Memorial Day Verkauf! Holen Sie sich ein Jahr AllTrails Pro für nur $14.99
Erste Schritte

Art Loeb und North Slope Loop ist ein 6,6 Meilen langer Wanderweg, der in der Nähe von Brevard, North Carolina, liegt und über einen Fluss verfügt. Der Weg wird hauptsächlich zum Wandern, Trailrunning und Camping genutzt und wird am besten von Dezember bis Februar genutzt. Hunde können diesen Weg auch benutzen, müssen aber an der Leine gehalten werden.

ENTFERNUNG
6.6 Meilen
HÖHENUNTERSCHIED
1,571 Fuß
ROUTENTYP
Rundweg

angeleinte hunde

Camping

Wandern

Trailrunning

Wald

Fluss

Aussicht

Wildtiere

Wegbeschreibung von Brevard, NC: Fahren Sie die US 276 nach Nordwesten und fahren Sie etwa 1,5 Meilen bis zum Davidson River Recreation Area. Trail beginnt südlich am Bach entlang.

wandern
1 month ago

Angenehme Wanderung. Gute Markierungen und einige schöne Aussichten. Kinder haben es gut gehandhabt.

wandern
2 months ago

Dies ist eine Perle. Nur weil es auf einem Campingplatz anfängt, heißt das noch lange nicht, dass es ein Kuchen ist. Der Art Loeb geht über die gesamte Distanz auf Gipfeln auf und ab (anstatt sich um sie herumzuschleichen) - dieser Abschnitt ist keine Ausnahme. Nehmen Sie sich trotzdem Zeit und genießen Sie, was Sie können und was Ihnen gefällt. Es ist eine wunderschöne Gegend, um sicher zu sein!

wandern
4 months ago

Ich weiß nicht genau, woher die Leute die schönen Fotos gemacht haben, aber wir hatten keine freie Sicht auf die umliegenden Berge. Es waren nur kleine Einblicke hier und da den ganzen Weg. Es war eine okay Wanderung, man muss ziemlich in guter Verfassung sein, um zu gehen, und es gibt keine wirkliche Belohnung für die Menge an Arbeit, die für diesen Weg erforderlich ist. Wenn es kein Winter gewesen wäre, weiß ich nicht, ob wir überhaupt etwas gesehen hätten. Aber wenn Sie eine härtere Wanderung mögen und einfach nur draußen sein wollen, werden Sie es wahrscheinlich genießen.

wandern
7 months ago

Ein guter Wanderweg, besonders wenn Sie am Davidson River kampieren. Nichts stach wirklich hervor.

7 months ago

Es ist ein harter Weg, der sehr lohnend ist.

10 months ago

Toller Aufstieg und gut gepflegt!

wandern
Friday, April 06, 2018

Liebte die Wanderung, ging vom Campingplatz zum Anschluss und zurück in den Trailhead. Der Verbinder war härter als erwartet, aber ich sah einen großen Bock über einen gegenüberliegenden Grat laufen. Gut schattiert, mit nur kleinen Bereichen, um eine Aussicht zu erhalten. Schöner Spaziergang im Wald für vier Stunden

wandern
Wednesday, December 27, 2017

Hervorragende Wanderung!

Tuesday, November 21, 2017

schöne Tageswanderung, freuen Sie sich auf den Rest des Art Loeb

Friday, November 17, 2017

Toller Weg !!

Sunday, October 29, 2017

Ein großartiger Weg, wenn Sie einen steilen Hang suchen

Monday, September 18, 2017

Thursday, August 24, 2017

Liebe diesen Weg. Heute war perfektes Wetter in den niedrigen 70ern.

Wednesday, July 05, 2017

guten tag wanderung. Mein GPS stellte es auf 7.75 Meilen. einige steile Gebiete waren meistens nicht schwer. einige schöne aussichten, besser im herbst, winter oder frühjahr. Die letzten Meilen am Davidson River sind schön. Der Forstdienst wusste nichts von diesem Rundwanderweg und dass Sie bei 3,7 Meilen den nördlichen Sloop-Anschluss zum Nordhang zurück zum Anfang von Art Loeb nehmen.

wandern
Sunday, May 28, 2017

Die Familie liebt dieses. Der Aufstieg ist größtenteils in der ersten Hälfte und die Rückkehr ist sehr weich. Trail ruhig, obwohl in der Nähe der Stadt. Grünes Grün im Frühling und Frühsommer. Beste Aussicht im Winter.

Monday, April 10, 2017

Wenn Sie versuchen, das 7,2-Meilen-Segment auf dieser Strecke zu erreichen, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Forschung durchführen! Am Ende bin ich noch 3 Meilen weitergefahren und habe eine 12-Meilen-Wanderung gemacht !!

Sunday, March 19, 2017

Wow, was für eine Wanderung. Auf keinen Fall für schwache Nerven.

rucksacktour
Friday, March 10, 2017

Tolle

Saturday, January 28, 2017

Ich denke, dass die Schleife den Nordhang umfasst

wandern
Wednesday, December 21, 2016

Ziemlich wandern Wie erwartet, aber großartig

Wednesday, August 31, 2016

Das gesamte Art Loeb ist fantastisch und ziemlich herausfordernd !!

wandern
Tuesday, August 09, 2016

Toller Spaziergang im Wald. Keine großen, offenen Aussichten, aber eine großartige Wanderung.

Monday, July 04, 2016

Es war ein erstaunlicher Weg! Ich bin während des Brevard Distance Runners Camp darauf gerannt.

wandern
Tuesday, March 29, 2016

Hat Art Loeb / Ivestor Gap Abbildung 8 Schleife, etwa 8,5 Meilen. Toller Weg!

wandern
Tuesday, September 22, 2015

Ich bin geizig mit 5 Sternen. Dies ist ohne Zweifel 5 Sterne. Ich habe gesehen, dass es als alle Vorteile des AT an einem Wochenende in Rechnung gestellt wurde, und obwohl das übertrieben ist, bekomme ich den Vergleich. Ich habe im Boykottlager angefangen und bin nach Süden gelaufen, was bedeutet, dass Sie die Gesamthöhe verlieren. Etwa 4 Meilen und dann räume ich den Sporn auf den Gipfel des kalten Berges und schlafe dort. Es hört sich besser an als es war. Keine Ansichten, aber hey, sie haben einen Film danach benannt, also habe ich das Kästchen angekreuzt. Sie fahren dann in Richtung Süden durch die Shining Rock Wilderness und durchqueren eine Gegend, die als Engenows bezeichnet wird. Dies ist wirklich ein großes Unkraut / Pflanzen und ein wenig unheimlich. Dann ein wirklich solides Grinsen mit einigem Durcheinander. Vorbei an Pinien und schließlich ins offene Gelände, wo Sie auf Flower Gap treffen, und Sie werden zu 6 bis 7 Meilen fantastischer Aussichten mit viel Auf und Ab über die Gipfel getrieben. Am schwarzen Balsamknopf vorbei und Sie gehen hinunter, um den BRP zu überqueren. Dann sind es etwa 18 bis 20 Kilometer mehr Gipfel mit Aussichten an den meisten Gipfeln. Viel bewaldeter und die Anstiege werden kleiner, je näher Sie dem Ende kommen. Beenden Sie den Rhododendron-Tunnel und fahren Sie in den Campingplatzbereich. Ein paar Ratschläge: 1. Ermitteln Sie Wasserquellen, bevor Sie losfahren. Es gibt nicht viele von ihnen, also verpassen Sie keinen, und Sie werden durstig. 2. Wenn Sie im Spätsommer / Herbst gehen, sollten Sie sich im Freien aufhalten. Saugen Sie es einfach auf und gehen Sie, weil Sie ihnen nicht aus dem Weg gehen. Ich wurde nicht gestochen, aber das Summen der Bienen war wie ein Flugzeug 3. Sehen Sie sich ein Bild der Kreuzung in leuchtendem Fels an. Sie können sehr leicht eine falsche Kurve nehmen und einen ziemlich langen Weg zurücklegen. Ich habe ihn mitgenommen und zwei Nächte in Anspruch genommen. Nehmen Sie sich Zeit und genießen Sie aber ... 5. Am allermeisten machen Sie diese Wanderung! https://www.facebook.com/groups/JasonHikingPage/

wandern
Monday, September 21, 2015

Bis zum Ende des Weges in der Nähe des Davidson-Campingplatzes (in der Nähe der Ranger-Station) gab es eine Portion von 20 Meilen. Wir verbrachten die Nacht im Butter Gap Shelter. Ziemlich gut markierter Weg (weiße Flammen). Butter Gap hatte eine anständige Wasserquelle - musste etwas ausgraben. Der Gipfel des Pilot Mountain bot einige hervorragende Aussichten. Kann diesen Weg wärmstens empfehlen.

wandern
Wednesday, July 29, 2015

Härteste und lohnendste Spur, die ich je gemacht habe. Mein 9 Monate alter Aussie-Mix und ich machten den gesamten 33 Meilen langen Weg von Süden nach Norden, vom Davidson River Campground zum Daniel Boone Boy Scout Camp in 2 Nächten, 3 Tagen. Das Wetter war schrecklich, die Aussicht war knapp wegen Nebel / Regen und der Höhenunterschied war drastischer als ich erwartet hatte. Und wir haben wirklich 39 Meilen gemacht, aber dazu komme ich gleich. Alles in allem war es eine großartige Reise. Ich kam an einem Donnerstagabend in der Abenddämmerung zu Daniel Boone und schlief in meinem Auto auf der Schotterstraße, die für Wanderer reserviert ist, da es hier keine Campingplätze gibt, die nicht privat sind. Ich rief ein paar Tage im Voraus einen Shuttle an (harry@ashevilleairportshuttle.com), um mich am Freitagmorgen von Daniel Boone nach Davidson zu bringen. Wenn Sie sich für das Ganze entscheiden, empfehle ich Ihnen dringend, einen Shuttle zu nehmen, und es gibt keinen besseren als Harry. Er ist ein Einheimischer, der das gesamte AT sowie das Art Loeb absolviert hat, und berechnet eine Pauschale von 100 USD, die so günstig ist, wie ich sie gefunden habe. In der Sekunde, als ich aus dem Shuttle stieg, fiel der Boden vom Himmel. Es regnete den Großteil der Reise, besonders die ersten zwei Tage. Ich kam um 9:15 Uhr auf die Spur und war ungefähr 2 Meilen lang unterwegs, als ich zwei Mädchen in meinem Alter (Mitte 20) traf, die ebenfalls den gesamten Trail absolvierten. Also entschieden wir uns, gemeinsam darauf zu gehen. Irgendwo zwischen 3 und 5 Meilen verpassten wir eine Wegmarkierung auf der linken Seite, als wir auf eine Lichtung stießen und folgten einer alten Servicestraße, die etwa 3 km lang wie eine breite Spur aussah, bis wir merkten, dass wir in die falsche Richtung gingen. Wir verdoppelten uns, fanden die Spur und drückten weiter. Der größte Teil des ersten Tages bestand aus einer mittelschweren Steigung, die zwar etwas hoch war, aber überschaubar war. Gegen 6:00 Uhr passierten wir Butter Gap und lagerten etwa eine halbe Meile hoch. Es gibt eine Wasserquelle bei Butter Gap! Am zweiten Tag (ca. 9:15 Uhr) hatten wir einen späten Start und waren ungefähr 2 Meilen zurück, bevor wir den schwierigsten Teil der Reise erreichten. Pilot Mtn. Es war meine erste Erfahrung mit Serpentinen und felsigem Gelände in einem reißenden Regen. Wir sind scheinbar eine Ewigkeit lang geradeaus gegangen und der Regen ließ nicht nach, bis wir den Gipfel erreichten. Der Himmel wurde klarer und die Aussichten waren phänomenal. Wir blieben etwa 20 Minuten auf Pilot und gingen die andere Seite hinunter. Wir erreichten Deep Gap gegen 1:00 Uhr und machten einen Mittagspause. Wir waren erschöpft und gingen erst gegen drei Uhr ab. Der Regen ließ nach, als wir im Tierheim waren, ließ aber die Sekunde los, die wir packten, um zu gehen. Der Rest des Tages war zu 90% bergauf. Einige Serpentinen, einige allmähliche Steigungen und einige Schritte. Wir erreichten die Straße gegen 6:00 Uhr und folgten nach links ungefähr 3/4 einer Meile zu einem Campingplatz mit einer Wasserquelle in der Nähe. Wir waren absolut tot, als wir das Lager aufbauten und trockene Klamotten zogen. Das Wetter verzögerte uns am dritten Tag und wir fingen gegen 9:00 Uhr an. Wir haben uns ungefähr 2 Meilen in die Spur verloren. Der Mountain to Sea Trail ist auch mit einer weißen Markierung markiert, und die beiden schneiden sich in der Nähe der Parkway. Wir folgten der MST bergab in die falsche Richtung und landeten gut im Weg. Wir gingen zurück an die Spitze von Black Balsam, aber das Wetter hat uns den Blick entzogen. Der Rest des Weges geht nach Black Balsam ziemlich bergab. Das Gelände wird etwas hart und einige Kilometer nach Black Balsam gibt es einige gefährliche Abfahrten. Wasser ist zu diesem Zeitpunkt knapp und der Weg ist nicht sehr gut markiert. Die letzten 4-5 Meilen schienen 15 zu sein, aber es ging bergab, also war es nicht schrecklich. Wir sind gegen 6:30 Uhr zu unseren Autos zurückgekehrt. Rundum tolle Erfahrung. Ich empfehle wirklich, Ihre Wasserquellen zu kennen, bringen Sie Wanderstöcke mit. und versuchen, tatsächlich auf der Spur zu bleiben. Planen Sie 3 Tage und 2 Nächte ein, wenn Sie von Süden nach Norden fahren, es sei denn, Sie sind äußerst erfahren.

Friday, January 24, 2014

Toller Weg. Die Marker sind schwer zu finden. Aber man kann immer zurückfinden, wenn sie wollen.

wandern
Saturday, April 27, 2013

Einer meiner Lieblingsstrecken an der Ostküste!

trailrunning
Monday, October 29, 2012

Guter Lauf. Sie können es zur Fischzucht bringen oder sogar alle 33 Meilen zum Camp Daniel Boone.

Mehr laden

Empfohlene Wege