Fotos von Cedar Breaks to Tejas Camp

Entfernung: 21.7 miles Höhenunterschied: 1,368 feet Routentyp: Hin & zurück

angeleinte Hunde

Rucksacktour

Wandern

Laufen

See

Fluss

Insekten

steinig

kein Schatten

rucksacktour
kein schatten
steinig
1 month ago

Ich benutze dies als Training / Tuning-Wanderung. Ich parke am Cedar Breaks Trailhead, wandere zum Tejas Camp, wo ich über Nacht an einem der Zeltplätze bleibe, und wandere am nächsten Tag zurück. Genießen Sie wirklich die ersten / letzten sechs Meilen oder so, wo Sie sich hauptsächlich in den Bäumen befinden und es einige Höhenunterschiede gibt. Schöne Ausblicke auf den See sind zu haben, und es ist interessant zu bemerken, wie Sie den Höhen- / Höhenlinien der Hügel folgen, aus denen die Buchten und Klippen des Sees bestehen. Der Trail in diesem eher hügeligen Gelände ist eine knifflige Kombination aus Käseschredderfelsen, losem Stein und freiliegenden, knorrigen Wurzeln. Nicht in allen Abschnitten, aber genug, um einen davon abzuhalten, sich auf dem Pfad aufzuhalten und einfach weiterzumachen. Die letzten vier Meilen auf der Außenseite, entlang und durch die Savanne, sind im Sommer ein echter Trottel. Normalerweise bin ich gegen Nachmittag auf diese Strecke gefahren und die Kilometer scheinen ewig zu dauern. Sie sind entlang dieses Abschnitts völlig exponiert, fast ohne Baumbestand. Ich benutze meinen Chrom-Wanderschirm und es hilft einigem. Zugegeben, ich habe das nur im Sommer gemacht, in den hohen 90ern bis 100ern, also freue ich mich darauf, es zu verschiedenen Zeiten des Jahres zu machen. Auf der Rückfahrt am Morgen ist es definitiv viel schöner, und ich flitze durch die Savanne. Ich hätte gerne eine etwas bessere Beschilderung. Ich ging einen Stichpfad zu einem kleinen Pfad hinauf, ebenso wie eine Gruppe von vier Personen hinter mir. Erinnern Sie sich nicht an den genauen Ort, etwa 2 Meilen von Cedar Breaks entfernt. Ich hatte kein Problem auf der Hinstrecke, aber den ganzen Weg zurück habe ich den eigentlichen Trail total verpasst. Das Tejas Camp verfügt über mehrere schöne Zeltplätze, die bei guter Wahl den ganzen Tag im Schatten liegen. Es gibt einen gemeinsamen Wasserhahn und Toiletten. Ausreichend Parkplätze sind dort ebenfalls vorhanden. Zeltplätze sind für die meisten Zeltcamper mehr als ausreichend, aber die Leute in der Hängematte möchten vielleicht einen Tagesbesuch abstatten und Plätze aussuchen, die funktionieren könnten.

Empfohlene Routen