The Pinnacle Trail

SCHWER 263 Bewertungen
#1 von 2 Wegen in

Bei dem Pinnacle Trail handelt es sich um einen 7,4 Meilen langen, mäßig befahrenen Loipenpfad in der Nähe von Sylva, North Carolina, der einen Wasserfall aufweist und als schwierig eingestuft wird. Der Weg bietet zahlreiche Aktivitätsmöglichkeiten und ist das ganze Jahr über zugänglich. Hunde können diesen Weg auch benutzen, müssen aber an der Leine gehalten werden.

Entfernung: 7.4 miles Höhenunterschied: 2,477 feet Routentyp: Rundweg

angeleinte Hunde

Camping

Wandern

Naturausflüge

Vogelbeobachtung

Laufen

Wald

Fluss

Aussicht

Wasserfall

Wildblumen

Wildtiere

steinig

Scrambling

Tolle Hinterwälderwanderung. Sehr steile und herrliche Aussicht. Ziemlich steinig also ein tolles Training.

wandern
steinig
6 days ago

felsiger, steiler Aufstieg. nahm den East Fork Trail zuerst (brutal) zum Pinnacle Trail und es war immer ein bisschen Mühe wert! Die Aussichten sind unglaublich. Kam über den West Fork Trail zurück. weniger brutal, aber SEHR felsig mit kleinen losen Steinen. Es ist wie ein Teppich oder ein rollender Tod. lol Die Entfernung ist länger als angegeben, aber mein Telefon ist abgestorben und ich habe es ein wenig in die Spur gebracht. Viel Spaß beim Wandern !!

wandern
steinig
7 days ago

Ich werde damit beginnen, die Aussicht am Ende ist ziemlich beeindruckend ... das ist gelinde gesagt. Der Aufstieg schien jedoch nie zu enden. Auf dem Weg zum Gipfel der Westroute gibt es keine Serpentinen und keine Aussichten. Wir haben hier übernachtet. Der Lagerplatz Nr. 3 befindet sich nicht auf der rechten Seite, während Sie hinaufsteigen ... sehr, sehr leicht zu übersehen. Das Schild ist braun mit weißer Schrift und steht auf einem Baum, der nicht direkt auf dem Weg ist. Dies ist keine Wanderung für Anfänger, es sei denn, Sie sind ein Vielfraß zur Bestrafung. Der felsige Boden auf diesem Weg ist ebenfalls unversöhnlich. Sie werden Ihren Knöchel rollen, wenn Sie nicht vorsichtig sind. Es ist fast eine Garantie, irgendwann den Halt zu verlieren. Ich empfehle Ihnen eine Art Knöchelstütze. Ich empfehle nicht über Nacht, nur weil das zusätzliche Gewicht steigt. Es ist schwer genug für sich allein, aber das Hinzufügen einer Packung für die Nacht wird es schwieriger machen. Es gibt viel Wasser, also sollte es dir gut gehen. Bring einfach den leichten Filter mit, um dein Wasser zu filtern. Im Moment ist es eiskalt, aber die Aussicht am Ende ist absolut unbezahlbar. Aber denken Sie daran, dass dies der einzige Aussichtspunkt auf diesem Weg ist. Ansonsten Happy Trails !! Ich kam, ich sah, ich eroberte! Ich komme aber nicht zurück. Lol

wandern
steinig
14 days ago

wandern
14 days ago

Zäh! Wir nahmen die Westgabelung, erreichten den Gipfel und kamen über die Ostgabelung herunter. Die Aussicht war atemberaubend und es lohnt sich zu klettern. Unser Hund hat es auch geschafft :) Würde diesen Trail auf jeden Fall empfehlen.

wandern
steinig
26 days ago

wandern
1 month ago

Ich begann genau um 7:30 Uhr in der Westgabelung bis zum Gipfel und dann wieder in der Westgabelung. Ich kam um 11:20 Uhr zu meinem Auto zurück. Ich blieb mindestens 40 Minuten oben. Die früheren Bewertungen sind nicht falsch, dass das Gelände steinig und bergauf ist. Es geht bergauf bis auf die letzte Meile zum Gipfel. Seien Sie auf dem Weg nach unten besonders vorsichtig, da Sie auf den losen Felsen den Halt verlieren. Als ich ankam, befand sich eine Person am Ausgangspunkt, aber wir gingen unterschiedliche Wege. Als ich das nächste Mal jemanden sah, der sich auf dem Weg nach unten befand, befand er sich eine Meile vom Ausgangspunkt entfernt. Die Aussicht oben ist wunderschön. Es war bewölkt, aber klar und die Herbstfarben sind sichtbar. Wenn Sie noch eine Woche warten, werden die Farben wirklich knallen.

wandern
steinig
1 month ago

wandern
steinig
1 month ago

Dies ist eine schwierigere Wanderung, aber die Aussicht von Pinnacle ist es wert. Die ersten Kilometer sind steil und felsig; Lass deine Sandalen zu Hause, Leute. Ich bin diesen Weg Mitte Oktober zum ersten Mal gewandert und habe insgesamt 3 andere Leute gesehen. Es ist sehr ruhig, besonders oben. Ich ging, um den Sonnenuntergang zu beobachten, und hatte nicht genug Tageslicht, um die gesamte Runde zu absolvieren oder nach Black Rock zu fahren. Ich werde auf jeden Fall wieder kommen.

wandern
steinig
überwachsen
1 month ago

wandern
steinig
überwachsen
1 month ago

wandern
1 month ago

Dies ist meine Lieblingsroute im Westen von North Carolina, weil es nur 30 Minuten von meinem Wohnort (Waynesville) entfernt ist. Es gibt nicht viele Leute, also ist es großartig, um Ihren Hund mitzubringen Wanderwege (der Gipfel und Blackrock Mountain), die zu erstaunlichen Aussichten führen. Was können Sie mehr verlangen?

wandern
1 month ago

So ein Butt Kicking Bike! Nicht für schwache Nerven oder Beine - ich betrachte mich selbst als hübsch in Form und dieses Fest war ein Schweißfest! Wir haben die Ostseite und die Westseite zurück! Beide sind wundervoll! Der Aufstieg auf der Ostseite dauerte ungefähr drei Stunden und auf der kürzeren Westseite ungefähr anderthalb Stunden. Bringen Sie unbedingt Wanderstöcke mit, wenn Sie diese und viel Wasser haben! Es war total schön und es hat sich gelohnt! Auch viel Wasser auf dem Weg macht es schön und kühl.

wandern
1 month ago

Tolle Aussichten an der Spitze! Viel Wolkendecke, aber die Wanderung lohnt sich immer noch. Das Hochwandern ist mit vielen kleinen Steinen super anstrengend. Insgesamt bin ich mir nicht sicher, ob ich es wieder machen würde, aber es lohnt sich mindestens eine Reise!

wandern
schlammig
steinig
überwachsen
2 months ago

Super Wanderung !!! Hab das mit 3 Leuten und 3 Hunden gemacht. Nehmen Sie Ihren Hund nicht mit, es sei denn, er ist sehr gut ausgebildet. Einige Abschnitte werden sehr dünn und schwierig, mit Hunden zu navigieren. Die Westgabelung ist sehr steinig und steil. Während Ostgabelung üppiger ist. Der Osten ist sehr steil, dünn und stellenweise überwachsen. Wenn Sie jedoch oben angekommen sind, lohnt es sich. 360-Grad-Ansichten von 5000 Fuß sind atemberaubend. Würde diesen Trail auf jeden Fall empfehlen !!

aufgezeichnet The Pinnacle Trail

wandern
käfer
steinig
2 months ago

Sehr ruhig und hübsch. Wir fuhren nach Westen, nur ungefähr 2 Meilen in und zurück. Rocky, trage die richtigen Stiefel.

wandern
2 months ago

Ein Kumpel von mir und ich haben das gemacht, wir sind das Ostende hoch und raus zum Gipfel, dann das Westende runter. Wir sind zu dem Schluss gekommen, dass dies die beste Route ist. Am östlichen Ende des Weges gibt es einige Bäume, über die Sie gerade klettern müssen, aber lassen Sie sich nicht entmutigen, es ist das Abenteuer wert. An einigen Stellen auf dem Kamm ist der Weg mit Unkraut bedeckt, verschwindet jedoch nie. Lassen Sie sich auch hier nicht entmutigen. Der Ausblick ist fantastisch und es lohnt sich, den Berg hochzuziehen. Wir haben ungefähr 5 Stunden Hin- und Rückfahrt mit viel Ausruhen und Betrachten der Dinge. Sehr empfehlenswert!

wandern
2 months ago

Nur nicht genug Belohnungen für die Arbeit. Im Alter von 53 Jahren war es jedoch eine Belohnung, dass ich diese Wanderung absolviert habe. Könnte die härteste Wanderung gewesen sein, die ich je gemacht habe. Die ersten zwei Meilen sind brutal und meist bergauf, aber der schwierigste Teil sind alle losen Felsbrocken und Felsen. Schien wie ein altes Flussbett. Kann einfach nicht zu schnell fahren, weil der Halt fehlt. Die letzten 1,4 Meilen (bis zur Spitze) sind meist flach und eine gute Pause. Die einzige wirkliche Belohnung sind die Aussichten oben. Allerdings keine wirklichen Aussichten auf den Aufstieg. Vielleicht wäre das im späten Herbst und Winter anders. Es ist wichtig zu wissen, dass sich das Wasser in einer Entfernung von etwa 2,9 km befindet, einem kleinen Wasserfall. Auch ein guter Ort, um sich abzukühlen. Tatsächlich gab mir das einen dringend benötigten Auftrieb und zweiten Wind. Ich bin nicht auf der Ostgabelung zurückgegangen, sondern auf der Westgabelung, auf die ich gestiegen bin. Ich habe gehört, dass East Fork härter sein könnte und dachte nicht, dass ich dazu bereit wäre. Meine Füße töten mich von allen Felsbrocken.

wandern
käfer
steinig
2 months ago

Würde Anfängern diesen Trail nicht empfehlen. Die Aussichten sind wunderschön, aber der steinige Weg war auf dem Rückweg noch schwieriger. Sei bereit für einen harten Tag - ich war nicht froh, dass ich fertig war.

wandern
schlammig
scrambling
steinig
sturmholz
überwachsen
2 months ago

Den Westpfad hinaufzugehen war in Ordnung! Es scheint, als wäre es eine alte Nebenstraße. Wir haben uns entschlossen, den East Trail hinunter zu fahren, und das ist der schwierige Teil. Es gibt viele heruntergekommene Bäume und es ist sehr verwachsen. Wenn du gehst, schlage ich vor, rauszugehen und durch den Westpfad zurückzukehren, anstatt die Schleife zu machen. Ich loggte auch ein, dass es 9 Meilen waren, um die Runde zu absolvieren, und es dauerte ungefähr 5 1/2 Stunden mit einer 30-minütigen Pause an der Spitze.

wandern
steinig
3 months ago

Menschen, die in der Gegend von Sylva leben, sind gesegnet, einen großartigen und schönen Ort für Trainingswanderungen und für Rucksacktouren über Nacht zu haben. Dieser Teil des Weges ist ziemlich steil und mit den losen Steinen kann der Abstieg schlechter sein als der Aufstieg zum Pinnacle. Obwohl ich davon keinen Gebrauch gemacht habe, ist ein zusätzlicher Bonus, dass das Trailsystem im Park mit anderen Trails entlang des Blue Ridge Parkway verbunden ist. Wenn Sie diesen Pfad im Sommer erwandern, wird ein früher Start empfohlen, um die Hitze zu überwinden und klare Sicht vom Pinnacle zu erhalten, da es am Nachmittag trüb werden kann.

Mehr laden

Empfohlene Routen