Cumberland Trail - Mullens Cove Loop Trail

MITTELSCHWER 85 Bewertungen

Cumberland Trail - Mullens Cove Loop Trail ist ein 9,6 Meilen langer Wanderweg, der in der Nähe von Chattanooga, Tennessee, liegt und schöne Wildblumen aufweist. Der Wanderweg bietet verschiedene Aktivitätsmöglichkeiten und wird am besten von März bis Oktober genutzt. Hunde können diesen Weg auch benutzen.

ENTFERNUNG
9.6 Meilen
HÖHENUNTERSCHIED
1,587 Fuß
ROUTENTYP
Rundweg

hundefreundlich

Wandern

Naturausflüge

Trailrunning

Gehen

Vogelbeobachtung

Wald

Aussicht

Wildblumen

Ein großartiger Trainingslauf oder eine Tageswanderung in der Prentice Cooper Wildlife Management Area. Dieser unglaublich abwechslungsreiche Weg liegt in der 24.686 Hektar großen Wilderness Management Area von Prentice Cooper. Diese gesamte Schleife ist Teil des Cumberland Trail. Eine beträchtliche Länge dieses Weges hängt luftig am Rand eines 1000 Fuß hohen Abfalls hinunter zum Tennessee River. Viele Stellen entlang des Weges bieten Gipfel in die Tiefe der Flussschlucht, die ihren Weg durch 26 Meilen des Cumberland-Plateaus geschlagen hat. Der spektakulärste Blick in die Schlucht bietet sich kurz vor der Abzweigung nach Westen in die Mullens Creek-Entwässerung am Snooper's Rock. Der Weg ist im Allgemeinen graduell in seiner Erleichterung, aber nicht ohne ein paar steile Serpentinen, um Ihre Waden und Quads zu zischen. Creeks plätschern und sprudeln entlang, bevor sie steil über den Durchbruch in die Felsen auf dem Weg zum Tennessee River stürzen. Mit Flechten und Moos verkrustete Felsformationen treten aus dem Boden hervor und erzeugen eine atemberaubende Collage aus Textur und Farbe, die sich ändert, wenn sich das Baumkronenfeld mit den jahreszeitlichen Verschiebungen verwandelt. Der mesophytische Wald des Cumberland-Plateaus beherbergt eine große Vielfalt an Bäumen. Einige der vorherrschenden Baumarten umfassen: Amerikanische Buche, Gelbe Pappel, Hickory, Östliche Schierling, Loblolly Pine und viele Eichenarten. Genießen Sie die Aussicht, während Sie den Pfad hinunter summen!

rucksacktour
käfer
3 days ago

Wir haben hier eine 2-Nächte-Wanderung gegen den Uhrzeigersinn unternommen. Großartiger Trail mit allen Elementen: dichter Wald, mehrere Bachüberquerungen in netten Wassernachfüllintervallen, Höhen und Tiefen und flache Abschnitte, unglaublicher Ausblick auf den Snoopers Rock des TN River, ein großartiger Campingplatz am Bach Hemlock Branch Camp auf halber Strecke (4,8 Meilen) mit drei separaten Zeltlagerbereichen. Die einzigen Nachteile sind, dass es gelegentlich zu Fahrzeuggeräuschen von den durchschnittenen ATV-Straßen kommt und die Game Reserve Rd für Autos auch tatsächlich die gesamte Schleife halbiert, sodass wir zum Start zurückgelaufen sind (von einem provisorischen Campingplatz kurz vor Hemlock Branch). Am zweiten Tag fahren wir zurück nach Hemlock Branch, um auf dem schönen Platz zu campen. Viele Zecken, aber es ist einfach, sie weg zu schnippen, bevor sie einrasten - prob hat das ungefähr 15 Mal gemacht. Sehr wenig Fußgängerverkehr also eine schöne ruhige Wanderung.

wandern
steinig
15 days ago

Trail ist erstaunlich, sehr gut markiert. Erst einmal unerwünscht. Weiß noch nicht wie oder wo. Wir gingen zurück, der Weg konnte nicht herausfinden, wo oder wie. Wir sind im Uhrzeigersinn gegangen. Ich wäre jedoch kontern gegangen, wenn ich wüsste, wie grob die Meile 8 bis 8,8 war. 2 oder 3 Steingärten, die sehr technisch werden, aber die Bäume sind in diesem Bereich sehr gut markiert. An einem Punkt müssen Sie eine 4-Rad-Straße hinaufgehen, aber sie haben ein Schild für den Weg. Wir hatten eine tolle Zeit, der Weg ist insgesamt sehr einfach.

1 month ago

Dieser Weg war perfekt für eine kurze Nachtwanderung / Kurzwochenende. Die Landschaft war in der ersten Hälfte der Wanderung ziemlich eintönig. Die zweite Hälfte ist wunderschön, besonders wenn Sie den Sonnenaufgang rund um Snooper übersehen. Es war an einigen Stellen schlecht markiert, um die 2-Meilen-Marke und die 6-Meilen-Marke, aber ansonsten sehr gut gewartet und leicht zu folgen. Meine Wanderung dauerte drei Tage nach einem leichten Regen, und es schien, dass jede Meile ein Bach war. Ich bin ziemlich nicht in Form und fand die Wanderung herausfordernd, aber nicht zu entmutigend. Die Campingplätze auf halber Strecke sind abgelegen, da sie sich entlang eines Baches verteilen. Meine Nachbarn am nächsten Standort erkannten nicht einmal, dass ich dort war, bis ich reinkam, um Hallo zu sagen und ihr Feuerzeug auszuleihen. Es gibt gut gebaute Feuerstellen in jeder.

wandern
steinig
3 months ago

Liebe diesen Weg. Heute zum ersten Mal gewandert. Gegenüber dem indischen Haus zum Start führt dies zu einem weniger anstrengenden Ergebnis. Der einzige Nachteil dieses Weges ist, dass die Wegmarkierungen um die 2 Meilen der Richtung, in die wir gingen, schlecht sind. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Beschreibung der Strecke mit sich führen. Wir sind ein bisschen aus dem Weg gegangen, bevor wir es merkten. Ansonsten tolle Wanderung. Snoopers Rock lohnt die 6,5-Meilen-Wanderung. 3,5 entgegengesetzte Richtung. Toller Trail auf jeden Fall empfehlen.

wandern
6 months ago

Dies war ein wunderbarer Herbstpfad mit interessanten Änderungen in der Topographie. Der Weg könnte ein wenig besser markiert sein, aber wenn Sie die Wegekarte von dieser App auf Ihrem Telefon verwenden, um Ihren Standort noch einmal zu überprüfen, ist alles in Ordnung. Ich habe auf der gegenüberliegenden Seite des Parkplatzes angefangen und hatte kein Problem. Der Wald war sehr ruhig, etwas unheimlich, und mitten in der Woche war kaum jemand da.

wandern
Saturday, March 17, 2018

genossen diese späte Winterwanderung, aber lassen Sie die Zeckensaison beginnen. fanden zwei sogar nach der liberalen Anwendung von Deet.

Sunday, March 04, 2018

Toller Trail mit tollen Szenen und vielen Wasserfällen.

wandern
Monday, February 19, 2018

wandern
Sunday, January 21, 2018

wandern
Wednesday, December 27, 2017

Diesen Weg gefunden heute war es eine tolle Wanderung mit fantastischer Landschaft und Spaß zu wandern.

wandern
Wednesday, December 20, 2017

Wir verbrachten einen kurzen Wintertag auf dem größten Teil dieser Schleife - sehr angenehm und der Großteil der Strecke war gut mit weißen Flammen markiert, besonders der Snoopers Rock-Abschnitt. Ich hatte Schwierigkeiten, zu finden, wo der Weg weiterging, nachdem er die ATV-Straße im westlichen Teil des Berges erreicht hatte. Er musste die Straße selbst hochgehen, vielleicht 150 Fuß, um ein kleines Holzschild mit der Aufschrift "Trail" zu finden. Alles in allem war es trotz Nebel ein tolles Erlebnis und ich komme auf jeden Fall wieder!

Wednesday, September 06, 2017

Markierungen können manchmal schwer zu folgen sein, aber wenn Sie sich hier auf einer Spur aufhalten, ist dies großartig

trailrunning
Saturday, September 02, 2017

Folgen Sie den weißen Markern. Leider gibt es einige Nebenwege, die ebenfalls weiß markiert sind. Wenn du denkst, "" hmm, das sieht nicht nach einer Spur aus, aber schau! Jetzt gibt es einige blaue Markierungen! "Geht zurück zum letzten weißen Marker, den Sie gesehen haben, und gehen Sie von dort aus. Vielleicht essen Sie etwas und sehen Sie härter aus und sprechen Sie auch ein Gebet. Sie werden es finden! Sicher, wenn Sie gerade dabei sind. Ich begann den Trail direkt vom Cumberland-Parkplatz und es wurde schnell wahnsinnig. Die ersten 2 Meilen brachten mich fast 2 Stunden, bis ich so weit vom Trail entfernt war. Ich würde vorschlagen, vom Ausgangspunkt aus zu starten Auf der anderen Straßenseite hat diese Seite der Schleife viel bessere Beschilderungen und Markierungen. Es ist ein großartiger Weg, wenn Sie es herausgefunden haben! Außerdem habe ich 0 Schlangen gesehen.

rucksacktour
Thursday, August 03, 2017

Toller Weg. Wir dachten, es wäre Pot Point Loop, aber zur Hälfte waren wir uns nicht auf der Pot Point Loop. Trotzdem ein toller Trail.

wandern
Friday, July 14, 2017

Wir haben auf diesem Weg einige unglaubliche Tiere gesehen, darunter einen Weißkopfseeadler, ein Reh und einen Kupferkopf (seien Sie vorsichtig). Dieser Weg ist im Hochsommer sehr heiß, daher würde ich ihn als Herbst-, Winter- oder Frühlingswanderung empfehlen.

Sunday, June 18, 2017

Tolle Runde für einen Trailrun. Nicht so technisch wie die meisten Wanderwege in der Umgebung. Ich hatte zwei schöne schwarze Labore, die mich auf meinem Lauf begleiteten. Sie müssen mit ihrem Besitzer zelten, aber sie waren wundervolle Schrittmacher!

Tuesday, March 21, 2017

zäh. bring Wasser. wunderschöne Aussicht.

Sunday, March 19, 2017

Der Weg war gut und anscheinend vor kurzem mit tollen Aussichten und wundervollen intimen Waldlandschaften bemerkt. Der Weg ist leicht zu mäßig zwischen dem Ausgangspunkt und dem Snoopers Rock mit einigen Anzeichen von Missbrauch und Graffiti. Zwischen Snoopers Rock und Mullins Cove übersehen es immer noch leichte bis mittelschwere Schwierigkeiten mit Beweisen für nur leichten Verkehr. Es gibt einen Bereich, der beim Waschen verwirrend ist, aber achten Sie auf das mit "Trail" gekennzeichnete Schild. Zwischen Mullins Cove und dem Parkplatz ist der Weg mäßig bis hart mit einem 1,5 Meilen langen Steinschlag. Es gibt wenig Verkehr, obwohl es eine unglückliche Straßenkreuzung gibt, die durch den Gebrauch von LKW / ATV sehr verwirrend und sehr beschädigt ist. Suchen Sie erneut nach Schildern mit der Aufschrift "trail".

Wednesday, January 25, 2017

Gute Spur, tolle Aussicht, nicht gut markiert, aber weit von primitiv. Ein bisschen Sturmschaden mit Bäumen, die den Weg bedecken, und die Bachübergänge sind im Moment etwas schnell. Wir hatten nasse Füße für 1/3 der Reise. Genießen!!

wandern
Sunday, October 09, 2016

Tolle 10-Meilen-Schleife mit Felsformationen. Indian Rockhouse ist titanisch von Felsformationen. Snoopers und Mullens Cove haben beide einen Panoramablick. Stellen Sie sicher, dass Sie die Bäume nach weißen Flammen betrachten, oder Sie befinden sich auf einem Nebenpfad. Vielen Dank, Chattanooga, TN.

Thursday, October 06, 2016

Tolle Aussicht auf die Wildnis auf der Rückseite und tolle Aussicht auf die Vorderseite!

Friday, August 26, 2016

Trail ist nicht gut markiert. Nebenwege haben dieselbe weiße Flamme wie Mullins. Nicht hilfreich. Ansichten r schön. Keine Schlangen

Friday, August 12, 2016

Überall auf diesem Weg gibt es Klapperschlangen, also halte Ausschau !! Besonders bei Hunden! Ich hatte eine enge Begegnung mit meinem Hund, als ich am 11.08.2016 ging. Ich habe es vor Snoopers Rock entdeckt. Drehte sich um und ging wieder hinaus, um eine weitere Schlange im Weg zu finden. Wahrscheinlich eine großartige Wanderung, aber aufgrund der Sicherheit von mir und meinem Hund nicht mehr zurückkehren. Side Note, Indian Rockhouse war ziemlich cool!

wandern
Monday, August 01, 2016

ziemlich harte Wanderung kommt zu einem Punkt, der nicht gut markiert ist und es ist ein Schmerz, den Weg zu finden. Mein Vorschlag wäre, auf dem Parkplatz zu parken und über die Straße zu laufen. geh zu snoopers rock und zurück. Der Rest ist es nicht wert.

wandern
Monday, July 25, 2016

Dies war eine schöne Wanderung! Die Wege wurden präpariert und gut markiert. Am Ende haben wir die gesamte Runde gemacht, aber für zukünftige Wanderer oder sogar für uns selbst ist es ratsam, am Fußweg zu parken und zum indischen Haus zu gehen. Wenn Sie ehrgeizig sind, fahren Sie weiter über die Straße nach Mullens Point und biegen Sie dann zurück und schlagen Sie entweder die Straße oder folgen Sie dem Pfad zurück. Die halbe Strecke der Leiter ist es ehrlich gesagt nicht wert. Die vordere Hälfte des Weges war jedoch, die Aussicht war unglaublich! Würde das jedem empfehlen.

wandern
Sunday, June 19, 2016

Schwieriger Trail, aber einige fantastische Aussichten, besonders bei Snoopers Rock. In einem sehr felsigen Teil in der Nähe eines Bachbettes zweimal die Spur verlassen, verpasste ein anderes Mal einen nicht markierten / schlecht markierten Rückweg. Die Aussichten wären noch besser, wenn die Blätter nicht zu sehen sind.

Camping
Monday, May 16, 2016

Es war eine tolle Reise. Wir sind den falschen Weg gegangen, aber es war ein Segen in Verkleidung. Wir haben die Nacht im Indian Rock House verbracht, nachdem wir die Schleife gewandert waren. Es hatte ein paar tolle Aussichtspunkte und das Rock House war super um sich ein Lager zu machen.

trailrunning
Sunday, July 12, 2015

Dies war ein großartiger Weg! Ich habe es vor ca. 4 Wochen gestartet. Nur Nachteile waren Tonnen von Spinnennetzen und es gab mehrere Bereiche, durch die ich büscheln musste. Begonnen hatte gegenüber von Parking und folgte dem Ausgangspunkt zuerst nach Indian Rockhouse. Es war mäßig flach und hatte leichte Zuwächse und Abstürze, daher war es ein ziemlich ausgereifter Weg. Super Spaß und viele schöne Ausblicke auf die erste Hälfte (Snoopers, Mullins Cove und einige andere). Der einzige Teil, der mir Probleme bereitete, war der Übergang über die Haley Road bei 6.7 mi. Der Ausgangspunkt auf der anderen Seite war wirklich schwer zu erkennen und ich rannte die Straße unentschlossen auf und ab, bis ich ihn endlich gefunden hatte. Also bleib bei deinen Pistolen und achte auf das Auge, das solltest du gut machen. Abgesehen davon ziemlich unkompliziert. Ich kann es kaum erwarten, dieses mal wieder zu machen!

wandern
Friday, October 21, 2011

Ich ging zu Mullens Cove Overlook, es war schön, aber nicht in der Nähe von Snooper's Rock. Ich kam zurück zum Hemlock Branch Campsite und fuhr weiter zum Ransom Hollow Overlook. Mein Rat, überspringen Sie Mullens Cove. Nehmen Sie den Weg zum Campingplatz Hemlock Branch. Sie sehen Schilder zu verschiedenen Wanderwegen - Sie können nach Mullen's (North) oder Ransom Hollow (South) fahren. Nimm Lösegeld. Sie müssen zwei Bäume überqueren - einen, den ich umwandern musste (bergauf / bergab) - nicht leicht markierter Pfad, aber ich habe es geschafft (wenn ich kann, werden Sie es herausfinden). Ein anderer Baum war zu groß / rutschig, als dass ich ihn rauskrabbeln könnte (leichter auf dem Rückweg). Beides war keine große Sache. Sie stoßen auf einen riesigen Felsvorsprung, durch den Sie durch die Spalte laufen. Cool. Hat viele Bilder gemacht. Der Rest der Wanderung war relativ leicht, einige kleinere Höhen / Tiefen. Paar kleine Bäche - wieder leicht zu bewältigen. Sie sehen eine Vorschau der Ansicht, bevor Sie zum Übersehen gelangen. Mach weiter. Schöne Aussicht. Schön zu sitzen, Bilder zu nehmen und zu Mittag zu essen. Genug Platz für 4-ish-Leute, um auf Felsen zu sitzen und die Aussicht zu genießen. Dort oben wurde es richtig windig. Meine Trail-App sagte, es sei 2,13 Meilen von Overlook bis Tower Drive (also 4.26 RT). Ich hielt an, um viele Bilder zu machen, schaute auf meine Daten und schätzte, dass es ungefähr eine Stunde dauerte. Wenn Sie auf cumberlandtrail.org gehen, können Sie Karten zum Ausdrucken erhalten. Es gibt keine Entfernungen, aber es gibt einen guten Überblick. Dies ist die Karte von TN Rivergorge. Ich mache Videos von meinen Wanderungen und werde sie (irgendwann) auf Youtube hochladen - markiert mit Alltrails

trailrunning
Sunday, May 22, 2011

Wirklich großartige Ansichten über die gesamte Schleife. Und Snooper Rock übersehen hat einen fantastischen Blick auf den TN River. Mäßig schwierig mit vielen Bachübergängen, Steintreppen und gut beschattetem Singletrail Definiere diese Schleife bald wieder.

Mehr laden

Empfohlene Wege