Pharoah Mountain Trail

SCHWER 63 Bewertungen
#43 von 182 Wegen in

Der Pharoah Mountain Trail ist ein 9,5 km langer Wanderweg in der Nähe von Schroon, New York, der über einen See verfügt und als schwierig eingestuft wird. Der Weg bietet zahlreiche Aktivitätsmöglichkeiten und wird am besten von April bis November genutzt. Hunde können diesen Weg auch benutzen.

Distance: 9.1 miles Höhenunterschied: 1,870 feet Routentyp: Hin & zurück

hundefreundlich

Angeln

Wandern

Naturausflüge

Schneeschuhwandern

Vogelbeobachtung

Wald

See

Aussicht

Wasserfall

Wildblumen

Wildtiere

Käfer

schlammig

steinig

Scrambling

Schöner Weg, mäßig für den größten Teil der Wanderung, aber zum Gipfel hin sehr steil. Ein kurzer Aufstieg auf einen schönen Berg im Süden des Adirondacks mit herrlichem Blick auf einen gleichnamigen See. Diese Anfahrt vom Kranteich ist weniger steil als die östliche Seite vom Pharao-See. Von oben haben Sie in alle Richtungen einen herrlichen Blick über die weitläufige Wildnis des Pharaoh Lake. Dies ist eine großartige Wanderung für jede Jahreszeit.

wandern
9 days ago

Der größte Teil des Höhenunterschieds ist gegen Ende. Ich denke, dies kann eine sehr schöne Wanderung im Herbst sein, aber wir waren im Juli und mit all dem Wasser rund um die Wanderwege waren die Käfer schrecklich. Wir hatten die meiste Zeit der Wanderung Hirschfliegen, manchmal 6-10 auf einmal. Viele Mücken auch, aber sie schienen im Vergleich zu den Hirschfliegen fast zahm. Insgesamt also eine schöne Wanderung, aber ich würde nicht wieder in den Hochsommer fahren.

wandern
schlammig
15 days ago

Die Aussicht war eine unglaubliche Erfahrung, die ich gemacht habe, aber natürlich mit einem Preis verbunden. Es erfordert Fähigkeiten, aber solange man es langsam macht, kann es jeder schaffen

wandern
käfer
sturmholz
17 days ago

Die Brücke am Kranich scheint nicht richtig abgestützt zu sein. großartige Aussichten!

wandern
3 months ago

Dieser Aufstieg kann eine Herausforderung für unerfahrene Wanderer sein, aber die Aussicht ist unglaublich, mit mehreren Aussichtspunkten, die an der Spitze zu erkunden sind! Ich habe diese Wanderung durch den Crane Pond gemacht. Wenn Sie einfahren möchten, ist ein Fahrzeug mit hohem Abstand ein Muss. Ansonsten können Sie zum Crane Pond parken und zu Fuß gehen und dann den Pharaoh Mtn Trail nehmen.

wandern
9 months ago

Ich hatte ein Low-Clearance-Auto, also konnte ich nicht zum richtigen Ausgangspunkt fahren, daher war es langweilig, auf einer unbefestigten Straße ein Stück zu laufen. Die Wanderung selbst ist angenehm genug, wenn Sie den Hügel erreichen. Der Granit nach oben war trocken, als ich das tat, was ihn definitiv viel weniger tückisch machte. Ordentlicher Blick an der Spitze. Hat das Ganze in etwas mehr als 3 Stunden erledigt - dieser Weg ist höchstens mäßig. Ich würde es nicht wieder tun, ehrlich, aber wenn Sie in der Gegend sind und ein paar Stunden Zeit haben, um zu töten, gibt es schlechtere Dinge, die Sie mit Ihrer Zeit verbringen können.

wandern
9 months ago

Ich war als Kind den Pharao gewandert, daher war ich ein wenig nostalgisch in meiner Vorstellung von dem, woran ich mich erinnerte. Es war ein bewölkter, nieseliger Tag, und als eine schwarze Katze unseren Weg auf der Crane Pond Road überquerte, als ich hineinkam, hätte ich wissen müssen, dass etwas los war. Wir parkten am Ende der Crane Pond Road und gingen die Straße hinein. Wir waren fast am Ende, als wir auf eine sehr große, unwegsame, sumpfige Gegend stießen. Zu der Zeit wussten wir nicht, dass es einen Weg gab, der über einen Weg zur Seite führte. Dann kam ein Abholer vorbei, schwarze Katze mein Arsch .. Wir hüpften in den Rücken und voila wir waren auf dem Weg zum Pharao. Der Weg war sehr nass und extrem steinig, aber wir beharrten darauf. Dann ganz oben wurde es sehr steinig und wir haben die Spur verloren. Mein Mann fiel auf seine Hüfte, und dann fiel ich hin und rutschte einen großen Felsblock hinunter. Wir entschieden uns, ok ... ich entschied mich, zurück zu gehen. Wir machten es runter, aber wir konnten den schwer fassbaren Pfad um den kleinen Teich in der Straße nicht finden. Mein Mann entschied sich dafür, Jesus zu spielen, indem er auf der Seite ging, wo sich Schilf und Gras befinden. Nein, zu tief. Gut, denn ich habe das auf keinen Fall versucht. Wir drehten uns um und der Nebenweg war keine fünfzig Meter von uns entfernt. Man konnte das Wegweiser-Zeichen nicht sehen, als es hinausging. Nur enttäuscht. Enttäuscht, dass wir nicht den Gipfel erreicht haben, aber man kann sich nicht mit einer schwarzen Katze herumtreiben, die den Weg kreuzt.

rucksacktour
11 months ago

der Weg war schön, schien nicht gut zu reisen, obwohl es viele Stöcke und Blätter auf dem Weg gab. Beeindruckend sehr wenige Käfer, aber es waren 85 Grad. Es ist steil und rockig und wenn es nass ist, ist es sehr rutschig

wandern
11 months ago

Wir fuhren die Zufahrtsstraße hinauf - ziemlich rau, aber mit unserem großen SUV machbar. Würde zögern, mit einem kleineren Fahrzeug vorzufahren. Schöner Aufstieg, steil und für die letzte Strecke sehr rutschig. Großartige Aussichten! Auch auf dem Weg nach unten rutschig. Vorsichtiges Gehen verlangsamte uns, aber insgesamt eine großartige Wanderung.

wandern
11 months ago

Nachdem ich die Kritiken auf dieser und anderen Websites gelesen hatte, hatte ich Angst, die 2,6 km lange Moose Pond Road zum Ausgangspunkt zu fahren. Am Ende habe ich beschlossen, es zu fahren, und ich bin froh - die Straße war gut. Meiner Meinung nach kann man es in fast jedem Fahrzeug fahren, nur langsam. Es gibt so viele schlechtere Wanderwege als diese. Tolle Wanderung, schöne Aussicht.

wandern
11 months ago

In der Dunkelheit hochgefahren, beobachtete den Sonnenaufgang. Hirschfliegen waren schrecklich. Ansonsten eine schöne Wanderung mit guten Aussichten für die Anstrengung, die Sie investieren

wandern
Thursday, July 19, 2018

Pharao war eine Herausforderung, aber so lustig! Tolle Aussichten vom Anfang bis zum Ende. Als wir gingen, war es schön und trocken, aber im nassen Zustand wäre es viel schwieriger - am Boden wird es sumpfig und die Felsen oben werden rutschig.

wandern
Saturday, June 30, 2018

Viele Mücken, werden versuchen und Sie lebend zu essen, wenn Sie zu viel langsamer werden. Viel Schlamm am Start. Stellen Sie sicher, dass Sie mit nassen Socken für den Tag in Ordnung sind, wenn Ihre Schuhe nicht wasserdicht sind. Ich habe den ganzen Tag nur eine Handvoll Wanderer gesehen und eine Gruppe in der Nähe von Crane Pond. Es kann auch ziemlich rutschig sein, also achte auf deine Schritte!

rucksacktour
Thursday, June 21, 2018

Habe es an diesem Wochenende jedoch direkt zu einem der Campingplätze am Pharao See für die Nacht gemacht. Es war ein warmer und schwüler Tag und wir hatten 80L-Packs dabei, was den Kampf noch zusätzlich verstärkte. Ich erwartete mehr erodierte Baumwurzeln mit vielen Höhen und Tiefen, aber ich erinnere mich, dass ich mindestens drei stetige lange steile Anstiege gemacht habe. Wenn Sie sich den Gipfeln nähern, wird es steiniger und die Oberflächen neigen dazu, bei Nässe tödlich glitschig und rutschig zu werden! Die Aussicht auf den Gipfel und den See war unglaublich! Wir tranken gefiltertes / gekochtes Wasser aus den Bächen und dem See, uns ging es allen danach gut. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Insektenspray mitbringen, da die Insekten, insbesondere die Mücken, unerbittlich waren. Wir sahen zwei Schildkröten-Leichen, die passend waren, da wir uns in PHARAOH Wilderness befanden. Pharaoh Mtn Trail zum Pharaoh Lake Camp ~ ~ 10 mi; Camp to Crane Pond über Glidden Marsh - ~ 9 mi.

wandern
Saturday, May 12, 2018

Pharaoh Lake Wilderness verfügt über ein ausgedehntes Wegesystem zu vielen schönen Teichen und Seen. Der Pharaoh Mountain Trail bietet Ihnen die Möglichkeit, einen Blick auf die Berge zu werfen, nachdem Sie alle Seen erkundet haben. Ein Wort der Vorsicht bei einem Abstieg auf der Nordseite nach einem Regen: Der exponierte Felsen auf dem Wanderweg, der etwa eineinhalb Kilometer vom Gipfel entfernt ist, kann extrem rutschig sein. In den letzten fünf Jahren habe ich in den Adirondacks ausgiebig gewandert - einschließlich einiger schwieriger exponierter Felsbereiche in den Hohen Gipfeln -, ich habe nur zwei Wasserfälle genommen und beide waren auf dieser Strecke unterhalb des Gipfels des Pharaoh Mountain beim Abstieg. Trotz der Fälle klettere ich immer noch auf den Berg, klettere aber jetzt die Nordseite und die Südseite hinunter oder gehe hin und zurück von der Südseite. Es gibt sehr schöne ausgeschilderte Campingplätze auf dem Gipfel, wenn Sie Wasser mitnehmen möchten. Glidden Marsh ist ein schöner Abstecher und der Weg südlich des Gipfels bringt Sie auf die Nordwestseite des Pharaoh Lake, der weniger genutzten Seite. Ich liebe dieses Wildnisgebiet!

wandern
Saturday, November 18, 2017

Ziemlich leichter Weg. Guter Schub auf dem Gipfel. Anständige Aussicht von oben.

Sunday, August 06, 2017

Tolle Wanderung - ich wünschte, wir wären zum eigentlichen Startpunkt des Pharaohberges gefahren - hätte eine Stunde spazieren gehend einen flachen Feldweg zurückgelegt. Die Aussicht an der Spitze hat sich gelohnt.

wandern
Tuesday, July 25, 2017

Vom Kranich auf der Nordseite her eingewandert. Liebe diesen Weg. Wir gehen es jedes Mal, wenn wir oben sind. Tolle Aussicht auf den Pharoah Lake vom Süd-Sumit und viele Blaubeeren.

wandern
Thursday, July 20, 2017

Begonnen vom Ausgangspunkt in Rte. 74, im Grunde eine Wanderung durch ein Moor. Aufstieg über die Nordseite des Pharoah Mountain, dann über einen viel steileren Südostweg zum Pharoah Lake abwärts. Absolut schöne Aussicht und ein idyllischer See. Keine andere Seele in Sicht. Unterschätze die Adirondacks nicht - diese Wanderung dauerte 6 Meilen für 14 Meilen und sie trat mir in den Hintern.

Sunday, February 26, 2017

Trail war nass mit Wasser, das unter Schnee lief. Mit Wolken sockend, aber warme Brise begleitet. Große Wanderung wird es auf jeden Fall wieder tun.

wandern
Sunday, October 09, 2016

Lange Wanderung, nicht zu steil, aber stetiger Anstieg. Schöne Sicht auf Seen und Berge an einem klaren Tag. Das Wildnisgebiet rund um den Berg hat viele Wanderwege, die zu verschiedenen Teichen führen.

Tuesday, September 27, 2016

herrliche Aussicht, wanderte den Berg, dann blieb er bei Rock Rock, um atemberaubende Aussichten. kein Witz wie eine Wanderung. sei vorbereitet.

wandern
Tuesday, September 13, 2016

Tuesday, August 16, 2016

Großartige Aussichten! Meine Söhne schafften es an die Spitze. Meine Frau, meine Tochter, der 80LB Akita-Welpe und ich waren auf dem Bergrücken knapp unter Benzin !!! Wir konnten immer noch tolle Fotos machen !!! Wir werden wieder da sein, was wir angefangen haben !!

wandern
Thursday, November 19, 2015

Ich habe gehört, dass diese Gegend nett ist. Besonders beliebt für Herbstlaub. Im späten Herbst wanderte Pharao mtn und selbst dann war es fantastisch! Viele Wege und Teiche und Orte zum Anschauen und Campen! Def kommt im Sommer zurück.

Camping
Friday, August 07, 2015

Hervorragende Wanderung, Abgeschlossen an einem langen Wochenende. Erste Nacht auf dem Berg mit unglaublicher Aussicht am nächsten Morgen beim Frühstück verbracht. Verbrachte den nächsten Abend in einer schlanken Lage am See.

Saturday, July 18, 2015

Eine meiner Lieblingswanderungen in den Adirondacks. Ich fange gerne am Kranteich an und erreiche so den Gipfel. Weiter über den Berg zum See oder wieder runter. Auf dem Rückweg sollten Sie Krabben- und Ochsenschuhteich nicht vergessen.

wandern
Friday, November 07, 2014

Diese Wanderung haben mein Mann, meine Tochter und ich mit unserem Hund Ende Oktober unternommen. War eine 3-tägige Wanderung, die am Kranteich begann und am letzten Tag die Seeschlaufe mit dem Besteigen des Gipfels machte. War tolles Wanderwetter und schön, ohne Zelt nur Schlafsäcke zu bleiben. Keine Fehler in dieser Jahreszeit.

Camping
Monday, November 05, 2012

Eine der besten Wanderungen, die ich je gemacht habe. Eine Gruppe von neun von uns wählte den Pharaoh Mt / Lake für einen 3-tägigen Rucksackausflug. Wir haben uns entschieden, das Risiko einzugehen und in der ersten Nacht einen Campingplatz auf dem Gipfel zu suchen. Wir haben zum Glück einen gefunden! Wir stiegen wieder ab und blieben in der folgenden Nacht auf dem See. Sowohl der Berg als auch der See bot großartige Aussichten und mehrere etablierte Campingplätze.

wandern
5 days ago

Mehr laden

Empfohlene Wege