Natural Rock Arch Trail ist ein 0,6 km langer Wanderweg in der Nähe von Lyons, Oregon, der schöne Wildblumen aufweist und als gemäßigt eingestuft wird. Der Weg wird hauptsächlich zum Wandern, Wandern, für Naturausflüge und zur Vogelbeobachtung genutzt und wird am besten von Mai bis Oktober genutzt. Hunde können diesen Weg auch benutzen, müssen aber an der Leine gehalten werden.

Distance: 0.6 miles Höhenunterschied: 377 feet Routentyp: Hin & zurück

angeleinte Hunde

Wandern

Naturausflüge

Vogelbeobachtung

Höhle

Wald

Aussicht

Wildblumen

Wildtiere

steinig

Scrambling

Eine kurze, aber steile Wanderung zu einem 50-Meter-Felsbogen und einer flachen Höhle hinter dem Bogen. Wenn man an Bögen denkt, denkt man an den Südwesten, aber auch Oregon hat einige. Diese Wanderung ist nur 1 Meile lang und bietet herrliche Ausblicke, aber es ist eine steile Abfahrt, so dass Sie fit sein müssen, um die Wanderung hinauf zum Ausgangspunkt zu machen. Dies ist eine Wanderung, die Sie nicht aufgrund der Entfernung unterschätzen wollen, Wasser, Snacks, einen Wanderstock mitbringen und Ihre Kamera nicht vergessen! Wenn Sie unter dem Bogen und um den Rand der Klippe gehen, finden Sie eine kleine Höhle in den Felsen.

wandern
1 day ago

Für eine Sekunde dachte ich, ich hätte mich verlaufen, aber als ich es gefunden hatte. Es war fantastisch. Beide Hunde haben es geliebt und es war toll, wieder runter zu kommen, aber es hat keinen Spaß gemacht, aber ich würde es wieder tun.

wandern
scrambling
6 days ago

Wunderschöner Trail. sehr steil. Wir hatten das Ganze für uns. Die Straße ist sehr holprig. Wir hatten einen Rav 4 und mussten immer noch den letzten Teil der Straße hinaufkriechen.

wandern
1 month ago

Kurzer Weg. Nur eine Stunde Wanderung insgesamt. Schöne Aussicht. Sonniger Sommersonntag und ich waren die Einzigen auf dem Trail. Die 10 km lange Schotterstraße, die steil bergauf bis zum Ausgangspunkt führt, macht es jedoch stressiger, zu dieser Wanderung zu gelangen, als es sich lohnt

3 months ago

Habe diese Wanderung Mitte der Woche gemacht. niemand auf der Spur bis ungefähr 11:00 sah dann ungefähr 11 Leute und einen Hund kommen, als wir gingen. Bergab schmerzhaft, wenn Sie schlechte Knie haben, aber wieder in Ordnung war. Wir sind in der Mitte der 70er Jahre und haben es gut gemacht, aber wir hätten gerne ein paar dieser Stufen auf dem letzten Teil des Weges vor dem Bogen eingebaut. Guter Trail, wunderschöner Wald und Wildblumen mit spektakulärem Ende!

wandern
steinig
3 months ago

Zuallererst haben wir es in einem Honda Accord erfunden, wahrscheinlich nicht, aber wir haben es gemacht. Die Wanderung ist eng und teilweise locker. Das Hinuntergehen ist super einfach und schnell. Die Aussicht auf den Bogen ist einfach traumhaft. Wir waren an einem Samstag und waren nur zufällig mit der Familie unterwegs. Bonus-Feature, gleich um die Ecke des Bogens ist eine süße kleine Höhle. Viel Spaß auf dem Rückweg!

wandern
käfer
scrambling
3 months ago

wandern
steinig
4 months ago

Einfacher, kurzer Weg. Der Bereich um den Bogen ist ordentlich. Nicht viele Leute an einem Wochentag. Die Straße, die zum Ausgangspunkt führt, ist in Ordnung. Die Fahrt zum Ausgangspunkt wurde mit einem Ford Fiesta durchgeführt.

wandern
scrambling
steinig
4 months ago

5/12/19, nirgendwo eine Schneeflocke zu finden. Die Straße war an den Seiten gut gepflegt, aber hüten Sie sich vor einigen bedeutenden Schlaglöchern und Felsen, die mit den Schatten der Bäume entlang der Straße besonders schwierig sind. Kein Problem für einen Geländewagen mit nur geringfügiger Freigabe. Nicht empfohlen für ein Auto ohne Allradantrieb / Allradantrieb oder mit geringerem Freiraum - wäre eine harte Fahrt. Weg zum Bogen ist sehr gut gepflegt. Seien Sie auf einige rutschige Stellen vorbereitet, da es an einigen Stellen Geröll und Steilheit gibt. Es geht buchstäblich bergab zum Bogen, was bedeutet, dass man bergauf zurückkommt. Ich fühlte das Kalb brennen (obwohl ich Hund Mtn 3 Tage zuvor gewandert bin, lol!). Sehr zu empfehlen Wanderstöcke und entsprechende Wanderschuhe. Bitte rollen Sie nicht mit Flip-Flops, Vans oder Tevas auf diese Strecke - Sie könnten sterben. ;-) (Ok, nicht wirklich, aber es würde definitiv scheiße werden!) Es gibt nur einen kleinen Bereich um den Bogen, der gute Aussichtspunkte bietet, und jeder wünschenswerte Winkel erfordert ein wenig bis viel Krabbeln über Fels und Geröll. Trotzdem war es wunderbar! :-) Viel Spaß beim Wandern!

wandern
steinig
4 months ago

Der Weg ist kurz und süß. Arch ist wunderschön und hatte den Platz für mich. Ich werde höchstwahrscheinlich wieder gehen :)

wandern
Sunday, August 12, 2018

Schöner Bogen und Ausblick am Ende eines sehr steilen Weges. War nicht so schwer, den Pfad wieder hinaufzugehen, als ich dachte, aber es wird steiler, je näher man dem Bogen kommt. Sehr schöner Tag!

wandern
Saturday, July 21, 2018

Tolle, schnelle Wanderung. Ich habe meine 2 Pre-Teens genommen, würde aber nicht für Kinder unter 10 Jahren empfehlen. Sehr steil, also würde ich Stöcke oder einen Wanderstock empfehlen.

wandern
Wednesday, July 18, 2018

perfekt! kurz, süß und ende ist fabelhaft. Kein Müll und keine Leute. Fahren Sie einfach nicht zu weit. Trail ist etwa 1/2 Stunde von der Hauptstraße entfernt. Große entpuppen sich. Sehr kleines Blechschild am Hinterkopf.

wandern
Thursday, July 12, 2018

GPS und Schilder erleichtern das Auffinden des Trail Heads. Der Bogen war größer als wir erwartet hatten. Die Wildblumen waren auch super!

Tuesday, June 19, 2018

Ich habe diese Wanderung schon einmal gemacht. Sehr cooler Fleck, der Kopf ist durch einen kleinen braunen Plastikpfahl an der Kurve in Rd gekennzeichnet. wohin Sie mit Google Maps direkt gelangen. Zuletzt hatte ich keine Probleme damit, es zu finden. Ich habe versucht, meine Eltern am 16.6.18 dort hinaufzubringen, und auf der Straße lagen ein paar heruntergekommene Holzscheite. Zugriff blockieren

wandern
Friday, February 09, 2018

Tolle Fahrt hinauf, die Wanderung hinunter ist steil, aber machbar. Es ist die Wanderung, die Sie unterschätzen können. Verwirrende Gabeln auf dem Weg nach oben, aber es gibt Anzeichen, wenn Sie aufpassen

wandern
Friday, September 01, 2017

Ich würde auf jeden Fall Wanderschuhe für diesen Weg empfehlen. Steilste Wanderung, an der ich je war, aber die Aussicht hat sich gelohnt. Trailhead ist ein bisschen schwer zu finden, aber es ist ungefähr 30 Fuß weiter die Straße hinunter auf der linken Seite. Würde auf jeden Fall diese Wanderung wieder machen.

wandern
Monday, July 24, 2017

Dies war keine große Wanderung, sondern ein Aufstieg. Der Weg war unter einer Meile. Kurz, aber ein tolles Beintraining. Die Aussicht war spektakulär! Dies war eine lustige Gegend zum Erkunden. Ich würde Wanderschuhe wärmstens empfehlen. Ich trug einen Laufschuh. Nicht gerade eine gute Traktion. Viele lose Steine. Ich konnte nicht auf den Gipfel klettern, den ich wollte, aber beim nächsten Mal!

wandern
Saturday, June 03, 2017

Steile Wanderung und tolles Training kommen wieder hoch. Verfolgte die Navigation entlang der Schotterstraße und folgte den Straßenschildern, niemand sonst auf der Straße oder dem Pfad. Er ging los, um die Höhle zu erkunden und Bilder auf dem Felsen zu bekommen, die manchmal schwierig zu balancieren versuchen und nicht vom Pfad abrutschen. Wildblumen standen auch in voller Blüte! Sie wollen mit ein paar tiefen Wolken in den Hügeln zurückkommen und in der Lage sein, die Wasserfälle über den Canyon auf den anderen Hügeln zu hören und klar zu sehen.

wandern
Tuesday, May 30, 2017

Etwas schwer zu finden - einige der Schilder auf der Schotterstraße fehlten. Wir kamen aus Salem, also eine kleine Fahrt für so eine kurze Wanderung. Fühlte sich nicht wirklich wert.

Sunday, April 30, 2017

Kurze, aber harte Wanderung, die sich auf jeden Fall auszahlt. Es ist sehr steil bis zum Bogen, und es gab immer noch Schnee. Es ist also etwas gefährlich, da es sehr glatt ist. Die Straße zum Ausgangspunkt war wegen Schnee etwa 1,5 Meilen den Berg hinunter unpassierbar. Wir bogen am Straßenrand ab und wanderten (durch den Schnee) zum Ausgangspunkt. Auch zu beachten, dass wir Puma-Spuren gesehen haben.

Sunday, November 06, 2016

Einfach und schnell wieder raus. Nicht zu schwer zu finden, denn es gibt jede Menge Schilder und Walddienst 1/2 Meilen. Als wir heute gingen, gab es auch einen recht ordentlichen Wasserfall, den ich auf dem Rückweg auscheckte.

wandern
Tuesday, October 04, 2016

Der Weg dorthin war etwa 5 Meilen lang Schotter und ziemlich steil, aber mein Toyota Echo machte es gut. Die Wanderung war schnell und steil. Ich ging mit meinen Kindern im Alter von 2 und 10 Jahren. Ich trug meinen 2-jährigen meistens auf dem Weg. Der Weg ist vom Parkplatz aus bergab und führt durch ein Dutzend Serpentinen bis zum Bogen. Wir haben die Wanderung an einem verregneten Tag gemacht und konnten nur etwa 30 Meter hinter den Felsen sehen. Schön auch im Regen.

Saturday, September 03, 2016

Konnte den Weg nicht finden, was enttäuschend war. Es war mir unangenehm, mit meinem Van auf den kleinen, mit Gras bewachsenen Straßen zu fahren. Ich weiß nicht, ob ich überhaupt auf dem richtigen Weg war, weil die Karten ohne Service funktionierten.

Wednesday, June 10, 2015

Wir sind am 7. Juni 2015 gewandert. Das Wetter war großartig und niemand war unterwegs. Das Auffinden des Trail Heads kann etwas schwierig sein. Ungefähr 6,5 Meilen vor dem Highway 22 kurz nach Meilen 37. Viele Ys befinden sich auf der unbefestigten Straße. Der Weg ist ziemlich steil, aber in gutem Zustand, jede Menge wilde Blumen und der Bogen ist ziemlich kühl.

wandern
Tuesday, May 26, 2015

Der Ausgangspunkt kann leicht übersehen werden. Wenn Sie also zum Rocky Top TH gelangen, sind Sie zu weit gegangen. Es ist ein mäßiger Abstieg den Pfad hinunter zum Bogen, mit (normalerweise) hervorragenden Aussichten. Wir waren komplett von Wolken und leichtem Regen bedeckt, aber der Bogen ist erstaunlich und überraschend unberührt, da er leicht zugänglich ist.

wandern
Monday, October 27, 2014

Tolle Wanderung! Sehr steil auf dem Rückweg.

wandern
Saturday, March 15, 2014

Tolle Wanderung. Zum ersten Mal für mich, Mama und meine Kinder und Neffen. Die Schwierigkeit bestand nur darin sicherzustellen, dass die 4-Jährigen und zwei 6-Jährigen nicht den Berg hinunterstürzten. Mutter (60 Jahre jung) hat sich ebenfalls gut geschlagen. Empfohlen für die Aussicht und die Schönheit im Felsbogen. Erkunde die Gegend mehr, wenn du kannst.

wandern
Tuesday, September 03, 2013

Wir haben die Wanderung genossen. Es war ein bisschen gruselig mit den Kindern, aber sie machten gut. Wunderschöne Aussicht!

Mehr laden

Empfohlene Wege