Mount Hale via Hale Brook Trail

MITTELSCHWER 162 Bewertungen

Der Mount Hale via Hale Brook Trail ist ein 4 Meilen langer Wanderweg in der Nähe von Bethlehem, New Hampshire, der über einen Fluss verfügt und als moderat eingestuft wird. Der Weg bietet zahlreiche Aktivitätsmöglichkeiten und ist das ganze Jahr über zugänglich. Hunde können diesen Weg auch benutzen.

Distance: 4.0 miles Höhenunterschied: 2,253 feet Routentyp: Hin & zurück

hundefreundlich

Wandern

Naturausflüge

Schneeschuhwandern

Gehen

Vogelbeobachtung

Wald

Fluss

Aussicht

Wildblumen

Wildtiere

Käfer

Schnee

Dieser Gipfel hat oben einen großen Steinhaufen, der den Gipfel deutlich markiert. Auf dem Gipfel dieses Gipfels sind einige Bäume gewachsen, was leider viele der großartigen Aussichten blockiert hat. Wenn Sie auf den massiven Felshaufen klettern, der den Gipfel markiert, können Sie möglicherweise mehr von den umliegenden White Mountains sehen. Der Weg ist steil aber angenehm.

wandern
12 days ago

Gleichmäßiger und unterhaltsamer Aufstieg vom Ausgangspunkt zum Gipfel ohne Aussicht.

wandern
12 days ago

Leicht bis mittelschwer, bis zu 4000 Fuß. Sehr gut für Hunde. Steile Steigung auf dem ganzen Weg, aber keine schwierige Steigung, wenn Sie in irgendeiner Form sind. Keine Sicht nach oben.

rucksacktour
käfer
steinig
15 days ago

wandern
19 days ago

Schnell, steil und einfach zu folgen. Keine Sicht. Ein guter Weg, um an einem hektischen oder regnerischen Tag eine 4k zu fahren.

wandern
23 days ago

Ich denke es gibt bessere Trails in unmittelbarer Nähe. Enttäuschender Gipfel. Meiner Meinung nach keine große Auszahlung.

wandern
25 days ago

Ein Quickie, aber ein Goodie. Ziemlich geradliniger Trail, gleichmäßige Steigung. Wir gingen im späten Frühling und es gab Tonnen Wasser und Schlamm überall. Bewaldeter Gipfel.

wandern
1 month ago

genial. Bug-frei. schnell. Keine Aussicht auf den Gipfel, aber ein paar Gipfel durch Bäume, wenn Sie sich der Spitze nähern.

wandern
schlammig
1 month ago

wandern
schlammig
schnee
steinig
1 month ago

Ich habe diesen Trail am 26.05.19 absolviert und es hat ungefähr 3 Stunden gedauert, weil es im Grunde genommen den Bach hinauf ging. In der Nähe des Gipfels gab es ein bisschen Schnee, aber Mikrospikes werden nicht benötigt. Es war schlammig, rutschig und sehr nass, seien Sie also besonders vorsichtig, wenn Sie herunterkommen.

wandern
schlammig
steinig
1 month ago

wandern
käfer
schlammig
steinig
1 month ago

wandern
schlammig
schnee
steinig
2 months ago

wandern
schlammig
schnee
steinig
2 months ago

wandern
ausgewaschen
schnee
steinig
2 months ago

wandern
3 months ago

Der Trail Head war geschlossen, was die Rundfahrt um ungefähr 5 Meilen verlängerte. Die gesamte Wanderung betrug ungefähr 16 km und dauerte 6 Stunden. Es gibt keine Aussicht und der Weg ist Zick-Zack auf 1 Seite des Berges ...

wandern
schnee
5 months ago

fahren mit aussicht
6 months ago

31.12.18 - Zealand Rd bei 302 ohne Parken geschlossen, Ausgangspunkt ist unzugänglich. Fünf Sterne, nur weil ich den Weg nicht negativ bewerten wollte.

wandern
8 months ago

Schöne Winterwanderung mit einigen kleinen Gipfeln. Auf dem Gipfel befanden sich ungefähr 6 Zoll Schnee und auf den oberen 500 Fuß der Spur war etwas Eis.

Mehr laden

Empfohlene Wege