Memorial Day Verkauf! Holen Sie sich ein Jahr AllTrails Pro für nur $14.99
Erste Schritte

Otter und Big Creek Falls über den Taylor River Trail

MITTELSCHWER 74 Bewertungen

Otter and Big Creek Falls Der Taylor River Trail ist ein 9,2 km langer Wanderweg, der in der Nähe von North Bend, Washington, liegt und über einen Wasserfall verfügt, der als moderat eingestuft wird. Der Wanderweg bietet verschiedene Aktivitätsmöglichkeiten und wird am besten von März bis Oktober genutzt. Hunde können diesen Weg auch benutzen.

ENTFERNUNG
9.1 Meilen
HÖHENUNTERSCHIED
849 Fuß
ROUTENTYP
Hin & zurück

hundefreundlich

Wandern

Naturausflüge

Trailrunning

Gehen

Vogelbeobachtung

Wald

Fluss

Aussicht

Wasserfall

Wildblumen

Wildtiere

wandern
steinig
3 days ago

Dies ist eine schöne Wanderung, aber Junge, es ist steinig! Holen Sie sich bis 9 Uhr oder so zum Ausgangspunkt, um einen Parkplatz zu bekommen. Der Weg ist schön und weist eine allmähliche Steigung auf, besteht jedoch größtenteils aus losen Steinen und Stöcken. Gehen Sie also vorsichtig mit dem Stand um. Es ist sehr felsig mit 8 Wasserdurchfahrten; Zwei davon sind wichtige Wasserübergänge. Bringen Sie Ihre Trekkingstöcke mit, um besser manövrieren und ausbalancieren zu können. Der Weg ist größtenteils mit Bäumen bewachsen und bietet daher viel Schatten. Sobald Sie an der Stelle angelangt sind, an der sich das Schild Otter Falls befindet, wandern Sie direkt eine steile Steigung nach oben, wo Sie dann direkt einen steilen Pfad hinunter zu den Wasserfällen wandern. Dort können Sie sich niederlassen, zu Mittag essen und die Wasserfälle genießen. Diese Wanderung wird als moderat eingestuft, ist aber leichter zu bewältigen. nur lange! Es lohnt sich, eine schöne und entspannende Wanderung zu unternehmen! * Benötigt den Northwest Forest Pass

wandern
scrambling
steinig
4 days ago

Heute mit meiner Tochter gewandert. wir waren früh am trailhead und es gab nur 7 andere autos. schöne Wanderung, eine gute Pause vom letzten Wochenende (jede Menge Kehren), da es keine Kehren gab. aber die Überfahrten können eine Herausforderung sein. zwei waren ziemlich breit mit einigen tiefen Flecken. wie andere gesagt haben, tragen sie feste stiefel und helfen sie mit stöcken. Aber wir haben die Überfahrten genossen und es war ein lustiger Trail! Die Wasserfälle waren unglaublich.

wandern
12 days ago

Ein schöner, mäandrierender Aufstieg. Die Fotos werden den Wasserfällen nicht gerecht. Gehen Sie mindestens einmal, es ist ziemlich cool.

wandern
scrambling
steinig
sturmholz
12 days ago

Die Fälle waren heute majestätisch und das Wetter war perfekt. Wir sind auch zum Snoqualmie See gewandert, den ich sehr empfehlen kann, da er wunderschön ist und der für einen längeren Tag einiges an Kilometer- und Höhenmetergewinn bringt. Auf dem Weg am See liegt noch Schnee. Auch versucht, zum Nordrum See zu wandern, aber der Flussübergang war unpassierbar. Trail in sehr gutem Zustand. Es ist steinig und wurzlig, aber bis auf die zahlreichen Wasserdurchfahrten fast alles trocken. Kommen Sie früh als ich um 10:30 Uhr dort ankam und der Parkplatz war voll und der Überlaufparkplatz am Straßenrand war fast voll.

wandern
schlammig
26 days ago

Ich dachte, das war eine wirklich spaßige Wanderung. Ich lese an einem anderen Ort, um den Forstdienst zu kontaktieren, bevor ich nach oben gehe, um sicherzustellen, dass die Straße unterwegs nicht gesperrt ist, da dies oft der Fall sein kann. Heute war es offen und ich hatte keine Probleme, den Ausgangspunkt zu erreichen. Es war ziemlich voll, aber es gab genügend Parkplätze. Es ist auch erwähnenswert, dass der Weg zum Lake Snoqualmie ist, aber folgen Sie der Beschilderung und Sie finden die Wasserfälle. Der Weg war hübsch. Es war teilweise schlammig, aber es war nicht so schlimm. Der Weg selbst hat den größten Teil des Weges zu den Wasserfällen. Es gibt Bäche, die man durchqueren muss, aber im Moment hatten sie ziemlich viel Wasser. Ich bin wirklich dankbar, dass ich Wanderstöcke und wasserdichte Schuhe hatte, und ich kann jedem empfehlen, der diese Wanderung plant. Nach einiger Zeit sehen Sie einen Stapel Steine und auf einem Baum steht ein Schild mit der Aufschrift Otter Fall, das in den Wald zeigt. Ein kurzer Spaziergang durch den Wald und recht steile Hügel führt Sie dorthin. Wenn Sie weiter am Otter Fall vorbeikommen, erreichen Sie den Big Creek Fall, der direkt an einer Brücke liegt. Beide sind wirklich hübsch und es hat sich gelohnt, den Weg nach Big Creek zu gehen. Ich würde diese Wanderung aber nicht mit Kindern empfehlen, und ich sollte mir genügend Zeit für die Wanderung einplanen, da sie etwas lang ist.

2 months ago

Die SE Middle Fork Rd ist geschlossen, sodass Sie die letzten 16 Meilen zum Ausgangspunkt nicht fahren können.

wandern
ausgewaschen
schlammig
3 months ago

wandern
3 months ago

1/21 einige Schneehöhen in die höheren Lagen gewandert, aber nichts eisig oder zu hart, um mit normalen Wanderschuhen durchzukommen. Der Wasserfall ist im Moment klein ... aber die Aussicht ist die ganze Wanderung wert.

9 months ago

Schöne Wanderung mit lohnendem Wendepunkt. Lang, aber man spürt es nicht wirklich bis zur letzten Meile zurück zum Parkplatz. Die Bäche sind zu dieser Jahreszeit nur Rinnsal, also müssen Sie sich keine Sorgen um nasse Füße machen.

wandern
9 months ago

Ziemlich leichte Wanderung. Die Steigung verläuft sehr allmählich, bis Sie selbst zu den Fällen gelangen. Es gibt kein Zeichen, also halten Sie Ausschau nach zwei Bäumen, die durch ein rosafarbenes Band und einen Pfeil aus Steinen gekennzeichnet sind (jemand hat die Steine gestreut, als wir dort waren, also setzen wir sie zurück, hoffentlich sind sie noch da). Im Moment kommt nicht viel Wasser nach unten, aber das Wasser ist schön warm! Wir schwammen etwa eine Stunde, weil es so schön war. Achten Sie auf Fehler! Viele Fliegen, Mücken und einige Mücken. Herrliche Aussicht auf die Fälle!

10 months ago

Das GPS hat uns an einen falschen Ort gebracht. Wir hatten eine tolle Wanderung, aber es war ein bisschen enttäuschend.

10 months ago

Ich habe diese Wanderung meistens ohne den sehr steinigen Weg geliebt. Eine kleine Steigung geht hinein. Überhaupt nicht schwer. Sie müssen der Felsenpfeilformation und zwei roten Bandmarkierungen an den Bäumen folgen, um zu den Fällen zu gelangen. Diese Wanderung dauerte ca. 5-6 Stunden. Am besten schwimmen Sie Loch.

rucksacktour
10 months ago

Unsere Familie unternahm diese Wanderung zu den Otter Falls und darüber hinaus am Memorial Day-Wochenende. Wir mussten zwei Flüsse mit einem 7- und 11-jährigen durchqueren, aber sie machten es gut und konnten nicht nass werden. Wir sahen Otter Falls und fuhren weiter bis zum Ausgangspunkt des Snoqualmie Lake. Wir haben den Aufstieg bis zum See übersprungen und sind auf dem nicht so abgenutzten Weg in Richtung Nordrum Lake geradeaus gegangen. Es gibt einen großen privaten Campingplatz etwa 0,02 Meilen, von wo sich der Weg teilt und direkt an einem Fluss liegt.

wandern
10 months ago

Relativ leichte Wanderung bis zur Erhebung. Wir hatten Spaß, die Bäche zu überqueren, aber wir hatten keine Kinder mit, also kann ich nicht damit sprechen. Die Fälle waren süß und ein schönes Ende. Der Ausgangspunkt ist für den Snoqualmie Lake, denke ich. Es war etwas verwirrend, aber die Karte wurde nicht heruntergeladen. Mit der Karte hätten wir keine Probleme gehabt.

wandern
10 months ago

Dies ist der schönste Wasserfall, den ich je gesehen habe. Ziemlich leichte Wanderung. Ein paar Stellen muss man überqueren. Mein 14-jähriger hatte kein Problem damit, obwohl ihre Mutter sich Sorgen machte :)

wandern
11 months ago

Ich habe das Gefühl, dass die anderen Bewertungen den Fluss heruntergespielt haben, den Sie durchqueren müssen !! An mehreren Stellen müssen Sie über nasse Felsen springen, um einen vielleicht 2 Meter tiefen Fluss zu überqueren. Ok für fitte Erwachsene, nicht so sehr für Kinder. Der Gipfel ist wirklich großartig und beinhaltet ein Klettern durch Buschpeitschen. Folgen Sie den Wegweisern aus Stein gegen Ende!

wandern
11 months ago

Wunderschönen! Lange Flats-Wanderung, kleine Hügel, Scenes war wunderschön, konnte im Herbst klettern ! Kinder weinten auf dem Rückweg! Keine kleinen Kinder mitbringen, sehr langer Spaziergang

11 months ago

wunderschöne PNW-Symbol. wahrscheinlich einfachste 9-Meilen-Wanderung, da kein großer Höhenunterschied besteht. erstaunliche otterfälle warten auf ein schnelles krabbeln am ende. das war es wert.

11 months ago

Einfache schöne Wanderung.

11 months ago

Spaßwanderung

11 months ago

Stellar!

Monday, May 14, 2018

Schöne Muttertagswanderung!

wandern
Monday, May 07, 2018

Tolle Wanderung zu einem schönen Wasserfall! Ein paar Stream-Kreuzungen, die nicht allzu schwierig sind, aber Sie sollten sich mit Ihrer Balance wohl fühlen. Der Trail bis zu den Otter Falls ist eine Linkskurve vom Hauptpfad und ist mit Steinmännchen und pinkem Klebeband markiert.

Monday, May 07, 2018

Zehn Meile und zurück einfache schöne Tageswanderung. Niedrige Höhe, bis Sie das Schild nach Otter Falls erreichen, das Sie direkt in die Bäume führt. Keine Sorge, es ist ein erfrischender 5-minütiger Aufstieg, der wirklich lohnend ist.

wandern
Sunday, May 06, 2018

toller Wasserfall mit einem See am Fuße der Wasserfälle Ich habe meine Schlüssel auf dem Weg verloren

Thursday, April 26, 2018

Einer der schönsten Fälle in Washington !! Bilder machen dies NICHT Fällt Gerechtigkeit !! Fahren Sie nach ca. 3 Minuten vorbei an den Otter Falls und sehen Sie auch die Big Creek Falls! Tolle!!

wandern
Sunday, April 01, 2018

3/30: Tolle Wanderung! 4 Stunden Hin- und Rückfahrt zum Otterfall. Die meisten Wege mit Schneedecke, aber mit begrenzter Höhe, machten wir ohne Spikes aus. Wir legten sie an, um den Seitenweg zu den Wasserfällen zu wandern. Danke an den Wanderer, der die Traumbäume mit einem rosa Band markiert hat. Nicht weit weg vom Hauptweg. Gutes Training.

wandern
Tuesday, February 20, 2018

Dies war eine sehr schöne, ausgereifte Wanderung, bei der Sie das Gefühl haben, etwas Arbeit zu haben oder sich gesund zu bewegen. Heute war Schnee auf dem Weg (weich und hart gepackt) und nur wenige Menschen sorgten für ein ruhiges Winterwunderland. Vielleicht möchten Sie Yaktrax für zusätzliche Traktion und vereiste Gebiete.

wandern
Friday, January 12, 2018

Ein unglaublich nasser und kalter Tag mit Schnee. 9 von 10 Meilen bis auf die Knochen getränkt. Knöcheltiefe Bäche und Stürze durchzogen viele Male und der Weg schien wie eine große Pfütze. Wunderschöne Landschaft - nur ein Wasserfall nach dem anderen. Ich habe nie die Abzweigung nach Otter Falls gesehen und nach 5 Meilen aus Zeitgründen zurückgedreht. Ich glaube, wir waren so auf den Weg geradeaus konzentriert, dass wir die Anzeichen für einen kleinen, nicht markierten Nebenweg verpasst haben. Wäre eine großartige Wanderung für den Frühling, wenn das Wasser in den Fällen immer noch fließt, aber etwas wärmer und trockener ist.

Monday, January 08, 2018

Wunderschön!

Mehr laden

Empfohlene Wege