Der Piney River Trail ist ein 6,1 Kilometer langer Wanderweg in der Nähe von Spring City, Tennessee, der einen Wasserfall aufweist. Der Weg wird als mittelmäßig eingestuft und hauptsächlich zum Wandern genutzt. Hunde können diesen Weg auch benutzen, müssen aber an der Leine gehalten werden.

Distance: 6.1 miles Höhenunterschied: 1,072 feet Routentyp: Hin & zurück

angeleinte Hunde

Wandern

Fluss

Aussicht

Wasserfall

Wildblumen

Wildtiere

4 months ago

Ich war von diesem Weg überhaupt nicht beeindruckt. Es ist schlecht gepflegt. Ich bin mehrmals über den Berg heruntergerutscht. Die Spur war sehr dünn und an vielen Stellen abgebrochen. Ich konnte den Fluss auf dem ganzen Weg ziemlich gut hören, habe es aber nie gesehen. Etwa eine Meile im Weg, gab ich auf und drehte mich um. Nicht sicher, woher die anderen Leute ihre Wasserfotos bekommen haben. Ich vermute, das habe ich auf der letzten Meile vermisst.

wandern
ausgewaschen
schlammig
überwachsen
4 months ago

Von diesem Weg überhaupt nicht beeindruckt. Der Weg war schlecht gepflegt, ich bin ein paar Mal fast den Berg heruntergerutscht. Ich konnte den Fluss die ganze Zeit ziemlich gut hören, konnte ihn aber nie sehen. Ich habe den Trail bis auf die letzte Meile gemacht. Das Übersehene war eine reine Zeitverschwendung.

wandern
7 months ago

Sie können ein Fahrzeug am Newby Branch Trailhead abstellen und am Piney River Trailhead starten, was eine 8,5 Meilen lange Wanderung bedeutet. Coole Brücken und viele schöne Wasserfälle. Eine großartige Wanderung, wenn Sie die Smokies vermeiden möchten. Die Straße bis zum Newby Branch Trailhead ist in einem schrecklichen Zustand, daher würde ich ein Allradfahrzeug empfehlen, besonders wenn es kürzlich geregnet hat.

wandern
8 months ago

Wir nahmen den Twin Rocks Trail zum Aussichtspunkt. An manchen Stellen ziemlich steil und an anderen Stellen ein paar Bäume. Aber der Weg hat Spaß gemacht.

Sunday, August 19, 2018

Mehrere Bäume über den Pfad, vierzehn von mir bis zur ersten Brücke. Sehr angenehmer Trail kann bei Nässe sehr glatt sein. Der angegebene Kilometerstand ist knapp an der Realität. McDonald Branch war wegen des hohen Wassers und der sehr glatten Felsen schwer zu überqueren.

wandern
Saturday, July 28, 2018

Wir hatten einen schönen Tag! Es ist jedoch tatsächlich 8,5 Meilen und 8,5 zurück. Die Piney River Bridge verfügt über einen schönen Badebereich sowie der Picknickbereich gegenüber dem Trail Head. Unglücklicherweise gab es auf der anderen Seite viele Bäume. Ich gehe davon aus, dass es von den Stürmen der letzten Woche war, weil die Blätter noch grün waren. Ich habe viele schöne Pilze und Pilze und 3 verschiedene Schlangen gesehen! Nehmen Sie keine unerfahrenen Wanderer. Es gab Teile des Weges, an denen wir tatsächlich in einem Wasserfall wanderten, und die Felsen waren rutschig. Kein leichter Trail, aber auch kein harter Trail.

wandern
Friday, July 06, 2018

Guter Trail, aber kein leichter Trail. Es wäre auf jeden Fall moderat.

wandern
Thursday, May 10, 2018

Obwohl dies sagt, dass der Weg 9 km ist, hat mein Endomondo fast 8 Meilen vom Parkplatz entfernt gemessen. Dies bewertet den Weg auch als einfach und ich würde ihn auf jeden Fall als moderat in einigen schwierigen Bereichen einschätzen. Ich wandere mit mehreren Leuten, die diesen Weg wegen der Überquerung von Felsen nicht bewältigen konnten, und ich würde das nicht mit einem "leicht" bewerteten Weg erwarten. Der Fluss war absolut wunderschön in den Bereichen, in denen wir ihn sehen konnten (am Anfang und an der Brücke, wo wir uns umdrehten). Die Person, die mir von dem Weg erzählte, sagte, es sei alles entlang des Flusses. Ich erwartete, den Fluss ständig zu sehen, anstatt parallel zum Fluss zu wandern, aber weit genug, dass Sie den Fluss wegen der Bäume nicht sehen konnten. Ich denke, ich würde diese Wanderung im Winter mehr genießen, wenn die Bäume kahl sind. Ich kann mir vorstellen, dass es auch tolle Eisformationen geben würde, wenn Sie genau den richtigen Zeitpunkt wählen.

wandern
Monday, March 26, 2018

Spaß. Auf jeden Fall moderat. Der Weg ist leicht zu folgen, aber scheinbar endlos.

Monday, December 11, 2017

Definitiv mehr im gemäßigten Schwierigkeitsbereich. Viele sehr felsige Stellen entlang des gesamten Reifens, vor allem, je näher man der Brücke kommt. Auch viele Wurzeln. Einige schöne Landschaften und die Steigungen sind überhaupt nicht schlecht, aber Sie sollten vorsichtig sein und Ihren Schritt beobachten! Viele schlüpfrige Blätter, und ich kann mir vorstellen, dass all diese Steine im Winter sehr rutschig werden könnten. Tragen Sie gute, robuste Wanderschuhe und Sie sollten in Ordnung sein. Etwas mehr als 3 Meilen von der Brücke entfernt; sehr ordentlicher Ort. Ich kann verstehen, warum diese Gegend in den wärmeren Monaten zu einem kühlen, ruhigen Ort zum Verweilen und Ausruhen wird. Ich würde wieder dort übernachten, aber beim nächsten Mal werde ich meine schweren Trail-Schuhe tragen!

rucksacktour
Monday, November 13, 2017

Dieser Weg ist im Spätherbst / Winter ein völlig anderes Tier. Es gibt keine Möglichkeit, es als einfach einzustufen. Es gibt viele blattbedeckte Felsen und eine sehr verräterische Kreuzung oder zwei. Trotzdem ist es einer der besten Wanderwege mit wenig Verkehr. Ich habe nur eine andere Person auf der ganzen Reise gesehen. War nicht glücklich, Spuren von Menschen im Müll zu finden, die zeitweise auf der Spur verstreut waren. Der Campingplatz an der großen Brücke heißt "Da Bomb" !!!

rucksacktour
Sunday, October 29, 2017

Schöne Übernachtungsreise mit Troop 10 aus Cleveland, TN

Wednesday, September 27, 2017

Wunderschöne Felsformationen und große Hemlock- und Pappelbäume.

wandern
Thursday, August 24, 2017

Absolut fantastische Erfahrung. Obwohl es einfach eingestuft ist, gibt es einigermaßen technische Punkte im Trail, daher würde ich mich eher in Richtung moderat neigen. Viele Wurzeln, Steine und Gifteiche / Efeu. Jeder, der in vernünftiger Verfassung ist, kann dies tun. Nehmen Sie Badehosen, Wasserschuhe und Brillen mit. Wenn Sie zur Brücke kommen, werden Sie verstehen!

rucksacktour
Tuesday, August 22, 2017

Tolle Wanderung. Wir waren auf dem Campingplatz Rockhouse Branch. Die ganze Wanderung war wunderschön. Wir stoppten etwa 2 Stunden und schwammen an der großen Brücke am Fluss. Wir waren die einzigen dort. Tatsächlich sind wir fast 24 Stunden gegangen, ohne jemanden zu sehen. Zwischen der ersten Brücke und unserem Campingplatz befanden sich mehrere sehr große Bäume über dem Pfad und irgendwo darin ein Bienennest, und meine Tochter wurde mehrmals gestochen. Es ist kein einfacher Ort, um herumzukommen. Wir hatten viele Wasserquellen zum Filtern. Kam zurück zum Aussichtspunkt in der Nähe des Parkplatzes, um die Sonnenfinsternis zu beobachten. Ich freue mich darauf, dies wieder zu tun, wenn sich die Blätter im Herbst ändern.

wandern
Sunday, August 06, 2017

Schöne Wanderung Ich hatte gehofft, entlang des Flusses zu wandern, aber Sie sind ziemlich hoch oben und können nicht wirklich zum Wasser gehen, bis Sie etwa 3 Meilen drin sind. Es hat sich jedoch gelohnt!

wandern
Friday, August 04, 2017

7.29.17 Liebt diesen Trail total! Wir haben es nur auf halbem Weg zur ersten Brücke geschafft. Wir hielten dort an und machten ein Picknick auf den flachen Felsen und schwammen ein wenig, und es war wirklich erfrischend. Einfach nur wunderschön, und wir haben die ganze Zeit nur ein anderes Paar gesehen, was wir für unglaublich fanden, wie toll dieser Ort ist! Wir werden auf jeden Fall wieder an der Spitze anfangen, also steigen wir die andere Hälfte.

Sunday, May 14, 2017

Die Wanderung war länger als angegeben. Die Wege waren sehr gut angelegt, mit Markierungen, die für die Erkennung des Weges angemessen angeordnet waren. Einige Bereiche waren sehr dünn und mussten die Schritte wirklich genau beobachten. Alles in allem war es ein großartiger Ort, um einen schönen Maitag zu verbringen!

wandern
Sunday, May 14, 2017

Gut definierter Trail, den ich als etwas mehr als leicht und etwas weniger als mittelschwer einstufen würde. Schöne Gegend Ich empfehle in der Nähe Piney Falls für Wasserfälle und Stinging Fork ist an dieser Stelle.

Sunday, February 26, 2017

Einfach bewertet, aber ich würde es aufgrund der losen Steine als moderat einstufen. Ich habe diesen Weg jahrelang wegen der einfachen Bewertung übersprungen. Ich bin froh, dass ich mich entschlossen habe, es zu wandern. Traumhafter Weg!

wandern
Sunday, February 12, 2017

Tolle Tageswanderung !!!

Friday, May 15, 2015

Die Korrektur zu meinem letzten Post, dem Mary Wether Pass, heißt eigentlich McDonalds Branch

Camping
Thursday, December 25, 2014

Ich lebe etwa eine Meile von diesem wunderbaren kleinen Weg und habe in den letzten zehn Jahren mindestens fünfzig Mal auf diesem schönen Weg übernachtet. Eigentlich gehe ich morgen wieder (26.12.14, wenn irgendjemand hingehen will) mit Freunden aus Missouri. Dieser Weg und einige andere in der Umgebung sind einer der Gründe, warum ich hierher gezogen bin. Dieser Weg bietet alles, Flüsse, kleine Felswände, Kaskaden, Schwimmlöcher, Brücken und schöne Campingplätze. Es ist immer noch relativ unbekannt, also ist es immer noch primitiv und nicht trashig. Ich zelte gerne im Logging Camp im Winter mit allen Rockmöbeln und im Sommer an der Hängebrücke, damit Sie ins Wasser springen können. Seitdem der Staat das Unternehmen von der Bowater Paper Company gekauft hat, fiel es mir schwer, Karten für diese Taschenwilder zu finden, wie sie früher genannt wurden. Ich hoffe, Sie irgendwann auf diesem Weg zu sehen !!

wandern
Tuesday, March 18, 2014

Ich bin gerade diesen Weg von der Log Rd gewandert. Wenn Sie keinen LKW haben, versuchen Sie es nicht. Beginnen Sie am Piney River Picnic Area an der Shut-in Gap Rd. Der Weg entlang des Duskin Creek ist nicht sehr gut markiert. Es ist sehr einfach, auf den Spider Den Bluff-Pfad umzuleiten, der kaum markiert ist. Dasselbe gilt für den Hemlock Falls Spur Trail. Nun, für die positiven Dinge, ist dies ein leichter Weg mit moderaten Hügeln und felsigem Gelände. White Pine Cascades ist wahrscheinlich der schönste Teil der Strecke. Spurmarkierungen werden deutlich besser, wenn der Pfad dem Piney River folgt.

Wednesday, March 05, 2014

sehr schöner Weg. Auf der Newby-Seite ist der Weg nicht sehr gut markiert.

wandern
Monday, March 03, 2014

Ich bin schockiert, dass es keine weiteren Bewertungen dieses Wegs gibt. Es ist ein wunderschöner Weg mit mehreren Wasserfällen, Kaskaden, riesigen Hemlocktöpfen und Hängebrücken, die man überqueren muss. Es folgt dem Piney River den Großteil des Weges. Ich würde diesen Weg als leicht bis mittelschwer einstufen. Es gibt einige Bergabschnitte, die kurz sind. Es ist am besten, einen Punkt zu Punkt zu machen. Beachten Sie, dass das GPS Sie möglicherweise auf die falsche Straße führt, wenn Sie zum Newby Branch Trail Head fahren und parken. Gehen Sie nicht nach Log Rd. Es endet ein Ende. Dieses Ende des Weges ist nicht so gut markiert wie der Anfang, also seien Sie vorsichtig und achten Sie auf Ihren Brand. Ich habe ihm nur 4 Sterne gegeben, weil es schwierig war, an der Newby Branch-Seite anzukommen, und an diesem Ende fehlten Schilder.

wandern
Sunday, November 10, 2013

Dies ist keineswegs einfach ... auf jeden Fall moderat, aber absolut großartig

wandern
1 month ago

Mehr laden

Empfohlene Wege