Memorial Day Verkauf! Holen Sie sich ein Jahr AllTrails Pro für nur $14.99
Erste Schritte

Der Minotaur Lake Trail ist ein gut 3 km langer Wanderweg in der Nähe von Leavenworth, Washington, der über einen See verfügt. Der Weg wird hauptsächlich zum Wandern, Klettern, Naturausflügen und zur Vogelbeobachtung genutzt. Er wird am besten von Mai bis Oktober genutzt. Hunde können diesen Weg auch benutzen, müssen aber an der Leine gehalten werden.

ENTFERNUNG
3.0 Meilen
HÖHENUNTERSCHIED
1,778 Fuß
ROUTENTYP
Hin & zurück

angeleinte hunde

Wandern

Naturausflüge

Klettern

Vogelbeobachtung

Wald

See

Fluss

Aussicht

Sturmholz

Scrambling

Wegbeschreibung vom Wenatchee-See aus: Nehmen Sie die National Forest Road 65 nach Westen zur Forest Service Road 6701. Biegen Sie links auf die 6701 ab, dann wieder links auf die 6700. Fahren Sie auf dieser Straße etwa 8 km bis zur Forest Service Road 6704 oben.

6 months ago

Sehr anstrengender Aufstieg, da es den ganzen Weg steil bergauf geht und viele Käfer, aber JEDEN Schweißperlen für die Aussicht und Erfahrung wert. Stellen Sie sicher, dass Sie ein oder zwei Stunden einplanen, wenn Sie oben angekommen sind, um die Erfahrung zu genießen.

wandern
6 months ago

Toller Weg, steiler Anstieg in den ersten 3/4 des Wegs nach oben, dann aber etwas zu einer kurzen Wanderung hoch, bevor Sie zum See gelangen. Als Marathon-Schwimmer und relativ neuer Wanderer, der gerade mit dem Wandern im In- und Backcountry-Schwimmen experimentiert, war der Höhenunterschied für mich definitiv anstrengender als andere auf dem Trail. Langsam aber stetig mit viel Wasser und Pausen, schaffte es zu Minotaur und was für ein Anblick! Es lohnt sich absolut, wo ich eine halbe Stunde im See schwimmen konnte, 38F, wunderschöne Unterwasser-Topographie. Dies wäre ein idealer Ort für ein zweitägiges Backcountry-Erlebnisbad, das am zweiten Tag den Lake Theseus erreicht (vergessen Sie nicht, zur First Line zu gehen, um sich dieses anzusehen). Alles in allem eine tolle Wanderung, die sich sehr lohnt und wir werden auf jeden Fall wiederkommen!

6 months ago

Regenwetterwanderung zu den Seen. Der Weg zum See ist steil und schlammig. Am See schneite es leicht. Kleine Schneefelder am See nichts Unüberwindbares. Versuchte, zum Labyrinthberg zu gelangen, musste aber ein Viertel des Weges zurück zum Gipfel zurückkehren, kurz nachdem er dem Bach gefolgt war, kurz vor dem letzten Stoß zum Gipfel über ein Boulderfeld. Hier liegt viel Schnee und es gibt keine Spur. Wir mussten Gps meistens an den Seen vorbeifahren, die sich auf dem Weg befanden, von dem wir glauben, dass er der Weg ist. Das Boulderfeld zu überqueren, war zu gefährlich, da die Felsen mit Schnee bedeckt waren und wir unten nicht sehen konnten. Ich wollte nicht riskieren, dass ein Bein zwischen die Felsen gerissen wurde. Nicht viel Aussicht, seit es regnete und schneite. Der Winter ist gekommen. Es wird nicht lange dauern, bis diese Seen bis zum Sommer nicht mehr erreichbar sind.

wandern
6 months ago

Wir waren ein paar Jahre zurück. Ein harter Aufstieg mit mir und meinen Freunden ging am Minotaur-See hinunter zum Thesis-See (der harte Weg) und versuchte, die Felswand zum Labyrinthberg hinaufzusteigen. Ich bin fast gestorben.

wandern
7 months ago

Sehr steiler, anstrengender Aufstieg, aber der Gewinn hat sich absolut gelohnt. Der Minotaur Lake ist wunderschön und unberührt ... und direkt über den Kamm rechts eine unglaubliche Aussicht auf den Theseus Lake. Bei trockenem Wetter ist der Weg locker und staubig, und ich und mein Hund sind ein paar Mal ausgerutscht. Ich stelle mir vor, es ist alles Schlamm, wenn es nass ist, also plane es entsprechend.

wandern
8 months ago

Ich fuhr heute um 10:30 Uhr vor der TH, nur zwei weitere Autos parkten. Es dauerte eineinhalb Stunden, um zum See zu gelangen, steil bergauf, an einem regnerischen Tag glatt. Die Sicht war unglaublich niedrig, aber trotzdem war es ein schöner See, der den Höhenunterschied wert war.

8 months ago

hart, kurz, schön

wandern
9 months ago

Insgesamt eine fantastische Wanderung mit einer wunderschönen, kathartischen Aussicht ganz oben und absolut lohnenswert für den schnellen Höhenunterschied und die unermüdlichen Schwärme von Stechmücken und Bremsen (die durch unser Insektenspray keineswegs abschreckend waren). Beachten Sie, dass die Straße lang und holprig ist und wahrscheinlich am besten für ein Fahrzeug mit hohem Abstand geeignet ist, aber ich kann mir vorstellen, dass andere Autos es schaffen würden, wenn sie langsam fahren. Wir kamen am Samstag gegen 8:30 Uhr an und waren um 12 Uhr mittags fertig und es war nicht wahnsinnig viel los, aber ich würde trotzdem empfehlen, früh zu kommen, wenn man an einem Wochenende kommt, da es keinen richtigen Parkplatz am Trail Head gibt (einfach parken entlang der Einbahnstraße).

gehen
9 months ago

Lassen Sie mich nur sagen, diese Wanderung ist jeden Schritt des AGONISIERENS wert. SEHR STEIL. Es dauerte fast 2 Stunden, um die Spitze mit vielen Stopps auf dem Weg (nicht in der besten Form) zu erreichen und etwas unter einer Stunde, um herunterzukommen. Die Mücken und Fliegen sind schrecklich. Bring reichlich Insektenspray mit. Und viel Wasser. Ich ging 2 Liter Wasser durch. Sobald wir oben waren, war es definitiv ein Anblick. Tauchen Sie ein in das kalte Wasser und es ist erfrischend. Theseus ist ein Anblick. Nicht sehr viele Leute, nur eine Handvoll. Einige niedergeschlagene Bäume, für die Sie klettern oder untergehen müssen. Wenn Sie diese Wanderung planen, würde ich sehr empfehlen, den Wenatchee-See zu betreten bzw. von dort zu kommen, und NICHT den Eingang des Schmiedebaches. Ich habe 19 Mückenstiche gezählt, von denen einer auf meinem Hiny war ... aua.

10 months ago

7.22.18 Sehr steile Wanderung und Käfer ÜBERALL. Tragen Sie Hosen / lange Ärmel, bringen Sie jedoch einen Badeanzug mit. Das Wasser war kühl, aber erfrischend! Unglaubliche Aussichten, wenn Sie die Spitze des Wegs am See erreichen. Genauso erstaunlich, wenn Sie nach ca. 100 Fuß nach rechts gehen und über Theseus schauen. So eine atemberaubend schöne Wanderung mit viel mehr Ridegline oberhalb von Minotaur, wenn Sie eine zusätzliche Herausforderung suchen.

10 months ago

Lassen Sie sich nicht von der Laufleistung täuschen, der Höhenunterschied macht das wieder wett! So schön an den Seen! Die Moskitos und Fliegen sind im Moment Wahnsinn, Insektenspray hat nichts geholfen. Ich würde dies fünf Sterne geben, aber der Ausgangspunkt ist nur auf der Straße und keine Bäder. Es gibt viele Orte, an denen der Lake Minotaur leicht zu erreichen ist und eine herrliche Aussicht auf Theseus bietet. Es gibt viele Orte, die es zu erkunden, zu verbreiten und zu genießen gibt. Nur Sie können wegen der Fehler nicht genießen.

wandern
10 months ago

Die Straße ist sehr holprig. Wir haben es in meiner Hyundai-Sonate geschafft, aber in einem High-Clear-Fahrzeug wäre das viel einfacher gewesen. Es gibt nicht viele Parkplätze am Ausgangspunkt, aber an einem Sonntagmorgen gab es sowieso nur ein anderes Auto. Der Weg nach oben ist rau! Die Studie wurde kürzlich protokolliert und es gibt viele heruntergefallene Bäume, daher ist der Weg zuerst nicht sehr klar, aber er ist machbar. Sie laufen an einem tosenden Fluss mit Wasserfällen fast den ganzen Weg entlang. Es gibt nur wenige Switchbacks und diese sind steil. Aber machen Sie sich keine Sorgen, es sind nur etwa 1,8 Meilen. An der Spitze befand sich ein Schneefeld, das rasch schmolz. Wenn Sie genau hinschauen, finden Sie auch Wassermelonen-Schnee! Der Weg ist mit dem Schnee ziemlich schwer zu finden, aber solange Sie den Fluss zu Ihrer Rechten halten, finden Sie den See. Es ist überall Schnee, daher würde ich nicht empfehlen zu campen, wenn Sie nicht vorbereitet sind. Der Weg zu der Klippe, die Theseus überblickt, ist kurz, also machen Sie unbedingt einen zusätzlichen Spaziergang. Wir haben jedoch keinen sicheren Weg zum See mit dem Schnee gesehen, also haben wir diese Wanderung für einen weiteren (viel wärmeren) Tag gespart. Wunderschöne Wanderung und es lohnt sich. Ich empfehle sehr.

wandern
11 months ago

Alles in allem eine schöne Wanderung. Es ist ein bisschen früh noch mit 1-2 Fuß Schnee auf der Straße. Ich bin noch 1,5 Meilen gelaufen, um zum TH zu gelangen. Es gab auch 1-2 Meter gepackt Schnee von etwa 1/3 des Weges nach oben. Die Aussicht von oben war großartig und lohnt sich, aber es lohnt sich wahrscheinlich zu warten, bis der Schnee weiter schmilzt.

Sunday, April 01, 2018

Schönster Abschluss einer Wanderung aller Zeiten. Der Aufstieg ist ziemlich hart und (ehrlich) hässlich, aber wenn man erst einmal die Aussicht und die Wiesen durchbricht, ist das erstaunlich. Ich empfehle auf jeden Fall, vom See aus den Bach hinaufzugehen, um die beste Aussicht zu sehen. Tolle Wanderung!

Camping
Tuesday, January 23, 2018

Sehr harte und anstrengende Wanderung, aber jeden Schritt wert. Sehr empfehlenswert, dass Sie campen und NICHT einen Tagesausflug machen.

wandern
Friday, January 12, 2018

Mein Lieblingsweg in dieser Gegend! Es ist ein magischer Ort!

wandern
Monday, September 04, 2017

Wahrscheinlich einer meiner Favoriten in der Gegend. Wir gingen weiter zu Theseus (Achtung, es ist ein schlüpfriger Kampf) und genossen absolute Ruhe, während sich zahlreiche Parteien um Minotaur herumzogen. Beide Seen sind atemberaubend.

wandern
Monday, September 04, 2017

Harter Aufstieg. Nicht nur eine steile Wanderung, sondern ein Aufstieg, und es lohnt sich! Es dauerte zwei Stunden, bis wir drei in mäßiger Verfassung waren. Viele Huckelbeeren. Wunderschöne Aussicht. Perfektes Wetter. Meine beiden Töchter wanderten zu Thesus und zurück. Ich bin froh, dass ich bestanden habe. Die sechsstündige Rundreise beinhaltete eine Wanderung, ein schönes Mittagessen, Schwimmen und Erkundungstouren. Möchte beim nächsten Mal übernachten.

wandern
Sunday, August 27, 2017

Dies war ein sehr harter Weg, aber es lohnt sich, wenn man oben ist. Sehr steil, aber so schön, wo man hinschaut.

Tuesday, July 18, 2017

Schöner Tag zum Wandern! Die erste Meile ist eine Mühe, aber Sie werden belohnt, wenn Sie oben angekommen sind. Die Aussicht ist atemberaubend und der See ist kristallklar. Der Weg war nicht schlecht mit nur wenigen schlammigen Stellen ganz oben, die leicht zu vermeiden waren. Ich war besorgt, dass der Weg nicht lang genug wäre, aber die Steigung gleicht die Entfernung aus.

wandern
Tuesday, July 11, 2017

Super steile erste Hälfte. Stöcke haben geholfen. Schlamm und Schnee oben hatte der See immer noch Eis. Die Straße, die vom Wenatchee-See kommt, ist besser, aber beide sind gut. tolle Wanderung außer 4 laute Redner mit einem großen Hund, der uns immer bellen und unhöfliche Menschen anlief. tat es 3 mal, es war ihr egal. Leine kaufen, wir alle genießen nicht die großen Hunde, die auf uns laufen, bitte! Wunderschöner See aber!

wandern
Tuesday, July 11, 2017

Warum ist dieser Weg zweimal hier? Diese Beschreibung ist genauer und steiler. Stöcke haben geholfen. 3 laute Redner am See haben es zerstört, und ihr großer weißer Hund rennt uns dreimal beim Bellen zu, wie unhöflich. Sie versuchte es nicht einmal oder entschuldigte sich nicht. Schnee und Schlamm oben. Blumen sollten in wenigen Wochen am See großartig sein.

wandern
Wednesday, July 05, 2017

Schwierige Wanderung mit fantastischer Aussicht! Jeden Schritt wert!

wandern
Monday, July 03, 2017

Erstaunliche Wanderung! Schnee bei 5.100. Hart, um den Weg zu halten, folgte aber den Spuren früherer Wanderer. Es hat den Gipfel erreicht, aber der Schnee machte es zu einer Herausforderung. Beide Seen sind wunderschön (Minotaur noch weitgehend gefroren). Vom Gipfel sieht man nach Süden bis zur Spitze von Ranier, nach Norden nach Baker und nach Osten zu den Seen Wenatchee und Fish.

Saturday, June 17, 2017

Wir waren am vergangenen Wochenende (6/10/17) und die Straße wurde gesperrt. Wir haben es ignoriert, weil ich dachte, es wäre vor einer Weile dort platziert worden. Als wir zum Trail Head (Schotterweg) gingen, waren mindestens 4 Stellen mit Kot auf der Straße. Nur eine Vorsichtsmaßnahme. Schnee machte es unmöglich, den Ausgangspunkt zu erreichen, war aber sehr nahe. Wir haben 1/3 des Weges den Trail hinauf und sind trotzdem Schnee gefallen. Da der Weg versteckt war, haben wir uns entschieden, umzukehren. Später im Sommer wieder raus! Sehr hübsche Gegend in der Nähe des Wenatchee-Sees.

Sunday, May 28, 2017

Schöne Umgebung Leider gelang es aufgrund von abgefallenen Bäumen und immer noch zu viel Schnee nicht, den Trailkopf zu erreichen. werde es in ein paar Monaten erneut versuchen.

wandern
Thursday, May 04, 2017

Tolle Wanderung einer meiner Favoriten, ich habe dies nun 3 mal abgeschlossen. Am Anfang etwas steil, also mach deine Lungen bereit, aber wenn du näher an die Spitze kommst, öffnet sie sich und wird flach.

wandern
Saturday, August 20, 2016

Dies ist jetzt einer meiner Lieblingsstrecken im pazifischen Nordwesten. Lassen Sie sich nicht von der Entfernung täuschen, der Höhenunterschied ist alles andere als einfach, aber wenn er einmal an den Wiesen abgeflacht ist, ist er äußerst lohnend. Wir brauchten etwas mehr als eine Stunde, um zum See zu gelangen, und etwa 45 Minuten, um herunterzukommen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Steine finden, die abspringen und sich erfrischen können. Genießen!

wandern
Saturday, July 09, 2016

Steil!!! Es lohnt sich auf jeden Fall.

wandern
Saturday, October 24, 2015

STEIL!! Schöner See. Wir brauchten eine Stunde und 10 Minuten, um zum See zu gelangen. Schwere Wanderung, aber der See ist fantastisch. Der zweite See ist genauso schön. 6 Meilen auf einer unbefestigten Straße in, wäre schön gewesen, ein wenig Abstand zu haben (wir waren in einem Mietwagen)

Mehr laden

Empfohlene Wege