Mount Marshall to Iroquois Peak

SCHWER 4 Bewertungen
#109 von 182 Wegen in

Der Mount Marshall zum Iroquois Peak ist ein 18,9 Meilen langer Wanderweg, der sich in der Nähe von Newcomb, New York befindet und über einen See verfügt. Der Wanderweg bietet verschiedene Aktivitätsmöglichkeiten und wird am besten von März bis Oktober genutzt. Hunde können diesen Weg auch benutzen, müssen aber an der Leine gehalten werden.

Distance: 18.9 miles Höhenunterschied: 5,203 feet Routentyp: Hin & zurück

angeleinte hunde

Rucksacktour

Camping

Wandern

Naturausflüge

Vogelbeobachtung

Wald

See

Aussicht

Wildblumen

wandern
11 months ago

Begonnen hatte, mit Marshall, Irokesen und Algonquin von den oberen Werken aus zu arbeiten. Bis Marshall gibt es angeblich zwei Wege. Die, die wir einnehmen wollten, war entweder sehr schlecht oder überhaupt nicht markiert. Der andere Weg (ich glaube, bitte vor dem Planen überprüfen) ist als Cold Brook Trailhead am nördlichen Ende des Lake Colden in der Nähe des DEC-Außenpostens markiert. Sie hatten Probleme mit einem Bären am See Colden. Die Bären in dieser Region wissen, wie man durch die Bärentonnenkanister kaut, und unser Kanister musste in einem anderen großen Kanister am Außenposten aufbewahrt werden. Wir hörten vor unserem Zelt Schnappstöcke, von denen wir angenommen hatten, dass sie der Bär waren, und mussten Lärm machen, damit er gehen konnte. Es tut niemandem weh, aber es ist ein aggressiver Bär, der vom Ranger bespritzt wurde, als er weniger als eine Stunde vor unserem Schlafplatz auf unseren Campingplatz zuging. Wir haben Algonquin vom Coldensee aus bestiegen - schöne Aussichten - und wegen eines späten Starts Iroquois übersprungen, obwohl es nur etwa eine Meile vom Gipfel des Algonquin ist. Der 2 Meilen lange Trail bis nach Algonquin ist steil, felsig und schlammig an Stellen, aber wunderschön und lohnt den Aufstieg.

Monday, March 05, 2018

Tolle Wanderung! Gute Aussicht!

wandern
9 months ago

wandern
10 months ago

Empfohlene Wege