Fotos von Routen im Mugla

Mugla

24 Bewertungen

Wir haben diesen Trail von Kabak nach Faralya gemacht. In diese Richtung ging es zunächst meist bergab mit gelegentlichen Steigungen, bis es in den letzten 1 - 1,5 Stunden mäßig steil bergauf ging. Die Sonne war hinter uns, was ein schöner Bonus war. Es gibt einen atemberaubenden Blick auf das Meer und die Berge mit Möglichkeiten zum schnellen Schwimmen oder Schwimmen unterwegs. Wandern, umgeben vom Duft der Kiefer und der Meeresbrise und dem Rauschen der Wellen, ist unglaublich! Der Weg ist zu 75% teilweise schattig. Der Weg ist in gutem Zustand und gut markiert mit farbigen Markierungen auf Felsen, mit Ausnahme von 2 oder 3 Stellen, an denen wir uns nach den Markierungen umsehen mussten. Der Weg führt an einigen Campingplätzen und Unterkünften vorbei und bietet in einigen die Möglichkeit, Snacks oder Getränke zu kaufen.

Mehr laden

Empfohlene Routen