Fotos von Tree Identification Trail

Entfernung: 1.9 miles Höhenunterschied: 147 feet Routentyp: Rundweg

kinderfreundlich

Wandern

Naturausflüge

Spazieren

Wald

Fluss

Wildtiere

wandern
überwachsen
2 months ago

Mein Mann und ich gingen heute im Uhrzeigersinn auf die orangefarbene "Tree Identification" -Schleife. Mein Mann hatte unseren Sohn in eine harte Kutsche geschnallt. Wir haben es auf der Nordseite abgebrochen und sind dem violetten Pfad über den Hügel und zurück zur Orange gefolgt. Wir folgten ihm weiter entlang des Baches und sprachen darüber, was für eine schöne leichte Wanderung es mit einem Kleinkind zu tun hat. Wir hatten viele Vögel und andere wild lebende Tiere gesehen. Innerhalb weniger Minuten erreichten wir die Kreuzung, an der Sie auf Orange weiterfahren oder den roten Weg nehmen können. Wir versuchten es mit Rot, stellten jedoch fest, dass es innerhalb von 30 Metern in einer Sackgasse lag. Wir gingen zurück zur Kreuzung mit Orange und fuhren fort. Kurz danach stießen wir auf eine völlig überwachsene Goldrutenfläche, die mit allen möglichen stechenden Insekten besetzt war. Es sah so aus, als hätte jemand ein paar Tage zuvor durchgemacht, also sind wir weitergefahren. Gerade als wir zu einer Pause in der Goldrute kamen, stellten wir fest, dass der Pfad VOLLSTÄNDIG von 7 Fuß hohen Büschen mit SEHR dornigen Ranken überwachsen war. Ich benutzte die Brieftasche meines Mannes, um sie abzubrechen, damit wir durchkommen konnten, ohne den ganzen Weg zurück zu gehen. (Zu diesem Zeitpunkt waren wir zu mindestens 90% auf dem richtigen Weg.) Dies war zeitaufwendig und schmerzhaft und SO nicht die "leichte, kinderfreundliche" Wanderung, die wir erwartet hatten. Eine 5-Sterne-Wanderung wurde für uns zu 2. Ich glaube, die ganze verwachsene Unordnung hätte vermieden werden können, wenn man den C1-Stecker genommen hätte, der den unteren Teil der orangefarbenen Schleife umgeht, aber das wurde nirgendwo angezeigt.