Der Wagner Butte Trail ist ein 9,4 Meilen langer Wanderweg in der Nähe von Ashland, Oregon, der schöne wilde Blumen aufweist und als schwierig eingestuft wird. Der Weg wird hauptsächlich zum Wandern, Spazierengehen, für Ausflüge in die Natur und zur Vogelbeobachtung genutzt. Er wird am besten von März bis Oktober genutzt. Hunde können diesen Weg auch benutzen.

Distance: 9.4 miles Höhenunterschied: 2,352 feet Routentyp: Hin & zurück

hundefreundlich

Wandern

Naturausflüge

Vogelbeobachtung

Wald

Aussicht

Wildblumen

Wildtiere

Schnee

] Die ersten drei Meilen sind eine bergauf Schlacht mit erstaunlichen Bäumen und Ansichten, um die Verbrennung zu erleichtern, und die letzten drei Meilen zum Butte sind im Grunde ein Abstieg mit wunderschönen Wildblumen und Manzanitas.

wandern
steinig
überwachsen
5 days ago

wandern
9 days ago

Mehr wie 11ish Meilen. Wunderschönen. Der Aufstieg am Anfang ist kein Scherz. Leichter Felsaufstieg zum Gipfel. Herrliche Aussicht rundum. Ich konnte Mcloughlin, Shasta, Ashland und Pilot Rock sehen. Auf dem Weg nach unten (ungefähr eine Meile vom Pfad entfernt) stießen wir auf einen Schwarzbären. Zum Glück sprachen wir laut und es hörte uns und rannte davon. Adrenalinrausch! Ich werde das nächste Mal Bärenspray tragen.

wandern
9 days ago

Eine lange Bergwanderung mit fantastischen Ausblicken und fantastischen Möglichkeiten für Wildblumen. Packen Sie viel Wasser ein und tragen Sie feste Schuhe. Trekkingstöcke wären nützlich gewesen.

wandern
12 days ago

Perfekte Wanderung. Von allem etwas.

wandern
19 days ago

Tolle Wanderung. Kein einziges Schild sagt Ihnen, dass Sie am Ausgangspunkt sind. Ziemlich steil den ganzen Weg nach oben. Sobald Sie die Felsen zur Betonplattform hinaufkletterten, waren die Aussichten spektakulär. Mein GPS hatte es länger als 9.4 Ich empfehle diese Wanderung für erfahrene Wanderer. Nimm viel Wasser.

wandern
21 days ago

Dieser Trail war spektakulär !!!

wandern
schlammig
schnee
1 month ago

Dies ist ein wunderschöner Weg! Sehr landschaftlich reizvolle Aussicht, aber vor allem oben, ruhig, so dass Sie der Natur wirklich zuhören können und ein gutes Training. Die ersten 1,5 Meilen hatten die steilste Steigung, ein paar umgestürzte Bäume über dem Weg und ein paar Schneestücke, die sich noch in der Höhe befanden, aber dennoch eine großartige Wanderung. Mein Hund und ich gingen während der Woche am Morgen, so dass wir den Platz für uns hatten, bis wir ungefähr eine Meile vor dem Ende waren!

wandern
schlammig
schnee
1 month ago

Wunderschönen! Wenn Sie jetzt eine Wanderung machen möchten und sich nicht sicher sind, wie sich der Schnee auf Ihre Wanderung auswirkt, sind Sie im klaren! Konnte heute morgen problemlos nach oben

wandern
schlammig
schnee
scrambling
1 month ago

wandern
3 months ago

Heute diesen Weg gewandert. Was wir fertigstellen konnten, war großartig! Aber wir haben den Weg unter viel Schnee verloren. Viele Tierspuren und sehr ruhig! Unglaubliche Aussicht!

3 months ago

Dieser Weg ist ein wirklich gutes Gefühl, ich fühle mich trainiert und die Aussicht ist die Belohnung, wenn man den Butte erreicht. Eine leckere kalte Quelle von Sweetwater entlang des Pfades ist ebenfalls ein erfrischendes Vergnügen.

wandern
8 months ago

Traumhafte Wanderung! Tolles Training, schöne Aussichten und die Aussicht an der Spitze ist die Anstrengung wert. Ich zögerte, am Ende die Felsen hinaufzuklettern und sich um den Kamm herum zu bewegen, aber mit etwas Ermutigung von anderen Wanderern entschied ich mich, es zu versuchen, und ich bin so froh, dass ich es getan habe.

8 months ago

Tolle Wanderung mit lohnenswertem Ausblick von oben! Ernsthaft erstaunlich. Nicht besonders hart, aber es wird auf jeden Fall Ihre Herzfrequenz erhöhen. GPS misst es näher an 11 Meilen. Gut gepflegt und leicht zu folgen. Wenn sich der Weg in 3 verschiedene Richtungen teilt, gehen Sie nach links!

wandern
8 months ago

Tolles Training und wir hatten tolles Wetter. Keine Wildtiere entdeckt und der Blick beschränkt sich auf die offenen Flächen. Ganz oben, fabelhaft! Das erste Drittel ist aufgrund des Gradienten anstrengend, aber die Oberfläche ist großartig. Gut markierter Weg mit Optionen nach oben. Das Mittagessen an der Spitze ist großartig. Wir fuhren zum Trail Head von RV - nicht zu empfehlen! Die letzten 7 Meilen sind schwer und eng mit Holztransportern und einigen Jägern. Immer noch ein toller Tag.

9 months ago

Herrliche Ausblicke auf jede Meile!

9 months ago

einfach fantastisch!

9 months ago

Eines meiner liebsten. Die Aussicht ist unglaublich. Sie haben wunderbare Aussichten von Ashland und Medford. Sie können den atemberaubenden Berg sehen. Shasta und Pilot Rock, so unglaublich! Es ist schwer, aber absolut wert !! Gehen Sie nicht nach 4:00 Uhr, weil Sie auf dem Rückweg total dunkel sein werden :). Es dauert etwa 4:30 Stunden, um es in beide Richtungen abzuschließen. Vergiss nicht, das Buch zu unterschreiben!

9 months ago

Es wäre ein Fehler zu glauben, dass dieser Weg nach den ersten 3 Meilen flacher wird ... das tut er definitiv nicht. Es ist ein schwieriger 5 Meilen Aufstieg. Wir hatten eine rauchige Aussicht, aber es war eine wirklich befriedigende Wanderung, bei der die Beine bis zum Anschlag brannten! So enttäuscht von den Menschen, wenn man die Menge an Müll auf diesem Weg sieht, definitiv nicht der Geist von Oregon, der so respektlos gegenüber unseren natürlichen Ressourcen ist.

10 months ago

Tolle

wandern
11 months ago

Heute bin ich auf diesen Weg gefahren und die Straße wurde wegen des Hendrix-Feuers gesperrt

trailrunning
11 months ago

Super abgelegen, so haben Sie wahrscheinlich den Weg für sich alleine. Es lohnt sich auf jeden Fall den Berg hinauf bis zum Trail Head. Einige wirklich coole Spots entlang dieser Strecke.

wandern
Monday, July 16, 2018

Toller Weg. So viel cooler als das Tal. Viel Schatten. Ich liebe es, an der Spitze zu sein.

Saturday, July 14, 2018

Wunderschöne Wiesen von Salbei, Mais-Lilien und Lupinen, Wälder von immergrünen und Espenwäldern sowie herrliche Ausblicke auf Shasta, Mt. Ashland, Pilot Rock und McLoughlin auf den letzten zwei Meilen bis zum Gipfel. Ich nenne das Top Cafe Wagner, weil es ein großartiger Ort zum Mittagessen ist.

wandern
Saturday, July 14, 2018

Ich habe diesen Weg geliebt. Die ersten zwei bis drei Meilen sind die schwierigsten, aber dann wird es gerade noch rechtzeitig für die Aussicht geglättet. An einem ziemlich heißen Tag um 10 Uhr fertig, aber es gab viel Schatten. Ich war heute Morgen der erste auf dem Weg, also habe ich die meisten Spinnweben gegessen (also sei nicht der Erste, wenn dich das stört). Tolle Aussichten den ganzen Weg nach oben, aber nichts ist mit den Ansichten oben zu vergleichen.

wandern
Friday, July 06, 2018

Beeindruckend. Es ist so gut, wie jeder hier gesagt hat. Auf jeden Fall nicht einfach. So viel geht es bergauf. Aber die Aussicht ist großartig. Ich habe dies und Crater Lake gemacht, während ich in der Gegend war, und es war eine perfekte Kombination von zwei Tagen.

Mehr laden

Empfohlene Wege