Chupadera Wilderness Trail

MITTELSCHWER 8 Bewertungen

Der Chupadera Wilderness Trail ist ein 15 km langer, mäßig befahrener Rundwanderweg in der Nähe von San Antonio, New Mexico, der wunderschöne wilde Blumen aufweist und als mittelmäßig eingestuft wird. Der Weg wird hauptsächlich zum Wandern, Spazierengehen, für Ausflüge in die Natur und zur Vogelbeobachtung genutzt und ist das ganze Jahr über zugänglich. Hunde können diesen Weg ebenfalls benutzen, müssen jedoch an der Leine geführt werden.

Entfernung: 9.3 miles Höhenunterschied: 1,742 feet Routentyp: Rundweg

angeleinte Hunde

Wandern

Naturausflüge

Spazieren

Vogelbeobachtung

Aussicht

Wildblumen

kein Schatten

wandern
8 months ago

Ein recht langweiliger Treck durch die Wüste für die ersten paar Meilen, aber es lohnt sich, wenn Sie es durchhalten. Es gibt keinen Schatten, was diese Wanderung für die Sommermonate zu einer schlechten Wanderung macht, aber aufgrund des Mangels an Bäumen gibt es beim Betreten des Hügels Ansichten in alle Richtungen. Der Weg führt unter I25 durch einen niedrigen Tunnel - einige Leute empfinden dies als unangenehm.

wandern
kein schatten
scrambling
9 months ago

wandern
10 months ago

Die erste Hälfte ist in Ordnung durch den Busch (danke für die Steinmännchen, um den Weg 0 zu markieren. Sobald Sie den Aufstieg zum Berg erklimmen, wird der Weg wirklich gut. Fantastische Vulkanformationen umgeben Sie beim Aufstieg - dann werden Sie mit expansiven Mitteln belohnt Ansichten des Bereichs vom Gipfel aus: Fügen Sie Ihren Namen zu dem kleinen Notizbuch hinzu, das vom USGS-Marker auf dem Gipfel in einem Container gespeichert ist.

Wed Oct 31 2018

Gott sei Dank für die Steinhaufen! Schöne Aussicht auf die Herbstfarben im Bosque del Apache und den Magdalenas. Es lohnt sich

Sun Sep 16 2018

Ohne die exzellente Cairn-Arbeit wäre es schwer zu folgen

aufgezeichnet Chupadera Wilderness Trail

wandern
5 months ago

wandern
Tue Dec 19 2017

wandern
Wed Mar 13 2013

Empfohlene Routen