John MacFarlane Trail

EINFACH 9 Bewertungen
#1 von 1 Wegen in

John MacFarlane Trail ist ein 1,4 km langer, leicht befahrener Rundwanderweg in der Nähe von Clayton, New York, der die Möglichkeit bietet, die Tierwelt zu sehen und für alle Könnerstufen geeignet ist. Der Weg wird hauptsächlich zum Wandern, Trailrunning und zur Vogelbeobachtung genutzt und ist das ganze Jahr über zugänglich. Hunde können diesen Weg auch benutzen.

Entfernung: 1.4 miles Höhenunterschied: 49 feet Routentyp: Rundweg

hundefreundlich

kinderfreundlich

Spazieren

Vogelbeobachtung

Laufen

Aussicht

Wildtiere

kein Schatten

historischer Ort

Eröffnet im Jahr 2011, wurde diese 1,5-Meilen-Strecke durch die Großzügigkeit von LoisJean und John MacFarlane ermöglicht, ein Zuschuss des New York State Office of Parks, Recreation and Historic Preservation und Unterstützer wie Sie! Der Weg befindet sich im Umkreis der Wiesen und ist ein beschaulicher Weg zum Joggen, Wandern und Langlaufen. Der MacFarlane-Weg ist auch mit schönen und informativen Schildern versehen, die von Bob McNamara von The Art of Wilderness erstellt wurden, der Illustrationen für diese Broschüre lieferte. Diese Schilder erklären die Bedeutung des Zenda Farms Preserve, seiner Lebensräume, der Tierwelt und des Pflanzenlebens. Nun haben Wanderer die Möglichkeit, mehr über diese Immobilie sowie über die Ökologie entlang des St. Lawrence River zu erfahren. Dieser Weg ist täglich von morgens bis abends geöffnet. Besucher können dieses und die vielen anderen Land Trust-Wegsysteme in der Region genießen. Der Weg umgibt eine der für Nistvögeln konservierten Wiesen. Halten Sie bitte Ihren Hund an der Leine, bis die Brutzeit beendet ist!

wandern
26 days ago

Schöne Gegend für einen einfachen Familienspaziergang. Viele Grünlandvögel, Schmetterlinge, Hirsche und Kaninchen.

wandern
3 months ago

Schöner Morgenspaziergang, sehr leichte Strecke in gutem Zustand. Sah viele Schmetterlinge.

wandern
6 months ago

Schöne Spur mit der Familie, die viel Vögel gesehen wird

gehen
Sat Aug 25 2018

Ein sehr einfacher Spaziergang auf einem alten Bauernhof. Fein gehackter Kies erleichtert das Gehen. Viele Hunde und nicht jeder ist gewissenhaft, wenn es darum geht, nach ihnen zu suchen. Insgesamt ein schöner Spaziergang.

Laufen
Fri Jun 22 2018

Guter Ort, um die Hunde spazieren zu gehen. Leichtes Laufen wie auch in früheren Bewertungen. Nicht viel auf der landschaftlichen Seite der Dinge. Ganzes Gebiet.

Laufen
Thu Jul 13 2017

Toller Trail zum Laufen, da es eine vollständig asphaltierte Oberfläche ist. Es ist in einer schönen Gegend mit vielen Sitz- / Reflexionsbereichen. Aus diesem Grund ist dieser Weg für jede Altersgruppe. Happy Trailing!

gehen
Thu Jan 26 2017

Eröffnet im Jahr 2011, wurde diese 1,5-Meilen-Strecke durch die Großzügigkeit von LoisJean und John MacFarlane ermöglicht, ein Zuschuss des New York State Office of Parks, Recreation and Historic Preservation und Unterstützer wie Sie! Dieser Weg ist täglich von morgens bis abends geöffnet. Besucher können dieses und die vielen anderen Land Trust-Wegsysteme in der Region genießen. Im Jahr 2012 begann TILT mit der Tradition des Arbor Day, indem eine neue Baumreihe entlang des Pfades gepflanzt wurde, darunter eine große Eiche zur Erinnerung an TILT-Mitbegründer Michael Mead. Der MacFarlane-Weg ist auch mit schönen und informativen Schildern versehen, die von Bob McNamara von The Art of Wilderness erstellt wurden, der Illustrationen für diese Broschüre lieferte. Diese Schilder erklären die Bedeutung des Zenda Farms Preserve, seiner Lebensräume, der Tierwelt und des Pflanzenlebens. Nun haben Wanderer die Möglichkeit, mehr über diese Immobilie sowie über die Ökologie entlang des St. Lawrence River zu erfahren.

wandern
2 months ago

wandern
2 months ago

Empfohlene Routen