Der Birkhead Mountain Trail ist ein 11,6 Meilen langer Wanderweg, der in der Nähe von Asheboro, North Carolina, liegt und über einen Fluss verfügt. Der Weg bietet zahlreiche Aktivitätsmöglichkeiten und ist das ganze Jahr über zugänglich. Hunde können diesen Weg auch benutzen, müssen aber an der Leine gehalten werden.

Distance: 11.6 miles Höhenunterschied: 1,361 feet Routentyp: Rundweg

angeleinte hunde

Rucksacktour

Camping

Wandern

Naturausflüge

Trailrunning

Gehen

Vogelbeobachtung

Wald

Fluss

Wildblumen

Wildtiere

Die Birkhead Mountain Wilderness wurde durch den North Carolina Wilderness Act von 1984 gegründet. Ziel ist es, die natürlichen Ressourcen und die Wildnis für die öffentliche Nutzung zu schützen und zu erhalten. Die Wildnis umfasst 5.160 Hektar am nördlichen Ende der Uwharrie-Berge, die als älteste des nordamerikanischen Kontinents gilt. Beweise für frühe Indianer reichen über 12.000 Jahre zurück. Die Catawba-Indianer und kleinen Stämme bewohnten das Gebiet, als die Europäer Ende der 1600er Jahre die Region erkundeten. Um 1760 begannen Forscher und Händler, die Gegend auszubeuten, einige siedelten sich schließlich in der Gegend an. Die Familie Birkhead zog einen Sohn auf, John Watson (Watt), der 1858 geboren wurde. Die 3.000 Hektar, die er im Laufe der Jahre erworben hatte, bestanden aus vielen kleinen Pächtern. So wurde die Gebirgskette lokal als Birkhead Mountains bekannt. Diese alte Plantage (Christophor Bingham) ist der Kern der Wildnis. Beweise für frühe Indianer und Siedler sind häufig zu finden. Diese archäologischen und historischen Artefakte und Stätten geben Hinweise auf die Vergangenheit Amerikas. Das Bundesgesetz schützt solche Stätten und Artefakte auf öffentlichen Flächen. Wenn Sie solche Überreste entdecken, lassen Sie sie bitte ungestört. Alle Wanderwege in der Wildnis sind ausgewiesene Wanderwege und in weiß lackiert. Das Reisen mit Pferden, motorisierten Fahrzeugen oder Fahrrädern ist verboten.

wandern
1 month ago

Ziemlich eintöniger Trail - die gesamten 11 Meilen sehen genauso aus wie die ersten 0,1 Meilen. Auch eher "leicht" als "mittel". Überhaupt nicht viel geklettert. Ziemlich sauber und gut markiert.

1 month ago

Tolle Tageswanderung. Ich startete an der Tot Road und wanderte den Birkhead Trail zum Hannas Creek, um Robbins Abzweigung zurück nach Birkhead zu nehmen. Insgesamt 11,3 Meilen ca. 12,5, wenn Sie zu Lager 3 gehen. Der Weg ist sehr gut markiert und hat ein paar mäßige Anstiege, aber nichts Besonderes. Ich gehe normalerweise an einem Wochentag und es ist niemand da, also ist es großartig für meinen Hund, wenn ich ihn an der Leine lassen kann. Es gibt mehrere Flussüberquerungen. Wenn Sie also einen Hund mitnehmen, gibt es viel Wasser. Das Einzige, was Sie verlieren können, wenn Sie nicht aufpassen, ist, wenn Sie auf Robbins Ast auf den Bach treffen. Es gibt viele Bäume entlang des Baches, daher kann es etwas schwierig sein. Sie müssen nur dem Bach folgen und Sie sollten in Ordnung sein.

2 months ago

mittelschwere Strecke mit einigen steilen Gebieten. Ein guter Teil der Schleife mit schönen Felsformationen und tollen Campingplätzen.

rucksacktour
3 months ago

Dies war ein gemäßigter Pfad mit etwas unglaublicher Schönheit. Ich bin es nach ein paar Monaten Regen gewandert, also war das Land nass. Hier gibt es eine Menge großartiger Geschichte ... Viele der Wege auf den Gipfeln sind mit den Flocken jahrtausendealter Indianerwanderungen gepflastert. Ich wäre nachlässig, wenn ich den Müll nicht erwähnte. Ich zog Robbins Branch ungefähr 1/3 Meile zu einem wunderschönen kleinen Fleck zurück. Sobald ich meinen Rucksack abgenommen hatte, sah ich, dass jemand in der letzten Woche einen Haufen kleiner Bäume gefällt hatte, um einen Unterstand zu bauen. Es gab Klebeband, Reißverschlüsse, Kronkorken, Blechdosen ... Sie hatten sogar die Rinde einiger größerer Bäume mit einem Beil erschreckt. Auf dem Weg nach Norden entlang des Birkhead Mountain Trail habe ich Müll im Wert von 2 Einkaufstüten gesammelt. Bierdosen, ein verbrannter Pullover, Stücke eines verbrannten Zeltes, Lebensmittelverpackungen usw. Es war ziemlich widerlich, das Land so missbraucht zu sehen. Ich habe vor, zurückzukehren, allerdings mit mehr Taschen, um den Müll anderer Leute mitzunehmen. Hinterlasse keine Spuren!

rucksacktour
4 months ago

Wirklich genossen diese Wanderung Ende Februar. Die Wege waren gut markiert und sehr leicht zu folgen. Mein Hund und ich hatten die Spur für uns alleine. Der Campingplatz 5 war perfekt mit dem besten Baum, den es je gab, um nach einem langen Tag auf den Füßen zu faulenzen und das Abendessen zu genießen.

wandern
4 months ago

Dies ist ein Favorit für eine gute Tageswanderung oder einen Campingausflug über Nacht. Gut zu jeder Jahreszeit, aber am besten im Winter.

wandern
4 months ago

Gute Laufstrecke.

8 months ago

Tolle Tageswanderung, ich komme beim nächsten Mal mit einem Zelt zurück. Ein paar Anmerkungen zum 22.11.2014: - Mehrere neu heruntergefallene Bäume aus Florenz überqueren den Weg. Bereiten Sie sich darauf vor, kleinere temporäre Wege zu nutzen, die sich bereits bilden, während Sie bereit sind, eigene zu bauen. Ich musste keinen großen Umweg machen, um jedes Hindernis zu umgehen, auch nicht das neue. - Gleich nach einer kleinen Brücke kommt eine Gabel aus dem Tot Hill-Kopf, nicht weit in die Wanderung hinein. Ich nahm aus Versehen eine Linke, ohne die erste Markierung und Spur nach rechts zu sehen. Ich sehe auch viele Aufnahmen von Leuten, die machen, was ich gemacht habe. Als ich ging, ging der Weg weiter am Bach entlang, verblasste langsam und verschwand. Ich hatte eine Karte / einen Kompass und konnte den Weg wiederfinden, indem ich westwärts über einen Hügel fuhr, aber es ist leicht zu begehen und es wäre ärgerlich, wenn ich mit einer Gruppe oder einem schweren Rucksack zuschlagen würde. Das beste Ding? Ich bin die vollen 12 Meilen gefahren und habe nur eine Person gesehen. Sehr friedlich, die kurze Fahrt sehr wert.

wandern
Thursday, May 10, 2018

Ungefähr 2,5 Meilen und es gibt einen Baum auf der anderen Seite des Weges, der ziemlich gut ist, um ihn zu umgehen und eine schöne Wanderung, die sich mindestens einmal lohnt

wandern
Saturday, April 28, 2018

Ein großartiger Waldspaziergang, wenn Sie nach einem gemäßigten Pfad suchen, der Höhenlage, Ruhe und solide Markierungen aufweist. Stellenweise etwas nass, sollte aber schnell austrocknen. Biegte bei Meile 4 ab; nicht viel von einer landschaftlichen Belohnung für eine weitere Meile gesehen. Kies Parkplatz in Tot Hill hält etwa 8 Autos.

Sunday, April 08, 2018

schöne Wege, wenige niedergeschlagene Bäume, Schlangen und Zecken.

rucksacktour
Friday, November 24, 2017

Guter Versuch. Nicht zu schwer, nicht zu leicht (für jemanden, der seit Jahren keine Wanderung mehr gemacht hat). Weitere Wanderwege trennen sich von der Hauptstraße. Es gibt also viel zu tun.

rucksacktour
Tuesday, November 21, 2017

Ein guter Trail, auf dem Sie trainieren können. Es gibt viele Orte, an denen man entlang jeder Meile ein Lager aufschlagen kann, und es war sehr friedlich. Würde auf jeden Fall wieder kommen. Der einzige Nachteil ist, dass es kein Wasser gab, da alle Bäche trocken waren, also sollten Sie unbedingt das machen, was Sie brauchen.

Monday, October 09, 2017

Sehr angenehme Wanderung aus Holz. Der Trail ist gut abgegrenzt und bis zum Bach (7 km vom Tool Hill Trail Head) gut markiert. Der Weg führt weiter nach dem Bach, aber ich habe ihn nach einiger Zeit verloren. Keine großen Aussichten oder epischen Ansichten, nicht anstrengend. Schöne Art, Zeit zu verbringen.

rucksacktour
Sunday, September 10, 2017

Dies ist ein wundervolles Wildnisgebiet nicht weit von der Triade entfernt. Mehrere etablierte Campingplätze und ein paar Bäche. Der einzige Untergang war, als ich im September kam, dass die Bäche nicht flossen, sie hatten einfach genug Pfützen, um Wasser zu sammeln und den Hund zu trinken, aber es war in einem fließenden Bach. Schöne Gegend lohnt die Reise für ein Nachtlager

wandern
Wednesday, July 19, 2017

12-Meilen-Schleife. So viele Spinnen treffen Sie aufgrund schmaler Spuren an den Stellen ins Gesicht. Ein abgestürzter Baum war schwer zu manövrieren. Eine gute Herausforderung, und ich bin froh, dass ich es geschafft habe, aber dies würde ich nicht noch einmal machen. Oder vielleicht gerade nicht im Juli. Ich habe keinen großen Fuß gesehen, aber wenn er existiert, würde er definitiv hier leben. Sah aber eine Schildkröte.

Saturday, May 20, 2017

Hatte eine tolle Zeit mit Freunden im Rucksack. Wir gingen im frühen Frühling und brachten unseren Hund mit auf die Reise. Ich fand einen fantastischen Campingplatz an einem kleinen Bach und konnte Hängematten und Zelte aufstellen und ein tolles Lagerfeuer haben, während er während der gesamten Reise nur 5 Personen sah. Unser Hund hatte auch eine tolle Zeit. Sehr zu empfehlen, und wir kommen wieder !!

wandern
Monday, April 10, 2017

Der Ausgangspunkt war etwas schwer zu finden und einige Spuren fehlten auf dem gesamten Weg, aber es war eine anspruchsvolle Wanderung mit großartiger Landschaft!

wandern
Monday, February 27, 2017

Toller Wanderweg für eine Tageswanderung mit der Familie. Es gibt einige kleine Höhenunterschiede, aber nicht zu drastisch. Sie können sich mit anderen Trails verbinden, um eine Schleife zu machen, oder Sie können einen Hin- und Rückweg machen.

Tuesday, February 21, 2017

Tolles Training für Anfänger.

Sunday, February 19, 2017

Dies war eine großartige Wanderung an einem wunderschönen Sonntagnachmittag im Februar. Nächstes Mal werde ich langsamer fahren, um mehr von der wunderschönen Landschaft zu genießen. Diese erste Wanderung war mehr Zeit

rucksacktour
Wednesday, November 09, 2016

Ich bin gerade nach NC gezogen und war schon ein paar Mal auf dieser Spur. Ich liebe es, dass Sie nicht zu weit gehen müssen, bevor Sie die ruhige Natur bekommen. Schöne Wanderung und der Weg ist gut markiert. Ich werde dies in Zukunft noch tun. Achten Sie auf die fallenden Eicheln. :-)

wandern
Sunday, July 24, 2016

Good Hike ging mit Kindern auf halben Weg und hielt am kühleren Knopfberg.

wandern
Friday, June 10, 2016

Ich habe nur ein kleines Stück gemacht, aber wir haben es wirklich genossen. Es gibt noch viel mehr zu tun.

Monday, June 06, 2016

Ich habe die Schleife von Robin's Branch nach Birkhead / Hannah gemacht. Nichts anstrengendes, schöne Wälder, schöner Bach und ein wenig Geschichte. Ich sah ein paar alte Steinmauern, einen eingestürzten Steinkamin und die Anlage einer Plantage von 1780. Viele Hindernisse in Form von umgestürzten Bäumen, da diese Schleife nicht allzu oft benutzt wird. Tragen Sie Zeckenabwehrmittel und achten Sie auf Schlangen. Es gibt viele Schildkröten und Flusskrebse, die man am Bach sehen kann. Ich habe vor, wieder alle anderen Wanderwege in der Umgebung zu erkunden.

wandern
Tuesday, September 15, 2015

Mit meinem Sohn Tyler am 9.05.15. Ich trug einen Garmin Fenix 3 und meinen Sohn Sunnto Ambit 3 Peak. Nach dieser Wanderung gab ich meinen Garmin zurück und kaufte den Sunnto. Garmin zeichnete schreckliche Entfernung / Tempo / Höhe auf. Das einzige, was richtig aufgezeichnet wurde, waren Herzfrequenz und Zeit, was eine durchschnittliche Herzfrequenz von 152 für 3:23:54 war. Sons Abstand war 9,9, während ich 10,6 aufgenommen habe. Wir gingen ein wenig an dem Schild vorbei, das in den Bildern gezeigt wurde, drehten uns um und gingen zurück. Verlor den Anblick der weißen Flammen und entschied sich, zurückzuschauen, wo wir uns befanden. Ich hatte eine 35-Pfund-Packung mit 3 Litern Wasser hinzugefügt und das Wasser war knapp eine Meile übrig. Ich habe vor, am kommenden Wochenende wieder zurückzukehren

wandern
Monday, September 14, 2015

Dies war die erste Koop-Wanderung für mich und meinen elfjährigen Sohn. Wir haben die Runde in etwas weniger als 6 Stunden absolviert, angefangen beim Thornburger Trailhead und zurück. Tolle Landschaft und von meinem kleinen Wandererlebnis ein gemäßigter Wanderweg. Ich werde im Spätherbst noch einmal hinfahren und noch einmal überprüfen.

wandern
Monday, January 19, 2015

Coole Wanderroute moderieren Sie hier mit meinen Hunden wandern und primitiven Camping beste Aussichten, wenn es kein Laub gibt

wandern
Monday, November 18, 2013

Wir kombinierten den Hannahs Creek Trail mit dem Robbins Branch Trail und dem Birkhead Mountain Trail, um eine Schleife zu beenden (wir verließen den Tot Hill Trail Head, was weitere 8 km zu der 8 Meilen langen Schleife führt. Der Birkhead Mountain Trail bot einen Aufstieg von Tot Hill Parking nach Wandern Sie auf mehreren Bergkämmen und verbinden Sie sich mit den beiden anderen Pfaden. Im November gab es Jäger, die die Pfade teilten. Es empfiehlt sich daher, helle Farben zu tragen, die sich nicht mit Grün-, Braun- oder Herbstfarben vermischen. Am besten ist Blaze-Orange Pfadfinder-Truppen planen ein Camp. Dieser Pfad wäre im Sommer stark bewaldet und ich ziehe es vor, exponierteres Wandern zu bevorzugen. Trotzdem war es ein tolles Training mit genug Abwechslung, um Sie zu interessieren Sie könnten die Spur verlieren, bleiben Sie also bei den Flammen.

wandern
Saturday, December 24, 2011

Das USFS hält diesen Weg für schwierig, wird jedoch besser als moderat bewertet, aber nur, weil es zu Beginn des Tot Hill TH einen Höhenunterschied von über 300 '(+/-) gibt. Ansonsten wäre der Weg am besten als leicht zu bezeichnen. Einige der interessantesten Teile sind die alten Felsen, die aus dem Berg ragen (die "Knochen" des Berges). Es ist ein großartiger Weg für Kinder und Familien und Hunde, da er nur zum Wandern bestimmt ist (keine Fahrräder, Geländefahrzeuge, Pferde), obwohl es nicht ungewöhnlich ist, auf dem Weg Haufen von Pferdemist- und Hufpfaden zu sehen.

Mehr laden

Empfohlene Wege