Fotos von Canoncito Trail (#150) via Cienega Trail (#148) and Faulty Trail (#195)

Entfernung: 9.0 miles Höhenunterschied: 2,634 feet Routentyp: Hin & zurück

angeleinte hunde

Wandern

Wald

Aussicht

Wildblumen

Wildtiere

wandern
Off-Trail
privatgrundstück
sturmholz
3 months ago

Der Weg von Cañoncito ist für die Öffentlichkeit nicht mehr zugänglich, da die Cole Springs Road seit 2011 vom Eigentümer Ed Baragiola auf den Privatgebrauch beschränkt ist. Um den Cañoncito Trail zu erreichen, können Sie den Cienega Picnic Ground nach dem 15. Mai nutzen, wenn er für die Saison wieder geöffnet wird. Wenn Sie vor dem Öffnen wandern, können Sie auf dem angrenzenden Sulphur Canyon Picnic Ground parken (Gebühr in Höhe von 3 USD). Von dort aus können Sie am gesperrten Tor entlang der Straße zum Cienega Picnic Ground spazieren und den Cienega Horse Bypass (# 266) zum Faulty Trail (# 195) nehmen, in Richtung Süden, bis er den Cañoncito Trail kreuzt. Der Cañoncito-Trail ist ein leicht befahrbarer Trail, der teilweise wegen der zusätzlichen Meilen zurückgelegt werden muss, um ihn zu erreichen. Zum Zeitpunkt des Schreibens (27. April 2019) hat der Weg zahlreiche umgestürzte Bäume und ist auf den ersten Kilometern etwas undeutlich, wenn es sich eher um eine offene Wanderung durch die Evergreens handelt. Es ist steil und lockere Felsen sind reichlich vorhanden, aber schließlich steigt der Weg in Richtung Crest Trail hinauf an, und der Pfad geht in einen weicheren Boden über und wird offensichtlicher und enger. Trotz seiner Robustheit und unbequemen Zugänglichkeit bietet der Weg eine angenehme einsame Wanderung durch die Sandia Mountain Wilderness. Auf dem Cañoncito Trail habe ich am Samstagmorgen, an dem ich gewandert bin, keine anderen Menschen getroffen. Der Cañoncito Trail endet an der Kreuzung mit dem Crest Trail (# 130). Sie können den Cañoncito Trail entlang und den Faulty Trail und Cienega Horse Bypass zurückgehen. Wenn Sie jedoch eine interessantere Route zu Ihrem Auto zurücklegen möchten, empfehle ich Ihnen, den Crest Trail für etwa 2 km nach Norden zu fahren, bis Sie den oberen Trailhead des Cienega Trail (# 148) erreichen, und verwenden Sie diesen Trail, um eine Schleife zu machen zurück zu deinem auto. Je nachdem, wo Sie geparkt haben, können Sie entweder Cienega als Ganzes zurück zum Ausgangspunkt Cienega Picnic Ground fahren, oder wenn Sie im Sulphur Canyon geparkt haben, nehmen Sie nach etwa vier Kilometern die Cienega hinunter und gelangen Sie zurück zum Cienega Horse Bypass die gated road.

Empfohlene Wege