Margaret's Way Trail to Debbie's View

MITTELSCHWER 496 Bewertungen

Margaret's Way Trail ist ein stark frequentierter Wanderweg in der Nähe von Issaquah, Washington, der sich durch eine großartige Waldkulisse auszeichnet und als mittelmäßig eingestuft wird. Der Weg bietet eine Reihe von Aktivitätsmöglichkeiten und ist ganzjährig zugänglich. Hunde können diesen Weg ebenfalls benutzen, müssen jedoch an der Leine geführt werden.

Entfernung: 6.8 miles Höhenunterschied: 1,614 feet Routentyp: Hin & zurück

angeleinte Hunde

kinderfreundlich

Wandern

Naturausflüge

Spazieren

Vogelbeobachtung

Laufen

Wald

Aussicht

Margaret's Way wurde am 6. Juni 2015, dem National Trail Day in Cougar / Squak Corridor, eröffnet. Erbaut von lokalen Freiwilligen, die mit WTA und einer King County Parks Backcountry Trails-Crew zusammenarbeiten, ehrt der neue Wanderweg Margaret MacLeod, eine Parkplanerin für zahlreiche lokale, staatliche und Bundesbehörden, deren lange Karriere dazu führte, dass Hunderte Hektar Landfläche erhalten bleiben entlang des Issaquah Creek und den Hochebenen Squak und Tiger. Von der Squak Mountain Lodge ausgehend führt der Weg durch alte Park- und Campingwege durch den Parkplatz und Campingplatz, bevor er zu einem echten Wanderweg wird. Einst verliefen die Straßen im Oberlauf des Berges, heute sind diese meist mit Moos-belaubtem Ahorn, Zeder, westlicher Schierling und einigen Douglasien bewachsen, was zum Teil auf die Arbeit von MacLeod zur Erhaltung dieser Gegend zurückzuführen ist. Sobald Sie den Pfad selbst betreten, wandern Sie entlang eines Hügels und nehmen eine mäßige Stufe durch grünes Unterholz und stille Wachsbäume zu Debbie's View, einem reizvollen Aussichtspunkt mit Blick auf den Mount Rainier und die umliegenden Ausläufer.

wandern
4 hours ago

Einer meiner neuen Favoriten! Allerdings bin ich ein bisschen skeptisch in Bezug auf die Laufleistung. Ich habe das gestern mit einem Freund gemacht, und wir haben die Kreuzung mit der Chybinski-Schleife als Wendepunkt verwendet und den letzten Abschnitt zu Debbie's View weitergeleitet. Wir hielten an beiden Aussichtspunkten auf dem Weg nach oben an und ließen sie auf dem Weg nach unten aus. Mein GPS hatte uns 4 Meilen entfernt, als wir an der Kreuzung der Chybinski-Schleife ankamen (dies schließt auch unsere kleinen Streifzüge zu den Aussichtspunkten ein), und die Wegmarkierung am Anfang zeigte an, dass die Chybinski-Schleife 2,76 Meilen entfernt war. Wir ließen die Aussichtspunkte auf dem Rückweg aus und beendeten die Reise bei 12 km (was bedeutete, dass es 3,6 bis zur Schleife waren, nicht 2,76). Nur etwas zu beachten! Davon abgesehen habe ich diesen Trail absolut geliebt. Selbst nach all dem Regen, den wir in letzter Zeit hatten, gab es nur ein paar etwas matschige Stellen, aber die Mehrheit war in Ordnung. Es ist sehr gut gepflegt und es gibt viele Beschilderungen. Die Aussichtspunkte haben wahrscheinlich atemberaubende Aussichten, aber es war gestern neblig und bewölkt, so dass wir nur Nebel sehen konnten. Der Vorteil ist, dass wir während der gesamten Wanderung nur drei andere Menschen gesehen haben und so ziemlich den ganzen Weg für uns alleine hatten. Der Höhenunterschied pro GPS betrug 1.700 Fuß und ich bin dankbar, dass ich meine Wanderstöcke dabei hatte. Und zum Schluss noch ein Gruß an das Wartungspersonal. Das war das sauberste Porta-Töpfchen, das ich je an einem Trailhead gesehen habe!

Nebliger Herbsttag, also nicht viele Ausblicke, aber der Trail war in einem tollen Zustand und es war nicht sonderlich viel los. Die Route wurde am Ende von Margaret's Way etwas verlängert, um den Gipfel zu erreichen. Gute kleine Lungenverbrennung, aber ein schneller Aufstieg zum Green House. Bei all dem Nebel war es ein bisschen gruselig, aber für eine tolle Sonntagswanderung gemacht!

wandern
9 days ago

Sehr angenehmer, gut markierter und gut gepflegter Trail. Die Aussicht auf den Mount Rainier war fantastisch! Die Steigung ist mit einigen flachen Teilen ziemlich allmählich. Dies war einer der einfacheren Trails, die wir gemacht haben und die nicht zu steinig oder mit Wurzeln bedeckt waren - schöne, flache, schmutzige Oberfläche. Es gibt auch eine Bank oben - super süßer Ort zum Mittagessen mit Blick auf Rainier. Toller Wanderweg für Hunde und es gibt einen Hafen mit einem Töpfchen am Ausgangspunkt. Meine einzige Vorsicht ist, dass es so aussieht, als ob es wirklich matschig und glatt sein könnte, wenn es regnet.

wandern
10 days ago

Toller Trail, gepflegt mit einem atemberaubenden Blick auf den Mount Rainer! Es gibt auch einige großartige Aussichtspunkte, an denen man Halt machen kann. Es ist ein guter Hin- und Rückweg. Die wenigen Blätter, die noch auf den Bäumen übrig sind, sind wirklich hübsch! Genieße eine tolle Wanderung.

wandern
11 days ago

Habe diese Wanderung an einem schönen, klaren Novembertag gemacht. Ich würde diesen Weg als moderat, gut markiert und ohne viel Schmutz bezeichnen. Die ultimative Aussicht auf den Mt. Ranier erwartet Sie auf der Spitze des Weges, die Wanderung lohnt sich

wandern
schlammig
25 days ago

wandern
1 month ago

Schöner Trail. Hin und zurück in weniger als drei Stunden. Ein paar Aussichtspunkte auf dem Weg. Viel Beschilderung, Trail war trocken und gut gepflegt. Sah ungefähr sechs andere Wanderer.

Laufen
1 month ago

Gut für eine schnelle Abfahrt.

wandern
privatgrundstück
1 month ago

wandern
1 month ago

Toller Trail für Cardio- und Hundespaziergänge. Schöne Mischung aus bergauf, bergab und ebenen Trails. Großartig für einen Anfänger, der es auf die nächste Stufe bringen möchte. Ziemlich schöne Aussicht. Gute Beschilderung, um auf dem richtigen Weg zu bleiben. Wir kommen auf jeden Fall wieder!

wandern
2 months ago

Wunderschöner Trail! Viel Schatten und Deckung. Die Standpunkte sind ausgesetzt. Hundefreundlich. Wir waren an einem Dienstagmorgen und es waren sehr wenige Leute. Genossen die Lage sehr! Porta-Töpfchen sind zu Beginn des Trails sauber.

wandern
käfer
2 months ago

wandern
2 months ago

Kam um 11 Uhr an einem Dienstag. Parkplatz fast leer; hatte Spur zu uns. (Es gibt 2 gut ausgestattete Töpfchen auf dem Parkplatz.) Dies ist ein angenehmer Waldspaziergang, nicht dramatisch, aber mit genügend Höhenunterschied, um ein gutes Training zu absolvieren, und mit einer lohnenden Aussicht auf Rainier aus Debbies Sicht, wie in der Beschreibung angegeben. Der Trail hat nur minimale Wurzeln und keine Geröllhalden, das schont die Gelenke. Es ist in exzellentem Zustand, gut signiert und den ganzen Weg schattiert (außer wenn Sie tatsächlich zu Debbie's View kommen). Der schwierigste Teil war am Anfang, als der Trail von einer Auffahrt absprang. Folgen Sie einfach den Schildern und es wird alles gut.

wandern
2 months ago

Ich bin mir nicht sicher, warum alle Pfade am Bergufer so sehr vom Weg abkommen. Ich bin mir auch nicht sicher über die Ungenauigkeiten und wie lange es dauert, um irgendwohin zu gelangen. Auf allen Trails steht 6,8 Meilen und ich war weit drüben bei ungefähr 8,4 Meilen. Ich denke, das wäre viel besser gewesen, wenn es ein teilweise sonniger Tag gewesen wäre. Die Aussichten wären viel besser gewesen. Es ist immer noch ein gut markierter Weg. Es ist auch eine gute Arbeit mit dem schweren Rucksack.

wandern
3 months ago

Schöne Wanderung! Der Weg ist leicht mit Aussichtspunkten markiert. Viel Schatten, das war schön für den sonnigen Tag, den wir hatten. Dauerte ca. 3,5 Stunden hin und zurück mit Zwischenstopps für Snacks!

wandern
käfer
3 months ago

Schöne Wanderung, viel Sonne. Wahnsinnig schöne Aussicht auf den Berg. Fast die ganze Strecke regnerischer. Die Wildblumen blühen auch, und ich würde erwarten, dass die Blaubeersträucher jetzt jeden Tag reifen. Das Erreichen des richtigen Gipfels des Mt. Margaret ist nicht markiert. Laden Sie daher unbedingt die Karte und die Route herunter, bevor Sie losfahren. Nachdem wir den Gipfel erreicht hatten, machten wir uns auf den Weg zum See. Lustige Wanderung, kaltes Schwimmen, mein neuer Favorit in der Gegend von Seattle.

wandern
3 months ago

Liebte es !!

wandern
3 months ago

Dieser Wanderweg ist in hervorragendem Zustand und bietet einen abwechslungsreichen Wald, den Sie beim Wandern betrachten können.

Laufen
3 months ago

Toller Trail für einen moderaten Lauf, ziemlich knorrige Anstiege am Boden sorgen für ein raues Aufwärmen. Wunderschöne Sicht auf Rainier von Debbie's View an einem klaren Tag. Verfolgt 11 km hin und zurück und 510 m Nettogewinn.

wandern
4 months ago

Leicht zu orten, aber den Schildern genau folgen. Strengere Bereiche werden dann entlang des Weges flacher. Anfang und Ende des Weges hatten mehr Hügel als in der Mitte. Keine großartige Aussicht (kein Wasserfall / Seen / usw.), aber gutes Training und in der Nähe der Stadt für eine kurze Tageswanderung.

wandern
5 months ago

Gute Wanderung. Unser GPS sagt, es ist 7,8 Meilen hin und zurück. Lesen Sie einige Bewertungen, die nicht viel zu sehen sagten. Darf ich vorschlagen, von deinen Füßen wegzuschauen. Sah 3 Babyeulen, die lernten, von Baum zu Baum zu fliegen! Eichhörnchen, Vögel aller Art, Blumen, kleine Bäche, wunderschöne Gegend. Schöner Tag.

wandern
5 months ago

Toller, gut markierter und gepflegter Trail. Wunderschöner Wald! Einige feste Steigungen, aber auch einige abwechslungsreiche sanfte Hügel machen es wirklich angenehm.

aufgezeichnet Recording - Jun 02, 02:02 PM

wandern
5 months ago

Nahm den King County Trail Direct Shuttle, hat gut funktioniert. Der Trail war die ersten zwei Stunden ruhig, meistens mit Hundewanderern, und nach 13 Uhr trafen mehr Leute aufeinander. Perimeter Loop Trail an Debbie's Lookout vorbei hatte zwei Bäume auf der anderen Seite des Trails, musste über sie klettern oder auf Händen und Knien unter ihnen gehen.

wandern
5 months ago

Würde persönlich leicht bis mittelmäßig bewerten. Zuerst steil, aber flacher. Nicht viel anzuschauen, aber anständige Bewegung.

wandern
5 months ago

Gestern um 4:00 Uhr hat der Trail begonnen und ist nur wenigen Leuten begegnet. Der Weg war etwas feucht, aber kein Schlamm über den Tritten meiner Wanderschuhe. Ich würde definitiv Wanderschuhe / -stiefel für diesen empfehlen. Der Weg war größtenteils ansteigend und hatte bei meiner ersten Wanderung seit einiger Zeit eine erhöhte Herzfrequenz. Strava hatte die Entfernung als 7,4 Meilen mit 1.698 Fuß Höhe. Insgesamt eine tolle Wanderung !!

wandern
5 months ago

Habe diese Wanderung an einem Freitag gemacht und habe die ganze Zeit nur 6 Leute gesehen. Habe Margaret's Way, der ein gut ausgebauter und deutlich markierter stetiger Aufstieg war. Wir haben den Rundweg hinzugefügt, um die Kilometerleistung ein wenig zu erhöhen.

wandern
6 months ago

Schöne Wanderung, ca. 7,8 Meilen. Trail ist in sehr gutem Zustand.

wandern
6 months ago

Es ist länger als die App sagt, es ist - trotz allem eine großartige Wanderung. Konsequente Aufstiege und Serpentinen mit einigen interessanten Aussichtspunkten.

wandern
schlammig
6 months ago

wandern
6 months ago

Super leichte Wanderung mit viel Grün und einigen Aussichtspunkten entlang des Weges. In einigen Bereichen etwas schlammig, aber nichts Schlechtes. würde für eine legere Wanderung empfehlen! Rund 7,3 Meilen hin und zurück.

Mehr laden

Empfohlene Routen