Der Riprap Trail ist ein leicht befahrener Rundweg in der Nähe von Crimora, Virginia, der einen Wasserfall aufweist und als schwierig eingestuft wird. Der Weg bietet eine Reihe von Aktivitätsmöglichkeiten und wird am besten von Februar bis November genutzt. Hunde können diesen Weg ebenfalls benutzen, müssen jedoch an der Leine geführt werden.

Distance: 9.4 miles Höhenunterschied: 2,066 feet Routentyp: Rundweg

angeleinte hunde

Camping

Wandern

Naturausflüge

Klettern

Trailrunning

Vogelbeobachtung

Wald

Fluss

Aussicht

Wasserfall

Wildblumen

Wildtiere

steinig

wandern
käfer
steinig
1 day ago

Ordentliche Wanderung mit schöner Aussicht und die Badestelle ist Ihre Zeit wert. Es ist sauber, wunderschön und großartig an einem heißen Tag wie heute. Sehr steinig, wie andere schon erwähnt haben. Ich habe versucht, Teile des Trails zu rennen / zu joggen und musste sehr vorsichtig sein, da die Felsen in einigen Bereichen wie auf Stacheln laufen. Wenn Sie rechts abbiegen, um in den Trail einzusteigen, sehen Sie am Anfang alles cool, so dass die zweite Hälfte des Trails ziemlich langweilig ist (imo). Auf jeden Fall einen Snack und eine gute Menge Wasser mitbringen. Es gab heute viele Bienen, Wespen, Fliegen, Mücken und viele andere summende Kreaturen (normal für den Sommer). Beachten Sie auch, dass Bären in den Sommermonaten sehr aktiv sind. Sie haben Schilder, die zeigen, was zu tun ist, wenn Sie auf eines stoßen, nur zu Ihrer Information.

wandern
steinig
5 days ago

Geparkt in der Nähe der SNP-Grenze an einer Feuerwehrstraße in Crimora. Viele Zeichen für unbefugtes Betreten, aber echt? Wenn Sie diesen Weg gehen, seien Sie einfach vorsichtig mit vielen Schlaglöchern. Von der Parkgrenze zum Schwimmloch gewandert. Etwa 1,5 Meilen bis zu diesem Punkt. Wir liebten es! Leichte Wanderung und ein bisschen steinig, aber trotzdem großartig. Mit meinem 8 Monate alten auf meinem Rücken gewandert.

wandern
steinig
8 days ago

Ich habe diesen Trail wirklich geliebt! Es war wahrscheinlich einer meiner Favoriten im Park. Die Trailbedingungen sind ziemlich steinig, also sorge dafür, dass du gute Schuhe hast. Der Trail geht immer ziemlich konstant bergauf oder bergab, anders als rund um den Fluss. Seien Sie also auf ein Workout vorbereitet. Es war SUPER heiß an dem Tag, an dem wir es gemacht haben, also haben wir uns alle im kühlen Schwimmloch erfrischt (Hunde inklusive). Stellen Sie sicher, dass Sie viel Wasser und Snacks mitbringen. Wir brachten keine Snacks mit und fühlten uns alle um die 7. Meile ziemlich hungrig. Auf den Pistenplänen stand 9,8, aber meine GPS-Uhr meldete uns gegen 10,4 an und ich fing sogar etwas spät an. Also sei dir dessen bewusst. Auf den Wanderkarten des Parks waren 8 1/2 Stunden vergangen und wir waren in ungefähr 5 Stunden fertig. Wir haben uns wirklich viel Zeit genommen, um die Gegend zu erkunden, zu schwimmen und die Aussicht zu genießen. Auf jeden Fall empfehlen, es ist eine schöne!

wandern
schlammig
steinig
9 days ago

Dieser Trail hätte 5 Sterne verdient, wenn er kein absoluter Knöchelbrecher gewesen wäre. es ist sehr steinig. Ein anständiges Training, um sicher zu sein, und ein großartiger Ort zum Campen. Hüte dich vor den schwarzen Bären im Hochsommer; Ich habe 3 von ihnen gesehen - 2 Jungen und eine Mutter. Es ist eine bescheidene Augenweide, nicht besonders prächtig; so schön wie jeder andere Teil von Shenandoah

wandern
12 days ago

Dieser Weg war phänomenal, herausfordernd und jeden Moment wert. Wenn Sie auf dem Grund sind, gibt es einen schönen Fluss, auf dem Sie erkunden und entspannen können. Ich werde es auf jeden Fall wieder tun. Stellen Sie sicher, dass Sie viel Wasser mitbringen!

wandern
steinig
15 days ago

28 days ago

Unser Lieblingsplatz für Camping im Hinterland. Unten im Tal, direkt am Bach entlang.

wandern
1 month ago

Wir waren an einem Samstagabend dort und das Wetter war perfekt. Es gibt einige Gebiete in der Nähe des Baches für Camping im Hinterland. Also campten wir über Nacht und gingen am Morgen zurück zum Parken und ließen unsere Rucksäcke auf dem Parkplatz. Am Morgen haben wir die Wanderung begonnen und es ist eine ganz besondere Wanderung. Viel Grün und einige wirklich gute Aussichten. Das Überqueren des Wasserstroms hat auch sehr viel Spaß gemacht. Es gab auch ein Schwimmloch, das erfrischend war. Auf jeden Fall empfehlen dies zu enthusiastischen

wandern
käfer
steinig
1 month ago

trailrunning
1 month ago

Super Trail! Ich liebe es, Loops zu laufen, das war also perfekt! Ich nahm meinen Hund Echo mit. Wir gingen gleich am Start und folgten der Schleife. Der Weg ist sehr gut markiert, aber ich habe nicht besonders aufgepasst und bin zweimal auf dem falschen Weg abgebrochen, wodurch ich 18,5 Meilen zurückgelegt habe (nachdem ich meine Schritte in die richtigen Kurven zurückverfolgt habe). Davon abgesehen war es eine fantastische Strecke für einen zweistündigen Lauf! Wenn Sie anfangen, indem Sie nach rechts gehen, kommen Sie in etwa 0,5 Meilen zu einem Steinschild, und dort biegen Sie links ab (anstatt auf dem AT fortzufahren). Innerhalb von nur wenigen Kilometern kommen Sie zu erstaunlichen Aussichten mit wunderschönen Ausblicken. Schließlich kommen Sie am Bach entlang, wo es einige kleine Wasserfälle und ein schönes großes Schwimmloch gibt. Das letzte 3/4 des Weges hat keine großen Aussichten (zumindest nicht im Sommer mit all dem Pflanzenwachstum), aber es ist immer noch ein schöner Weg. Bei Meile 4 ist ein weiterer Steinpfosten, und hier biegen Sie links ab, um auf der Schleife fortzufahren. Danach geht es noch eine Weile bergauf. Wenn Sie dann den nächsten Steinpfosten erreichen, biegen Sie wieder links ab und dieser Abschnitt führt Sie zurück zum Start.

wandern
steinig
2 months ago

Solide Wanderung. Rocky and the Wildcat und AT sind lange konstante Hügel für die letzte Hälfte des Trails. 5 Bachüberquerungen waren aber auch nach mehreren Regentagen problemlos möglich. Der Chimney Rock und der Wald, während Sie den Bach hinuntersteigen, sind wunderschön.

wandern
4 months ago

Beste Wanderung, die ich seit einiger Zeit mache! So einfach oder so anspruchsvoll wie Sie es machen. Welpe freundlich! Wird es auf jeden Fall wieder tun.

wandern
8 months ago

Tolle Wanderung! Meine Freundin und ich machten die Rip Rap / Wildcat-Schleife als zweitägiger Backcountry-Campingausflug und hatten eine tolle Zeit. Der NPS Guide empfiehlt, direkt nach dem Abbiegen auf den Wildcat Ridge-Trail abseits des Rip Rap-Trailes zu campen. Wir entschieden uns jedoch für eineinhalb Kilometer, um unsere Wanderung am nächsten Morgen zu verkürzen. Am ersten Tag sind wir etwa 6 Meilen und am nächsten Morgen die restlichen 3,5 Kilometer gewandert. Es gelang uns, nach etwa 6 km ein schönes kleines Lager zu finden, um unser Lager aufzubauen, und am nächsten Tag erkannten wir, dass wir einen der einzigen anständigen Plätze fanden, um in diesem Kilometerbereich zu campen. Sie müssten entweder fast bis zum Ende der Schleife wandern oder an der Trail Merge zurückkehren, ansonsten. Die ersten sechs Meilen hatten ein paar großartige Ausblicke von der Firstlinie und dann ein paar coole Flussübergänge, kleine Wasserfälle und ein tiefes Badeloch, als Sie durch das Tal wanderten, bevor Sie wieder bergauf gingen. Ich empfehle Ihnen dringend, die Socken zu wechseln, da einige der Flusskreuzungen unklar sein können und Sie vielleicht einen Fuß ins Wasser setzen werden. Alles in allem eine großartige Wanderung, eine großartige Möglichkeit, die Blätter zu verändern.

wandern
9 months ago

Nur aus Zeitgründen konnte ein Teil der Strecke begangen werden, aber anständige Wanderung Wir gingen gegen den Uhrzeigersinn und hatten eine anständige Höhenänderung. Ich hoffe, dass wir zurückkehren können, um den Rest des Weges zu beenden.

wandern
9 months ago

Auf jeden Fall empfehlen, auf der Schleife gegen den Uhrzeigersinn zu gehen! Wir gingen im Uhrzeigersinn und sprangen direkt an allen landschaftlichen Teilen vorbei. Wir hatten eine großartige Zeit, waren aber wirklich frustriert, den Fluss dreimal überqueren zu müssen. Bring Wasserschuhe mit!

wandern
9 months ago

Hart wegen der Felsen, aber eine gute Wanderung. Nicht viele Aussichten, aber ein großartiger Tag in der Natur.

9 months ago

War manchmal langweilig mit nur ein paar großartigen Aussichten. Das Wasserloch hat aber sehr viel Spaß gemacht.

wandern
10 months ago

Tolle Aussichten liebten den Badeteich

10 months ago

Toller Trail, nichts zu Technisches, Höhenunterschiede und Länge machen die Herausforderung. Nehmen Sie sich einfach Zeit, genießen Sie die Aussicht, ruhen Sie sich gelegentlich aus und Sie haben eine tolle Zeit.

wandern
10 months ago

Spaßwanderung mit mindestens einem coolen Badeloch. Stellen Sie nur sicher, dass Sie die Route kennen, wenn Sie die vollständige Schleife durchlaufen oder außerhalb des Parks landen.

wandern
11 months ago

Ich stimme der gemäßigten Bezeichnung zu. Gegen Ende gab es viele Steigungen, die für diejenigen, die nicht körperlich fit sind, eine Herausforderung darstellen könnten. Es gab einige schöne Aussichten, viele davon waren bewaldet und einige Bäche. Wir sind nie auf das Planschbecken gestoßen, das in anderen Bewertungen erwähnt wurde. Ich weiß nicht, ob es an niedrigen Wasserständen lag oder ob es einfach nicht existiert. Alles in allem eine tolle Wanderung. Würde empfehlen.

wandern
11 months ago

Gut gepflegter Weg. Schwimmloch ist hübsch. Ansonsten ist es eine ziemlich ereignislose Wanderung.

11 months ago

Ich habe diese Wanderung geliebt! Der südliche Teil dieses Weges ist wahrscheinlich der anstrengendste - ich hatte hier die meisten Wasserpausen, da die Steigung etwas steiler wird. Insgesamt gab es einige fantastische Aussichten und ein tolles Schwimmloch, das ich genießen möchte, wenn ich das nächste Mal besser vorbereitet bin! Ich habe keine Bären gesehen, aber es gab frische Poo-Beeren auf und ab, also weiß ich, dass sie da sind!

wandern
Monday, July 09, 2018

Schöne Wanderung mit viel Abwechslung. Tiefe, dunkle und kühle Waldfische mit prächtigen Farnen. Hügel voller Rhododendren, Azaleen und Lorbeer (ich würde gerne diesen Spaziergang im Juni machen). Heiße, sonnige Passagen durch sandiges Gelände, wo entlang des Weges Blaubeeren reiften. Kiefernwälder mit nadelbedeckten Wegen (so bequem zu Fuß). Bachkreuzungen, ein Schwimmloch und mehrere spektakuläre Ausblicke. An einem schönen Julitag war es nicht besonders viel los. Es gab einige anstrengende Abschnitte - wir nahmen den Wildcat Ridge-Trail am Ende bergauf zu unserem Auto, das wir auf dem Parkplatz bei Meilen 92 abstellten. Es gibt auch einiges an unebenen, steinigen Pfaden, die sorgfältige Aufmerksamkeit erfordern.

wandern
Sunday, July 08, 2018

Begann am Riprap-Trailhead und ging im Uhrzeigersinn, weil ich alle guten Stellen am Ende der Wanderung mag. Es war gut, zuerst die AT-Abteilung aus dem Weg zu räumen. Riprap hat meine Erwartungen voll erfüllt. Ich war absolut begeistert von dieser Wanderung und ich denke schon darüber nach, wann ich wieder gehen soll. Perfekte Distanz, herzliche Höhenunterschiede, die nicht ablaufen, erfrischendes Wasser (bringen Sie einen Badeanzug !!) und eine herrliche Aussicht. Ich kann diesen Weg nicht genug empfehlen!

wandern
Wednesday, July 04, 2018

Sehr langweilig nicht viel zu sehen.

wandern
Sunday, June 24, 2018

Riprap-Schleife, ein bisschen davon zweimal dank eines kurzen Gewitters, bei dem ich mich von der Firstlinie zurückzog, um zurückzuspulen und wieder im Uhrzeigersinn zu beginnen. Tolle Wanderung und benötigt viel weniger Zeit als hier angegeben (und sicherlich weniger als die 8,25 Stunden, in denen der Park Service es abdeckt). Wenn es nicht die zusätzlichen drei Meilen gewesen wäre, hätte ich gleich um die 3-Stunden-Marke kommen können.

Mehr laden

Empfohlene Wege