Die Old Ore OHV Road ist ein leicht befahrener Punkt-zu-Punkt-Weg in der Nähe des Big Bend-Nationalparks in Texas, der malerische Ausblicke bietet und als mittelmäßig eingestuft wird. Der Weg wird hauptsächlich für Pferde und Geländefahrten genutzt und ist das ganze Jahr über zugänglich. Pferde können diesen Weg auch benutzen.

Distance: 26.5 miles Höhenunterschied: 1,115 feet Routentyp: Direkte Route

Reiten

Offroad-Fahren

Aussicht

steinig

Eine 29 Meilen lange unbefestigte Straße im Big Bend National Park zwischen der Dagger Flat Road und der Rio Grande Village Road.

offroad-fahren
kein schatten
steinig
17 days ago

offroad-fahren
19 days ago

Super und mein Lieblings-Offroad-Trail im Park! 2 Stellen, an denen es bergauf geht, aber im 2WD möglich ist. Es dauerte ungefähr 1,5 Stunden mit einem Raptor, der auf dem Weg anhielt, aber jeder LKW kann es problemlos schaffen.

offroad-fahren
3 months ago

Dies ist für Personen gedacht, die an Offroad-Fahren interessiert sind. Start am Nordende gegen Mittag und die Fahrt dauerte fast 4 Stunden. Dies ist definitiv eine 4x4-Straße mit hohem Abstand - keine Ausnahmen. Der Start und das Ziel waren beide ziemlich einfach, die mittleren 20 Meilen sind technisch. Dies ist KEINE Reise während oder nach dem Regen. Viele Bachüberquerungen und viele Hinweise auf tiefen Schlamm entlang der Strecke. Wir sahen eine verlassene Abholung in einer tiefen Schlucht und die Ruinen eines Steingebäudes. Keine Anzeichen von Wildtieren und kaum Anzeichen von Menschen. Ich habe nur 3 andere Fahrzeuge auf dieser Reise gesehen. Im südlichen Drittel der Straße stoßen Sie auf das Grab von Juan DeLeon. Dies wurde auf allen Karten, die ich mir angesehen hatte, nicht markiert. Daher müssen Sie danach suchen. Es gibt einen Zug auf der gegenüberliegenden Seite des Weges. 26,6 Meilen gefahren, 2 Stunden 23 Minuten, Durchschnittsgeschwindigkeit 11 Meilen pro Stunde. Die höchste Erhebung ist 3231 Fuß. Der Aufstieg war 1636 Fuß und der Abstieg war 2687 Fuß nördlich von Süden. Planen Sie einen halben Tag mit landschaftlichen und Raststätten.

offroad-fahren
11 months ago

ein guter langer Weg mit vielen landschaftlichen Ausblicken ... kann in den meisten Fahrzeugen mit etwas vorsichtigem Fahren befahren werden. Wir haben es in einem Jeep geschafft, aber nie geschwitzt! Nur eine Notiz ... überall auf dieser Route gibt es Wasser!

Thursday, May 03, 2018

Phänomenale Fahrt, einfach wunderschön! 2014 F-150 Supercab 4x4 Ecoboost. Michelin LTX 275 / 65R18 Reifen. Einige interessante Anstiege und enge Einschnitte. Ich musste den E-Locker ein paar Mal aktivieren. Meine Frau wurde an einigen der rauen Stellen ein wenig verletzt.

offroad-fahren
Monday, April 16, 2018

Großartiger Tag im Jeep. Nichts zu hart, aber schöne Aussichten

Friday, April 06, 2018

Die Straße hat viel Spaß gemacht, um mit dem Jeep zu fahren, und die Aussicht umfasst weite Weiten. Wirklich cool.

offroad-fahren
Thursday, March 22, 2018

Tolle Fahrt

offroad-fahren
Friday, March 09, 2018

Wunderschönen

offroad-fahren
Wednesday, March 07, 2018

2012 nicht gehoben 2 Dr mit Aussie Schließfach. Stück Kuchen schöne Fahrt 2,5 Stunden mit kurzen Zwischenstopps für Bilder. Parke vor Mai, da die Temperaturen hoch sind. Kann Wasser und Kraftstoff mitbringen. Wir hatten einen schönen Frühjahrsurlaub 2018! Wir gingen von Norden nach Süden.

Wednesday, March 29, 2017

Das war wirklich erfreulich, ich würde vorschlagen, dass die beste Aussicht im Park von dieser Straße ist. Wir sind in einem Zweiradfahrzeug von Rio Grande Village zu Dagger Flats gefahren. Ich würde empfehlen, dass Fahrzeuge mit geringer Bodenfreiheit diesen Antrieb nicht versuchen. Es ist wahrscheinlich, dass mein '97er 4runner nicht in die entgegengesetzte Richtung fahren konnte. Die gesamte Fahrt dauerte etwa eineinhalb Stunden. Wir hielten an, um Sandwiches zu essen und die Hunde erkunden zu lassen.

offroad-fahren
Friday, March 17, 2017

Toller Weg abseits der Straße. Ich fuhr in einem Knochenlager 2017 Chevy Colorado 4x4 von Süd nach Nord. Ich musste zahlreiche Abschnitte kriechen, um zu vermeiden, dass Steine oder Steine auffahren. Der südliche Teil des Weges ist nur ein Schotterweg. Jedes Auto wird dort fahren, ich habe gesehen, wie ein Minivan diese südliche Route genommen hat. Die Nordseite ist eine andere Geschichte, ich sah ein Subaru Outback, das umkehren musste. Ich würde sagen, dass jeder, der ein wenig Erfahrung mit dem Brüllen hat, die Spur in einem serienmäßigen Lastwagen ohne Probleme navigieren könnte und eine tolle Zeit dafür haben wird!

Monday, November 21, 2016

Wir fuhren auf diesem Weg zu Ernst Tinaja. Eine sehr grobe halbstündige Fahrt. Die Wanderung durch eine enge Schlucht zur Tinaja war leicht mit unglaublichen Felswänden.

offroad-fahren
Wednesday, August 31, 2016

Ja, 4x4 ist ein Muss. Ja, ein hoher Abstand ist ein Muss. Wenn Ihnen einer der beiden fehlt, packen Sie unbedingt ein Satellitentelefon und eine absurde Geldmenge ein, um abgeschleppt zu werden. Der 26,6 Meilen lange Trail dauerte etwa zweieinhalb Stunden mit ein paar Zwischenstopps zum Fotografieren. Es dauerte jedoch 2 Stunden, um die Old Ore Road zu fahren. Seien Sie also vorsichtig, wenn Sie einen bestimmten Zeitplan einhalten Es ist kurz vor Einbruch der Dunkelheit oder bevorstehenden heftigen Stürmen, wie Sie danach fragen werden. Die Reise wert, wenn Sie wissen, worauf Sie sich einlassen.

Sunday, May 25, 2014

Wir sind diesen Trail am 17. Mai 2014 in unserem Jeep Wrangler gefahren und es hat Stunden gedauert, aber ich würde es einfach bewerten. Wir haben viel angehalten, um Fotos zu machen und umzusehen.

offroad-fahren
Saturday, March 03, 2012

Fuhr diesen Weg im Dezember 2008 in einem Jeep Wrangler von Norden nach Süden. Wir haben oft angehalten, um die Aussicht zu genießen. Hat ein paar raue Stellen, wäre aber für ein 4X4 leicht zu bewerten.

wandern
1 month ago

aufgezeichnet Old Ore Road

wandern
5 months ago

10 months ago

Sunday, November 26, 2017

Saturday, July 01, 2017

Empfohlene Wege