Cove Creek and Caney Bottom Trail

MITTELSCHWER 76 Bewertungen

Der Cove Creek und Caney Bottom Trail ist ein mittelschwieriger Rundwanderweg in der Nähe des Pisgah Forest in North Carolina, der über einen Fluss verfügt und als mittelschwer eingestuft wird. Der Weg bietet eine Reihe von Aktivitätsmöglichkeiten und ist ganzjährig zugänglich. Hunde können diesen Weg ebenfalls benutzen, müssen jedoch an der Leine geführt werden.

Entfernung: 4.6 miles Höhenunterschied: 600 feet Routentyp: Rundweg

angeleinte Hunde

kinderfreundlich

Camping

Wandern

Mountainbiking

Naturausflüge

Spazieren

Wald

Fluss

Aussicht

Wildtiere

Nehmen Sie von Asheville aus die I-240 nach Westen zur I-26 nach Osten bis zur Ausfahrt 40, NC 280 (Flughafen Asheville). Biegen Sie rechts auf den Hwy 280 ab und folgen Sie dieser ungefähr 25 km bis zum Hwy 276 in Brevard. Biegen Sie rechts auf den Hwy 276 ab und fahren Sie 8,2 km. Biegen Sie links ab auf die Forest Service Road 475 (Pisgah Wildlife Education und Fish Hatchery). Gehen Sie etwa 5,2 Meilen bis zum Ende des Gehwegs. Auf der rechten Straßenseite sehen Sie ein Schild zum Cove Creek Campground. Parken Sie an der Abzweigung auf der linken Straßenseite gegenüber dem Campingplatzschild. Ihre Wanderung beginnt wieder am Campingplatzschild

wandern
1 month ago

Wunderschöne Wasserfälle entlang dieser Strecke. Wir sind nur bis zu den Wasserfällen und zurück gefahren, aber es hat sich gelohnt.

wandern
2 months ago

Als man an den schreienden Kindern in den Lagern vorbei kam und der Geruch von menschlichem Abwasser überlief, war es in Ordnung! Schöner Wasserfall und nur einen anderen Wanderer gesehen. Die Rückkehrschleife hatte einige zwielichtige Brücken und umgestürzte Bäume. Sah auch die giftige Raupe

aufgezeichnet Recording - Jul 11, 09:57 PM

wandern
schlammig
4 months ago

wandern
4 months ago

Tun Sie dies im Uhrzeigersinn, um die Höhenänderung zuerst auszuschalten. Wunderschöne Wasserfälle. Steile Anfahrt zu den Cove Creek Falls.

wandern
überwachsen
5 months ago

Kurzer Fußweg vom kleinen Parkplatz zum Ausgangspunkt, tolle Badeplätze rund um den Parkplatz und den Campingplatz. Der Trail bildet eine Schleife, indem er auf dem Cades Cove Trail ausgeht und auf dem Caney Bottom Trail zurückkehrt. Der Cades Cove Trail hat einen hübschen, kurzen Nebenweg zu einigen Wasserfällen, kurz nachdem Sie begonnen haben. Ansonsten ist es Wald. Mountainbiker nutzen diesen Weg. Mountainbiker nutzen Caney Bottom nicht und sonst auch nicht. Deshalb sind wir fast auf eine Klapperschlange getreten, die sich auf dem überwucherten Pfad sonnt.

wandern
8 months ago

Muss im Frühjahr zurückkehren, um die gesamte Schleife zu wandern. Absolut atemberaubend. Leicht zu Fuß Schönheit & Einsamkeit im Überfluss. Sechs Sterne.

wandern
11 months ago

Toller Trail für einen unerwartet warmen (70 Grad) Dezember-Tag. Ich ging gegen den Uhrzeigersinn (steiler bergauf), um zu vermeiden, auf nassen Blättern / Schlamm zu rutschen, und irgendwie endete derselbe falsche Sporn, der sowohl auf dem Stockteil des Lutschers kam als auch ging. Wenn der Weg am Campingplatz vorbei führt, gibt es ein Schild mit der blauen Flamme, die in den Wald geht. Gehen Sie nicht so weiter. Kämpfen Sie es und nehmen Sie den Weg entlang des Campingplatzes für eine Minute. Er wird auf dem rechten Weg in den Wald gelangen. Meine Apple Watch hatte zwar nur etwa 0,75 Meilen auf der falschen Spur, aber diesmal bei 7,08 Meilen (einschließlich des Sporns bis hinunter zu den Cove Creek Falls). Wenn Sie also alles sehen wollen, sollten Sie eine sechs Meilen lange Wanderung unternehmen.

wandern
Sat Aug 11 2018

Das Fehlen sichtbarer Beschilderungen führte zu einer vergeudeten Reise.

wandern
Sun May 13 2018

Schöne Rundwanderung. Wenn Sie im Uhrzeigersinn fahren, ist die Steigung moderat, und die letzten 2 Meilen sind in der Regel weniger, aber eine Herausforderung. Es gibt einige Flusskreuzungen, und das Rauschen der beiden Bäche ist auch dann zu hören, wenn das Wasser nicht zu sehen ist. Eine perfekte mittelschwere Wanderung!

Wed Mar 07 2018

Diese Wanderung war zum größten Teil einfach. Es gab Bereiche, in denen Sie einen kleinen Aufstieg hatten, wenn Sie an die Spitze des Lagers gehen wollten. Es gab einige wirklich hübsche Bäche, aber viele Bäume waren heruntergekommen und viele der anderen Fälle waren blockiert. Ich bin über viele Bäume gelaufen / klettern gegangen, um ein paar Wasserfälle besser sehen zu können, aber man kann sie trotzdem nicht gut sehen. Der große Fall ist wirklich hübsch und sehenswert.

Sun Jan 07 2018

schöner, einfacher, schöner Weg mit guten Campingplätzen in der Nähe

wandern
Mon Nov 20 2017

Dies ist eine leichte Wanderung, um einen tollen Wasserfall zu sehen. Es sind nur 1,6 km vom Parkplatz bis zu den Cove Creek Falls. Nachdem Sie die Fälle gesehen haben, gehen Sie zurück zum zweiten Gruppencampingplatz, wo sich ein Felsen mit Schwimmbereich befindet. Sie können auf Ihrem Hintern schieben, aber es macht mehr Spaß an den Schläuchen. Toller Ort für Kinder.

Sat Jul 08 2017

Ich weiß nicht, wie ich den Spuren Sterne geben soll. Wir machten nur den Weg zum Wasserfall, der gegen den Uhrzeigersinn ging, auf einem inoffiziellen Weg, der einen hervorragenden Blick auf den Wasserfall ermöglicht. Diese Wanderung war einfach, aber lustig. Mein 12-jähriger Sohn und sein 76-jähriger Vater, der sehr in Form ist, hat kein Problem damit gemacht. Wasserfälle sind wunderschön. Spaziergang ist großartig. Die Überquerung des Wassers am Fuße des Wasserfalls war kein Problem, wenn man von Stein zu Fels ging. Ich würde diese Wanderung wieder machen. Wenn ich eine gute Verbindung habe, werde ich Fotos hochladen. ein paar letzte Punkte. Diese Wanderung ist vom Brevard-Gebiet aus leicht zu erreichen und erfordert keine lange Reise auf dem blauen Grat, um dorthin zu gelangen.

Sun Jul 02 2017

Ein toller kleiner Kurzurlaub

wandern
Sat Oct 29 2016

Eine schöne Wanderung, aber da es zwei verschiedene Wege gibt, sind die Anweisungen in der App etwas verwirrend. Gehen Sie im Uhrzeigersinn, wenn Sie an der Spitze der Schleife angelangt sind, wo Sie die Wahl zwischen Blau und Gelb haben, gehen Sie Blau, was Sie entlang des Baches führt. Wir sind am Start auf zahlreiche Mountainbiker gestoßen, in der Hauptsaison aber sonst keine Seele!

wandern
Sun Oct 02 2016

Dies ist ein sehr einfacher Weg. Wenn Sie Anfänger sind oder einfach nur einen einfachen Tag auf den Trails verbringen möchten, ist dies der richtige Weg. Wir haben diesen Weg im Winter schon einmal gewandert und haben es genossen. Es hat Wartung auf den Brücken gehabt, was schön ist. Einige sind immer noch nur Protokolle, um zu vermitteln, obwohl ich die Protokolle genieße. Aber wir konnten unseren Hund wegen der Lücken in den Holzbrücken vor der Wartung nicht auf die Spur nehmen. Auf dem Trail nicht viel zu sehen, es ist auch ein Mountainbike-Trail, also achten Sie auch auf sie. Rundum ein einfacher Weg für einen Tag, an dem Sie nicht zu stark drängen möchten.

rucksacktour
Sat Jul 02 2016

Großartiger Ort! Wir sind mit unserem Hund durch die Gruppenlager gegangen und sind dann auf die Spur gegangen. Nach etwa anderthalb Kilometern biegen Sie an der Kreuzung rechts ab und nach etwa zwanzig Metern rechts befindet sich ein großer Campingplatz. Weite offene Stelle mit Feuerstelle, vielen Hängemattenbäumen und leichtem Holz und Wasser in der Nähe. Wir haben einige Mountainbiker gesehen, aber sonst niemanden, also konnten wir unseren Hund die ganze Zeit von der Leine lassen. Leichte Wanderung mit Ausnahme eines kurzen steilen Abschnitts am Anfang des Pfades.

wandern
Sun Apr 10 2016

Dies ist eine sehr gut gewartete leichte bis mittelschwere Wanderung. Sie beginnen auf einer schönen Schotterstraße, die entlang eines Nebenflusses mit mehreren schönen Wasserfällen bergauf führt. Wenn Sie das große gelöschte Gruppenlager betreten, fahren Sie auf der Straße in der Nähe der Grubentoiletten auf der anderen Seite der Lichtung fort Achten Sie darauf, den Rutschfelsen mit einem schönen Pool am unteren Rand zu erkunden. Fahren Sie weiter auf der Straße und Sie werden eine weitere große Lichtung betreten. Die Straße endet hier.Wählen Sie den Pfad zum Bach hinab und die Toiletten am Ende der Lichtung . Sie folgen diesem Weg stromaufwärts zu den Cove Creek Falls. Der Weg beginnt aufwärts und geht ein Stück hinunter, bevor Sie die Wasserfälle erreichen. Nachdem Sie die Wasserfälle genossen haben, folgen Sie dem blau markierten Weg. Sie überqueren mehrere Holzbrücken und einige neuere Holzbrücken. Dies führt Sie zum Caney Bottom-Pfad. Sie werden jetzt den gelben Markierungen folgen, da der Pfad zum größten Teil bergab durch viel Rhododendron verläuft. Der Bach befindet sich nun zu Ihrer Linken kommend, folgen Sie dieser Straße zurück zu Ihrem geparkten Auto.

wandern
Mon Dec 29 2014

ein kühler kleiner Spaziergang im Wald. Ich habe die Schleife ohne Probleme gemacht & am Ende einen schönen Wasserfall.

Thu Apr 27 2006

Unglaubliche Fahrt, die ein bisschen von allem hat. Einige Anstiege, mäßige technische Abschnitte, schnelle Abschnitte, viele Wurzeln und Felsen und Bachüberquerungen. Ein paar Bachüberquerungen müssen begangen werden, es sei denn, Sie können über einen glatten 6-Zoll-Baumstamm mit einem 4-Fuß-Gefälle in eine Rinne fahren, die auf einen Fehltritt wartet.

wandern
4 days ago

wandern
9 days ago

wandern
22 days ago

wandern
1 month ago

wandern
1 month ago

wandern
2 months ago

wandern
2 months ago

wandern
2 months ago

wandern
2 months ago

wandern
2 months ago

Mehr laden

Empfohlene Routen