Buncombe Horse Trail

SCHWER 6 Bewertungen
#18 von 21 Wegen in

Der Buncombe Horse Trail ist ein 19,5 km langer, leicht begehbarer und zurückgelegter Trail in der Nähe von Burnsville, North Carolina, der über wunderschöne Wildblumen verfügt und als schwierig eingestuft wird. Der Wanderweg bietet verschiedene Aktivitätsmöglichkeiten und wird am besten von März bis Oktober genutzt. Hunde und Pferde können diesen Weg auch nutzen.

Entfernung: 19.5 miles Höhenunterschied: 4,383 feet Routentyp: Hin & zurück

hundefreundlich

Rucksacktour

Wandern

Reiten

Naturausflüge

Wald

Aussicht

Wildblumen

Wildtiere

schlammig

steinig

Vom Kommissärgrat aus beginnt er in der Nähe einer Wasserquelle und ist für den ersten Abschnitt eher flach. Es gibt eine Reihe von schlammigen Sickerbereichen, in denen Sie möglicherweise knöcheltief sind, aber im Allgemeinen einfach ist. Nach einer Weile fangen Sie an, die Serpentinen zu betreten und abzufahren. Dies ist definitiv kein Abschnitt für Pferde und führt den größten Teil des Weges zum Ausgangspunkt. Es ist schmal mit großen, losen Steinen für lange Abschnitte. Für diesen Weg werden starke Knöchel und gute Knie benötigt.

wandern
2 months ago

Buncombe Horse Trail vom Highway 128 zum Comissary Hill

wandern
Wed Jul 12 2017

Dieser Weg ist stark bewachsen und schlammig. Auf dem Weg gibt es viel Wasser und nasse Stellen. Bring extra Socken mit. Sie folgen einem Grat mit ein paar schönen Aussichten. Gott helfe deinen Schuhen und nassen Füßen.

wandern
1 month ago

wandern
2 months ago

wandern
6 months ago

wandern
Thu Jul 05 2018

Empfohlene Routen