Der Black Mountain Trail ist ein 2,5 km langer, leicht begehbarer Wanderweg in der Nähe von Brattleboro, Vermont, der über einen Fluss verfügt und als moderat eingestuft wird. Der Wanderweg bietet verschiedene Aktivitätsmöglichkeiten und wird am besten von März bis November genutzt.

Distance: 2.5 miles Höhenunterschied: 977 feet Routentyp: Hin & zurück

kinderfreundlich

Wandern

Naturausflüge

Trailrunning

Gehen

Vogelbeobachtung

Wald

Fluss

Aussicht

Wildblumen

Wildtiere

steinig

keine Hunde

Der Komplex trockener Bergkammgemeinschaften auf den robusten Granitkonturen der Black Mountains ist für die Region vorbildlich.

wandern
5 months ago

Tötete die Zeit in Brattleboro und beschloss, die Zeit mit einem Spaziergang auf diesem kleinen Weg zu verbringen. War keine schlechte kleine Wanderung!

wandern
11 months ago

Heute morgen bin ich von der Rice Farm Rd heraufgestiegen. Tolle Wanderung. Aber von oben gibt es eine kleine "Hütte", die hinten einen Trail hatte. Es gab ein paar weiße Schilder entlang des Weges, die besagten, dass es sich um Privatbesitz handelte, aber Wandern erlaubt war. Ich kann keine Landkarten finden, auf denen sich diese Spur befindet. Ich kam schließlich auf Black Mountain Rd heraus. (Zum Glück schrieb mir meine Frau kurz nach meinem Abstieg eine SMS, und sie kam und brachte mich zu meinem Auto zurück. ABER die obere Hälfte dieses Weges war die spektakulärste Umgebung, die ich je in Vermont gewandert bin!

Wednesday, July 18, 2018

Schöner Wald und etwas Abwechslung mit einigen Felsbrocken und Felsen an der Spitze. . Interessante verlassene Strukturen an der Spitze. Keine wirklich großartige Aussicht oder das Gefühl, an der Spitze anzukommen. Einige gute steile Stellen für Cardio. Sehr gut markiert Sehr leicht gereist. Ich sehe fast nie eine andere Person und wandere regelmäßig hierher, da es sehr nahe bei meinem Haus liegt. Gut im Schnee - der Weg ist frei.

Saturday, July 14, 2018

Spaßwanderung mit teilweisem Blick auf Monadnock.

Sunday, February 25, 2018

Toller Rundwanderweg ... tolles Training

wandern
Saturday, August 05, 2017

Bitte beachten Sie unbedingt den Kommentar von Anthony Scott. Es gibt ZWEI verschiedene Wege, die die Leute hier überprüfen. Der Weg, der von der Rice Farm Rd abfährt. am West River ist steil mit einigen Felsen und Wurzeln. Für kleine Kinder ist dies ein schwieriger Aufstieg. Ich würde sagen, dass die meisten Drittklässler damit umgehen würden, abhängig von der Anstrengung, die sie bereit sind. Ich hatte einige Mittelschüler, die nicht bereit waren, es zu beenden. Der zweite Weg, den die Leute hier beschreiben und der Meinung ist, dass es der einzige ist, geht vom Ausgangspunkt des Black Mtn aus. Straße. Dort gibt es einen Zaun und einen Zaun. Dieser Weg führt zu einem separaten Gipfel. Der Weg ist breit, steigt sehr allmählich an, ist gepflegt und führt zu sehr schönen Aussichten ... viel besser als auf dem Gipfel weiter im Nordwesten. Wenn Sie eine Familie haben und einen kürzeren, allmählichen Aufstieg mit guten Aussichten bevorzugen, ist dies der, den Sie wollen. Natürlich, wie Anthony sagte, könntest du einfach die ganze Schleife machen!

wandern
Thursday, July 20, 2017

wandern
Wednesday, June 28, 2017

Schöne 2 stündige Wanderung. Die Erhebung könnte für Kinder schwierig sein, daher würde man sie nicht als Familienausflug bezeichnen, es sei denn, Sie haben Kinder, die zuvor schon bergauf gegangen sind. Wunderschöne Waldflora und -fauna.

wandern
Monday, October 24, 2016

Dieser Weg ist reizend, leicht und für die meisten Altersstufen und Fitnessstufen geeignet. Die Aussicht ist großartig und in den wärmeren Jahreszeiten ein großartiger Ort, um den Sonnenuntergang zu genießen. Sie können Monadnock sehen, wenn Sie dort stehen, wo sich die alte Kabine befand. Ich habe gesehen, dass einige Leute die Aussichten nicht so toll fanden. Ich stimme dem überhaupt nicht zu und empfehle, durch die felsigen Gebiete oben zu spazieren, um weniger Aussichten zu haben. Ein wenig erforschen geht weit! An diesem Ort wird das Leave No Trace-Prinzip manchmal ignoriert. Viele Karos an einer Stelle entlang des Weges und auf unserer letzten Wanderung sahen wir eine "Kunstinstallation", die ein Künstler an einem Baum hing. Dies kann für die Tierwelt schädlich sein und nimmt für viele die Naturerfahrung ab. Ich bin für Ausdruck durch Kunst, aber bitte lassen Sie Ihre "Marke" von Mutter Natur und lassen Sie sich von ihrer Kunst zeigen.

Friday, August 26, 2016

Es gibt zwei Möglichkeiten, auf Black Mountain zuzugreifen, und es scheint, als würden einige Leute den kürzeren Pfad überprüfen, während andere den hier aufgeführten Pfad überprüfen. Black Mountain ist eine Hufeisenform mit einem Gipfel an jedem Ende. Der Pfad, der hier aufgeführt ist (beginnend bei der Rice Farm Rd), ist für die erste Hälfte progressiv, aber ziemlich steil, bis er oben einsteigt. Sie sind überall wunderschöne Felsbrocken und der Weg ist sehr gut gepflegt. Auf dem Weg nach oben können Sie Mountain Laurel und alle verschiedenen Granitfarben sehen. Black Mountain ist eine sehr einzigartige Umgebung im Süden von Vermont. Im Sommer gibt es Blaubeeren und Molche und alle möglichen lustigen Dinge zu sehen. Der Gipfel des hier aufgeführten Weges ist felsig und von Bäumen umgeben, aber es gibt einige sehr schöne Aussichten auf den Monadnock und den Monadnock andere Seite des Black Mountain. Wenn Sie sich umsehen, finden Sie oben einen Pfad, der auf die andere Seite des Berges führt, und auf dem Weg gibt es einen kleineren Gipfel. Dies ist ein sehr schöner Weg. Es wird sich schließlich mit dem anderen Pfad verbinden, der breiter und gepflegt ist und mehr bereist ist. Sie können dies von der Black Mountain Road aus erreichen. Dieser Weg ist kürzer und kann vom Ausgangspunkt bis zum Gipfel in etwa 30 Minuten zurückgelegt werden. Die Aussicht hier ist sehr schön, da Sie den Mount Monadnock und den gesamten West River sehen können. Es gibt auch viele Möglichkeiten, die riesigen Felsen und Felsbrocken zu fesseln und hier viel Spaß zu haben. Wo der Black Mountain Road-Pfad eine scharfe Kurve in Richtung des Gipfels nimmt, führt ein weiterer Pfad nach rechts (in Richtung Berg). Hier würden Sie auch eine Verbindung herstellen, wenn Sie von der anderen Seite kommen würden. Wenn Sie diesen Weg nehmen und sich links halten, steigt er steil an und geht im Wesentlichen durch das Innere der Hufeisenform. Es gibt Farnwälder, Bäche und Wasserfälle, alte Steinbrüche mit riesigen, ausbalancierten Granitfelsen und Teiche entlang dieses Pfades. Es ist sehr schön. Schließlich trifft dieser Weg auf den Weg, der auf dieser Karte (Rice Farm Rd) am Anmeldestand markiert ist. Wenn Sie diese gesamte Schleife ausführen, dauert es einige Stunden, aber es macht Spaß und ist eine Reise wert. Es ist eine gute Wanderung für Menschen aller Könnensstufen, und der Weg, der von der Black Mountain Road führt, kann für Kinder und Familien sehr unterhaltsam sein.

Wednesday, June 22, 2016

Im Vergleich zu den meisten war es ein leichter Weg. nicht viel anblick. Lasten von Lorbeer in voller Blüte

Monday, April 04, 2016

Die wenigen Kunstinstallationen auf dem Weg nach oben sind ordentlich zu sehen, aber die Aussicht oben ist mittelmäßig

Saturday, April 02, 2016

Die Wanderung nach oben ist ziemlich kurz. Die Aussicht ist fantastisch.

wandern
Monday, January 11, 2016

Ich habe am 5. Januar eine dreistündige Schleife im Schnee gemacht und dabei alle drei Gipfel auf meist nicht markierten Wegen erreicht, da ich mit einem Partner zusammen war, der das Gelände kannte. Es war eine wunderbare Wanderung, mit einem ziemlich rauen Aufstieg, der uns wirklich aufgewärmt hat. Es gibt einige Orte mit herrlichem Blick auf Monadnock in der Ferne, und mit viel Kiefer in den Wäldern und Rhododendron entlang der Wanderwege bleibt es im Winter recht hübsch.

Sunday, August 23, 2015

Hatte auf halber Höhe eine erstaunliche und schöne Begegnung, die ich nie vergessen werde!

Saturday, August 08, 2015

Wir fuhren etwa eine halbeinhalb Meilen hoch, dann war die Spurmarkierung nicht klar. Da wir den Trail nicht kannten und Kinder bei mir hatten, haben wir die Chance nicht genutzt und sind etwas enttäuscht. Würde wahrscheinlich zurückgehen, nur um zu sehen, ob ich die Spur ohne die Kinder besser finden könnte. Es gab blaue Markierungen an den Bäumen, denen wir folgten, bis sie nicht mehr vor Ort waren. Da der ursprüngliche Pfad gelbe Etiketten an den Baum genagelt hatte, war die Markierung unklar.

wandern
Sunday, July 12, 2015

Dies war eine schöne, kurze Wanderung. Es dauerte ungefähr 40 Minuten und mein GPS zeichnete 1,6 Meilen auf. Oben gab es ein hübsches Aussichtspunkt, das jedoch etwas von Bäumen blockiert war. Diese Wanderung war schön, aber nicht spektakulär.

wandern
Wednesday, April 15, 2015

Ich bin am 12. April aufgestiegen. Der Parkplatz ist schön. Es liegt direkt am Fluss und hat eine Bank zum Wechseln von Schuhen oder Ausrüstung. Es ist nur ein paar Kilometer hin und zurück, aber es gibt einige steile Steigungen und schmale Pfade, besonders am Ende. Am Ende sind es meist große Granitplatten. Die Aussicht oben ließ mich nach dem Arbeitsaufwand, den ich zum Aufstieg brauchte, nicht beeindruckt. Der größte Teil der Sicht war von Bäumen verdeckt, aber man konnte den Berg sehen. Monadnock in der Ferne. Es war schlammig an einigen der schattigen Stellen und das zusammen mit dem steilen Abstieg auf dem Weg nach unten sorgte für Rutschen und Stürze.

wandern
Monday, June 09, 2014

Mein Freund und ich sind diesen Weg heute gewandert. Es ist gut markiert und gepflegt. Der Weg ist ziemlich steil und war eine Herausforderung, da wir Anfänger sind, aber wir hatten viel Spaß beim Erkunden der Gegend, nachdem wir das Ende des Weges erreicht hatten. Es gibt großartige Ausblicke auf die Hügel der Umgebung und Sie können den Berg sehen. Monadnock in der Ferne. Wir freuen uns darauf, diesen Weg wieder zu wandern!

wandern
26 days ago

wandern
4 months ago

wandern
6 months ago

wandern
Saturday, March 17, 2018

Saturday, March 17, 2018

Sunday, October 01, 2017

Monday, September 18, 2017

wandern
Monday, September 04, 2017

Saturday, June 10, 2017

wandern
Friday, April 14, 2017

Monday, March 13, 2017

Mehr laden

Empfohlene Wege