Hardy Ridge

MITTELSCHWER 154 Bewertungen
#4 von 9 Wegen in

Hardy Ridge ist ein stark frequentierter Rundwanderweg in der Nähe von North Bonneville, Washington, der mit wunderschönen wilden Blumen aufwartet und als mittelschwer eingestuft wird. Der Weg bietet eine Reihe von Aktivitätsmöglichkeiten und ist ganzjährig zugänglich. Hunde können diesen Weg ebenfalls benutzen, müssen jedoch an der Leine geführt werden.

Entfernung: 8.5 miles Höhenunterschied: 2,227 feet Routentyp: Rundweg

angeleinte Hunde

Wandern

Naturausflüge

Spazieren

Vogelbeobachtung

Laufen

Wald

Aussicht

Wildblumen

Wildtiere

Eine abseits der ausgetretenen Pfade gelegene Schluchtwanderung mit guter Aussicht.

wandern
17 days ago

Gute aber typische Schluchtwanderung. Hoch rauf rauf rauf dann runter runter runter zurück zum Start. Tolle Aussicht von oben, aber an einem klareren Tag wäre es besser gewesen.

wandern
schlammig
21 days ago

Ich mochte diesen Trail sogar an einem regnerischen, nebligen Tag. Wir hatten nicht die großartige Aussicht auf die Schlucht, aber die Bäume, der Nebel und das Herbstlaub waren exquisit. Gute Steigung und ein gesundes Training, ohne ein Killer zu sein. Ja, Schlamm, aber es ist Herbst im PNW! Schön

wandern
27 days ago

10/12/19 gewandert. Etwa 6 Meilen (nur die Schleife) abgeschlossen. Im Uhrzeigersinn gehen; bergauf bis zum Gipfel. Der größte Teil der Runde ist ein gut geräumter Reitweg, der erst gegen Ende zu Fuß befahren wird. Trotz des weiten offenen Pfades fühlt es sich abgelegen an. Leise, keine anderen Umgebungsgeräusche als Vögel. Sah auch eine Schlange. Die Aussicht oben war fantastisch. Sie können die Schlucht kilometerweit in beide Richtungen sehen. Einziger Nachteil war die Parkgebühr von 10 USD (oder ein WA Discovery Pass). Ich bin nicht sicher, in welche Richtung die Gebühr geht. Wenn ich einen Pass hätte, würde ich es wieder tun. Ohne den Pass würde ich wahrscheinlich kein zweites Mal 10 Dollar zahlen.

wandern
1 month ago

Der Weg ist relativ gut markiert. Tolle Aussicht von oben. Die Blätter beginnen sich zu verändern, was sehr schön ist. In ein paar Wochen wird es wahrscheinlich erstaunlich sein. Es muss eine Schussweite in der Nähe geben, da ich manchmal Schüsse gehört habe. Das war ärgerlich, aber zeitweise, also nicht übermäßig. Ich bin Samstagmittag gefahren und habe nur ein paar Leute getroffen. Ich war die meiste Zeit alleine.

wandern
käfer
überwachsen
2 months ago

Der obere Reitweg ist bis zum Hinweisschild "Nur Fußgängerverkehr" fast vollständig bewachsen. Die Herausforderung lohnt sich, aber nur, wenn Sie gerne mit den Beinen gegen Gras schlagen. Ich bin froh, dass ich meinen Wanderstock dabei hatte, denn oh Baby, diese Steigung. Der untere Trail ist viel überschaubarer. Es war eine großartige, friedliche Herausforderung! Ich bin an einem Freitag gegen 8.30 Uhr dort angekommen und habe niemanden gesehen, bis ich gegen 10.30 Uhr abgereist bin. Nur 1 weitere Person und zwei Pferdegruppen bestanden.

wandern
überwachsen
2 months ago

Sehr privat, habe sonst niemanden gesehen. Wunderbare Aussicht auf der Spitze. Wandern auf und ab ist nicht sehr aufregend, aber schön und forstwirtschaftlich. Seien Sie bereit für steile Wanderungen! Sehr genossen

wandern
käfer
überwachsen
2 months ago

Gute Wanderung, wenn Sie etwas weniger Beschäftigtes suchen. An einem Samstag trafen wir in der Hochsaison vielleicht 10 Leute. Wir sind im Uhrzeigersinn gewandert, was sehr schön war. Trail war sehr verwachsen, wie andere gesagt haben, aber wir haben es trotzdem in kurzen Hosen ganz gut gemacht. Viele Wanzen wegen des Überwucherns, aber nichts war beißend. Keine Aussicht bis zum Gipfel, aber die Aussicht auf die Schlucht war ziemlich gut! Oben gibt es ein Schild für den Hardy Ridge Trail, der nach links / rechts führt. Folgen Sie dem nicht markierten Pfad in der Mitte, um die besten Aussichten zu erhalten. Insgesamt eine anständige Wanderung, aber ich würde es nicht wirklich empfehlen, es sei denn, Sie haben die anderen großen in der Schlucht gemacht oder Sie suchen speziell etwas mit wenig Verkehr. Entdeckungspass erforderlich, der mir einen Stern abwirft ... Der Trail wird nicht gepflegt genug, um eine Gebühr von 10 USD zu verlangen.

wandern
käfer
steinig
überwachsen
2 months ago

Schöner Trail ohne viele Leute. Am 21. August 2019 gewandert. Es war ein regnerischer Tag, sodass wir auf dem Gipfel nicht die besten Aussichten hatten. Wir sind die Runde im Uhrzeigersinn gefahren und die erste Hälfte ist sehr bewachsen, aber es war immer noch leicht, auf dem Trail zu bleiben. Der Gipfel ist auf jeden Fall einen zusätzlichen Aufstieg wert. An einem klaren Tag blicken Sie direkt auf den Hamilton Mountain. Sie können auch vom Reitweg nach Hamilton wandern, was schön wäre, wenn der Hamilton Mt-Weg die meiste Zeit beschäftigt ist. Insgesamt keine umwerfende Wanderung, aber wenn Sie Einsamkeit und schöne Aussichten wünschen, ist es eine perfekte Wanderung. Ich würde auf jeden Fall gerne an einem klaren Tag zurückkehren. Und würde Bug-Repellent empfehlen. Wir hatten Glück, dass es anfing zu regnen, denn im überwucherten Teil waren die Käfer heftig, aber als es anfing zu regnen, waren sie verschwunden. Glückliche Spuren!

wandern
überwachsen
2 months ago

aufgezeichnet Hardy Ridge

wandern
3 months ago

Eine Art langweiliger Trail mit einer großartigen Aussicht auf Hood, Adams und Hamilton an der Spitze. Leicht zu befolgender Weg, aber etwas überwuchert.

wandern
3 months ago

Der Reitweg (East Ridge) ist breit und weist größtenteils eine leichte Steigung auf, und der West Ridge ist steiler, leicht bewachsen und weist mehr Zickzacklinien auf. Für eine sanftere Wanderung gehen Sie den Reitsportpfad hoch und den Westgrat runter. Die AllTrails-Karte enthält einen Pfad von 0,7 oben zum Phlox Point. Dies ist nicht auf der offiziellen Karte im Beacon State Park und die Route ist extrem bewachsen. Erschwert das "Abschließen" des Trails in der App. Es macht immer noch Spaß, zu Fuß zu gehen, bis es unpassierbar wird, da es nicht offiziell vom Parkservice gewartet zu werden scheint.

wandern
4 months ago

Wunderschöne Aussicht! Startet meh auf einem Reitweg. Dann durch Wald. Und plötzlich "wow", wenn Sie oben angekommen sind. Ganz oben ziemlich ausgewachsen, vorsichtig, um nicht auf Felsen und Wurzeln zu stolpern.

wandern
4 months ago

schöne Wanderung nicht überlaufen Sonntag 9.06.19. Keine Gifteiche, wenn Sie auf den Kamm steigen, gehen Sie unbedingt den Sporn hinauf. Die Aussichten und Blumen sind unglaublich. viele Schmetterlinge auch. Viel Schatten für die meiste Zeit der Wanderung. Wenn Sie zu lange aufhören, schwärmen die Fliegen, aber nicht zu schlimm. entdecken Sie den zum Parken erforderlichen Pass

wandern
4 months ago

Meistens bewaldet, bis Sie oben angekommen sind. Toller Blick vom kleinen Sporenweg nach rechts, bevor der Weg wieder bergab geht.

wandern
überwachsen
4 months ago

Toller Trail, wenn Sie dem Trubel entfliehen möchten. Auf dem Weg zur Ridgeline wandern Sie durch verschiedene Waldtypen mit einer Handvoll Taschenblicke. Insgesamt ist es ein allmählicher Anstieg, aber es gibt ein paar steile Abschnitte im letzten Viertel des Weges. Der Kamm selbst bietet eine großartige Aussicht auf die nahe gelegenen Berge, darunter den Hamilton Mountain, den Mt. Hood, den Mt. St. Helens und vieles mehr. Sie können diese Wanderung verlängern, indem Sie einen Rückweg vom Hardy Ridge zum Hamilton Mountain nehmen und dann eine große Schleife daraus machen. Update Juni 2019: Der Weg ist in mehreren Bereichen überwachsen, aber es ist immer noch relativ einfach, den Weg zu finden.

wandern
käfer
scrambling
steinig
überwachsen
5 months ago

Ein unterhaltsamer Trail mit vielen herausfordernden Momenten. Teile davon sind ziemlich verwachsen, also musst du auf deinen Stand achten. An dem Tag, an dem ich dort war, war auf dem Trail wenig Verkehr, alles in allem war es eine großartige Wanderung. Sie können meinen vollständigen Bericht hier lesen: https://studioprey.com/writes/blog/2019/06/10/wandering-hops-the-hardy-ridge-loop/

wandern
kein schatten
steinig
6 months ago

wandern
schnee
sturmholz
7 months ago

Heute Morgen 7,62 Meilen gewandert, den ganzen Weg ununterbrochen Regen. Hat 4 Stunden gedauert. Sah eine weibliche Truthahn! Der Weg zum Reiterweg ist in gutem Zustand. Die Badezimmer waren sauber, obwohl sie an einem eher warmen Tag wahrscheinlich stinken würden. Ich ging den östlichen Hardy-Rücken und den westlichen Hardy-Rücken hinauf. Der obere Weg ist nur zu Fuß begehbar. Einige Bäume auf dem oberen, winterharten Bergrücken und ein paar schneebedeckte Stellen am Wegesrand. Ansonsten war der Weg in gutem Zustand. Es gibt zwei Reitercamps auf dem Parkplatz, schöne Plätze E1 und E2, sie kosten $ 12,00 pro Nacht. Kassenstation am Kiosk. Sie benötigen einen Discover-Pass, um hier für den Tag zu parken. Ich habe auch mehrere Picknickpfade gesehen. Zahlreiche Wandermöglichkeiten. Ich sah nur ein anderes Auto, als ich abfuhr und niemand auf der Spur sah. Begonnen um 4:30 Uhr und um 8:30 Uhr. Großer Parkplatz hier, Straße ist in den meisten Orten eine Spur breit. Besuchte am 09.04.19. Auf den Loipen im Beacon Rock State Park ist kein Nachtcamping gestattet.

wandern
schnee
7 months ago

Wanderung 3/24 - Trail ist noch nicht fertig, immer noch mehr als einen Meter Schnee an der Spitze des Trails. Es ist kaum befahrbar, aber das Wetter muss für jede Aussicht perfekt sein. Insgesamt lohnt sich der Aufwand für ein paar Monate nicht. Wäre natürlich weniger Aufwand bei besseren Konditionen. Auch die Parkwächter haben eine Null-Toleranz-Richtlinie für Hunde, die angeleint sind !! $ 99 Geldstrafe, so dass der Spaß wirklich den Tag verlässt.

wandern
7 months ago

Der Weg ist nicht in hervorragendem Zustand, etwas Schnee und viele gebrochene Äste und Bäume auf dem Weg. Wunderschöne Aussicht von oben auf dem Grat. Ich werde es wahrscheinlich wieder wandern.

10 months ago

Eine meiner Lieblingswanderungen! Minimale Aussichten im Vergleich zu einigen anderen Wanderungen in der Schlucht, aber nicht so voll und mit schönen Wegen für meine Hunde. Sehr hundefreundlich, Menschen sind häufig mit Pferden beschäftigt, also respektieren Sie sie bitte und halten Sie sie an der Leine.

Mehr laden

Empfohlene Routen