Lighthouse Trail via Givens, Spicer, and Lowry Trail

MITTELSCHWER 16 Bewertungen

Lighthouse Trail via Givens, Spicer und Lowry Trail ist ein 8 Meilen langes Wanderweg, der in der Nähe von Canyon, Texas, verläuft und schöne wilde Blumen aufweist, die als moderat eingestuft werden. Der Weg bietet verschiedene Aktivitätsmöglichkeiten und wird am besten von April bis September genutzt.

Distance: 8.0 miles Höhenunterschied: 610 feet Routentyp: Hin & zurück

Wandern

Mountainbiking

Naturausflüge

Spazieren

Vogelbeobachtung

Aussicht

Wildblumen

Hinweis: Wanderwege in der Umgebung können nach starken Regenfällen gesperrt sein.

wandern
4 months ago

Ein unvergessliches Abenteuer. Wir machten eine große Schleife von Norden bis zur GSL und zurück nach Süden bis zum Leuchtturm und nahmen den Leuchtturmpfad zurück zum Auto. Am späten Vormittag machten wir uns mit viel Wasser und Sonnencreme auf den Weg durch die Wüstenlandschaft des Mars. Meilenweit kein Schatten. Ein kleiner Überhang war eine glückliche Entdeckung, um etwas zu essen, Sonnencreme aufzutragen und unsere Socken zu trocknen. Am scheinbaren Ende des Pfades ging es hinter dem Picknicktisch nach Süden und steile, bröckelnde Lehmhänge hinauf, um den ersten Blick auf den Leuchtturm aus nächster Nähe zu erhalten. Es gibt einen Grund, warum sie diesen Teil des Weges gesperrt haben - es ist gefährlich. Für erfahrene und vorsichtige Gäste können Sie den Weg bis zum Fuß des Leuchtturms fortsetzen, wo ein Pfad auf einer schmalen Klippe um die Ostseite herum zum Plateau hinter dem Leuchtturm führt. Seltsame und windige Landschaft! Riesige Aussicht nach Norden. Wir gingen weiter zu den weiteren Wegen. Sketchy kletterte die hinteren Klippen hinauf, schaffte es aber auf den kalkblauen Lehm, um ein paar süße Bilder zu machen! Sei vorsichtig und versuche es nicht bei Regen. Sie könnten hier leicht stecken bleiben, wenn Sie nur einen Ausgang entlang der östlichen Klippe des Leuchtturms und den Hang über dem Picknicktisch hinunter haben.

wandern
kein schatten
6 months ago

Eine der besten Wanderungen, die wir je in einem State Park in den USA gemacht haben. Leichter Spaziergang bis zum letzten Anstieg zum Leuchtturm. Aber es lohnt sich auf jeden Fall, nach oben zu gehen. Meiner Meinung nach sind die Aussichten auf dem GSL-Teil des Trails besser und es gibt auch weniger Verkehr als auf dem Lighthouse-Teil. Wir gingen mit den Hunden und 2 8-jährigen Mädchen spazieren. Hat 4 Stunden gedauert + kleine Pause, die wir oben hatten. Es lohnt sich auf jeden Fall!

wandern
9 months ago

Richten Sie diese Karte mit Google Maps und Streetview ein, und es ist ziemlich einfach, den Ausgangspunkt herauszufinden. Der Weg selbst ist leicht zu folgen, alle zehn Kilometer sind Wegweiser. Nichts stört den Trail, aber es gibt einige schöne Farben und Felsformationen. Nicht wirklich schwer mit Höhenunterschieden oder so. Dieser Weg ist für Mountainbiker offen, aber der GSL-Weg ist für Pferde gesperrt.

11 months ago

Nicht herausfordernd, aber auf jeden Fall schön

wandern
Thursday, April 19, 2018

Mein liebling

wandern
3 months ago

wandern
6 months ago

wandern
6 months ago

wandern
8 months ago

aufgezeichnet 1/2 GSL Palo Duro

wandern
10 months ago

wandern
Sunday, July 22, 2018

wandern
Saturday, July 07, 2018

wandern
Saturday, December 09, 2017

Wednesday, November 23, 2016

Empfohlene Wege