Want AllTrails in English?
Change Language

Der Northwest Corvallis Trail ist ein 14,7 Meilen langer, mäßig befahrener Punkt-zu-Punkt-Trail in der Nähe von Corvallis, Oregon, der wunderschöne Wildblumen aufweist und als gemäßigt eingestuft wird. Der Weg bietet zahlreiche Aktivitätsmöglichkeiten und ist das ganze Jahr über zugänglich. Hunde und Pferde können diesen Weg auch nutzen.

ENTFERNUNG
14.7 Meilen
HÖHENUNTERSCHIED
1,397 Fuß
ROUTENTYP
Direkte Route

hundefreundlich

Wandern

Reiten

Mountainbiking

Naturausflüge

Gehen

Vogelbeobachtung

Wald

Aussicht

Wildblumen

Wildtiere

Reisen Sie im Nordwesten von Corvallis auf befestigten Straßen durch altes und neues Wachstum. Auf dem Highland Drive Richtung Westen, dann den Radweg, dem Radweg nach Harrison Blvd folgen, dann rechts oder nach Westen auf Harrison. Wenn Sie die 53 überqueren, wird die Straße zum Oak Creek Drive (bleiben Sie auf dem Radweg). Die Straße zweigt ab und bleibt rechts am Oak Creek Drive. Das Pflaster endet am orangefarbenen Oak Oak Gate. Dies ist die 600 oder Patterson Road durch den McDonald Forest. Hier beginnt ein langer Aufstieg zur Dimble Hill-Kreuzung. Oben auf der 600er Straße geht es hinunter zum Lewisburg Saddle. Biegen Sie rechts in die Straße 610 ein und folgen Sie dieser bis zur Kreuzung der Straßen 610 und 612.4 oder der Straße "woops". Biegen Sie rechts auf die 612.4 ab und fahren Sie steil bergauf. Oben angekommen fangen Sie durch die "Woops" an, die schnell abfallen, wenn die Straße 5 größere und mehrere kleinere Flüsse kreuzt. Achten Sie auf die zweite vorletzte Zeit, da die Straße ausgewaschen wird und ein Abstand von 2 Fuß besteht. Fahren Sie dann links auf die 612 zum Crescent Valley Drive, fahren Sie rechts, bei Highland gehen Sie rechts zurück zu Ihrem Start.

Noch hat niemand diesen Weg bewertet. Sei der oder die Erste!