Appalachian Trail via Iron Mine Loop

MITTELSCHWER 63 Bewertungen

Der Appalachian Trail via Iron Mine Loop ist ein 5,3 Meilen langer Wanderweg, der sich in der Nähe von Putnam Valley in New York befindet und über einen See verfügt. Der Weg bietet zahlreiche Aktivitätsmöglichkeiten und ist das ganze Jahr über zugänglich. Hunde können diesen Weg auch benutzen, müssen aber an der Leine gehalten werden.

Entfernung: 5.3 miles Höhenunterschied: 908 feet Routentyp: Rundweg

angeleinte Hunde

Wandern

Naturausflüge

Schneeschuhwandern

Spazieren

Vogelbeobachtung

Wald

See

Aussicht

Wildblumen

Wildtiere

steinig

Dennytown rd aus 301. Durchschneidet sich mit AT und Catfish Loop Trail.

wandern
19 days ago

Schöne Wanderung. Das Wetter war nass, aber nicht zu matschig auf dem Trail.

wandern
käfer
schlammig
5 months ago

Wenn Sie eine ruhige, friedliche Wanderung wünschen, ist dies eine gute. Hat an einem Samstagmorgen keinen einzigen Wanderer passiert. Es gibt jedoch nicht viel zu sehen. Wenn Sie eine schöne Aussicht und mehr für Ihr Geld wollen, gehen Sie ein paar Meilen weiter zu Breakneck / Mt Taurus oder Storm King.

wandern
abseits des Weges
schlammig
steinig
5 months ago

Dope Trail würde es auf jeden Fall wieder tun !!!

wandern
schnee
8 months ago

Hatte einen schönen Samstagmorgen der Einsamkeit auf diesem Weg. Schöner Spaziergang durch den Wald. Ich habe die Schleife um etwa 1,5 Meilen verlängert und den Appalachian Trail bis zur Route 301 genommen

wandern
10 months ago

Schöner Spaziergang. Ich machte den kurzen Blick, als das Eis die Gegend durch den Wasserfall unpassierbar machte. Immer noch eine schöne Wanderung mit Wasserspielen. Einige steile Stellen, aber nichts verrücktes.

wandern
11 months ago

Toller flacher und schneller Trail!

wandern
Sun Nov 11 2018

Tolle morgendliche Wanderung. Ein wenig schlammig und der Wasserfall auf weißem Pfad (AT) nahe der Straße war unpassierbar. Ansonsten war es eine mäßige Wanderung.

Mon Jul 23 2018

Die Drei-Seen-Abteilung ist landschaftlich und leicht, außer am Anfang. Die AT-Hälfte der Schleife hat steile Anstiege und nicht so viel zu sehen. Wir sind nicht schnell und in weniger als 3,5 Stunden fertig. Nächstes Mal werde ich den Nebenweg nehmen, um mir die verlassenen Minen anzusehen.

wandern
Mon Jul 09 2018

Es war wirklich schön und für Anfänger fast eindeutig markiert, aber an dem Punkt, an dem es sich zurückzog, haben wir uns so verlaufen, dass wir den blauen Punkten über den Bach folgten, was letztendlich ein anderer Weg war, der erst erkannte, als ich diese App sah, die wir hatten weg von der Spur, wir drehten uns um und fanden nicht den Weg zurück auf der Spur natürlich war es mein erstes Mal mit dieser App und ich wollte nicht dafür bezahlen, nicht zu wissen, ob es gut ist, also habe ich Google Maps GPS verwendet Der Buschweg führt uns Richtung Parkplatz und überquert schließlich den Rückweg, der jetzt weiße Markierungen anstelle von Blau hatte. An dem Wendepunkt, an dem wir uns verlaufen haben, schien ein Bereich fast wie eine Landrutsche, weil der Pfad ziemlich in einer Klippe verschwand. Es war großartig. Ich werde diese App kaufen

Tue Apr 24 2018

Schöner Weg, an manchen Stellen sehr mäßig, an anderen leicht. Landschaftlich und ruhig. Obwohl es ein wunderschöner Tag war, sind nur wenige Leute unterwegs, genau wie wir es mögen.

Wed Apr 18 2018

Ich habe diesen Weg wirklich genossen. Schöne Landschaft und zwei wunderschöne Seen.

Sat Jan 27 2018

Der Bach am AT vor der Sunken Mine Rd war zu tief, um ihn zu überqueren. ein Abschnitt des Biberdamms platzt. Über blauen Pfad zurückgekehrt.

Sun Nov 06 2016

Schöner langer Spaziergang durch die Natur und schöne Aussicht auf den See. Der Weg führte nicht zu spektakulären Ausblicken, und selbst die schwierigsten Stellen waren nicht besonders anspruchsvoll. Ich habe einen Haken bei mir gefunden, also Insektenspray! Insgesamt nicht schlecht; ein guter Weg für Anfänger.

wandern
Tue Nov 01 2016

Einfach vom Parkplatz aus GPS zu finden und deutlich mit blauen Flammen markiert. Wir haben es nur zur Hälfte geschafft, weil es in Eimern zu regnen begann. In der zweiten Hälfte ist es vielleicht etwas gemäßigter geworden, aber es war sehr einfach, bis auf ein paar kleine Aufstiege und ein kleines Gerangel in Richtung Start. Insgesamt fühlte es sich ziemlich abgelegen und weit weg von den Vororten an, es gab jedoch ein paar unbefestigte Wege. Die Topographie änderte sich während der Wanderung - See, Dämme usw. - was schön war und die Bäume hübsch waren. Ich frage mich, wie die zweite Hälfte der Wanderung gewesen wäre - auf der Karte sah es etwas verwirrend aus, welche Schleife man nehmen sollte. Ich würde diesen Weg und Fahnestock im Allgemeinen mehr erkunden.

wandern
Thu Apr 21 2016

Guter Weg. Nutze die vielen Wege, die sich mit ihm kreuzen, um eine schöne "Schleife" zu machen.

wandern
Sat Apr 16 2016

Ziemlich gutes Training für diese 6-Meilen-Schleife. Abwechslungsreiches Gelände mit leichtem Klettern, da der Pfad an zwei verschiedenen Stellen die Felsen hinaufführt. Nicht zu viele gute Aussichten, es sei denn, Sie mögen Seen, Bäche, Marschen und ein oder zwei geschlossene Minen. Dies ist Hinterwälder mit sehr wenig Geräuschen, abgesehen von Wildtieren.

aufgezeichnet Recording - Oct 05, 02:32 PM

wandern
1 month ago

wandern
1 month ago

wandern
2 months ago

wandern
2 months ago

wandern
3 months ago

wandern
3 months ago

wandern
4 months ago

wandern
5 months ago

Mehr laden

Empfohlene Routen