Hidden Valley County Park Trail

MITTELSCHWER 157 Bewertungen

Der Hidden Valley County Park Trail ist ein 4,2 km langer, leicht befahrener Rundwanderweg in der Nähe von Reno, Nevada, der wunderschöne Wildblumen aufweist und als gemäßigt eingestuft wird. Der Wanderweg bietet verschiedene Aktivitätsmöglichkeiten und wird am besten von März bis November genutzt. Hunde können diesen Weg auch benutzen.

Distance: 4.2 miles Höhenunterschied: 1,233 feet Routentyp: Rundweg

hundefreundlich

Wandern

Mountainbiking

Naturausflüge

Spazieren

Vogelbeobachtung

running

Wald

Aussicht

Wildblumen

Wildtiere

steinig

wandern
steinig
25 days ago

wandern
kein schatten
scrambling
29 days ago

Schwierige kleine Wanderung. Ich bin auf der beschriebenen Schleife gegen den Uhrzeigersinn gefahren, bin dann aber über eine andere Querstrecke zurückgekehrt, viele von ihnen, aber im Allgemeinen führen sie in die gleiche Richtung. Der Aufstieg ist ziemlich unversöhnlich, aber eine wirklich schöne Wanderung entlang des Bergrückens. Anständig ist steil und locker, gutes Wanderschuhwerk sicher. Überall wilde Pferde, ich habe sie in der Ferne gesehen. Sicherlich ein gutes Training, aber ich werde dieses wahrscheinlich erst wieder spielen, wenn es kühler ist. Tolle Aussicht auf Reno.

wandern
kein schatten
1 month ago

Keine Spur, die ich wieder machen würde. Der Aufstieg ist steil und anstrengend, fast ohne Schatten. Der Abstieg ist noch steiler mit losen Steinen und Sand, die selbst bei richtigem Schuhwerk und Stöcken zum Abrutschen führen. Vielleicht finden manche Leute das lustig und herausfordernd, aber ich bin mir nicht gerne bei jedem Schritt unsicher, besonders wenn es mehrere tausend Schritte nach unten sind. Es ist nur ein Wunder, dass ich nicht gefallen bin. Meine Freundin hatte gerade Turnschuhe und sie fiel mehrmals. Ein paar Mal auszurutschen ist nicht das Ende der Welt, aber wenn ich mir den Arsch sprengen will, dann lohnen sich die Aussichten besser und es gab nichts außergewöhnlich Erlösendes an ihnen. Habe keine wilden Pferde gesehen, wie andere berichtet haben. Wenn die Steigung nicht so steil wäre, wäre dies eine schöne Strecke, obwohl ich wahrscheinlich auf kühlere Temperaturen warten würde, bevor ich wieder fahre.

wandern
kein schatten
steinig
1 month ago

Ich würde diesen Trail als hart bewerten. Wichtig, gute Trail- oder Wanderschuhe / -stiefel zu haben. Ich empfehle auch Stöcke. Am Anfang gibt es steile Anstiege mit wenig Fels oder Wurzeln, um sich zu stabilisieren. Der Weg gleicht aus, ist aber eng mit steilen Gefällen. Ich würde es nicht für Kinder oder Hunde empfehlen. Die Landschaft ist fantastisch und es ist rundum wunderschön! Auf der letzten Meile kann man nicht viel Landschaft genießen. Der Weg verläuft sehr eng auf glattem Boden und Felsen mit einigen Serpentinen, die jemandem Schwierigkeiten bereiten könnten. Wir sind heute auch auf eine Klapperschlange gestoßen, aber keine Verletzungen. Die Polen würden definitiv nach unten gehen. Ihre Knöchel werden auch vom schmalen, abgewinkelten Pfad einen Tribut fordern. Bleiben Sie gut hydratisiert und wachsam. Liebte die mentale und physische Herausforderung und fühlte sich als erledigt an, fühlte sich aber auch als unsicher, da der kleinste Fehltritt zu einem steilen Rutschen hätte führen können. Ich dachte, es wäre gut, hier zu posten, um anderen zu helfen, sich auf diesen Weg vorzubereiten.

wandern
1 month ago

Die drei B's. Brutal auf dem Weg nach oben, Schön im Mittelteil und ganz oben. Brutal auf dem Weg nach unten. Aber es lohnt sich, wenn Sie oben angekommen sind und einen Blick auf die hintere Schlucht und das Tal haben.

wandern
ausgewaschen
kein schatten
scrambling
1 month ago

wandern
2 months ago

Wie andere auch, sind wir ein paar Mal zurückgegangen, bevor wir auf die richtige Spur gekommen sind. Die Aussicht und die erfrischende Brise in höheren Lagen waren fantastisch. Sie wissen, es ist eine großartige Wanderung, wenn Sie mehr Wildpferde als Menschen begegnen. Wir haben auf diesem Weg keine anderen Leute getroffen.

wandern
2 months ago

Die Wege sind anständig mit einigem Gefälle. Ich bin auf wilden Pferden gestolpert, als ich gewandert bin.

wandern
ausgewaschen
kein schatten
scrambling
steinig
2 months ago

Tolle Wanderung, aber es gibt viele Wege und wenn Sie nicht sehr aufmerksam sind, können Sie den Weg verpassen, da er sich nach rechts windet. Ich habe es verpasst und musste gerade nach oben klettern; Als ich auf den Hauptweg zurückkam, waren die Aussichten großartig und die Mühe wert. Ich habe viele verschiedene Blumen gesehen und es gibt mehrere Umweltzonen, die interessant sind, wenn Sie aufmerksam sind und sich die Zeit nehmen. Alles in allem eine tolle Wanderung also viel Spaß - oh! Gute Stiefel und Wasser wären eine gute Idee.

wandern
3 months ago

Wunderschöne unbewohnte Wanderung, die ich dreimal gemacht habe. Jedes Mal habe ich wilde Pferde gesehen. Ich würde diese Wanderung aufgrund von Gefälle und Geröll auf jeden Fall als schwierig bis mittelmäßig einstufen. Es lohnt sich für die Landschaft, wenn es Ihnen nichts ausmacht, ein bisschen auszurutschen.

wandern
3 months ago

Ideal zum Wandern, zu steil zum Mountainbiken. Normalerweise ziemlich abgelegen, treffen Sie nicht viele Leute. Dies ist ein völlig offener Pfad, keine Bäume oder Schatten, gut für Hunde ohne Leine. Schwierig zu navigieren aufgrund der vielen Off-Map-Trails. Erwarten Sie, dass Sie vom Weg abkommen und viel Wasser einpacken

wandern
abseits des Weges
3 months ago

Ich habe diese Schleife 3x versucht. Nur einmal wurde ich nicht durch sich kreuzende Wasch- und Radwege vom Weg abgekommen. Es gibt eine Vielzahl von sozialen Pfaden und Wäschen, die zu sozialen Pfaden geworden sind. Beobachten Sie GPS und stürzen Sie sich nicht auf alternative Routen, die von der AllTrails-App als Routen markiert wurden. Diejenigen, auf denen ich war, sind keine echten Trails und können gefährlich sein. Der Weg ist wunderschön und abschnittsweise steil mit viel losem Sand und Kies.

wandern
kein schatten
abseits des Weges
3 months ago

Keine Anzeichen, sehr schwer, dem richtigen Weg zu folgen. Endete auf einem Pfad, den wir sehen konnten und endete in der Wohngegend. Liebte es, die wilden Pferde zu sehen.

wandern
3 months ago

Keine Anzeichen .. viele Trails .. nervig

wandern
kein schatten
abseits des Weges
3 months ago

wandern
4 months ago

Dies war eine tolle Wanderung. Es geht früh bergauf. Tolle Aussicht überall. Ich habe den Trail gegen Ende verloren, weil es viele Ableger gibt. Ich habe die App nicht überprüft, bis ich mich ziemlich gut für einen dieser Ableger engagiert hatte und es sehr steil wurde. Ich habe die App überprüft und bin zu einer anderen Spur gewechselt. Ich habe schon früh viele Pferde gesehen. Ich werde es auf jeden Fall wieder tun.

wandern
kein schatten
4 months ago

Angenehm für Spaziergänger / Wanderer. Kann tiefer bleiben und wandern. Ich würde Stangen für steilere Gegenden mitbringen. Kein Schatten, deshalb ist Sonnenschutz ein Muss. Genossen es, wilde Pferde zu beobachten, die im Süden weiden ließen. * Hinweis: Ich habe die von der App definierte Schleife genommen. Ich blieb nur auf einigen Pfaden, die niedrig und in der Nähe der Zaunlinie waren.

wandern
4 months ago

Einfach zu erreichen und eine fantastische Aussicht auf Reno und die Sierras.

wandern
kein schatten
5 months ago

Ich liebe das für Hunde, Hundepark auch hier. Meine Hunde sind nicht freundlich, daher ist der offene Weg perfekt für sie. Es gibt jedoch einige unverantwortliche Besitzer, die ihre Hunde angeleint haben und auf sie aufpassen müssen. Viele wilde Pferde auf dem Weg zu sehen. Viele Parkplätze und Bäder.

5 months ago

Diese Wanderung war großartig! Die Markierungen haben nicht geholfen, weil sie gefallen waren oder die Beschilderung getragen wurde. Diese App war großartig, um uns auf dem Laufenden zu halten. Sehr steil, nächstes Mal bringen wir Stöcke mit. Toller Trail für unseren Hund.

wandern
steinig
5 months ago

Was für ein schöner Park. Ich werde zurückkommen, um die erstaunliche Pferdeanlage zu nutzen. Viele Parkplätze und Möglichkeiten für Schatten. Mit meinem Hund in die Hügel gewandert. Noch kleine Mengen Wasser in den höheren Schluchten. Eine traurig aussehende Bucht durchstreift ein wildes Pferd allein. Viele Möglichkeiten zum Erkunden von Schleifen - einige markierten durch den Wildpferdenverkehr. Bei allen Markern, die ich mir angesehen habe, fehlten die Informationen. Die Klebeetiketten waren abgenutzt und stiegen ab. Ein schönes Training. Großartige Aussichten.

Mehr laden

Empfohlene Routen