Santee Delta Wildlife Management Area East Loop

MITTELSCHWER 14 Bewertungen

Die Wildlife Management Area im Osten von Santee Delta ist ein 6,3 km langer, leicht befahrbarer Rundwanderweg in der Nähe von Georgetown, South Carolina, der über einen Fluss verfügt und als gemäßigt eingestuft wird. Der Weg wird hauptsächlich zum Wandern, Wandern und zur Vogelbeobachtung verwendet und wird am besten von Februar bis November genutzt. Hunde können diesen Weg auch benutzen.

Entfernung: 6.3 miles Höhenunterschied: 26 feet Routentyp: Rundweg

hundefreundlich

Wandern

Spazieren

Vogelbeobachtung

Fluss

Aussicht

Wildtiere

Insekten

schlammig

historischer Ort

wandern
kein schatten
1 month ago

Ging an einem schönen, luftigen Samstagnachmittag - sah nie eine andere Seele. Breite gemähte Grasstraße / -weg, Ansichten der Fluss- und Flutebenen, Tonnen Vögel einschließlich Enten, redwing Amseln, Falken und eines Adlers. Ich sah mehrere jugendliche Alligatoren und hörte große Wildtiere - nehme Alligatoren an -, die im Vorbeigehen ins Wasser spritzten. Viele "Reisstämme" auf dem Weg zur Kontrolle des Wasserstandes - mussten die Geschichte nachschlagen, als ich nach Hause kam. Einfacher Weg lang genug für einen guten Workout-Spaziergang.

wandern
kein schatten
käfer
überwachsen
1 month ago

Die Wanderung war wirklich schön durch das Delta und fast vollständig trocken, da es über zwei Wochen lang keinen nennenswerten Niederschlag gab und es Ebbe gab (+0,46 ft, was zu dieser Jahreszeit niedrig ist). Die beißenden Insekten waren wild und es war ziemlich feucht mit wenig Schatten. Der Weg war stellenweise etwas bewachsen und musste gestockt werden. Außerdem lag viel Poison Ivy und Poison Sumac auf dem Boden - lange Hosen empfohlen! Wir sahen mehrere blaue Reiher und sortierten andere Vögel, die wir nicht identifizieren konnten. Es gab auch zahlreiche jugendliche Alligatoren im Wasser, wo der Pfad über die Schleusen zwischen dem Fluss und dem Delta führte. Beachten Sie, dass Sie, um ein Gehen entlang der US-17 zu vermeiden, das Delta auf dem letzten Pfad überqueren müssen, der zurück zum Weg zum Parkplatz führt. Andernfalls müssen Sie eine schmale Schulter der US-17 (60 Meilen pro Stunde) entlanggehen, um zu Ihrem Fahrzeug zurückzukehren.

wandern
käfer
6 months ago

Sehr wichtig, um diesen Weg vor Mai zu machen. Es gibt keinen Schatten und es wird sehr heiß. Die Fehler sind unerbittlich, also bringt Insektenspray mit. Ich habe diesen Fehler gemacht und hatte 40 Wanzenbisse über mich. Alles in allem ein sehr schöner Trail mit vielen Wildtieren. Es gelang ihm, 5 Alligatoren und eine Ladung Vögel zu sehen, darunter ein Weißkopfseeadler, ein Truthahngeier, Blue Huron, Drachen und mehr. Krabben auch. Insgesamt ein sehr guter Blick auf den Sumpf, aber nicht sehr wechselnde Landschaft im Verlauf des Weges. Ich sah auch nicht eine einzige Sohle die ganze Wanderung, die immer ein Plus ist

wandern
7 months ago

Am frühen Morgen des 24. März verlassen. Mit steigender Temperatur steigen die Wanzen aber nicht schlecht. Nicht viel Schatten, nehmen Sie also viel Wasser, wenn es heiß ist. Schöner Spaziergang, interessante Tierwelt. Behalten Sie Ihren Hund im Auge, da Alligatoren in der Nähe sind. Werde wieder gehen ....

käfer
9 months ago

Ich muss in den kälteren Monaten zurückgehen. Die Einfahrt war wunderschön, aber als ich aus dem Auto stieg, schwärmten auf biblischer Ebene Bugs. Ich joggte vom Bürobereich zum alten Dock und beobachtete einige Fischer einige Zeit. Ich wollte ein bisschen paddeln, aber das Wasser sah aus, als hätte es eine starke Strömung, die ich nicht wollte. Ich möchte auf jeden Fall zurückkehren, wenn die Fehler in Schach sind.

wandern
Sun Nov 11 2018

Schöner offener Weg. Spur (Straße) windet sich durch ein altes Reisfeld. Die Straße war in gutem Zustand mit etwas Schlamm, aber leicht zu erreichen. Ruhiger Platz mit Blick auf den Fluss N Santee. Wenn Sie gehen, nehmen Sie die vierte rechts, um Sie wieder an den Anfang zu bringen. Ansonsten müssen Sie ungefähr 500 Meter der Autobahn 17N ohne Schulter fahren. Gute Übung. Würde es wieder tun

wandern
Mon Mar 26 2018

Wanderung am 26.03.2014. Sunny Mitte 60 und windig. Keine Bugs Die schöne Wanderung auf Deiche der ehemaligen Reisplantage verwandelte sich in ein Naturschutzgebiet. Einfach zu navigieren. Ich sah Weißkopfseeadler, Kraniche, Geier, mehrere kleinere Vögel und 3 Alligatoren. Als ich die Autobahn verlassen hatte, hörte ich nur noch Vögel und Schilf, die im Wind raschelten. Ich habe während der ganzen Zeit, in der ich dort war, niemanden außer einem Pfleger gesehen.

Sun Sep 03 2017

Leichter Trail und tolle Tierwelt. Beobachteter Bärenkot und -spuren.

Sat Jul 08 2017

Gras sehr überwachsen, auf Zecken achten! Viele Anzeichen von Gatorübergängen, aber nichts Neues, jede Menge Rehe, Waschbären und andere Tierzeichen und eine anständige Menge Vögel! Ich sah zwei kleine Alligatoren und einen Kranz in den Kanälen.

wandern
Tue Oct 31 2017

Empfohlene Routen