Der Chain Lakes Loop Trail ist ein 5,6 km langer, stark befahrener Loop-Trail in der Nähe von Maple Falls, Washington, der über einen See verfügt und als schwierig eingestuft wird. Der Weg wird hauptsächlich zum Wandern, Spazierengehen, für Ausflüge in die Natur und zur Vogelbeobachtung genutzt. Er wird am besten von Juni bis November benutzt. Hunde können diesen Weg auch benutzen, müssen aber an der Leine gehalten werden.

ENTFERNUNG
5.6 Meilen
HÖHENUNTERSCHIED
1,820 Fuß
ROUTENTYP
Rundweg

angeleinte hunde

Wandern

Naturausflüge

Vogelbeobachtung

Wald

See

Aussicht

Wildblumen

Käfer

wandern
6 months ago

Absolut atemberaubende Aussicht. Wir waren Mitte November dort. Es war kühl und eisig. Aber es lohnt sich! Mein Favorit bisher

wandern
6 months ago

Wanderung von Heather Meadows - viel Schnee, aber immer noch absolut lohnenswert und machbar (beachten Sie, dass es vorher viele Tracks von Gruppen gab, sodass wir nie Schwierigkeiten hatten, den Trail zu finden). Ich würde empfehlen, bei schönem Wetter dorthin zu kommen, ansonsten freuen wir uns auf die Blumen im Jahr 2019.

wandern
6 months ago

Ein klarer Oktobertag und alle Herbstfarben machen diesen Weg zu einem der schönsten Wandererlebnisse. Wenn ich versuchen würde, einen Anfänger zu begeistern, würde ich ihn hier anfangen! Die Landschaftsauszahlung ist enorm für eine solche moderate Wanderung. Wir haben vom oberen Los angefangen, aber ich würde empfehlen, im unteren Los zu beginnen. Es hat einen See und Picknicktische. Ein perfekter Ort zum Abschluss!

wandern
6 months ago

In acht nehmen! Es gibt zwei Parkplätze. Am Artist's Point haben wir angefangen. 4 Stunden später, als wir uns dem unteren näherten, war es ziemlich demoralisierend zu sehen, dass wir immer noch eine Tonne steilen Anstiegs hatten. Das nächste Mal beginnen wir in der unteren Partie und gehen gegen den Uhrzeigersinn, so dass wir zuerst den Bergauf erledigen. Mein 12-jähriger bewertet es als „moderat“. Ihre Vorstellung von "hart" ist Mt. Si. Ansichten waren unvergleichlich. Hunde waren von der Leine, aber freundlich. Die Leute waren auch an der Leine, aber freundlich.

6 months ago

Dieser Weg war von Anfang bis Ende einfach unglaublich. Fühlte mich auf einem anderen Planeten. Atemberaubender Ausblick. Nicht so schwer wie es scheint

wandern
6 months ago

Hab den Trail am 10.21.18 gemacht und es war perfektes Wetter. Klarer Himmel, nicht zu kalt. Ich habe früh (8 Uhr morgens) vom unteren Parkplatz angefangen und bin im Uhrzeigersinn gefahren. Tolle Landschaft, viele freundliche Menschen auf den Trails (und auch Hunde!) Und die Höhenunterschiede waren zu keinem Zeitpunkt anstrengend. Ich freue mich auf ein Wiedersehen! Wirklich genossen dieses.

gehen
7 months ago

solch ein schöner Weg für relativ mäßige Arbeit. Etwas, das man gesehen haben muss. nimm deine Kamera

wandern
7 months ago

Ab dem ersten Moment, an dem Sie aus dem Auto aussteigen, fallen Landschaften ab. Der Weg ist leicht für diejenigen mit durchschnittlicher Fitness. Ich würde empfehlen, mit dem Wild Goose Trail im Heather Meadows Visitor Center im Uhrzeigersinn zu wandern und dann am Artist Point zum Ausgangspunkt der Chain Lakes Loop zu gelangen. Der Weg hatte eisige und schlammige Abschnitte, aber nichts Technisches. Wanderstöcke werden helfen.

7 months ago

Leichter Trail (für mich) mit sehr schönen Aussichten. Sehr empfehlenswert. Der einzige Nachteil ist das Geschäft dieser Strecke. Was ich unter leicht für mich verstehe: Ich habe keine super harten Trails in WA oder sonstwo gemacht. Seit ich mich erinnere, bin ich gelegentlich gewandert. Hat im letzten Sommer etwa 3 Wanderungen gemacht (nicht viele :(). Athletisch im Allgemeinen, aber in letzter Zeit nur etwa einmal pro Woche gearbeitet.

wandern
7 months ago

Wir sind heute gegen 9:30 Uhr zum Trailhead gekommen und die Parkplätze waren größtenteils leer. Als wir gegen 2:30 Uhr zurückkehrten, wurde es zugeschlagen! Wir haben am unteren Parkplatz angefangen und sind gegen den Uhrzeigersinn gefahren (wenn man die Badezimmer betrachtet, nach rechts). Dies bedeutete, dass wir für die ersten 1,5 Meilen ein ziemlich steiles Gefälle hatten (und es fühlte sich an, als würde es einfach weitergehen!), Aber wir waren sehr froh, dass wir nicht auf dem oberen Grundstück angefangen haben und dann die steile Treppe am Hotel hinaufgehen müssen Ende (diese würden die Wanderung beginnen, wenn Sie sich links von den Bädern aufhalten würden). Es war an Orten viel los, aber im Großen und Ganzen nicht schlecht. Es gab viele Hunde an der Leine, die wirklich dumm sind. Es gibt eine Menge schmaler Räume und Krabbelzonen und wir haben definitiv gesehen, wie diese Hunde von anderen gestoßen wurden. Die Herbstfarben waren wunderschön und ich bin froh, dass wir diese Wanderung vor Saisonende gemacht haben! Die Wanderung war ziemlich matschig und es gab einige vereiste Flecken, aber nicht schlecht. Wir waren ohne Stöcke in Ordnung, aber mein Knie wäre vielleicht glücklicher, wenn ich sie benutzt hätte. Ist es die schwierigste Wanderung? Ist es ein leichter Spaziergang durch die Natur? Auch Nein.

7 months ago

Verrückte Mengen von wunderschönen! Gestartet am Artist Point Parkplatz am nördlichen Ende. Ging im Uhrzeigersinn. Am westlichen Ende des Besucherzentrums Parkplatz fertiggestellt und endete mit der Megatreppe vor der Überquerung der Straße zu unserem Parkplatz. Dies ist eine Pauschalreise!

7 months ago

Habe es gestern gemacht. Die Aussicht ist großartig. Ich denke nicht, dass es ein schwieriger Weg ist, verglichen mit anderen harten Spuren. Ich habe 4,5 Stunden gebraucht, um fertig zu werden, einschließlich der Unterbrechung der Bildaufnahmezeit.

7 months ago

Heute bin ich aus Vancouver BC gefahren, um diese und Skyline Divide zu machen. Ich betrachte keine Wanderungen, eher wie schöne Spaziergänge in der Natur. Schöne Aussichten mit sehr wenig Aufwand ließen mich jedoch ziemlich unvollendet fühlen, aber mein Welpe liebte es. Viel zu beschäftigt

wandern
7 months ago

Wunderschöne Aussicht! Wenn Sie nicht in guter Form sind, würde ich mir viel Zeit für diese Wanderung nehmen. Hart aber völlig machbar!

7 months ago

Wunderschönen

wandern
7 months ago

Ich bin sehr durchschnittlich fit (und übergewichtig) und obwohl ich ziemlich lange gebraucht habe (6,5 Stunden), konnte ich es mit wenig Mühe beenden. Ich fing am Artist 'Point an und machte eine Schleife im Uhrzeigersinn. Der schwierigste Teil war der Wildgansweg zurück zu unserem Auto. Aber wenn Sie sich die Zeit nehmen, ist das nicht schrecklich, nur steil! Die Ansichten sind unbeschreiblich, Sie werden sich nie langweilen. Ich kann es kaum erwarten, wieder zu kommen

wandern
7 months ago

Ein absolutes Muss-Wanderweg ... Wunderschöne Landschaft mit unberührten Seen, herrlichem Bergblick und wilden Blaubeeren entlang des Weges. Ich habe länger als erwartet gebraucht, da ich mit einem Freund gewandert bin, der nicht viel gewandert ist und langsamer als erwartet ging. Sparen Sie viel Zeit, um zu sitzen und die Aussicht von beiden Seen sowie den Blick über die Seen und den Ptarmigan Ridge zu genießen.

wandern
7 months ago

Wir haben dies an einem perfekten sonnigen Tag mit einer Temperatur von 15 Grad Celsius gemeistert. Wir begannen am Artist Point und wanderten im Uhrzeigersinn, wo wir anfingen. Wunderschöne Aussichten entlang des Weges mit wunderschönen schneebedeckten Bergen, Seen und buntem Herbstlaub. Ich kann diese Wanderung wärmstens empfehlen. Eine der besten Wanderungen, die ich je gemacht habe. Es ist nicht zu schwer und kann von den meisten Menschen gemacht werden.

7 months ago

28. September: Wir wanderten im Uhrzeigersinn vom Chain Lakes Trailhead / Mt Baker Visitor Center. Etwa die Hälfte des gesamten Höhenunterschieds konnten wir im frischen Zustand ausschalten. Dann genossen Sie den meist ebenen Ptarmigan Ridge / Chain Lakes Trail von Artist Point. Und dann war es schön, in das Chain Lakes Valley hinabzusteigen. Wunderbare Herbstfarben. Wilde Heidelbeeren wurden während der gesamten Wanderung gefunden. Spektakuläre Aussicht auf die Berge spiegeln sich in ruhigen kalten Seen wider.

7 months ago

Diese Wanderung ist absolut wunderschön.

wandern
8 months ago

Tolle Wanderung mit Blick auf zwei schneebedeckte Gipfel, mehrere kalte Seen zum Einsteigen, einschließlich eines Felsens, von dem man aus bis zu 10 Fuß Höhe springen kann, und viele Blumen in voller Blüte. Eine Auswahl der besten klassischen Cascades-Funktionen.

8 months ago

Wunderschön. Bergaussichten, Seen, Alpenblumen und süße wilde Blaubeeren für glückliche Geschmacksknospen säumen den Weg. Beginnen Sie am Artist's Point gegen Heather Meadows (es sei denn, Sie möchten ein zermürbendes Training machen) und fahren Sie dann zurück zum Artist's Point.

8 months ago

Einfach schön. Wir haben bei Heather Meadows angefangen und haben eine komplette Runde gemacht. Der Ausgangspunkt sagt, dass es 7,5 Meilen sind, nicht 5,5. So oder so haben wir einige fantastische Aussichten gesehen und hatten eine wirklich wunderbare Wanderung!

8 months ago

Genial. Kommen Sie früh genug, Parkplätze sind begrenzt.

wandern
8 months ago

Herrliche aussichten. Extrem verpackt Tipp: Nehmen Sie die Schleife gegen den Uhrzeigersinn. Beginnen Sie bei Heather Wiesen oder Austin Pass - die sind tiefer am Berg - und enden am Artist Point. Auf diese Weise bewältigen Sie zuerst die schwierigsten Steigungen und können die zweite Hälfte durchfahren. Planen Sie ein Bad in den Seen, solange Sie können! Sie sind frostig, aber an einem sonnigen Tag trocknen Sie schnell ab. Der Iceberg Lake ist wahrscheinlich die beste Wahl.

9 months ago

Dies ist eine jährliche Wanderung für mich! Herrliche Aussicht auf Baker & Shuksan !!!

wandern
9 months ago

Fabelhafte Nachmittagswanderung, in 2 Seen geschwommen und die spektakuläre Aussicht genossen.

wandern
9 months ago

Geht nicht viel besser

wandern
9 months ago

Mit jeder Auf- und Abwärtsbewegung, jeder durchquerten Kurve wurden alle mit hoch aufragenden Bergspitzen, wunderschönen Felsformationen und herrlichen Seen durchzogen. Zwischen dem Spektrum der schönen Farben, den vielfältigen Veränderungen der Landschaft ... Ich habe nicht die richtigen Worte, um sie zu beschreiben. Diese Wanderung muss nur erlebt werden. Guten Tag, tolle Wanderung!

wandern
9 months ago

Eine fantastische Wanderung mit herrlichem Blick auf den Mt. Baker und 3 schöne Seen. In höheren Lagen befinden sich noch viele Schneefelder, die aber in Wanderschuhen durchaus machbar sind. Packen Sie viel Wasser und Snacks und genießen Sie es!

Mehr laden

Empfohlene Wege