Memorial Day Verkauf! Holen Sie sich ein Jahr AllTrails Pro für nur $14.99
Erste Schritte

Tam-a-lau Trail im Cove Palisades State Park

MITTELSCHWER 65 Bewertungen

Der Tam-a-lau-Wanderweg im Cove Palisades State Park ist ein 6-Meilen-Wanderweg mit leichtem Verkehr in der Nähe von Culver, Oregon, der über einen See verfügt und als mittelmäßig eingestuft wird. Der Weg bietet zahlreiche Aktivitätsmöglichkeiten und ist das ganze Jahr über zugänglich. Hunde können diesen Weg auch benutzen, müssen aber an der Leine gehalten werden.

ENTFERNUNG
6.0 Meilen
HÖHENUNTERSCHIED
856 Fuß
ROUTENTYP
Rundweg

angeleinte hunde

kinderfreundlich

Camping

Wandern

Naturausflüge

Paddel-Sportarten

Trailrunning

Vogelbeobachtung

See

Fluss

Aussicht

Wildblumen

Wildtiere

steinig

Scrambling

1 day ago

Schöne Frühlingswanderung! Es war ein bewölkter Tag mit etwas Regen und diese Wanderung war perfekt. Obwohl der landeinwärts gelegene Teil des Plateaus nicht so aufregend war wie der Rand, war es trotzdem schön, die Runde zu drehen, und es gab einige interessante Wildblumen und Bäume. Die Aussicht vom Rand aus war erstaunlich, selbst wenn Wolken die Berge bedeckten.

wandern
14 days ago

Es ist eine großartige Wanderung und bietet eine fantastische Aussicht

wandern
25 days ago

Der Aufstieg zur Felge ist sehr cool, aber ich schlage vor, die Schleife nicht zu machen. Klettern Sie die Meile bis zum Rand und fahren Sie an der Kreuzung nach links (im Uhrzeigersinn), bis der Schwanz vom Rand weggeht. Der Rest der Schleife ist sehr langweilig und es gibt nichts zu sehen.

wandern
26 days ago

Dies ist eine schöne Wanderung und nicht sehr voll. Wildblumen beginnen zu blühen. Vom Rand aus können Sie an klaren Tagen mehrere Berge sehen und möglicherweise einen Adler über den See fliegen sehen.

steinig
2 months ago

Da ein Teil des Weges auf und ab geht, würde ich keine Kinder unter 9 Jahren mitnehmen, die sich auf etwa halbe Höhe zu etwa einem Meter Breite verengen, aber auf dieser Seite können Sie 3 oder 4 verschiedene Berge sehen!

wandern
schlammig
schnee
2 months ago

wandern
schnee
2 months ago

Habe dieses 3/15 gemacht. Gerade genug Schnee, um es schwierig zu machen, aber auch für unglaubliche Aussichten. Ich habe nicht die ganze Schleife an der Spitze gemacht, da der Weg ziemlich schneebedeckt war. Würde auf jeden Fall wieder besuchen.

4 months ago

nette Aussichten

wandern
10 months ago

Wirklich ordentlich. Der erste Aufstieg ist schwierig, aber ich bin ein Anfänger und war in Ordnung. An der Spitze des Plateaus würde ich persönlich die rechte Seite der Schleife überspringen. Es ist nur eine flache Spur durch die Bürste. Wenn Sie das Schleifenschild oben erreichen, empfehle ich Ihnen, nach links zu gehen, um die Klippen zu sehen, und dann umdrehen, wenn Sie möchten. Sie verpassen keine Aussicht oder interessantes Gelände. Außerdem brennt die Sonne dort viel härter! Ich wurde mit einer guten Schicht Sonnencreme verbrannt.

wandern
11 months ago

Super coole Wanderung !! Der erste Abschnitt ist schmerzhaft, aber wenn Sie oben angelangt sind, ist das Segeln mit vielen großartigen Aussichten auf Jefferson, Washington, Three Sisters usw. und Billy Chinook unten so angenehm. Anständige Mengen Schatten und nicht zu voll. Wenn Sie im Sommer unterwegs sind, tragen Sie auf jeden Fall Sonnencreme und viel kaltes Wasser mit. Sehr direkte Sonne und sehr heiß (6/19 / 18- ungefähr 80-85 Grad und keine Wolkenbedeckung, zwischen 13.00 und 15.00 Uhr).

wandern
Thursday, May 03, 2018

war erstaunlich, ein wenig raues Hinaufgehen lohnt es sich hinauf und bringt viel Wasser mit

wandern
Monday, April 09, 2018

Ich habe diese Wanderung geliebt! Ich habe am Lake Billy Chinook Campingplatz campiert, das war eine sehr bequeme Möglichkeit, den Trail zu wandern. Ich bin diesen 31.07.16 gewandert. Ich habe gleich am Morgen angefangen, als der Campingplatz noch ruhig war (6 Uhr morgens). Dies war eine perfekte Zeit, da ich während der Wanderung nie zu heiß wurde. Ich habe die Schleife oben nicht abgeschlossen. Ich war ungefähr um 8 Uhr fertig. Es ist eine Wüstenwanderung. Die Aussicht war unglaublich! Stellen Sie sicher, dass Sie eine Kamera haben! Ich habe so früh nur zwei Gruppen von Leuten auf der Spur gesehen. Der Campingplatz hat mir gut gefallen. Es war jedoch super voll mit vielen Leuten. Nicht meine Lieblingsart des Campings, aber für eine Nacht auf dem Weg nach Ost-Oregon mit einem Boxenstopp in Smith Rock auf dem Weg.

wandern
Thursday, January 18, 2018

Ich habe den Cove Palisades State Park Mitte Januar an einem bewölkten Tag besucht. Es gibt scheinbar 3 Wege, um zum Ausgangspunkt zu gelangen: Parken Sie bei den Parkplätzen für Tages- oder Bootsrampen (5 $) oder starten Sie von Ihrem Campingplatz aus (wenn Sie dort übernachten). Von der Pisteninformationsanzeige aus (melden Sie sich dort an, wenn Sie möchten), ist es ungefähr 1,25 bergauf, um 600 Höhenmeter zu gewinnen. Ein bisschen Training, aber nicht wirklich zu herausfordernd (abhängig von der Form, in der Sie sich natürlich befinden). Der Weg ist manchmal schmal und (ich bin nach ein paar Tagen Regen wiedergekommen) schlammig. In der ersten Hälfte gibt es einige Holzstufen, aber auch die Gelenke werden nicht zu stark beansprucht. Auf dem Plateau angekommen, besteht das Hauptziel darin, die Tam-a-Lau-Schleife (ca. 3,5 Meilen) abzuschließen. Die Schleife umfasst eine 1,25 Meilen lange Durchquerung zwischen dem Deschute River und den Crooked River Canyons und umarmt den Rand des Plateaus oberhalb der Flüsse für mehr als 1 Meilen pro Seite. Da der Weg sehr nahe am Rand liegt, gibt es unzählige Möglichkeiten, sorgfältig über den Rand zu schauen und Bilder zu machen. Ich beschloss, die Standardschleife zu verlängern, indem ich auf der unbefestigten Straße auf der Westseite des Crooked River Canyon für etwa 0,66 Meilen weiter fuhr, bis nach 90 Grad eine weitere unbefestigte Straße nach links abzweigt, um nach 0,2 die South Peninsula (unbefestigte) Straße zu verbinden Meilen. Ich stieg dann die South Peninsula Rd für weitere 0,75 Meilen zum Rand des unteren Plateaus oberhalb des Crooked River hinab. Ich stieg dann von der Straße ab und folgte eine Weile dem Rand des unteren Plateaus. Die Aussichten sind auch auf diesem Abschnitt ziemlich erstaunlich ... aber bleiben Sie besonders wachsam, da es sich um einen vollständig senkrechten Abhang zum darunter liegenden Fluss handelt und der Rand manchmal erodiert wird und beginnt, sich von der Hauptlandmasse zu trennen. Anstatt die South Peninsula Road hinaufzugehen, folgte ich einem Gebrauchspfad direkt auf das Gipfelplateau und die Tam-a-Lau-Schleife. Ich habe 5 Sterne wegen der atemberaubenden Aussicht auf den Fluss und die Mauern des Canyons vergeben (nicht zu vergessen ein kurzer Besuch der Crooked River Petroglyphe direkt an der Straße). Sie müssen jedoch die Wüste lieben, um meine Begeisterung vollständig zu teilen. Keine üppigen Wälder, kein (begehbares) Wasser, spärliche und trockene Vegetation ... Dies ist wahrscheinlich ein sehr heißer und trockener Ort, wenn Sie ihn während der wärmeren Jahreszeit besuchen. Natürlich haben Sie hier auch Wassersport, und Sie haben viele Möglichkeiten, einen schweißtreibenden Tag auf dem Wanderweg auszugleichen.

wandern
Sunday, January 07, 2018

Wir haben diese Wanderung heute zum ersten Mal gemacht. Es ist so eine schöne Wanderung. Als wir oben angekommen waren, genossen wir einen Panoramablick auf die Berge, die Bucht und die Landschaft.

wandern
Monday, September 11, 2017

Der Cove Palisades State Park ist ein verstecktes Juwel, großartige Einrichtungen, ein See, ein Picknick, ein Bootsverleih usw. Die Wanderung ist 10 km vom Trailhead-Parkplatz entfernt. Sie können auf dem unteren Parkgelände parken und in Richtung Campingplatz fahren… .saves 1m und der Weg verläuft direkt neben dem Grundstück. Schöne Aussicht von oben.

wandern
Sunday, July 30, 2017

Kürzlich diesen Weg gewandert (29.07.17). Es war wunderschön und wir haben so viele Tiere gesehen, darunter ein Reh, ein Kaninchen, Eidechsen, Geier usw. Ich empfehle diese Wanderung wegen der Hitze früh im Sommer und es gibt keinen Schatten, wenn Sie die Schleife erreichen. Der Höhenunterschied ist alles zu Beginn der Wanderung und der Hauptteil des Pfades ist flach. Tolle Aussicht auf den Berg. Hood, Bachelor und die drei Schwestern sowie die erstaunliche grüne Farbe des Lake Billy Chinook.

Tuesday, July 25, 2017

Wirklich heiß und lang im Juli. Wahrscheinlich besser in einer kühleren Jahreszeit.

trailrunning
Friday, July 14, 2017

Ich werde die Rezension von Charyl wiederholen. "Geringer Aufwand, hohe Belohnung."

Saturday, July 08, 2017

Geringer Aufwand, hohe Belohnung.

Tuesday, July 04, 2017

Wunderschöner Blick auf den Lake Billy Chinook von oben. Tolle Wanderung!

Thursday, June 01, 2017

Wir haben es als Familie gemacht, wir alle haben es geliebt und hatten sogar ein Picknick am Rand. Wir können es kaum erwarten, den Weg im Herbst wieder zu tun. Großartige Aussichten. Großartige Familienzeit.

wandern
Wednesday, March 29, 2017

Ich habe heute nur einen Teil dieser Spur gemacht. Absolut tolle Aussicht. Wir wussten nicht, dass Oregon dies anbieten konnte. Wir sind kein Fremder auf schwierigen "nicht-kinderwagenfreundlichen" Wegen, aber wir sind diesen mit unserem großen Kinderwagen mit unseren zweijährigen Kindern gewandert ... nicht zu empfehlen. Es ist eine mittelschwere Wanderung, aber mit einem Kinderwagen war es ziemlich schwer. So sehr, dass wir gerade oben zu Mittag gegessen haben und zurückgekehrt sind. Wir hoffen, dass wir wiederkommen können, sobald unser Kind alt genug ist, um alleine zu laufen. Unser siebenjähriger hat es gut gemacht. Viele Steine ... Tragen Sie gute Stiefel. Nicht für schwache Nerven (steile Abfälle mit 12 "Standfläche, keine Absturzsicherung) Ich bin kein Läufer, aber ich würde sagen, dass dies kein Laufpfad ist! Der Campingplatz ist schön, es gibt eine schöne Leine für Hunde! Ich wünschte, Oregon Parks wäre freundlicher für "begehbare" Camper. Wer plant schon so lange im Voraus, welche Tage er wo bleiben möchte "Nehmt den Spaß raus?"

wandern
Wednesday, December 07, 2016

Tolle Aussicht von oben. Rehe und Vögel, Spur in großartiger Form. Niemand sonst auf den Spuren des Thanksgiving-Urlaubs.

wandern
Thursday, October 13, 2016

Wunderschöne Aussicht!

wandern
Sunday, June 26, 2016

Tolle Wanderung. Ich bin schon einige Jahre her, seit ich diese Wanderung gemacht habe. Tolle Aussichten an der Spitze.

wandern
Saturday, June 25, 2016

Der größte Teil der Wanderung befand sich auf dem Bluff. Die Vegetation war Wacholder und Salbei, die den größten Teil von Zentral-Oregon abdecken. Eineinhalb Meilen des Weges blicken in die Schlucht hinunter. Dies kann ein wenig Schwindelgefühl hervorrufen, aber die Aussicht lohnt sich ... deshalb bekommt es nur zwei Sterne.

wandern
Monday, June 06, 2016

Eine tolle Wanderung mit spektakulärer Aussicht.

Monday, May 30, 2016

Tolle Wanderung !!!

wandern
Saturday, May 28, 2016

Super, großartig für eine Gruppe von Freunden

wandern
Saturday, April 30, 2016

Genial. Schöne Aussichten, 1. Meile ist schwierig, der Rest ist sehr einfach.

Mehr laden