Der Cutthroat Lake Trail ist ein 3,8 km langer, leicht begehbarer Wanderweg in der Nähe von Winthrop, Washington, der über einen See verfügt und für alle Könnerstufen geeignet ist. Der Weg bietet zahlreiche Aktivitätsmöglichkeiten und wird am besten von Juli bis September genutzt. Hunde können diesen Weg auch nutzen.

Distance: 3.8 miles Höhenunterschied: 479 feet Routentyp: Hin & zurück

hundefreundlich

kinderfreundlich

Wandern

Naturausflüge

Trailrunning

Gehen

Vogelbeobachtung

Wald

See

Aussicht

Dieser angenehme Weg bietet einen fast ebenen Weg zu einem grasbewaldeten See im felsigen Becken unterhalb des Cutthroat Peak. Dies ist eine leichte Wanderung in einem rauen, steilen Land und eine der wenigen, die für kleine Kinder geeignet sind. Es ist eine besonders schöne Wanderung im Herbst, wenn die Lärchen golden werden. Die Wanderung beginnt mit der Überquerung einer schönen stabilen Brücke, die sowohl für Wanderer als auch für Pferde über den Cutthroat Creek gebaut wurde. Nach der Überquerung weicht der Pfad vom Bach ab und geht in Richtung See. Ein breiter und größtenteils ebener Weg führt Sie durch den offenen Wald. Beachten Sie die dünnen grauen Bündeltannen und das spärliche Unterholz. Da es östlich des Kaskadenkamms liegt, ist es trockener als die Waldgebiete im Westen. Interessanterweise wachsen hier zwei Kiefernarten zusammen. Beide haben Bündel mit fünf Nadeln, was die Identifizierung erleichtert. Eine ist die westliche weiße Kiefer, sie hat lange graugrüne Nadeln und wächst gewöhnlich weiter westlich. Die andere Art ist die Weißborkenkiefer. Sie wächst in der Regel auf trockenen Böden in großen Höhen und hat grünere Nadeln, die wachsartiger sind. Auf exponierteren Graten findet man ausschließlich Weißborkenkiefern, die viel kleiner und verzerrter sind. Wenn Sie sich einem offeneren Gebiet nähern, sehen Sie auf der linken Seite die Aussicht auf den Cutthroat Peak und den Cutthroat Ridge. In 1,7 Meilen erreichen Sie eine Kreuzung mit dem Cutthroat Pass, der auf den Pacific Crest Trail am Cutthroat Pass trifft. Ihr Weg zum See ist auf der linken Seite. Folgen Sie dem Straßenverlauf in Richtung See, überqueren Sie einen Holzsteg über einen Bach und treffen Sie auf den See in 0,4 km. Es gibt keinen festgelegten Weg um den See herum, aber es ist möglich, sich entlang des grasbewachsenen Seeufers auszubreiten. Iss ein Sandwich und bewundere den Blick auf den Kamm mit dem ungewöhnlichen goldenen Felsen und im Herbst die dazu passende goldene Lärche. Genießen Sie die Ruhe hier, gleich auf der anderen Seite des Bergrückens liegt der Washington Pass und der belebte North Cascades Highway. Verlängerung Ihrer Wanderung: Dies ist nur der Anfang einer abwechslungsreichen und landschaftlich reizvollen Wanderung zum Cutthroat Pass. Der Pass ist 6 km weiter und 1900 Fuß höher, aber die Mühe lohnt sich, die Aussicht vom Kamm ist atemberaubend! Bringen Sie vier Personen mit, zwei starten auf dem PCT am Rainy Pass Trailhead nach Norden und zwei starten am Cutthroat Lake Trailhead. Treffen Sie sich oben auf dem Kamm am Cutthroat Pass, essen Sie zusammen zu Mittag und geben Sie dann die Autoschlüssel ab. Sie können diese Wanderung auch mit einer Wanderung in den Blue Lake, nur wenige Kilometer westlich von Washington Pass, kombinieren.

wandern
steinig
1 month ago

Dies ist ein guter Weg für Familien und Hunde, die aktiv sind. Die meiste Zeit ist es eine leichte Wanderung. Auf dem Weg ragen viele lose Steine und gezackte Ecken hervor. Achten Sie also auf Ihren Stand. Es durchquert einige schöne helle Wälder und hat einige gute Sonne, die für den größten Teil der Wanderung durchscheint. Nahe dem Ende des Weges vor dem See gibt es ein paar Holzbrücken, die überquert werden müssen. Dies ist kurz vor dem See. Wenn Sie hier sind, um zu angeln, ist es sehr flach mit sehr kleinen Forellen. Schöne Aussicht auf die Bergkämme vom See aus. Tolle Wanderung!

wandern
schnee
sturmholz
1 month ago

Tolle Wanderung in den See heute Morgen! Der größte Teil der Strecke ist schneefrei. Erst am Ende mussten wir ein bisschen kreuzen. Das meiste davon war fest genug, um unser Gewicht zu halten, und wir hatten keine Stangen. Ein paar kleine Bäume unten auf den Wegen, aber sehr gut befahrbar. Wunderbare Wanderung und die Aussicht ist fantastisch!

wandern
schnee
1 month ago

Habe diese Wanderung heute einfach genossen! Schönes Wetter! Die Auffahrt zum Trailkopf ist frei. Die erste Hälfte der Wanderung ist einfach zu befahren. Die zweite Hälfte (etwas weniger) ist noch schneebedeckt ... aber nichts, was man mit Wanderschuhen nicht machen kann. Genug Fußgängerverkehr, um dem Trail folgen zu können. Schlagen Sie Wanderstöcke für Schneestabilität vor. Ich war noch nie auf dieser Wanderung, aber der See war wirklich spektakulär in ihrem schneereichen Glanz! Die Sehenswürdigkeiten auf dem Weg waren für sich allein schon beeindruckend ... aber dieser See, wow! Fotos werden dem nicht gerecht.

wandern
geschlossen
schlammig
steinig
2 months ago

Achten Sie nicht auf die oben beschriebenen Sterne, um eine Warnung zu hinterlassen. Es gibt einen riesigen Baum, der den Weg nach oben versperrt. Sie müssen parken und aufsteigen. Die Auffahrt beträgt 12 Minuten. Ich kann mir nicht vorstellen, wie lang der Weg zu Fuß sein muss. Wenn Sie bereit sind, sind Sie auch bereit. Baum Vorfall war am 20. April 2009.

10 months ago

Schöner Weg, einfach ... schöner See, schöner Ort für ein Picknick! Alle, die wir trafen, waren freundlich und alle Hunde benahmen sich gut. Toller Trail, wenn Sie kleine haben!

wandern
10 months ago

Schöne, leichte Wanderung zu einem erstaunlichen See! Schöner Trailhead und Trail. Der See ist so hübsch und es gibt viel Platz zum Erkunden oder für ein kühles Mittagessen. Perfekt für eine schöne Sonntagswanderung!

Camping
11 months ago

In der zweiten Augustwoche 2018 haben wir in dieser Gegend gewandert und campiert. Wir lieben diesen Weg! Sehr locker, wunderschöner See, umgeben von Bergen, toller Campingplatz und ein bisschen Fliegenfischen! Zum ersten Mal in den Bergen mit unseren 5 und 9 Jahren zelten. Toller Ort direkt am Fluss.

wandern
Monday, July 02, 2018

Dies war ein schöner Weg. Die sehr langsame Steigung war angenehm und nicht anstrengend. Die Aussicht auf die verschiedenen Grate und auf den See ist erstaunlich. An diesem sonnigen Tag war es gut gereist. Gut in Stand gehalten. Viele Parkplätze.

Friday, October 13, 2017

Schneebedeckte Berge und Herbstfarben in lodernder Mandarine, Rot und Gelb! Die Erlenbäume in ihrem Gelb mit dem Bergkontrast. Ich bin eine Wanderung, die jeder wirklich machen und genießen kann. Cutthroat Lake mit neongrünem Gras und der Reflexion von Falls Majesty! Beeindruckend! Was für eine Belohnung; was für ein Vergnügen. :)

wandern
23 days ago

wandern
23 days ago

wandern
1 month ago

wandern
2 months ago

wandern
9 months ago

wandern
9 months ago

wandern
9 months ago

wandern
9 months ago

wandern
10 months ago

wandern
10 months ago

wandern
11 months ago

wandern
Sunday, July 22, 2018

wandern
Monday, July 09, 2018

Friday, July 06, 2018

aufgezeichnet Cutthroat Lake Trail

wandern
Thursday, July 05, 2018

wandern
Saturday, June 30, 2018

wandern
Thursday, June 21, 2018

Saturday, June 09, 2018

Mehr laden

Empfohlene Wege