesagt, die Reise nach oben ist anstrengend, aber ich habe es geschafft! Hatte im Oktober einen Herzinfarkt, aber keine Brustschmerzen auf der Spur; Ich sagte meinem Kardiologen, dass ich in Kürze keinen Stresstest brauche! Empfehlen Sie diese Wanderung allen weiter.

Trailrunning
Monday, July 15, 2013

Wir sind joggten / wanderten den Pfad Ende Mai, nachdem wir an vielen Aussichtspunkten entlang des Little River Canyon gestoppt hatten. Es war ein wunderschöner Tag, um die Natur zu genießen. Der Jogging bis zum Ende des Weges war steil. Die Oberfläche bestand hauptsächlich aus Schmutz und es gab künstliche Treppenkonstruktionen. Unten angekommen, können Sie entlang des Flusses spazieren gehen und die Aussicht auf den Canyon genießen. Der Aufstieg war etwas schwierig, aber wir sind viel davon gelaufen. Auf jeden Fall die Mühe wert.

Wandern
Wednesday, June 20, 2012

Ich habe diesen Trail an einem heißen Junitag absolviert. Das Baumkabinendach hielt es kühl. Ja, der Anfang des Pfades ist steil - versuchen Sie es nicht in Flip Flops oder Crocs. Nach dem Abstieg können Sie entlang des Baches zum Eberhart Point hinaufgehen (und Sie werden feststellen, wie klein wir sind) und an alten Picknicktischen und an einigen Strukturen vorbeigehen Ich hasse es, die Person zu sein, die für das Dumping verantwortlich ist). Ich fand einen erfreulicheren Weg zurück (nein, nicht über Rolltreppen) - mein Blog enthält ausführliche Berichte, Bilder, GPX-Route.

Wandern
Wednesday, February 22, 2012

Dieser Weg ist steil, weshalb er anstrengend bewertet wird. Aber lassen Sie sich davon nicht abschrecken. Auf dem Rückweg vom Boden der Schlucht zurück zum Rand stehen Bänke. ungefähr 500 Fuß. Wir haben diese Wanderung genossen. Beginnen Sie am Ende des Parkplatzes und bleiben Sie am Rand, um die fantastische Aussicht zu genießen. In Kürze erreichen Sie den Hauptweg, ein altes Straßenbett, direkt unterhalb des Canyonrandes. Folgen Sie der Straße bis zum Boden der Schlucht. Sie sehen interessante Ruinen eines verlassenen Picknickplatzes. seltsam und unheimlich. Tolles Schwimmen und Schnorcheln im kristallklaren, sauberen Wasser des Little River. Der Weg führt sowohl stromaufwärts als auch stromabwärts. Auf dem Rückweg folgen Sie der alten Straße zurück zum selben Parkplatz.

Wandern
Monday, June 21, 2010

Dieser Weg war am Anfang ein Kinderspiel. Mein Freund und ich haben auf dem Weg nach unten tatsächlich Witze darüber gemacht, aber wir waren sehr überrascht, wie schwer der Aufstieg war. Es hat sich sicherlich auf uns ausgewirkt und an diesem Tag waren es weit über 90 Grad. Dieser Weg ist kein Muss, aber wenn Sie irgendwann in diesem Teil des Landes sind, würde ich ihn auf jeden Fall empfehlen.

Wandern
22 days ago

Wandern
1 month ago

Wandern
5 months ago

Mehr laden