Memorial Day Verkauf! Holen Sie sich ein Jahr AllTrails Pro für nur $14.99
Erste Schritte

Lovers 'Leap Trail

MITTELSCHWER 157 Bewertungen
#4 von 13 Wegen in

Lovers 'Leap Trail ist ein 4,2 km langer, mäßig befahrener Rundwanderweg in der Nähe von Custer, South Dakota, der wunderschöne Wildblumen aufweist und als gemäßigt eingestuft wird. Der Weg wird hauptsächlich zum Wandern, Wandern, für Naturausflüge und zur Vogelbeobachtung genutzt und wird am besten von April bis Oktober genutzt. Hunde können diesen Weg auch benutzen, müssen aber an der Leine gehalten werden.

ENTFERNUNG
4.2 Meilen
HÖHENUNTERSCHIED
626 Fuß
ROUTENTYP
Rundweg

angeleinte hunde

Wandern

Naturausflüge

Gehen

Vogelbeobachtung

Wald

Aussicht

Wildblumen

Wildtiere

wandern
ausgewaschen
brücke geschlossen
schlammig
steinig
7 hours ago

Frühere Beiträge wiesen darauf hin, dass eine Seite weniger steil als die andere war. Sie laufen in beide Richtungen in sehr steile Abschnitte. Wenn Sie Atembeschwerden wie Asthma haben, gehen Sie davon aus, dass diese langsamer werden.

8 days ago

Schön, aber hart für einen 70-Jährigen.

20 days ago

Ziemlich ereignislose Wanderung zum Aussichtspunkt, aber der Aussichtspunkt ist wunderschön, so dass es sich lohnt. Lustige kleine Wanderung. Andere Bewertungen sind zutreffend. Dauert etwas weniger als zwei Stunden, wenn Sie die Aussicht ein wenig abschalten.

26 days ago

Liebte diese Spur! Ich machte einen Auslauf im Uhrzeigersinn und zurück nach oben, um den Giftefeu am Bachlauf zu vermeiden. Ich sollte beachten, dass das Schild an der Spitze letzte Woche zerstört wurde und Ranger es niedergerissen haben. Ich wanderte tatsächlich ungefähr 0,25 Meilen daran vorbei, bevor ich meinen Fehler bemerkte, und musste zurückgehen. Achten Sie auf die Aussicht, nicht auf das Schild, bis sie es wieder aufstellen!

wandern
schlammig
schnee
steinig
1 month ago

schöner Weg! meist leicht mit moderaten Teilen. Der vorherige Post war genau richtig und eine perfekte Beschreibung, wie man den Trail Head erreicht

wandern
2 months ago

Datum: 22.03.2014 Kosten: 20 USD für einen 7-tägigen Fahrzeugpass zum Park Bedingungen: 50 Grad mit leichter Brise Spaßwanderung! Es dauerte 2 Stunden, um den Weg zu beenden. Sie betreten den Weg hinter dem Schulgebäude, biegen zunächst ca. 50-100 Fuß links ab und biegen an der Gabelung rechts ab. Wenn Sie weiter nach links gehen, haben Sie eine 30-minütige Steigung. Wenn Sie nach rechts gehen (gegen den Uhrzeigersinn), ist es viel langsamer. Es gab im März ziemlich viel Eis auf dem Weg, aber es ist definitiv mit soliden Wanderschuhen machbar. Etwa zur Hälfte öffnet sich der Weg weit und ist völlig frei von Schnee und Eis. Etwas nach der Hälfte ist der Ausguck. Es gibt ein Zeichen, das etwas darüber sagt, wie man sich von der Hektik zur Neukalibrierung entfernt. Gehen Sie bei diesem Zeichen die Felsformation hinauf (überhaupt nicht hinterlistig) und steigen Sie nach oben. Die Legende besagt, dass zwei Liebhaber amerikanischer Ureinwohner von dieser Klippe gestorben sind, da ihnen verboten wurde, von ihren jeweiligen Stämmen zusammen zu sein. BEAUUUUUUTIFUL-Ausblick an der Spitze des Felsens.

wandern
4 months ago

Das Big Horn entlang des Pfades und die Kombination aus atemberaubenden Aussichten und dem Fluss machen diesen Berg zu einem Top-5-Trail in den Black Hills.

5 months ago

Ich bin (noch) kein begeisterter Wanderer. Wir haben diesen Weg diesen Sommer gewandert. Es war nicht zu schwierig, aber ich habe schlechte Knie. Es hatte eine der schönsten Aussichten, die ich je gesehen habe. Atemberaubend.

6 months ago

super Spaß

7 months ago

Wir sind diesen Weg im Uhrzeigersinn gegangen. Das war ungefähr 30 Minuten lang bergauf, aber dann wurde es ruhiger. Es zeigte viele Kiefern und einige verschiedene Arten von Vegetation auf dem gesamten Weg und folgte einem Bach. War hoffnungsvoll Wild zu sehen, sah aber nur ein paar Hirsche. Der Weg war anständig. Dauerte ungefähr 2 Stunden.

wandern
7 months ago

Hat diesen Weg heute gewandert und war begeistert. Es hat von allem etwas. Ich ging im Uhrzeigersinn und genoss den Aufstieg am Anfang. Die Aussicht an der Spitze war atemberaubend. Ich hatte nicht erwartet, mehrere Male nach dem Abstieg einen Bach zu durchqueren. Es war so lustig! Toller Weg. Ich bewegte mich ziemlich schnell und vollendete es in anderthalb Stunden.

7 months ago

gut, aber an manchen Stellen viel Giftefeu. Wir sind im Uhrzeigersinn gefahren, was zunächst mäßig bergauf geht. Der Felsenausguck war sehr landschaftlich.

7 months ago

Habe den Uhrzeigersinn zuerst so hart gemacht. dann Sonne hinter uns als wir kamen. schöne wanderung

8 months ago

Liebe es

wandern
8 months ago

Tolle Wanderung mit einigen tollen Aussichten. Dadurch wird CSP Fire wirklich in die richtige Perspektive gerückt, da die Auswirkungen von der Straße aus kaum zu erkennen sind. Ich empfehle den Trail im Uhrzeigersinn zu machen.

wandern
8 months ago

Wirklich schöne Wanderung durch anderes Gelände. Wir haben diesen Weg gegen den Uhrzeigersinn genommen und waren froh, dass wir mit ein paar Abfahrten und Abfahrten begonnen haben und einige entlang eines Baches und vergilbten Espen gelaufen sind, sehr hübsch. Der Ausblick war ungefähr eine Meile vom Ende unserer Wanderung entfernt und war eine großartige Aussicht. Klettern Sie auf die Felsen und Sie werden mit einem schönen 360-Grad-Blick belohnt.

wandern
8 months ago

Teile des Weges sind nicht besonders interessant und ich musste fragen, wo ich den Ausgangspunkt finden könnte, aber die Aussicht oben war erfreulich.

wandern
9 months ago

Wirklich großartige, abwechslungsreiche Wanderung, ABER auf POISON IVY vorbereitet sein. Wenn Sie die Schleife im Uhrzeigersinn fahren, beginnen Sie mit einem steilen Aufstieg, und für den Rest des Wegs sind Sie eben, mit gelegentlichem Auf und Ab und allmählichem Abstieg. Während des zweiten Teils der Wanderung überqueren Sie mehrmals einen Bach und in diesen tief gelegenen Gebieten ist überall Giftnfeu und der Weg ist nicht gut gepflegt, so dass der Efeu auf den Weg dringt. Tragen Sie eine Hose oder zumindest Alligatoren. Beachten Sie auch, dass die blaue Raute leuchtet, wenn Sie sich der Hauptstraße (im Uhrzeigersinn) nähern, nicht mit der markierten Spur auf der Ebene Alle Trails übereinstimmen. Der Weg auf der Karte scheint in Richtung Straße zu gehen, und Sie fahren dann auf einem Pfad entlang der Straße. Die blauen Diamantenfahnen folgen jedoch einem Pfad weiter von der Straße entfernt und ein Stück bergauf. Seien Sie sich der Diskrepanz bewusst.

wandern
9 months ago

Eine Mischung aus allem, einschließlich POISON IVY. Trail wirklich gut markiert. Weiterfahrt entlang des Baches mit Überkreuzungen. Es macht Spaß, die frischen Buffalo-Spuren und den Kot auf dem Weg zu sehen und wo ich ihn sehen könnte. Ich habe es sehr genossen, entlang zu gehen und auf verschiedene Steinfragmente zu schauen, die die Morgensonne fangen. Ich traf später ein paar Leute, darunter ein älterer Mann (70), der aus Rapid City rausging, um mit seinem Hund auf der Spur zu laufen. Ich habe noch nie zuvor einen Giftefeu bekommen. Da ich Shorts und tief geschnittene Socken trug, wunderte ich mich wirklich, ob meine Zeit endlich gekommen war, da es wirklich unvermeidlich war. Glücklich zu berichten, dass ich es nicht getan habe. Ich möchte meine Hunde nächstes Mal mitnehmen! 12. August 2018

wandern
9 months ago

Der beste Teil des Liebes-Sprungweges war die Aussicht von oben. Beeindruckend!!!! Wenn Sie Ihre Wanderung verkürzen möchten, gehen Sie nach dem Split nach links. Wenn Sie zum Aussichtspunkt kommen, wenden Sie sich bitte zurück. Wenn Sie nach rechts gehen, sehen Sie einen kühlen Strom, perfekt zum Eintauchen Ihrer Zehen. Wir haben in dieser Portion ein Reh gesehen. Es gibt viel Giftefeu auf der Bachseite des Weges. Tragen Sie lange Socken.

10 months ago

Schöner Weg mit herrlicher Aussicht vom Aufschluss. Creek Hopping hat Spaß gemacht! Einige Gräser wachsen so gegen die Seite des Weges und haben Giftefeu.

tolle Wanderung - VIEL Poison Ivy am Bach ...

wandern
10 months ago

Absolut fantastisch! Die Aussicht auf dem Gipfel ist erstaunlich und durch den Bach zu laufen war erfrischend, nachdem er so viele Steigungen gemacht hatte. Es gibt viele Flussüberquerungen, alle hatten seit Juli 2018 Brücken. Es gibt eine Tonne Giftefeu am Bach und Sie können es nicht vermeiden, tragen Sie daher Hosen und Stiefel, wenn möglich.

10 months ago

Gut markiert, friedlich

10 months ago

Keine Beschwerden hier (bringen Sie Tücher mit, wenn Sie kurze Hosen / Caprihosen tragen)! Der Hagelsturm am Ende war ein zusätzlicher Bonus. Ich glaube, es war etwas schwieriger als mittelschwer, nur weil ich vor kurzem ein Gelenk im Fuß ausgetauscht habe. Daher dauerte es länger als geplant und ich blieb stehen, um Bilder zu machen. Es lohnt sich Wenn Sie das Härtere wollen, gehen Sie zuerst nach links.

wandern
10 months ago

Tolle Wanderung, einige Stellen waren anstrengend. Viel Giftefeu am Bach. Nicht sehr voll. Wir haben nicht mitgezählt, aber es gibt viele Bachüberquerungen. Genossen die Aussicht an der Spitze.

wandern
11 months ago

Es gibt jede Menge Poison Ivy, Sumach und Eiche auf einem schmalen Pfad rund um den Fluss. Es ist überall ein langer Weg und wusste es erst, als wir dort waren. Wir waren in Shorts mit Kindern in Shorts unterwegs und wir waren sehr darauf bedacht, nichts zu berühren. Schöne Aussicht, verpassen Sie nicht das kleine Ringen um den Gipfel zu sehen und die Aussicht zu sehen. Es war eine leichte Wanderung.

11 months ago

Es hat mir sehr gut gefallen, mit einem herrlichen Ausblick

Wednesday, March 28, 2018

Ziemlich schöner Weg entlang eines Baches, dann auf einen schönen Aussichtspunkt.

schneeschuhwandern
Monday, January 22, 2018

Erster Ausflug mit Schneeschuhen. Custer erhielt über Nacht 6 "- 8" Neuschnee. Beschlossen, das unberührte Pulver zu nutzen. Das erste Mal, dass ich diesen Weg wanderte, hatte ein bisschen den Haken, als ich versuchte, den Wegpunkt zu finden. Einmal auf der Spur sind Markierungen jedoch sehr leicht zu sehen und zu folgen. Das Legion Lake-Feuer brannte durch dieses Gebiet; tat dies jedoch ziemlich schnell, so dass der größte Teil des Schadens nur Bodendecker und etwas Verkohlung am Boden der Bäume war. Die Schneedecke warf einen Teil des verkohlten Geruchs nieder, war aber immer noch spürbar. Ein paar Brücken waren wegen niedergeschlagener Bäume nicht begehbar (ich konnte nicht sagen, ob das Feuer durch die frische Decke dazu beigetragen hat), aber es war keine große Sache, den Bach zu überqueren. Fernseher auf der Ausrüstung waren praktisch, da es einige steile Gebiete zum Klettern gab. Selbst unter anständigem Schnee ist es sehr steinig. Daher mussten an mehreren Stellen die Zahnräder entfernt werden, um ein Abknicken der Spikes zu vermeiden.

Mehr laden

Empfohlene Wege