Roxy Ann Peak Trail

MITTELSCHWER 273 Bewertungen
#1 von 1 Wegen in

Der Roxy Ann Peak Trail ist ein 4 Meile stark befahrener Rundwanderweg in der Nähe von Medford, Oregon, der wunderschöne Wildblumen aufweist und als gemäßigt eingestuft wird. Der Weg bietet zahlreiche Aktivitätsmöglichkeiten und ist das ganze Jahr über zugänglich. Hunde können diesen Weg auch benutzen, müssen aber an der Leine gehalten werden.

Distance: 4.0 miles Höhenunterschied: 1,007 feet Routentyp: Rundweg

angeleinte hunde

kinderfreundlich

Wandern

Naturausflüge

Trailrunning

Gehen

Vogelbeobachtung

Wald

Aussicht

Wildblumen

Option 1: Nehmen Sie die Ausfahrt der nördlichen I-5 (Ausfahrt 30) und fahren Sie auf dem Highway 62 in Richtung Crater Lake National Park. Biegen Sie an der zweiten Ampel (etwa 1,5 km von der I-5) rechts in die Delta Waters Rd. Roxy Ann Peak ist zu diesem Zeitpunkt gerade. Bleiben Sie auf der Delta Waters bis zum Ende (ca. 1,8 Meilen) an der Foothill Rd und biegen Sie rechts ab. Fahren Sie 1,3 Meilen bis zur East McAndrews Road, gehen Sie unter die Brücke und biegen Sie rechts auf das Kleeblatt ab, um auf McAndrews nach Osten zu fahren. Option 2: Nehmen Sie die Süd-I-5-Ausfahrt (Ausfahrt 27) und fahren Sie auf der Barnett Road nach Osten. Bleiben Sie auf Barnett, passieren Sie das Rogue Valley Hospital und biegen Sie an der Kreuzung mit der Foothill Rd links ab (ca. 3 km von der I-5 entfernt). Fahren Sie 2,0 Meilen bis zur East McAndrews Road und biegen Sie vor der Brücke links auf das Kleeblatt ab, das Sie in Richtung Osten auf die McAndrews Road führt. Wenn Sie sich auf der East McAndrews Rd in Richtung Osten in Richtung Roxy Ann Peak befinden, fahren Sie 1,6 Meilen bis McAndrews und Hillcrest den Hügel hinauf. Fahren Sie noch 1,5 km weiter und biegen Sie links in die Roxy Ann Road ein.

trailrunning
5 days ago

Guter Lauf nach oben und hinten, schöne Aussicht auch. Das Tor öffnet um 6.30 Uhr

wandern
11 days ago

Fantastische Strecke und gut gepflegt mit sauberen Toiletten auch!

wandern
1 month ago

Trail war im besten Fall in Ordnung, nichts Besonderes ... gute Möglichkeit, den Hund für eine Wanderung mit mir rauszuholen. Wir fühlten uns wie die wichtigsten "Wanderwege" waren nur die Schotterstraße und nicht die tatsächlichen Wanderwege.

trailrunning
1 month ago

Der Park ist wegen Straßensanierung geschlossen (24.05.). Ich bin mir nicht sicher, ob es cool ist, um die Arbeitslastwagen herumzufahren. sollte die 25. wieder öffnen.

wandern
1 month ago

Dieser Weg ist das ganze Jahr über großartig, da er auf der 2,7-Meilen-Schleife um den Berg gepflastert und / oder geschottert ist. Die Aussicht ist rundum wunderschön und es gibt immer Hirsche. Es gibt andere Möglichkeiten für steilere Pfade, Radwege und sogar einen Reitweg. Es gibt mehrere Picknickplätze und Porta-Töpfchen (keine Töpfchen ganz oben). Eine meiner Lieblingsstrecken überhaupt.

wandern
1 month ago

Eine meiner Lieblingsstrecken aller Zeiten. Die Ostseite des Gipfels ist offenes Wüstengelände (auch bekannt als heiß!) Mit Blick auf sanfte goldene Hügel. Im Westen reisen Sie durch schattige Wälder und blicken auf das Rogue Valley. Das letzte Stück vor dem Gipfel ist der steilste Höhenunterschied. Sparen Sie sich also etwas Kraft für den Gipfel. Wenn Sie mit den Table Rocks gelangweilt sind, versuchen Sie dieses!

2 months ago

Tolle Rundwanderwege und Wanderwege, aber es wird viel los, also gehen Sie früh

wandern
2 months ago

Ich bin an einem Wochentag abends schnell gewandert. Es ist eine leichte Wanderung mit guten Aussichten.

wandern
3 months ago

Ich habe diesen Weg wirklich genossen, tolle Aussicht auf Medford an der Spitze. es gibt auch einen herausfordernden Parcours im Wald, sieht aus wie eine tolle Zeit!

3 months ago

Toller Tag mit meiner schönen Schwester. steil in der Nähe der Spitze, aber die Mühe wert

wandern
schlammig
3 months ago

3 months ago

Steiler als der Upper Table Rock Trail.

3 months ago

Wir waren im März. Super Spaß! Gute Sicht auf McLoughlin.

4 months ago

Ein großartiger Ort für eine Familienwanderung, der mehrere Wege mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden bietet.

wandern
schlammig
schnee
4 months ago

wandern
schnee
5 months ago

6 months ago

Ich liebe diesen Berg! Es ist meine und die stampfenden Gründe des Hundes!

6 months ago

Gehen Sie dies mindestens einmal im Monat. Großartige Aussichten!

7 months ago

Dies ist ein ziemlich romantischer Ort. Es hat mich mehrmals gespart, wenn ich etwas in der Nähe wandern und gleichzeitig gut trainieren möchte. Sie können mehrere alternative Wege zum Aufstieg nehmen, um die Wanderung etwas schwieriger zu gestalten.

9 months ago

Wirklich ein ausgezeichneter Ort. Es gibt 7 verschiedene Wanderwege, die Sie wandern können. leicht bis schwer. Alles ist markiert. Ich nahm mein 5 Monate altes Deutsches Shepard und hatte keine Probleme oder Gifteiche. Ich würde definitiv wieder dort wandern.

gehen
9 months ago

Tolles Wandern für alle Könnerstufen

wandern
9 months ago

Die Aussicht war unglaublich. Ich mag es, dass Sie die Möglichkeit haben, den Gipfel zu erklimmen, oder für eine etwas einfachere Fahrt die Turmstraße nehmen. Wir mussten Google Maps verwenden, um herauszufinden, wohin wir gehen sollen. Die Beschilderung ist schrecklich, IMO. Ich sah viele Hirsche, fette Eichhörnchen, Vögel und Eidechsen! Wenn Sie etwas länger als 4 Meilen wollen, parken Sie an der unteren Ausfahrt, ansonsten fahren Sie zum Hügel bis zum Hauptparkplatz, wo sich die Portapottys befinden.

wandern
10 months ago

Sehr leichte Wanderung! Es war schon eine Weile her, seit wir gewandert sind, daher war es ein guter Einstieg. Mein Hund schien es auch zu mögen. Wahrscheinlich war es ihm zu leicht ... Wirklich schöne Aussicht!

wandern
10 months ago

Einfacher Zugang und eine gute einfache Rundwanderung.

wandern
10 months ago

Mein 1. Mal dort. Ich habe meine Hunde genommen und ungefähr 5 Meilen zurückgelegt. Wunderschöne Möglichkeiten und viele Wege. Ich werde auf jeden Fall das Trail-System besser herausfinden, da wir uns bei einem Unfall vom Kurs abkamen und das macht mich immer nervös!

10 months ago

Meine Frau und ich wandern fast täglich damit. Es gibt viele Versuche und eine Straße, die den Mittelpunkt des Hügels umrundet. Es gibt einen herrlichen Blick auf das Rogue-Tal und die Umgebung.

wandern
10 months ago

Tolle Wanderung und Blick auf das Rogue Valley / Medford. Stellen Sie sicher, dass Sie den kleinen Pfad zum felsigen Vorsprungsbereich finden, wenn Sie die Aussicht von oben erreichen. Tolle Aussicht auf den Sonnenuntergang und selbst wenn Sie eingesperrt sind, gibt es eine Nummer, die Sie anrufen können, damit Ranger Sie rauslassen

wandern
Friday, June 29, 2018

Gute Wanderung mit tollem Schatten und Ausblick. Schön auch. * Felsiger, rauer Boden mit festem Gefälle, aber nicht zu anstrengend. * Solide Schatten, aber offene Bereiche. * Schmaler Pfad. * Viele Hirsche (Ende Juni). * Viele Pfade, die Sie wählen sollten

wandern
Thursday, June 28, 2018

Im Mai gewandert. Ja, die Aussichten sind großartig. Aber die Tatsache, dass man ziemlich viel zum Gipfel fahren kann, schadet der Wirkung etwas. Steilhang; Dies ist eine Herausforderung, wenn Sie geradeaus gehen. Mäßig, wenn Sie sich mehr um den Gipfel bewegen. Viele Leute; habe mich nie einsam gefühlt. Ich könnte hier Verkehr oder Leute für einen guten Teil. Mir gefiel der Tisch besser, weil er sich ein bisschen mehr von der Gesellschaft entfernt anfühlt, wenn man ihn früh schlägt. Hier standen Baustellenwagen, und schon früh am Morgen waren viele Leute unterwegs. Ich schätze das Training, aber im Süden von Oregon gibt es bessere Wanderungen und Trails, wenn Sie nach einem ruhigen, abgeschiedenen und atemberaubenden Erlebnis suchen.

Mehr laden

Empfohlene Wege