Der La Luz Trail # 137 ist ein 13,3 km langer, stark begehbarer und zurückgelegter Trail in der Nähe von Albuquerque, New Mexico, der die Möglichkeit bietet, Wildtiere zu sehen und als schwierig eingestuft wird. Der Weg bietet zahlreiche Aktivitätsmöglichkeiten und wird am besten von April bis November genutzt. Hunde können diesen Weg auch benutzen, müssen aber an der Leine gehalten werden.

Distance: 13.3 miles Höhenunterschied: 3,572 feet Routentyp: Hin & zurück

angeleinte hunde

Rucksacktour

Wandern

Naturausflüge

Trailrunning

Wald

Aussicht

Wildtiere

steinig

Schnee

Dieser Weg am nördlichen Ende der Sandias führt vom Fuß des Berges zum Gipfel bei 10.678 Fuß. Schöne Aussicht auf das Albuquerque-Tal im Westen.

wandern
4 days ago

Schöne Aussichten, steil und schwierig, auf jeden Fall arbeiten den Aufstieg.

wandern
13 days ago

Nicht annähernd so schwierig, wie ich es erwartet hatte. Trotz einiger Beinkrämpfe, die mich etwa 8 km langsamer machten, schaffte ich es in 3 Stunden und 20 Minuten bis zum Ende des Trails. Ich empfehle auf jeden Fall jedem, diesen Weg auszuprobieren. Lassen Sie sich nicht von denen abschrecken, die sagen, es sei eine übermäßig schwierige Wanderung. Ich glaube, fast jeder kann es mit genügend Willenskraft schaffen.

wandern
käfer
steinig
17 days ago

wandern
17 days ago

Heute gewandert, um 6 Uhr morgens gestartet. Tolle Wanderung, größtenteils Schatten. Gruppe in guter Verfassung, erreichte Tram in 4 Stunden. Nahm Uber von der Unterseite der Tram zum Auto am Hinterkopf. Viele verschiedene wilde Blumen.

wandern
24 days ago

genial!! hart mit Kindern. gerade fertig damit. 7 und 9 Jahre alt.

wandern
26 days ago

absolut erstaunlich, aber kommen Sie vorbereitet.

wandern
1 month ago

Der Weg war nicht allzu schwierig und anständig markiert. Das Schwierigste war, mich an die Höhe über dem Meeresspiegel zu gewöhnen, da ich nicht aus der Gegend komme. Ich bin mit der Straßenbahn runter gefahren, habe mich aber wegen starkem Wind um eine Stunde verspätet.

wandern
1 month ago

Der Trail war ausgezeichnet. Die ersten 5 Meilen sind ziemlich leicht, dann sind wir für 3/4 Meile zum Canyon Trail umgeleitet und es war super steil und hart. Die letzte Meile bis zur Straßenbahn ist ziemlich flach.

wandern
steinig
1 month ago

hatte einige unruhige Stellen ... Viel Spaß.

wandern
1 month ago

Zum ersten Mal auf dem La Luz Trail. Ziemlich einfach die ersten 5 Meilen. Meilen 5-7 sind etwas rau. Die letzte Meile ist allerdings ziemlich einfach.

wandern
steinig
1 month ago

immer ein Favorit im Frühjahr und Herbst.

wandern
steinig
1 month ago

wandern
schnee
steinig
1 month ago

Hervorragende Wanderung, vom Ausgangspunkt bis zur Tram sind es ca. 13 km. Achten Sie darauf, viel Wasser mitzubringen. Sobald Sie die Spitze des Berges erreicht haben, kostet die Rückfahrt mit der Straßenbahn 15 Dollar. Vom Fuß der Straßenbahn zurück zum Parkplatz des Ausgangspunkts sind es weitere 4,5 km zu Fuß.

wandern
schnee
steinig
überwachsen
1 month ago

Schaffte es nach oben, die Straßenbahn abzubrechen! OMG awesome lief in ein wenig Schnee, aber nichts zu groß, aber was für eine schöne Aussicht!

wandern
1 month ago

Wenn Sie ein gutes Training in einer wunderschönen Umgebung wünschen, dann ist dies der Weg für Sie. Ich brauchte ungefähr 6 Stunden, um auf und ab zu gehen. Viele Serpentinen. Riesige Falken und eine erstaunliche Flora, während Sie 3700 Fuß durch verschiedene Umweltzonen klettern. Ich bin immer noch wund!

wandern
schnee
scrambling
2 months ago

Startete am Tram Trail (Pay $ 2) zum Parken. Nachdem Sie auf den La Luz-Weg gekommen sind, gibt es einen Seitenweg (Sie können auf Google Maps sehen, wo der Weg abbricht). Biegen Sie rechts auf den Weg ab! 10-mal besser als alle Switchbacks! Nur etwa 4 Weichen sind weniger beliebt und bringen Sie in den mit Aspen gefüllten Wäldern auf zwei Bäche. Tolle. Schneedecke auf Wegen nach Baumgrenze. Viel Krabbeln nach oben. Tolle Wanderung!

wandern
2 months ago

Liebe, liebe, liebe dieses! Hart aber schön! Wenn Sie in Albuquerque leben, ist dies die wichtigste, die Sie in Ihrem Leben abschließen sollten.

wandern
2 months ago

Begann am Ausgangspunkt und wanderte bis zur Kreuzung La Luz mit Crest House. Hatte geplant die Straßenbahn runter zu fahren, war aber wegen Windes geschlossen. Sehr spärlicher Schnee bis zu dieser Kreuzung, dicht gepackt und ohne Traktion. Der letzte Teil des Trails nach dem Crest House Sporn kann nicht kommentiert werden. Großartiger Trail!

steinig
2 months ago

Begonnen bei der Straßenbahn, verbunden mit La Luz, dann vom Kamm bis zur Spitze der Straßenbahn. Näher an 11 Meilen, aber es lohnt sich! nur noch wenig schnee an dieser stelle: alles sehr überschaubar! Würde jedem empfehlen, der fit genug ist, um 8 Meilen mit einer durchschnittlichen Steigung von 8% anzutreten! Tram Trail am unteren und oberen Grat sind beide eher zahm. Genießen!

wandern
2 months ago

Schnee und Eis bei etwa 6 Meilen. Die letzte 1/2 Meile konnte aufgrund des Schnees nicht zurückgelegt werden.

wandern
schnee
scrambling
3 months ago

La Luz ist ein wunderschöner Weg, den kein Wanderliebhaber verpassen sollte. Der letzte Teil in der Nähe des Gipfels hat jedoch noch einiges an Schnee. Ich war buchstäblich etwa ein Dutzend Mal tief im Schnee. Ich wollte es wirklich abschließen, aber ich konnte die letzten 300 bis 400 Meter wegen des Schnees nicht finden. Ich entschied mich dafür, auf der sicheren Seite zu bleiben und drehte mich widerstrebend um. Ich würde in Betracht ziehen, nur die ersten fünf Meilen zu wandern und sich umzudrehen, es sei denn, Sie haben Schneeschuhe. Es war für mich persönlich etwas zu zweifelhaft, obwohl ich mir sicher bin, dass es in 3-4 Wochen völlig in Ordnung sein wird.

trailrunning
schnee
3 months ago

Toller Weg. Begonnen an der Straßenbahnhaltestelle mit Tramway Trail. Ich wollte rennen und die Straßenbahn hinunterfahren. Allerdings sind die steilen Serpentinen kurz vor dem Gipfel, auf dem sich die Dinge nivellieren, mehrere Meter Schnee bedeckt. Ich war nicht darauf vorbereitet und beschloss, mich umzudrehen. Hätte es wahrscheinlich schaffen können, beschloss jedoch, es sicher zu halten. Am Ende lief es zurück zur Tram-Station für insgesamt über 14 Meilen.

wandern
schnee
scrambling
3 months ago

Ich mache diesen Weg mindestens zweimal im Jahr, und heute war es der erste, den ich je gemacht habe. Es war nicht so schlimm bis zu den Serpentinen. Einige Taschen sind immer noch zwei Meter tief, und ich musste ringen, anstatt meinen Lauf fortzusetzen. Eigentlich machte das Abenteuer ein wenig aufregend. Trotz des Kletterns war ich in 3,5 Stunden immer noch auf und ab.

Mehr laden

Empfohlene Wege