Big Ball Mountain Trail

MITTELSCHWER 38 Bewertungen

Der Big Ball Mountain Trail ist ein 3,7 Meilen langer Wanderweg, der in der Nähe von Melvin Village in New Hampshire liegt und über einen Fluss verfügt. Der Weg wird hauptsächlich zum Wandern benutzt und wird am besten von März bis Oktober benutzt. Hunde können diesen Weg auch benutzen.

Entfernung: 3.7 miles Höhenunterschied: 1,384 feet Routentyp: Hin & zurück

hundefreundlich

Wandern

Wald

Fluss

Aussicht

Startet auf einem unmarkierten Parkplatz und folgt dem Shaw Mt Trail bis kurz nach dem Start des Flusses. Der Weg bricht ab und geht nach rechts und ist mit grünen und roten oder blauen und roten Flammen markiert.

wandern
steinig
29 days ago

Wunderschöne Aussicht von oben, ohne dass jemand da ist! Es ist ziemlich steil für durchschnittliche 60-jährige Wanderer, aber auf jeden Fall die Aussicht wert! Viele Marienkäfer an der Spitze! Die Polen helfen auf jeden Fall beim Abstieg. Stellenweise etwas verwirrend, aber die grün / roten Markierungen führten uns ganz nach oben!

wandern
2 months ago

Der Weg war sehr schlecht markiert und wir haben die Wasserfälle verpasst, von denen behauptet wird, dass sie abgebildet sind. Wir folgten der roten und grünen Markierung, die jedoch zu empfehlen war und die zu einem halbwegs anständigen Blick auf die Inseln hinaufführte. Insgesamt war die Wanderung die Aussicht am Ende nicht wirklich wert.

wandern
steinig
3 months ago

Die untere Hälfte dieses Weges ist eine Forststraße. Es gibt keine Flammen, bis Sie zum schmaleren Teil kommen, und das war nicht sehr gut markiert. Folgen Sie den grün / rot / grünen Flammen nach oben, wo es gabelt. Gehen Sie auf dem blauen Pfad nach links, um zum Big Ball-Gipfel zu gelangen. Einige Gebiete müssen besser markiert werden, aber alles in allem eine fantastische Wanderung!

wandern
3 months ago

Big Ball Mountain, eine nicht gesungene Spur, hat mir den Atem geraubt. Herrliche Aussicht auf den Dan Hole Pond, den Lake Winnipesaukee und die umliegenden Berge, darunter Gunstock in der Ferne und eine Nahaufnahme von Black Snout. Üppige wilde Blaubeerernte - bringen Sie Ihre Eimer mit. Keine Menschenmassen. Sehr empfehlenswert.

wandern
abseits des Weges
scrambling
steinig
3 months ago

Wir haben das gestern gemacht, tolle Wanderung! Bleibt während der Wanderung ziemlich stabil mit Höhenunterschieden. Dies wird der italienische Weg genannt und ist sowohl mit roten als auch mit grünen Markierungen markiert. Gehen Sie vom Parkplatz aus geradeaus und achten Sie auf die roten und grünen Markierungen der Bäume auf der rechten Seite. Sie werden einige nicht markierte Pfade / alte Forststraßen passieren, aber nicht rechts abbiegen, bis Sie die roten und grünen Markierungen finden. Dies wird der italienische Weg sein. Toller Blick auf die Seen und die schwarze Schnauze von den Felsvorsprüngen.

wandern
3 months ago

HEUTE WANDERN MIT MEINER TOCHTER ABI UND UNSEREN ZWEI YORKIES. SIE TATEN GROSS. ERSETZT, WENN WIR ZUM LKW ZURÜCKKEHREN UND AUF DEM WEG NACH HAUSE SCHLAFEN. Schöne Aussicht auf die Spitze, offene LEDGE.BLUEBERRY'S ÜBERALL. TRAIL IST GUT GRÜN ROT GESTREIFT. ABER ES WAR EIN LOGG IN DER UMGEBUNG. DIE 2 RICHTIGEN WENDER, DIE SIE MACHEN MÜSSEN, SIND MIT GELBEM RIPPEN AUSGEKRÜMPFT. Schöner Bach für die erste 1/2 Meile.

aufgezeichnet Big Ball Mountain Trail

wandern
käfer
3 months ago

wandern
käfer
steinig
überwachsen
4 months ago

Eine lustige und manchmal herausfordernde Wanderung für jemanden, der sich mit einigen überwucherten / schlecht markierten Pfaden wohlfühlt - das Gelände war abwechslungsreich und von Black Snout aus gab es Aussicht auf die Seen. Durch Aufstieg über den Brook Trail (der dem Bach folgt) eine Schleife gemacht, ist der Trail zuerst sanft und dann für die letzte 0,5 Meile steil. Der untere Brook Trail war an einigen Stellen nass und mit Buggys befahren. Der Brook Trail trifft auf den Shaw Trail. Folgen Sie dem flachen, gut markierten Shaw-Pfad zu Ihrer Rechten bis zum Gipfel der Schwarzen Schnauze bei 180 m. Unmittelbar unterhalb des Gipfels ist der „italienische“ Weg von einem kleinen Steinhaufen markiert und zunächst stark bewachsen. Dieser Pfad öffnet sich und windet sich durch einen schönen immergrünen Wald, der trocken war und auf den ich nur wenige Käfer traf. Der Weg steigt über Big Ball an, wo sich Blaubeerbüsche befinden, bevor er in Richtung RT absteigt. 171 über Little Ball. Der Weg kreuzte sich und mündet schließlich in einen breiten, felsigen Weg, der an seinem Anfang zum Bachpfad zurückkehrt.

wandern
käfer
steinig
überwachsen
6 months ago

Während es zu Beginn der Wanderung einen wunderschönen Wasserfall gibt, ist der Weg SEHR unmarkiert. Die Markierungen sind alt und schwer zu sehen. Der Weg ist auch felsig mit losen Stämmen überall. Ich selbst und eine andere Person waren eine halbe Stunde lang nicht auf der Strecke und als wir uns wieder auf den Weg machten, störten wir uns nicht einmal daran, wegen der Menge an Insekten nach oben zu klettern. Hier gibt es auch viele Zecken, wir haben beide nach der Wanderung Zecken an uns gefunden. Es gibt andere besser markierte Wege in der Gegend gleich die Straße hinunter. Überspringen Sie dies und tun Sie dies stattdessen!

Thu Oct 04 2018

Tolle Wanderung. Ein wenig verwirrend aus dem Gate, also benutzte ich das All Trails GPS, um auf Kurs zu bleiben. Liebte das Tempo und fand es mäßig schwierig. Atemberaubende Aussichten nach dem 3/4. Möglicherweise versuchen Sie, zur Black Snout zu gelangen, und machen Sie beim nächsten Mal eine größere Schleife

wandern
Sat Sep 01 2018

Wasserfälle waren super willkommen auf dem Weg! Ansichten an der Spitze waren großartig. Es war ziemlich steil. Wir haben uns die Zeit genommen und ungefähr 2 Stunden gebraucht ... das Herunterfahren war nur 45 Minuten! Toll, dass der Hund an der Leine herumgelaufen ist ... Ich habe nur 3 Gruppen von Leuten gesehen, als wir auch dort waren!

wandern
Sun May 06 2018

Schöne Aussichten beginnen 3/4 des Aufstiegs. Tolle Aussicht auf Dan Hole Pond. Es wird empfohlen, den gesamten Weg zum Gipfel des Big Balls zu gehen, von dem aus Sie 0,2 Meilen vor dem letzten Anstieg zum Gipfel absteigen müssen. Viel Elchkot. Tolle Wanderung mit tollen Freunden.

Sat May 05 2018

Der Wegparkplatz dafür ist nicht markiert. Es ist ein kleines Gebiet, das links von Sodom Rd passiert ist. Die Navigation, die ich von dieser App aus benutzte, sagte, es sei rechts. Protokollierung hat ein Chaos in der Gegend gemacht und mehrere Wege beschritten ... Sobald Sie die Holzfällerstraße betreten, gehen Sie ... nach 100 Fuß hin oder her. Der Weg beginnt nach rechts. Beim Gehen sieht es so aus, als würde der Weg nach rechts gehen. Bleiben Sie auf der Forststraße. Sie kommen zu einem Fluss auf der linken Seite. Nehmen Sie sich eine Minute und genießen Sie es. Es ist wunderschön! Es gibt sogar eine kleine Feuerstelle aus Felsen und ein paar kleine Wasserfälle. Folgen Sie dem Pfad. Es wird sich teilen und Sie können entweder links (rote Flamme) oder rechts (grüne / rote Flamme $ gehen). Ich ging nach rechts (folgte der grünen / roten Flamme). Das Gelände ist steil. Beobachten Sie, wie Sie nach oben gehen und den Flammen folgen Der Pfad ging nach oben, ich beobachtete meinen Fuß und als der Pfad nach links abwandte, (ich habe vermisst, dass ich nach rechts gehen muss und am Ende zurückkehren muss, nachdem ich angefangen habe, kleine blaue Flammen zu bemerken), gibt es einen kleinen Pfad auf der rechten Seite gekennzeichnet durch zwei Steinmännchen, einer auf jeder Seite, und von diesem Punkt aus sind die Flammen sehr auffällig! Die Aussicht war unglaublich und ich hatte den Platz für mich selbst. Es gibt dort auch noch eine Feuerstelle und ich wette, es ist ein unglaublicher Ort, um das zu sehen Sonnenuntergang ... Aber hör nicht dort auf, geh zurück und folge den Flammen zum eigentlichen Gipfel :) Der Weg war an einigen Stellen nass / feucht, aber vermeidbar.

wandern
3 days ago

wandern
10 days ago

wandern
25 days ago

aufgezeichnet Recording - Sep 03, 05:17 PM

wandern
2 months ago

aufgezeichnet Recording - Aug 30, 07:14 AM

wandern
2 months ago

wandern
3 months ago

wandern
3 months ago

wandern
3 months ago

wandern
3 months ago

Mehr laden

Empfohlene Routen