Diamond Mountain Trail

MITTELSCHWER 119 Bewertungen
#3 von 92 Wegen in

Der Diamond Mountain Trail ist ein 4,9 Meilen langer, mäßig befahrener Rundwanderweg in der Nähe von Bear Mountain in New York, der über einen See verfügt und als moderat eingestuft wird. Der Weg wird hauptsächlich für Wanderungen, Trailrunning und Naturausflüge verwendet und wird am besten von April bis November genutzt. Hunde können diesen Weg auch benutzen, müssen aber an der Leine gehalten werden.

Distance: 4.9 miles Höhenunterschied: 843 feet Routentyp: Rundweg

angeleinte hunde

Wandern

Naturausflüge

Trailrunning

Wald

See

Fluss

Aussicht

Wildblumen

Wildtiere

steinig

Scrambling

Schnee

wandern
scrambling
steinig
5 days ago

Der rote Weg ist sehr einfach und hundefreundlich und führt zurück zum See. Wir haben Rot zu Gelb zu Weiß zu Blau zu Gelb zu Rot gemacht und dann das einfache Rot zurückgenommen. Ich kann diesen Weg nur wärmstens empfehlen, obwohl es nicht hundefreundlich ist. Ich bin durch einen schönen Felsvorsprung zu atemberaubenden Ausblicken oben auf Blau gekommen und niemand sonst in der Nähe. Eine wirklich schöne Überraschung, aber ich würde nicht aufgeben wollen. Alles in allem eine tolle Wanderung. Ein bisschen schwierig mit ein bisschen Geröll, aber sehr machbar. Werde dieses mal wieder wandern. Bringen Sie eine Harriman-Karte mit, da die kostenlosen Alltrails nicht großartig sind.

wandern
16 days ago

Tolle Wanderung, gutes Gelände und etwas technisch.

wandern
schlammig
29 days ago

wandern
brücke geschlossen
schlammig
scrambling
1 month ago

wandern
steinig
1 month ago

wandern
1 month ago

Die Klettergerüste waren eine Menge Spaß, es gibt überall wild lebende Tiere, selbst an arbeitsreichen Tagen dient der See als wunderbarer Mittelpunkt für ein Picknick, und für Insekten gab es schwarze Fliegen, aber ich hatte keine Zecken gesehen.

wandern
steinig
1 month ago

wandern
1 month ago

Dieser Weg ist leicht über den See zu erklimmen, aber der Rückweg ist nicht einfach. Denken Sie auch daran, dass es viele schwarze Fliegen gibt und ein Teil des Pfades wegen kleiner Bäche schmutzig ist. Aber das alles wird mit tollen Aussichten belohnt.

wandern
steinig
1 month ago

Nicht hundefreundlich. Felsige steile Anstiege und Gefälle.

wandern
steinig
1 month ago

wandern
2 months ago

Gute leichte Wanderung würde empfehlen

wandern
3 months ago

Wir waren früh dort und hatten eine schöne Wanderung zum See. Etwas bergauf, aber nicht zu anstrengend. Dann nahm er den Weg um den See herum. Dies ist nicht markiert und kann etwas schwierig sein. Wir mussten definitiv ein bisschen verarschen, als wir die Spur verloren haben. Als es nach Mittag zurückkam, war die Menge aufgetaucht und war nicht ganz so schön, aber immer noch gut. Alles in allem eine anständige Wanderung für Ende März.

wandern
3 months ago

Ausgezeichnete Wanderung - bleiben Sie auf der Südseite des Baches, da eine der kleinen Brücken eingestürzt ist und wir etwas nass werden mussten, um wieder auf die richtige Seite zu kommen.

wandern
brücke geschlossen
schlammig
3 months ago

Angenehme Wanderung an einem schönen, kühlen Tag. In vielen Abschnitten schlammig, wahrscheinlich vom schmelzenden Eis der Zeit. Wenn es in letzter Zeit regnet, kann man davon ausgehen, dass dieser Weg teilweise schlammig / nass ist. Diese Wanderung folgt dem Fluss entlang von Kiefernwiesen und steinigen Bachwegen. Die Route, die wir unternommen haben, fügte eine Wanderung um den Raccoon Brooks Hill hinzu (über die schwarze Markierung vom weißen Pfad), die viel ruhiger und weniger anstrengend schien als die normale Diamond Mountain-Schleife. Es gab zwei ziemlich beeindruckende Anstiege auf unserer Route. Der erste war auf dem Raccoon Brook Hills Trail (schwarze Markierung), kurz nach dem Abzweig der weißen Markierung (an der zweiten Kreuzung mit den schwarzen Markierungen). Der zweite war entlang des gelben Pfades vom Pinienwiesenpfad (rot) bis zum orange / blauen Pfad, falls Sie sich dafür entscheiden. Das hat den Leuten wirklich die Energie genommen, mit denen ich gewandert bin, aber die Aussicht hat sich gelohnt! Hilft bei der Harriman State Park Trail-Karte, die Sie online finden können. Die New York-New Jersey Trail Conference bietet eine hervorragende Beschreibung der spezifischen Route, die wir eingeschlagen haben.

wandern
schnee
4 months ago

wandern
brücke geschlossen
5 months ago

wandern
brücke geschlossen
schlammig
scrambling
steinig
5 months ago

7 months ago

schönes Ziel. Lebensmittel und Getränke einpacken

8 months ago

Heute zum ersten Mal mit unserem Hund zu wandern, und ich liebe es, aber es sollte nicht als mittelschwer eingestuft werden, aber hart und an manchen Stellen nur für Wanderer. Ich musste meinen Hund an den Felsen drücken, aber es war trotzdem sehr aufregend

wandern
8 months ago

Dies ist eine tolle Wanderung! Eine angenehme Mischung aus Wald, Wasser und Felsvorsprüngen. Dies ist eine gute Wanderung für körperlich fähige Kinder im schulpflichtigen Alter, da es viele Orte gibt, an denen Sie sich ausbreiten können, und viele Bereiche, in denen Sie die Natur genießen können. In Zeiten mit viel Regen ist der Weg sehr matschig. Ich empfehle keine Tennisschuhe für diese Wanderung. Es erfordert feste, wasserdichte Schuhe oder Wanderschuhe. Wir haben die rote, gelbe, blaue, orangefarbene, rote Schleife für die Schleife gemacht. Blau von oben nach unten zu gehen ist anfangs eher ein Rätsel.

wandern
11 months ago

Bei 0,8 Meilen überquerte man die linke Seite des Baches. Da die rechte Seite ein zweispuriger steiniger Pfad ist, ist die linke Seite unbeaufsichtigt. Markiert am Anfang und das ist es für ungefähr 0,5 Meilen. Es ist ein Steinschlag. Es war schwer. AllTrails war eine große Hilfe. Dies war eine wunderschöne Wanderung. Meistens Schatten.

wandern
11 months ago

Ein wirklich schöner Weg mit viel Abwechslung: ein Waldspaziergang entlang des Baches, der sich zu einem schönen See öffnet (viele Leute schwimmen, obwohl sie nicht so sein sollten), dann eine etwas anstrengende Wanderung den Diamond Mountain hinauf, wo Sie sich befinden Holen Sie sich schnell genug Höhen, um wirklich schöne Aussichten zu haben. Achtung: Der Blue Trail hinunter ist steil, manchmal anspruchsvoll (ich hatte einen 9-jährigen mit mir), erfordert gutes Schuhwerk und ist nicht immer klar markiert.

wandern
Friday, July 06, 2018

Wirklich schöne Aussicht von oben. Der See ist wunderschön. Es lohnt sich zu gehen. War schon zweimal dort :) obwohl es am See ein bisschen voll wird (es gibt schnellere und eSier-Wege, um zum See zu gelangen). Eine der besten Wanderungen in Harriman

Mehr laden

Empfohlene Wege