Nogal Summit

MITTELSCHWER 60 Bewertungen
#3 von 19 Wegen in

Der Nogal Summit ist ein 2,5 Meilen langer Wanderweg in der Nähe von Alto, New Mexico, der schöne wilde Blumen aufweist und als moderat eingestuft wird. Der Weg wird hauptsächlich zum Wandern, Wandern, für Naturausflüge und zur Vogelbeobachtung genutzt und ist das ganze Jahr über begehbar. Hunde können diesen Weg auch benutzen, müssen aber an der Leine gehalten werden.

Entfernung: 2.5 miles Höhenunterschied: 1,194 feet Routentyp: Hin & zurück

angeleinte Hunde

Wandern

Naturausflüge

Spazieren

Vogelbeobachtung

Aussicht

Wildblumen

Wildtiere

steinig

wandern
16 days ago

Hervorragende Aussicht! Bitte bedenken Sie, dass der abschließende Aufstieg im Grunde genommen ein Rätsel ist und am unteren Ende der Schwierigkeitsstufe bewertet werden sollte.

wandern
1 month ago

Machen Sie es mit einem 2WD-Fahrzeug mit geringer Bodenfreiheit auf eigenes Risiko und achten Sie auf die Wetterbedingungen. Es war trocken und sonnig. Die Wanderung hat sich sehr gelohnt, man sieht weißen Sand und hat einen 360 ° Blick

wandern
scrambling
steinig
1 month ago

Oktober 2019 Trail war schön. Ein bisschen Bushwhacking und ein bisschen Scrambling. Etwas Verwirrung bei ca. 8 km beim Aufstieg. Der Weg teilt sich in zwei Richtungen. Sie müssen direkt rechts in einen scheinbar buschigen und weniger ausgebauten Weg abbiegen, anstatt weiter geradeaus zu fahren. An dieser Stelle ist kein Schild zu sehen. Es gab eine kleine Felswand, die uns half, die Entscheidung zu treffen, nach rechts abzubiegen, anstatt geradeaus zu fahren. Der Gipfel war kalt und windig, was zu erwarten war. Die Aussicht war großartig! Gehen Sie beim Abstieg vorsichtig vor, da Steine und Schmutz sehr locker sind. Wir können es nur wärmstens empfehlen, Stöcke mitzubringen, aber wir waren die einzigen Wanderer, die sie in einem Dutzend benutzten. Andere Wanderer schienen ohne auszukommen. Wir haben ungefähr 2,5 Stunden Hin- und Rückfahrt in einem sehr lockeren Tempo mit ein paar Pausen gemacht. Zu guter Letzt würde ich ein höherkarätiges Fahrzeug, einen LKW und einen kleinen SUV empfehlen, um auf der Forststraße zum Ausgangspunkt zu gelangen.

wandern
2 months ago

Die letzte Meile ist anstrengend, aber die Aussicht lohnt sich.

wandern
3 months ago

Auf jeden Fall mehr als eine mittelschwere Wanderung. In der Nähe der Spitze ist die härteste - steile, mit losen Steinen. Auf jeden Fall macht es ein wenig schwierig, auch runter zu kommen. Ich habe ein Video von einem der vier Male gepostet, als ich es bis zum Gipfel geschafft habe. Sobald Sie es geschafft haben, werden Sie feststellen, dass sich die Mühe lohnt. https://youtu.be/qVcEpfJ_RSM

wandern
3 months ago

aufgezeichnet Nogal Summit

wandern
steinig
3 months ago

wandern
4 months ago

Eine absolut fantastische Wanderung, aber ich würde sie NICHT als moderat bezeichnen. 2/3 waren okay, aber das letzte 1/3 erforderte das Klettern einiger sehr steiler Felsen. Die Ansicht war es wert, aber nicht sicher, ob wir es getan hätten, wenn der Schwierigkeitsgrad angegeben worden wäre. Ich bin mir auch nicht sicher, ob es die Jahreszeit war, aber es gab Schwärme von Käfern auf dem Gipfel.

wandern
käfer
5 months ago

wandern
6 months ago

Trail war nach den letzten Regenfällen nass, aber nicht schlammig. Fantastische Aussicht von oben! Lohnt sich die Zeit und Mühe. Sehr empfehlenswert.

10 months ago

Hier aufgewachsen! Mein Lieblingsplatz!!! Ich kenne White Mountain Wilderness sehr gut. Ich schlafe oft auf dem Berg. William M. III

Sat Oct 27 2018

schöne aussicht im herbst. Die letzte Meile war ein Brenner.

Sun Oct 07 2018

Eine meiner schönsten Lieblingswanderungen. Die Aussicht oben ist atemberaubend und unvergleichlich. Die Blätter fangen gerade an, ihre Farbe zu ändern. Trotz der kurzen Kilometer immer noch herausfordernd. Besser geht es nicht!

Mon Sep 24 2018

Wunderschöne Aussicht!

Laufen
Sat Aug 11 2018

Härteste Meile und Veränderung, die ich seit langer Zeit gewandert bin. Ich brauchte 35 Minuten, um die Spitze zu erreichen, und vielleicht 15 Minuten nach unten. Leicht befahrbarer Trail mit null Serpentinen und leichtem Buschhaken. Beachten Sie, dass sich auf halber Höhe des Gipfels eine Gabelung befindet, die möglicherweise übersehen wird, da der eigentliche Weg zum Gipfel eng und mit Bäumen und Büschen bewachsen ist. Wenn Sie bergab fahren, haben Sie die Abschaltung verpasst. Ansichten an der Spitze sind schlimm. Habe einige tolle Panos und kann mindestens 100 Meilen in jede Richtung sehen.

Mon Jul 23 2018

Beinbrenner an der Spitze. tolle Aussicht, sobald Sie dort ankommen.

Wed Jun 20 2018

Lange und holprige Fahrt dorthin. Sicher bin ich froh, dass wir unseren Truck mitgebracht haben. Hübsch, aber im Sommer viel schöner, wenn die Bäume grün sind und es mehr Blumen gibt.

wandern
Sun May 13 2018

Ich brauchte etwas mehr als 2,5 Stunden für die Hin- und Rückfahrt, aber ich fing an, von der Servicestraße aus zu wandern. Wenn Sie eine längere und anspruchsvollere Wanderung wünschen, empfiehlt es sich, entweder bei 108 zu beginnen oder an einer der beiden Lichtungen entlang der Straße zu parken. Der letzte Steilhang ist wegen loser Felsen schwierig, aber die Anstrengung und ein Teil des Spaßes sind es definitiv wert. Sollte eine zweite Schicht gepackt haben, da es am Gipfel super windig war, sonst war es eine tolle Wanderung.

wandern
Mon Mar 26 2018

Tolle Wanderung mit toller Aussicht an der Spitze. Es ist schwieriger, je näher Sie dem Gipfel kommen. Ich bin 6 Fuß 290 Pfund und es dauerte 2,5 Stunden, um mit einem Dutzend Stopps aufzustehen, und 45 Minuten, um herunterzukommen. Es ist schwieriger, auf dem Gipfel herunterzukommen, da der Grad und der lockere Fels rocken.

Tue Jan 02 2018

tolle Wanderung! härter als moderat, aber es lohnt sich!

wandern
Mon Oct 09 2017

Großartige Aussichten. Es ist eine schwierige Wanderung, aber die kurze Distanz macht das wieder wett. Loses Gestein an Stellen, so dass das Herabkommen schwierig sein kann.

wandern
Sun Sep 03 2017

großer Weg. Sommerregen haben schöne Wildblumen wachsen. 2. mal diesen sommer. wird im Herbst erneut abgeschlossen, nur um die Änderungen in der Landschaft zu sehen

wandern
Wed Jul 26 2017

Tolle Wanderung, aber zögern Sie nicht, diesen Weg als moderat zu bewerten. Die letzte Meile ist steil und der Weg ist locker, nicht voll. Ansonsten herrliche Aussichten, kühle Brise und wir sind die Reise wert.

Mon Jul 24 2017

Die härteste 1 Meile, die ich gewandert bin. Die tolle Aussicht am Ende hat sich gelohnt! Halte die Augen offen für Elche, Truthahn und geile Kröten.

Sat Jun 10 2017

Nogal war ein interessanter Gipfel - da es "keine" Serpentinen gibt, ist es nur ein steiler Anstieg. Es gibt mehrere Orte mit losen Steinen, an denen Sie aufpassen müssen, wie Ihr Fuß auf und ab geht, aber keine überquerten Stufen, die alt werden können - nur ein paar felsige Stellen, an denen Sie wirklich hinaufsteigen können. Insgesamt schätzte ich den Trailstil und nicht die 100-Switchback-Methode zum Erhöhen. Sehr zu empfehlen - eine schöne Belohnung auf dem Gipfel

Fri Jun 09 2017

Schöne Aussichten an der Spitze und auf dem ganzen Weg.

wandern
Thu Jun 01 2017

Ich lebe in Ruidoso, also habe ich diese Wanderung sechs Mal gemacht und bereue es nie. Die Ansichten ändern sich je nach Jahreszeit, wobei Fall der Schönste ist. Machen Sie nicht den Fehler, etwa 3/4 aufwärts geradeaus zu fahren, Sie biegen scharf rechts ab und fahren geradeaus nach oben. Wahrscheinlich meine Lieblingswanderung im White Mt Widerness.

wandern
Mon May 29 2017

Sehr schöne Wanderung, die sich lohnt!

wandern
1 month ago

Mehr laden

Empfohlene Routen