Armijo Trail and Faulty Trail Loop

MITTELSCHWER 103 Bewertungen
#3 von 84 Wegen in

Der Armijo Trail and Faulty Trail Loop ist ein 4,5 Meilen langer, mäßig befahrener Rundwanderweg in der Nähe von Cedar Crest, New Mexico, der über einen Fluss verfügt und als moderat eingestuft wird. Der Weg wird hauptsächlich zum Wandern, Trailrunning und für Pferde verwendet und wird am besten von April bis November genutzt. Hunde und Pferde können diesen Weg auch nutzen.

Distance: 4.5 miles Höhenunterschied: 790 feet Routentyp: Rundweg

hundefreundlich

Wandern

Reiten

Trailrunning

Wald

Fluss

Aussicht

Wildblumen

Wildtiere

steinig

wandern
14 days ago

Ein schöner Waldweg mit einer recht stabilen Steigung.

wandern
16 days ago

Ein toller Tag mit meinem Sohn. Mild anstrengend, dauerte 2 Stunden mit ein paar Fotostopps.

wandern
käfer
steinig
überwachsen
27 days ago

Der größte Teil des Weges war schattiert, trocken, staubig und luftig. Wanderte den Weg gegen den Uhrzeigersinn, war meist abfallend und nicht sehr anspruchsvoll. Am besten morgens, wenn die Luft nicht so warm und trocken ist. Einige Teile sind felsig. Wenn Sie keine Wanderschuhe / -stiefel tragen möchten, erhalten Sie auf jeden Fall eine kostenlose Fußmassage und spüren die Konsequenzen später. Trekkingstöcke sind besonders hilfreich, wenn Sie auf felsigen Wegen bergab fahren. ein paar mal fast ausgerutscht. Erwarten Sie Pferdebrötchen und Wanderer mit ihren Hunden entfesselt. Wildblumen und Kakteen blühen. Riesige Löwenzahnflusen. Ein Freund sah eine 4-Fuß-Schlange vorbeirutschen und sich unter einem Busch zusammenrollen. In einigen Gegenden singen Zikaden und riechen scharf nach Kiefer. Bäche fließen und Wasser ist kalt. Einige Pfade sind bewachsen. Genießen Sie das Geräusch des Windes, der durch die Bäume flüstert.

wandern
1 month ago

Toller Trail für einen heißen Tag, viel Schatten. Die kürzliche Restaurierung des Weges zeigt sich und der Weg ist in exzellentem Zustand. Bis zur Verbindung mit Faulty Trail ist es ein tolles Trailrunning, danach ist der Trail großartig, aber viel felsiger und mit kleinen Wurzeln und so. Angenehmes Gehen ist der Höhenunterschied kein Rückschlag. Liebte die Abfahrt vom höchsten Punkt zurück auf fehlerhaften Trail. Hier erhalten Sie einige Ausblicke auf den Canyon und einige lokale Gipfel. Dieser Abschnitt ist etwas mehr der Sonne ausgesetzt, aber sehr schön. Nicht viele Aussichtspunkte auf dieser Wanderung.

wandern
1 month ago

Dies ist eine sehr angenehme, leichte Wanderung. Die Trailbedingungen waren ausgezeichnet und das Wasser fließt immer noch in den Bächen. Viele Wildblumen blühen. Wir haben ungefähr 2 Stunden gebraucht, um den angegebenen Loop zu machen.

wandern
1 month ago

Schön bewaldet - sehr angenehm. Nur 3,8 Meilen, wie wir später am Tag begannen.

wandern
1 month ago

Schöner mittelschwerer Trail. Viele Bäume und ein Bach. Beliebt bei Mountainbikern.

wandern
3 months ago

Dies ist einer meiner Favoriten, da ich Probleme mit großen Höhenunterschieden habe. Ich kann auch nicht viel direkte Sonne haben und es gibt viel Schatten. In diesem Jahr fließt viel Wasser, und der Walddienst ist zahlreich unterwegs, um den Pfad um das Wasser herum zu leiten. Ich finde, dass es gegen den Uhrzeigersinn etwas einfacher ist, also in Cienega zu beginnen und in Armijo zu enden, funktioniert am besten in meinem Buch.

wandern
8 months ago

Schöne Schleife mit wenigen Leuten. Der größte Teil der Strecke hatte leichten Schnee. Achten Sie darauf, dass Sie die Spur von Armijo nicht durch das markierte Gebiet verlieren. Ungefähr 2,5 Stunden ab dem Sulphur Canyon-Los.

trailrunning
8 months ago

Ich sah die Freundesgruppe der Sandias-Freiwilligen zur Wartung und Verbesserung von Armijo. Senden Sie einen Dank an Freiwillige von Thank You für Ihr Engagement und Ihren Service. Wir schätzen dich.

10 months ago

Toller Weg. Nicht zu viele Leute. Kam über zwei Gruppen von zwei Pferden, mehreren Hunden und wir sahen einen schwarzen Bären !!! Nicht 100 Meter von der Spur entfernt. Es lief schnell entgegengesetzt, als es uns zuerst sah. Sehr aufregend!!

wandern
Thursday, July 19, 2018

Machte diesen Weg um 12 Uhr im Uhrzeigersinn, als es bei 97-99 Grad und teilweise bewölkt war. Das Wetter am Berg war viel schöner! Es ist eine wirklich reizende und abwechslungsreiche Runde, der nur eine atemberaubende Aussicht fehlt (im Osten gibt es ein paar schöne Einblicke). Es fühlt sich sehr abgelegen an und es gibt viel Schatten (auch mittags). Ich sah nicht viel Wildnis bis kurz vor Ende, als ich zurück zu den Picknickplätzen kam, wo es viele Vögel gab, darunter einen BIG Specht, Orioles und eine Reihe von Stellers Jays. Mehr Laubvielfalt auch in diesem Bereich. Auf dem Weg gibt es einen Medaillonbaum, etwas abseits (und markiert). Sie können Informationen online finden, wenn Sie es nicht wissen. Der Weg beginnt und endet auf einer asphaltierten Straße. Am Anfang hält es nicht lange, aber am Ende fühlt es sich an wie ein langer Weg. Sie können die Straße verlassen, wenn Sie nach Wegen Ausschau halten, die entlang der Picknickplätze führen, wie dem Acequia-Weg. Planen Sie, wenn Sie können, etwas mehr Zeit, um den Bach zu erkunden. Ich habe auf den Arnika-Gänseblümchen eine Vielzahl von Insekten gesehen, und es gibt Deutungsschilder. Ich mochte den Höhenunterschied auf den ersten Kilometern - es fühlte sich an wie Bewegung, war aber nicht brutal. Viel klettern ein bisschen, dann gibt es eine flache Strecke, die mit der Zeit steiler wird. Gegen den Uhrzeigersinn zu gehen, wäre meiner Meinung nach mit einem langen, mäßig steilen Anstieg viel anstrengender. Der Rezensent, der sagt, dass er die ganze Zeit auf der Straße ist, ist falsch. Dieser Weg befindet sich in der Nähe einer Straße und ist sehr ruhig. Es gibt einen Höhepunkt, an dem Sie I40 nur kurz hören können.

wandern
Saturday, June 16, 2018

Nichts Spektakuläres, aber dieser Anfänger hat es sehr genossen.

wandern
Thursday, May 31, 2018

Einfach ein schöner Spaziergang durch den Wald. Es war nichts Spektakuläres an dieser Wanderung, aber wir haben es genossen. Wir waren an einem Samstagnachmittag da und haben nur zwei andere Leute getroffen, daher ist es ein großartiger Ort, um etwas Ruhe zu finden.

Monday, May 28, 2018

Als wir fertig waren, war die Wanderung 5 Meilen lang. Start früh wurde super heiß. Es gibt viele Parkplätze und Badezimmer mit Picknickbereichen. Sollte die Schleife im Uhrzeigersinn gemacht haben, um mehr Vert zu erhalten. Alles in allem sehr angenehm.

wandern
Monday, May 21, 2018

schöne Wanderung an diesem Nachmittag!

wandern
Saturday, May 19, 2018

Ich habe diese Wanderung heute mit Freunden genossen. Perfekte Schleife. Nicht zu lang oder zu kurz. Ich habe es genossen die Schmetterlinge zu beobachten und die verschiedenen Wildblumen zu betrachten.

Sunday, May 13, 2018

Dieser Weg war ziemlich einfach. Der Weg verlief die meiste Zeit entlang der Straße, was der Sicht entsprach.

Tuesday, May 01, 2018

Sehr steinig

Saturday, March 10, 2018

Tolle Trailschleife. Der Schnee schmilzt immer noch, daher war der schlammige Nd Anfang März manchmal eisig. Ich war froh, dass ich meine Spikes bei mir hatte.

Sunday, December 31, 2017

Schöner Weg auch Ende Dezember. Kein Schnee ungewöhnlich für diese Jahreszeit. Einige der Trails, die außerhalb des Hauptpfads lagen, waren nicht mehr offen und es waren einige Trails verfügbar, die überhaupt nicht auf dieser Karte standen. Ich war besorgt, dass sie sich nicht wieder verbinden würden, also musste sie den Hauptweg Richtung Hauptweg zurückkehren. Gott sei Dank für GPS.

Sunday, September 03, 2017

Wegen Bärenaktivität geschlossen.

wandern
Thursday, August 03, 2017

Dies ist ein schöner Weg. Liebte die Schleife. Wirklich nette Leute, die selten vorbeigehen. Wir hatten meistens eine schöne Wolkendecke. Ich stelle mir vor, dass Teile in der Sommersonne sehr heiß sind. Ich hätte auf den Hagelsturm verzichten können, aber am Ende war es so ... Würde es wieder tun

Monday, July 31, 2017

Wir sahen Bären, wilde Truthähne, Kolibris und Spechte. Ich habe auch ein 80-Dollar-Ticket bekommen, weil ich die Parkgebühr nicht bezahlt habe. Naja.

Sunday, July 23, 2017

Toller Weg!

wandern
Sunday, July 02, 2017

Ich liebe diesen Weg! Der fehlerhafte Loop-Abschnitt ist etwas schwieriger / schmaler, aber nicht zu schlimm. Ich denke, der Faulty Trail ist eigentlich sehr lang (wenn man den ganzen Weg genommen hat), aber diese Schleife macht nur einen Teil davon aus. Ich war von den Schmetterlingen und all den schönen Pflanzen geblendet! Sicher einer meiner Favoriten im Cibola National Forest. Wir haben auch eine Klapperschlange gesehen - also pass auf deinen Schritt auf!

trailrunning
Wednesday, May 24, 2017

Diese Bewertung ist für Trailrunner. Erstens ist der Parkplatz zum Armijo-Prozess noch geschlossen. Ein anderer Rezensent behandelte dies und wo sonst noch zu parken. Dieser Weg ist aus mehreren Gründen einer meiner Favoriten. Es ist nicht zu lang und die Höhe ist stabil. Wenn Sie einen 5-Meilen-Lauf bevorzugen, ist dies ein guter Weg. Es hat viel Schatten und die Aussicht auf den Grat ist hübsch. Sie werden auf diesem Weg Menschen sehen, besonders an Wochenenden, aber es ist nicht zu voll. Ich finde, es ist gut, ein paar Leute auf Wegen zu sehen, weil man nach Wildtierproblemen suchen kann. (Diese Gegend hat in letzter Zeit Bärenaktivität erlebt, vor allem im Picknickbereich). Nachteile: Sie werden einem Teil der Pferde folgen, achten Sie also auf Mist. Kein großes Problem, aber nur etwas zu wissen. Größter Betrug: Menschen und ihre verdammten Hunde. Aus irgendeinem Grund glauben die Leute, dass IHR Hund der EINZIGE Hund ist, der es verdient hat, nicht angeleint zu sein. Auch wenn der gesamte Wald an der Leine ist. Man kann es vielen Leuten sagen, die ihre Hunde von der Leine lassen, sind Einheimische, die ganz in der Nähe wohnen ... sie haben das Recht, ihnen Luft zu geben. Als Läufer sind Hunde ohne Leine am schlimmsten. Wenn Sie diesen Trail am Wochenende laufen, stoßen Sie höchstwahrscheinlich auf einen Hund ohne Leine und ihren verantwortungslosen Besitzer. Der andere Nachteil ist, dass ein Teil des Waldes gefällt wurde (ich nehme an, entweder wegen Dürre oder wegen eines Feuers?), Und das nimmt einige der Szenerien weg. Ich liebe diesen Weg, ich wünschte mir nur, Hundehalter wären verantwortungsbewusster und weniger defensiv, weil sie von ihrem bs gerufen werden

wandern
Sunday, May 21, 2017

Die Straße ist zum Parkplatz / Picknick-Bereich und zum Trail-Kopf gesperrt. Biegen Sie an der Straßensperre links ab und fahren Sie 700 m zu einem anderen Parkplatz. Am anderen Ende des Parkplatzes befindet sich ein Weg, der mit dem Armijo und dem Faulty Trail Loop verbunden ist. Das macht die Wanderung um eine Meile, die laut meiner App 5,1 Meilen zurück war, als ich es zurück zum Parkplatz geschafft hatte. Wirklich schöner Trail, wahrscheinlich mein Favorit, seit ich im ABQ angefangen habe zu wandern. Gut markierter und gepflegter Weg mit viel Schatten. Kommen Sie in Cedar Crest auf dem Weg nach draußen zum Coffee Shop und trinken Sie einen Kaffee.

Mehr laden

Empfohlene Wege