Taggart Lake and Bradley Lake Loop

MITTELSCHWER 146 Bewertungen
#10 von 99 Wegen in

Der Taggart Lake und Bradley Lake Loop ist ein 6 km langer, leicht befahrbarer Rundwanderweg in der Nähe von Moose, Wyoming, der über einen See verfügt und als mittelmäßig eingestuft wird. Der Wanderweg bietet eine Reihe von Aktivitätsmöglichkeiten und wird am besten von Mai bis September genutzt.

Distance: 6.0 miles Höhenunterschied: 761 feet Routentyp: Rundweg

Wandern

Naturausflüge

Trailrunning

Vogelbeobachtung

Wald

See

Aussicht

Wildtiere

Schnee

keine Hunde

wandern
9 hours ago

Perfekte 6 Meilen Wanderung. Schönes Wetter. Die Fehler waren nicht so schlimm im Vergleich zu anderen Bewertungen. Kinderfreundlich. Wir wateten in das frische Wasser des Bradley Lake. Sah einen schönen Bären. Viele Wanderer auf dem Weg, so fühlten wir uns immer sicher. Was kann ich anderes sagen als es war toll!

wandern
käfer
steinig
1 day ago

Dies war eine schöne Spur. Die Aussicht auf die Berge und Seen ist fantastisch. Ich und meine Tochter brauchten 5,5 Stunden, um die 10 km zu bewältigen. Wir haben es sehr langsam angehen lassen und viele Pausen eingelegt. Die Pausen waren nötig, da wir an diese Erhebung nicht gewöhnt sind. Vorsicht vor Bären, ich wurde am Taggert-See entdeckt, als wir auf der Spur waren.

2 days ago

Ok wanderung Viele Pferdefliegen. Taggart war wunderschön und Bradley auch. Die Wanderung dazwischen war nicht lustig oder hübsch. Und es war heiß mit vielen Insekten. Wir haben Cascade Canyon so viel mehr genossen.

wandern
2 days ago

tolle Wanderung mit zwei Seen. Gute Freiflächen, um wildes Leben zu sehen.

wandern
kein schatten
käfer
3 days ago

Ich war mit Katrina Semplinski auf der Wanderung und ich muss einigen Teilen ihrer Rezension widersprechen. Obwohl ich zustimmen muss, dass es tatsächlich Fehler gab, fand ich die Wanderung sehr schön und entspannend. Die Anstiege waren ein guter Weg, um das Blut zum Fließen zu bringen und den Wodka der letzten Nacht zum Schwitzen zu bringen, und die flachen offenen Bereiche boten einen schönen Blick auf die Seen. Ich stimme der Bewertung von Lindsey Fischer zu und kann dies sowohl Anfängern als auch erfahrenen Wanderern wärmstens empfehlen. Ich habe nur „kein Schatten“ hinzugefügt, weil ich für eine so schöne Erfahrung keinen Schatten werfen möchte. Genießen!

wandern
käfer
3 days ago

Standardwanderung! Der beste Teil war der Wasserfall innerhalb der ersten 5 Minuten der Wanderung. Die verbleibende Stunde und 25 Minuten waren eine Mischung aus Trailrunning aufgrund von Schwärmen von Bremsen, versperrtem Seeblick und habe ich die Bremsen erwähnt. Zum Glück hat uns ein Heiliger auf der letzten Meile mit einem Insektenspray beschenkt. Es war mir egal, dass es DEET oder seine Auswirkungen auf meine zukünftigen ungeborenen Kinder waren. Wurde von 3 Freunden begleitet, von denen einer lieber in New York nach heißem Urin riecht als diese Wanderung jemals wieder zu machen. Habe diese Wanderung in einer Stunde und 30 Minuten mit der Zeit für die Kuratierung von Instagram-Inhalten abgeschlossen. 3/5 Sterne, würde wieder für 22.000 US-Dollar nach Steuern tun.

wandern
käfer
steinig
4 days ago

Was für eine tolle Wanderung! Perfekte Balance zwischen leichtem Gehen und anstrengenden Hügeln ... die Kennzeichnung als "mittelmäßig" war genau richtig. Absolut atemberaubende Aussicht auf die Seen, Bäume und die umliegende Tierwelt. Die Wege waren auch sehr gut asphaltiert, was zu einem nahtlosen Erlebnis führte. Habe diese Wanderung mit zwei Freunden gemacht und wir haben es in genau 2 Stunden über die Runde geschafft (mit Zeit für Fotos). Insgesamt eine tolle Wanderung!

wandern
9 days ago

Eine klassische Wanderung und ein Muss im GTNP. Nahm meine Freundin und ich 2,5 Stunden, mit ein paar Stopps für Fotos und Wasser / Snacks. Wir machten dies im Uhrzeigersinn, ich empfehle jedoch nachdrücklich, zuerst gegen den Uhrzeigersinn zum Bradley Lake zu fahren (weniger Steigung). Es ist ein bisschen verwirrend aus dem Tor; Folgen Sie am Kreuzungsschild, an dem die Entfernung zum Bradley Lake angegeben ist, dem Pfad auf der rechten Seite. Die linke Seite führt Sie hinunter nach Taggart. Mücken sind in der Nähe des Wassers.

wandern
käfer
11 days ago

Toller Weg mit vielen verschiedenen Landschaften - Seen, Berge, Wiesen usw. ... Machen Sie ein kleines Extra, um die Aussichtspunkte des Bradley-Sees hinter der Kurve zu sehen

wandern
13 days ago

Schöne Wanderung, die nicht zu anspruchsvoll war. Wunderschöne Seen und wir haben auch einen Elch gesehen!

wandern
14 days ago

Eine sehr schöne und schöne Wanderung. Begonnen um 8 Uhr morgens und haben die Schleife gegen den Uhrzeigersinn. Die Fertigstellung dauerte ca. 2,5 Stunden. Leider haben wir keine Elche oder Bären gesehen. Ich würde empfehlen, früh dort zu sein, da der Parkplatz schnell voll ist.

wandern
käfer
16 days ago

Ich bin zu 100% auf der gleichen Seite wie andere Leute, die sagen, sie soll gegen den Uhrzeigersinn wandern! Wir haben es am 27.06. Gewandert und zwei Grizzlybären von Bradley gesehen, also empfehlen wir auf jeden Fall, Bärenspray auf dich aufzutragen!

wandern
käfer
16 days ago

Ich bin zu 100% auf der gleichen Seite wie andere Leute, die sagen, sie soll gegen den Uhrzeigersinn wandern! Wir haben es am 27.06. Gewandert und zwei Grizzlybären von Bradley gesehen, also empfehlen wir auf jeden Fall, Bärenspray auf dich aufzutragen!

wandern
16 days ago

Genialer Trail. Wir gingen gegen den Uhrzeigersinn, wie von anderen vorgeschlagen. Habe den Talweg raus und zurück genommen (1.4 in beide Richtungen) und bin weiter gefahren. Insgesamt 9 Meilen. Schöne Wildblumen. Hinweise auf Bären, aber keine Sichtungen.

wandern
20 days ago

Am besten gegen den Uhrzeigersinn laufen. Nicht zu fehlerhaft. Guter Schatten und tolle Aussicht.

wandern
käfer
20 days ago

wandern
22 days ago

Fantastischer Weg durch viele verschiedene Biome und erleben Sie verschiedene Typologien! Würde diesen Trail wärmstens empfehlen.

wandern
23 days ago

Großartiger Trail! Stimmen Sie zu, gegen den Uhrzeigersinn zu gehen. Die angegebenen Weglängen sind abgerundet. Alle Kreuzungen sind gut markiert. Trage Insektenspray.

wandern
30 days ago

Toller Trail mit Wildblumen überall. Tolle Ausblicke auf die Teton-Gipfel und die Seen sind wunderschön. Ich würde einen der Canyon-Trails empfehlen, die Sie darüber in die Berge bringen, aber trotzdem sehr schön.

wandern
1 month ago

Wildblumen sind im Juni unglaublich!

wandern
1 month ago

Der Weg war teilweise im Wald mit Schnee bedeckt. Als wir dort waren, hat es ein bisschen geschneit, aber es hat uns nicht davon abgehalten, die wunderschöne Landschaft zu genießen. Die Strecke ist einfach unglaublich und wir hatten so viel Spaß. Gehen Sie gegen den Uhrzeigersinn - die Aussicht ist besser und Sie können die Berge besser genießen. Es gibt einen Punkt in der Mitte des Pfads, an dem Pfeile darauf hinweisen, dass Sie sich auf dem Valley Trail befinden.

wandern
schnee
1 month ago

Toller Trail, minimale Höhenunterschiede, toller Seeblick mit den Tetons im Hintergrund.

wandern
1 month ago

Gewandert 30.05.19. Ziemlich locker, einige Teile des Trails waren schneebedeckt, aber nichts allzu verrücktes. Schöne Aussicht auf die Seen / Berge. Nur das Bedauern brachte kein Sonnenschutzmittel! Dauerte ca. 2,5-3 Stunden mit Zwischenstopps an den Seen. Wir sind beim Unfall in die entgegengesetzte Richtung gewandert, aber es war wirklich egal, da es sich um eine Schleife handelt.

wandern
schlammig
schnee
1 month ago

wandern
1 month ago

Dies war eine wunderschöne Wanderung. Nicht zu steil und tolle Stopps an jedem See. Ein kleiner schneebedeckter Pfad, der näher am See liegt und von dem andere gestört wurden, aber wir hatten gute Stiefel, also war es in Ordnung. Eine großartige Schleife, müde, aber am Ende nicht erschöpft. Es war unsere erste Wanderung in WY und wir haben es geliebt !!!

1 month ago

Wir sind die Runde gegen den Uhrzeigersinn gewandert und ein Teil des linken unteren Teils des Weges ist derzeit wegen Bärenaktivität gesperrt. Die Aussicht auf den Taggartsee ist sehr schön, aber in der Nähe des Seeufers ist der Platz begrenzt. Auf dem Rückweg in der Nähe des Bradley-Sees lag noch viel Schnee, der sich jedoch auflöste, als wir etwas höher aufstiegen.

Mehr laden

Empfohlene Wege