Mount Whiteface via Blueberry Ledge Trail

SCHWER 91 Bewertungen

Der Mount Whiteface via Blueberry Ledge Trail ist ein 7,1 Meilen langer Wanderweg, der in der Nähe von Wonalancet, New Hampshire, liegt und über einen Fluss verfügt. Der Weg bietet verschiedene Aktivitätsmöglichkeiten und wird am besten von April bis Oktober genutzt.

Entfernung: 7.1 miles Höhenunterschied: 2,808 feet Routentyp: Hin & zurück

Wandern

Naturausflüge

Schneeschuhwandern

Trailrunning

Wald

Fluss

Aussicht

Wildtiere

steinig

Scrambling

keine Hunde

Bitte beachten Sie, dass sich die Parkplätze nicht direkt am Ausgangspunkt befinden. Der Ausgangspunkt befindet sich und der Weg beginnt ungefähr 0,5 Meilen in diese Route.

wandern
9 days ago

Rock Scramble an der Spitze war ein bisschen zu viel für diese Angstmama. Haben alle bis auf den letzten .2. Zum ersten Mal habe ich beschlossen, nicht zu gipfeln.

wandern
scrambling
steinig
10 days ago

Lieblingswanderung bisher. Es waren Hunde auf dem Gipfel, aber ich habe keine Ahnung, wie sie aufgestanden sind. Es gab Punkte auf dem Weg zum senkrechten Klettern, sehr steile Klettergerüste. Ich bin mir nicht sicher, wie wir heruntergekommen wären, wenn es geregnet hätte! Sehr lustiger Trail und sehr lohnende Aussichten auf dem Weg.

Schöner Tag auf der Spur. Fun Rock Scramble nach oben und herrliche Aussicht!

wandern
scrambling
steinig
18 days ago

wandern
18 days ago

Es war eine sehr lustige Wanderung. Unterwegs gab es frische Blaubeeren. Es war ein wenig rutschig, vor allem um Kies zu verlieren, aber wenn Sie auf Ihre Schritte achten, sollte es Ihnen gut gehen. tolle Aussicht auf dem Weg hinauf und zurück.

wandern
18 days ago

funktioniert Trailer gut in was genau angepriesen wird. Alte empfehlen, zuerst den White Face Trail und, wenn möglich, Lupin zu besteigen, da es auf dem Weg nach unten aufgrund des losen Kieses rutschig ist.

wandern
steinig
20 days ago

wandern
1 month ago

Tolle Wanderung. Schöne Aussicht von oben. Eine Herausforderung, den Flammen zu folgen. Es geht zu den Felsvorsprüngen und dann schwer nach oben.

wandern
scrambling
1 month ago

Was für ein großartiger Trail. Bin den Sims hoch und den Sims runter gewandert. Der Weg ist ziemlich stetig, ein guter Teil des Weges, aber sehr gut markiert. Die Spitze des Weges erfordert ein wenig Klettern. Sobald Sie zum Scrambling-Bereich gelangen, sind die Aussichten fantastisch. Ich hatte nicht so tolle Aussichten erwartet. Dann führt Sie die Abzweigung auf dem Weg nach unten an einem wunderschönen Bach mit kleinen Wasserfällen vorbei. Insgesamt eine wunderbare Wanderung. Zum Vergleich: Einfacher als die Rutsche nach Liberty, härter als Moosilauke.

wandern
käfer
1 month ago

würde empfehlen. schöne stetige Steigung. sehr ruhig. Ich habe die ganze Wanderung an einem wunderschönen Dienstag im Juli zwei Leute gesehen. Sie müssen eine Hand Rock Face Scramble in der Nähe der Spitze zu verhandeln. viele Bugs. unglaubliche Aussichten in der Nähe / oben.

wandern
käfer
1 month ago

wandern
käfer
scrambling
1 month ago

Wenn Sie den Blueberry Trail hinaufsteigen, können Sie alle Aussichten genießen. Die besten Aussichten sind bei 3995 Fuß. Lohnt sich nicht die zusätzlichen 0,3 Meilen, um den Gipfel bei 4010 auf dem Rollins Trail zu erreichen, da es überhaupt keine Aussicht gibt, es sei denn, Sie sind mit dem Peakbag unterwegs. Ich würde die Strecke am unteren Ende als schwierig, aber aufgrund der schnellen Höhenunterschiede und einiger Klettergerüste als mehr als mäßig einstufen. Hervorragende Wanderung.

wandern
käfer
schlammig
scrambling
1 month ago

Wirklich tolle Wanderung, aber die Bugs waren in Kraft. Konnte wirklich keine schöne Aussicht ohne Käfer finden, mit Ausnahme der Kante kurz vor dem Durcheinander, das einen konstanten Wind hatte. Wir empfehlen, dort zu essen, wenn Sie ein Mittagessen einpacken.

wandern
käfer
schlammig
2 months ago

Das hat sehr viel Spaß gemacht. Es beginnt mit einer relativ flachen ersten Meile, gefolgt von einer stetigen Steigung. Einige der Rätsel waren herausfordernd, machten aber Spaß.

wandern
käfer
scrambling
steinig
2 months ago

Ehrfürchtiger Berg. Steile Stellen mit den letzten ~ 20% fast ausschließlich Treppen. Einige lustige Klettergerüste und fantastische Aussichten oben. Insgesamt eine Menge Spaß

wandern
käfer
scrambling
2 months ago

wandern
käfer
scrambling
2 months ago

Ziemlich flach für die erste Meile oder so, dann steiler für etwa eine weitere Meile. Das letzte Drittel hat einige Vorsprünge, die ein wenig knifflig sind, aber mit einigem Heben und Überreden haben wir unser schwarzes Labor aufgerichtet. Ordentlicher Blick von oben nach Süden auf die Seen. Von einem der Felsvorsprünge konnte man nach Norden nach Washington sehen. Habe den Blueberry Ledge Trail hoch und den Blueberry Ledge Cutoff ohne einen anderen Grund als etwas anderes gemacht. Schön, neben dem Fluss zu laufen. Ich habe auch eine kleine Bachforelle mit einer von mir mitgebrachten Fliegenrute gefangen - und ihn dann (natürlich) zurückgelegt. Insgesamt eine gute Wanderung und nicht zu schwer!

wandern
3 months ago

schöner Tag . 6 Stunden Wanderung. Ansichten von Washington. ein paar schwarze Fliegen. Eine der besten Wanderungen. Fluss rauschen. Wildblumen in voller Blüte.

wandern
käfer
schnee
steinig
3 months ago

Mehr laden

Empfohlene Wege