Spring Sale! Get a year of AllTrails Pro for only $14.99
Get Started

Fotos von Menden Peak Vermont

ENTFERNUNG
8.8 Meilen
HÖHENUNTERSCHIED
2,427 Fuß
ROUTENTYP
Hin & zurück

hundefreundlich

Rucksacktour

Camping

Wandern

Naturausflüge

Schneeschuhwandern

Trailrunning

Gehen

Vogelbeobachtung

Wald

Aussicht

Wildtiere

Sturmholz

überwachsen

Off-Trail

Wandern
7 months ago

Wirklich ein lustiges Abenteuer mit viel Navigation. Sie beginnen die Reise auf einer Reihe von Forststraßen, die enger werden und manchmal weiter wachsen, je weiter Sie kommen. Nach der zweiten Flussüberquerung geht es in Fichten über und es gibt einige steile Serpentinen. Alle Anweisungen in der Routenbeschreibung sind korrekt und alle Sehenswürdigkeiten sind noch vorhanden. Ich würde empfehlen, die Anweisungen zu scannen und auszudrucken, damit Sie besser auf den Forststraßen navigieren können. Sie sollten zwei Steinmännchen auf den Serpentinen sehen, den ersten ignorieren und mit dem zweiten Buschschlag beginnen. Der Buschhack beginnt mit offenen Wäldern mit vielen Farnen. Diese werden in der Nähe des Gipfels viel dicker. Wenn Sie auf dem Weg nach links weiter links bleiben, gibt es einen Herdenpfad, der die meisten davon vermeidet. Der Gipfel hat ein Schild und einen Kanister, den ich problemlos öffnen konnte. Es gibt einen Stift und ein Besucherprotokoll. Wenn Sie zum falschen Gipfel zurückkehren, gibt es eine Kante mit einem großartigen Blick auf Killington.