Partridge Run ist ein 6,6 km langer, leicht befahrener Rundwanderweg in der Nähe von Bern in New York, der über einen See verfügt und für alle Könnerstufen geeignet ist. Der Weg bietet zahlreiche Aktivitätsmöglichkeiten und ist das ganze Jahr über zugänglich. Hunde können diesen Weg auch benutzen.

Entfernung: 6.6 miles Höhenunterschied: 751 feet Routentyp: Rundweg

hundefreundlich

kinderfreundlich

Wandern

Mountainbiking

Naturausflüge

Schneeschuhwandern

Gehen

Vogelbeobachtung

See

Aussicht

Wasserfall

Wildtiere

Partridge Run ist ein staatlicher Wald, etwa 45 Minuten von Albany entfernt. Die meisten Wege sind alte Straßen - Schotter oder nur Dreck. Im Winter werden sie von Langläufer genutzt. Mountainbiken ist auch hier beliebt. Am Ausgangspunkt befindet sich eine Karte und möglicherweise sind Papierkopien verfügbar. Es gibt mehrere andere Parkbereiche und Wanderwege in diesem Bereich, die zu anderen Wanderungen als den hier beschriebenen führen. Einige der Strecken sind von der illegalen Nutzung des ATV gerissen. Besucher können im Uhrzeigersinn eine Runde durch viele der Teiche der Gegend machen (Waldenteichensee, Birkenweiße Teich, Fawn Lake, Tubbs Teiche, Holzteich, Becker Teich). In der Nähe der Partridge Run Road gibt es einen schönen Wasserfall. Ein Weg führt am Schild "No Camping" hinunter. Ein Teil dieser Wanderung führt entlang des langen Weges (markiert mit Aquafarben).

aufgezeichnet Partridge Run

wandern
käfer
Off-Trail
überwachsen
12 days ago

11 months ago

Trail war völlig ungepflegt, mit kniehohen Gras und ohne Umgehungsmöglichkeiten. War wirklich sehr gespannt auf diese Wanderung, machte erst ein Teil durch, bevor sie zurückkehrte.

wandern
Tuesday, June 27, 2017

Ich bin gestern mit meiner Frau und meinem Enkel einen Teil dieses Preserves gewandert und habe es genossen. Ich parkte viel am Anfang der Partridge Run Road an der Route 6 und folgte den türkisfarbenen Flammen entlang der Partridge Run Road. Ich fand ein paar wunderschöne Wasserfälle im Bach und fand Wege zu ihnen. Dann fuhren wir auf der Partridge Run Road über zwei Brücken weiter, eine, die den Autoverkehr blockierte. Ich sah auch Molche, eine Kröte und einige Wildblumen einschließlich wilder Rosen.

Friday, August 12, 2016

Trail ist nicht gut markiert. Das Gras ist sehr groß. Das Wasser war ausgetrocknet, aber wenn der Wasserfall läuft, wird es vielleicht eine Wiederholung sein.

Monday, May 30, 2016

Ich habe den Weg nicht beendet, da es blitzartig und donnernd war, also werde ich wiederkommen.

wandern
Saturday, March 19, 2016

Ich bin diesen Weg am 19.03.16 gewandert. Wenn Sie sich für diesen Weg entscheiden, empfehle ich dringend, eine Karte zu drucken und zu wissen, wie sie zu lesen ist. Die Pfade waren im Allgemeinen mit orangen Scheiben und grünen Flammen markiert. Auf dem Weg sahen wir einige Wasserfälle und einige Teiche. Während unseres Besuchs haben wir Fasane, Enten, Spechte, Rotkehlchen und viele andere Vögel entdeckt. Wir hatten keine Zeit alle Wanderwege zu wandern und werden wiederkommen.

wandern
Tuesday, October 13, 2015

Ich mochte diese Wanderung - es sind meist Schneemobilwege, die mit orangefarbenen Flammen oder grün auf Bäumen bemalt sind. Nicht schwer zu folgen und schöne Landschaft. Insgesamt 8,25 Meilen gewandert und sah ungefähr 3 Teiche und ein paar anständige Wasserfälle.

wandern
Sunday, October 11, 2015

Die Standorte sind wunderschön! Ich war mit meiner Verlobten während der Blattsaison dabei, dass das Gold und Rot der Blätter atemberaubend waren. Wir sahen sogar ein Reh, das nur wenige Meter vom Weg entfernt durch den Wald lief. Der See und der Teich waren wunderschön und sorgten für schöne Fotos. Das ständige Geräusch von Gewehrfeuer und das Passieren eines Jägers war jedoch beunruhigend. Der Weg war nicht klar markiert. Und irgendwann schien es gerade zu enden. Wir rasten durch den Wald, bis wir die Straße fanden, die wir zu unserem Auto zurückgingen. Der Weg ist hundefreundlich markiert. Aber mit Jägern überall würde ich nicht empfehlen, sie mitzubringen. Als wir nach Hause kamen, wurde uns klar, dass unser Hündchen voller Zecken war.

wandern
Sunday, October 11, 2015

Ich bin diesen Weg gewandert und muss sagen, ich war ziemlich enttäuscht. Insgesamt war die Landschaft schön und die Wanderung selbst war ziemlich einfach. Die Wege sind jedoch furchtbar markiert und der Versuch, herauszufinden, welchen Weg Sie nehmen sollen, fügt Ihrer Wanderung viel Stress und unerwünschte Zeit hinzu. Ich würde nicht wieder hier übernachten.

naturausflüge
Sunday, June 05, 2011

Ich bin verblüfft, dass die Jagd nicht auf der Liste der Aktivitäten steht. Ich habe Partridge Run schon oft gejagt, und da die Aussichten einwandfrei sind, ist die Jagd auch sehr gut. Ich empfehle dies meinen Sportlerinnen und Sportlern.

wandern
1 month ago

wandern
1 month ago

wandern
2 months ago

wandern
3 months ago

wandern
Tuesday, October 17, 2017

wandern
Sunday, September 10, 2017

wandern
Monday, September 04, 2017

wandern
Sunday, July 16, 2017

Tuesday, July 12, 2016

Empfohlene Wege