Der Odessa Craters Trail ist ein 1,5 km langer, mäßig befahrener Rundwanderweg in der Nähe von Odessa, Washington, der wunderschöne Wildblumen bietet und für alle Könnerstufen geeignet ist. Der Weg wird hauptsächlich zum Wandern, für Naturausflüge und zur Vogelbeobachtung genutzt. Er wird am besten von März bis Oktober genutzt. Hunde können diesen Weg auch benutzen, müssen aber an der Leine gehalten werden.

Entfernung: 1.5 miles Höhenunterschied: 131 feet Routentyp: Rundweg

angeleinte Hunde

kinderfreundlich

Wandern

Naturausflüge

Spazieren

Vogelbeobachtung

Aussicht

Wildblumen

Eine einfache Wanderung mit Wildblumen, in voller Blüte, Vögeln und herrlichen Aussichten. Durch Flut verursachte Vertiefungen und Krater sind im gesamten Gebiet verstreut. Dieser Rundwanderweg kann von Jung und Alt problemlos befahren werden, obwohl Spaziergänger dies nicht schaffen würden. Eine halbe Meile nördlich des Weges befindet sich auf der linken Seite ein befestigter Pfad mit Bänken, auf dem ein Kinderwagen leicht geführt werden kann.

wandern
Thu Jun 16 2016

Das Beste an diesem Weg ist, dass sonst niemand da war :). Gut für Vogelfreunde

Sun Apr 16 2017

Empfohlene Routen