Lyle Cherry Orchard Trail

MITTELSCHWER 146 Bewertungen
#3 von 3 Wegen in

Der Lyle Cherry Orchard Trail ist ein gut 5 Kilometer langer Wanderweg in der Nähe von The Dalles, Oregon, der über einen Fluss verfügt und als moderat eingestuft wird. Der Weg wird hauptsächlich zum Wandern und zur Vogelbeobachtung genutzt und wird am besten von März bis November benutzt. Hunde können diesen Weg auch benutzen, müssen aber an der Leine gehalten werden.

Entfernung: 5.0 miles Höhenunterschied: 1,246 feet Routentyp: Hin & zurück

angeleinte Hunde

Wandern

Vogelbeobachtung

Fluss

Aussicht

Wildblumen

Wildtiere

steinig

kein Schatten

wandern
10 days ago

Wunderbar abseits der ausgetretenen Pfade für Schluchtwanderungen. Wenn Sie es nicht zu einem Hin- und Her machen möchten, können Sie etwa 19 km zurücklegen und die Ostschlucht tatsächlich bis zu den Übergängen in die Wohnungen von Central Oregon durchwandern. Steiler Aufstieg; Das heißt, der gesamte Gewinn liegt in der ersten Mille. Dann ist es nur eine angenehme Gratwanderung durch eine Bio-Zone, die für die Schlucht ziemlich einzigartig ist, da Eichenhügel trockenen Grasfeldern weichen. Me-Maw und Pop-Pops mögen diesen vielleicht nicht: Der Trail ist steinreich und es ist gut, auf deinen Stand zu achten. Ein Großteil des Aufstiegs gleicht dem Dog Mountain - wenn der Weg halb so breit wäre. Im Regen kann es sehr schwierig werden, aber da es sich um die östliche Schlucht handelt, regnet es die meiste Zeit auf der Westseite, hier ist es trocken und sonnig. Fein für Kinder und "große Tante Margaret", wenn sie Trekkingstöcke hat, aber es gibt einige Stellen, an denen ein Ausrutscher für die Müden oder Unkoordinierten absolut verheerend sein kann. Auf jeden Fall ein absolutes Muss und eine einzigartige Wanderung durch die Schlucht. Entdeckungspass erforderlich (erhältlich in jedem Geschäft in Stevenson oder Bingen). Frohe Trails!

wandern
schlammig
1 month ago

Dieser Pfad sollte Pacific Poison Oak heißen, da er sich bis zu 2 Meilen weit und breit überall befand, auch direkt neben dem Pfad. Während dies für einen Menschen, der weiß, wonach er sucht, leicht zu erkennen und zu vermeiden ist, wenn Ihre mitgebrachten Haustiere damit rechnen, sie nachträglich baden zu müssen. Es sei denn, Sie möchten nicht, dass sie das Öl über Ihr Auto und alles andere, was sie berühren, verteilen. Der Weg selbst war anfangs gut mit einigen steinigen Abschnitten, aber als meine Freundin und ich weiter im Regen waren, wurde er zu einem absoluten Durcheinander (wir hatten Wanderschuhe an, aber mit ein paar Zentimetern Schlammbacken nützen sie nicht viel) den Boden). Neben diesen beiden Punkten hat der Weg atemberaubende Aussichten und ist nicht besonders schwierig.

wandern
2 months ago

Schön. Ich schlage vor, dass Sie Trekkingstöcke mitbringen, um Stabilität zu gewährleisten und Ihre Knie zu schonen.

wandern
4 months ago

Schöne Aussichten und ein guter Trail. Nicht viel Schatten.

wandern
steinig
4 months ago

wir haben nicht den ganzen trail gemacht, sondern mehrere side trail genommen. Schöne Aussicht auf die Schlucht und Lyle. viel gift eiche.

wandern
4 months ago

Ungefähr eine halbe Meile in den Fußweg hinein befindet sich ein großes offenes Gebiet mit ausgedehnter Nutzung, auf dem Sie entlang der Klippen zu einer Bank in Richtung Westen gehen können. Wenn Sie etwa eine Viertelmeile hinaufsteigen, sehen Sie einige spektakuläre Ausblicke, die den Aufstieg lohnen. Wir machten eine Mittagspause in einem Gebiet, in dem sich viel Fels auf dem Weg befand, aber die Aussicht weit offen war.

wandern
steinig
5 months ago

wandern
5 months ago

Tolle Wanderung. Tolle Aussicht auf die Schlucht. Einige Blumen wachsen noch die 1. 1,5 Meilen, aber meistens nur Gras. Sobald Sie den oberen Teil erreicht haben, ist alles grün und es gab noch einige Lupinen

wandern
5 months ago

Eine schöne Wanderung. Ganz anders als alle anderen, die ich in der Schlucht gemacht habe. Grasbewachsene Hochebenen, dichte Eichenhaine. Der größte Teil des Höhenunterschieds ist in der ersten Meile und der größte Teil der Gifteiche, die reichlich vorhanden war. Unser Hundefreund war jedoch von Eiche oder Zecke unberührt. Sehr empfehlenswert.

wandern
5 months ago

Schöne Aussichten, wenig Leute, guter Trail, viel Poison Oak

6 months ago

Ich laufe / wandere diesen Weg regelmäßig in allen Jahreszeiten. Im Moment ist es wunderschön von Anfang bis Ende! Beachten Sie jedoch, dass sich auf der ersten Viertelmeile viel Posion Oak befindet. Achten Sie auch auf Rasselschlangen. Ich fand eine auf dem Pfad direkt neben dem überhängenden Felsen am Anfang des Pfades. Es war über 3 Meter lang. Sei einfach vorsichtig und achte auf deine Umgebung. Es ist absolut wunderschön!

wandern
ausgewaschen
kein schatten
käfer
privatgrundstück
schlammig
scrambling
steinig
überwachsen
6 months ago

kein schatten
steinig
6 months ago

Habe das heute gemacht und es war schön mit den Wildblumen. Es gibt mehrere felsige Orte, also stellen Sie sicher, dass Sie feste Wanderschuhe haben. Ich empfehle Wanderstöcke, damit Ihre Knie auf dem Rückweg eine Pause machen. Es ist auch eine wunderschöne Fahrt von Portland!

wandern
6 months ago

Ziemlich windig, aber zu dieser Jahreszeit herrliche Aussicht auf die Schlucht. Wildblumen überall, keine Zecken heute!

wandern
steinig
6 months ago

wandern
6 months ago

Wunderschöne Wildblumen und eine herrliche Aussicht auf die Schlucht. Wir sahen ein Feld von Balsamwurzeln, Sternschnuppen, Zwiebeln, Schokoladenlilien und mehr! Seien Sie jedoch gewarnt ... Wir haben unserem Hund etwa 100 Zecken weggezogen. Und in der Nähe der Spur gibt es Tonnen von Gifteiche.

wandern
7 months ago

Viele Steine und 2 Klapperschlangen !! '

aufgezeichnet Lyle Cherry Orchard Trail

wandern
7 months ago

Evan und Neel

wandern
7 months ago

Ich habe zum ersten Mal diese Wanderung gemacht und ich habe es geliebt. Wir fingen etwas spät am Tag an, also hatten wir den Weg für uns alleine auf dem Weg nach unten. Auf dem Weg nach oben trafen wir mehrere freundliche Wanderer, aber insgesamt war der Weg nicht überfüllt. An manchen Stellen gibt es noch einige nasse und rutschige Stellen, und einige Bereiche des Weges sind sehr steinig. Wie andere gesagt haben, gibt es definitiv Zecken. Wir haben bei jedem unserer Hunde mehrere Zecken gefunden.

wandern
käfer
7 months ago

Tolle kleine Wanderung mit schöner Aussicht. Blumen werden munter und TICKS sind überall. Ich zog gerade 18 von meinem Hund und das waren nur die, die ich an der Oberfläche sehen konnte. Ich werde sie und mich gründlich inspizieren, sobald sie zuhause sind. Ansonsten bin ich sicher wieder da.

wandern
kein schatten
käfer
7 months ago

Auf jeden Fall viel Zecken an meinem Hund. Schöner Spaziergang mit schönen Ausblicken. Die erste Meile hat keinen Schatten und kann an warmen Tagen geröstet werden.

Mehr laden

Empfohlene Routen