Grapevine Canyon Trail

MITTELSCHWER 96 Bewertungen

Der Grapevine Canyon Trail ist ein 3,3 km langer, stark begehbarer und zurückgelegter Trail in der Nähe von Laughlin, Nevada, der über einen Wasserfall verfügt und als gemäßigt eingestuft wird. Der Weg wird hauptsächlich zum Wandern und zur Vogelbeobachtung genutzt und ist das ganze Jahr über zugänglich. Hunde können diesen Weg auch benutzen, müssen aber an der Leine gehalten werden.

Distance: 3.3 miles Höhenunterschied: 374 feet Routentyp: Hin & zurück

angeleinte hunde

kinderfreundlich

Wandern

Vogelbeobachtung

Aussicht

Wasserfall

Wildblumen

Wildtiere

überwachsen

steinig

Scrambling

kein Schatten

Wasserfälle und 1000 Jahre alte Petroglyphen. Sie beginnen die Wanderung mit einem Training. Eine 1/4 Meile Wanderung in einem sandigen, trockenen Flussbett. Das wahre Vergnügen und der Sinn für Geschichte beginnt an der Mündung des Canyons. 1000 Jahre alte indianische Petroglyphen beginnen auf Augenhöhe und gehen mehrere hundert Meter die Canyonwand hinauf. Bleiben Sie auf der linken Seite, wenn Sie den Canyon hinauffahren. Die Wege sind sichtbar, aber nicht markiert. Sie werden mit einem atemberaubenden Blick auf das Colorado River Valley und 3 saisonalen Wasserfällen, die beim Laufen großartig sind, belohnt. Sie werden feststellen, warum der Canyon so benannt wurde, wie er war. Ein riesiger Fleck wilder Weinreben, der sich über eine Länge von 100 Fuß erstreckt und sich von der Canyonwand zur Canyonwand erstreckt. Am dritten Wasserfall vorbei finden Sie tiefe, natürliche Badewannen, die in den Felsen getragen werden. Ein großartiger Ort, um diese müden Knochen nach dem Klettern einweichen zu können. Denken Sie nur daran, bleiben Sie links, wenn Sie die Schlucht hinaufgehen. Sie werden auf dem Weg mit einigen interessanten geologischen Überraschungen belohnt. HINWEIS: Berichte von Cholla-Kaktus-Aufklebern auf dem Wanderweg. Seien Sie also vorsichtig, wenn Sie Hunde auf diesen Wanderweg bringen.

aufgezeichnet Grapevine Canyon Trail

wandern
kein schatten
steinig
überwachsen
1 month ago

2 months ago

Sehr coole Wanderung, schöne Felsformationen, liebe die Petroglyphen. Ich weiß, dass dies als mäßig eingestuft ist, aber um die 1-Meilen-Marke zu überschreiten, müssen Sie bereit sein, einige Steine zu hüpfen. Sie müssen beide Hände zur Verfügung haben, also legen Sie Ihr Wasser in Ihren Rucksack oder befestigen Sie es an Ihrem Gürtel. Sehr cool, sobald Sie den "Wasserfall" passiert haben (es gibt kein Wasser, dies ist eine Wüste), kann der Weg nach links oder rechts oder gerade verlaufen. Ich bin nach links gegangen und habe eine coole Höhle gefunden.

wandern
überwachsen
4 months ago

Petroglyphen waren bei weitem der beste Teil dieser Wanderung! Sie waren am Anfang der Wanderung nur das, was wir gesehen haben. Wir sind bis zum letzten Wasserfall gewandert und ehrlich gesagt fehlte es an dem, was wir dachten. Es ist ein Rinnsal. Die anderen beiden waren trocken, als wir den Aufstieg passierten. Wir hatten immer noch Spaß. Viele Büsche und umgestürzte Bäume. Kletternde glatte Granitfelsen. Ich bin froh, dass ich es immer noch erleben durfte.

wandern
kein schatten
käfer
off-trail
steinig
überwachsen
4 months ago

Dieser Weg war etwas schwieriger als wir angenommen hatten. Nach den Petroglyphen war der Weg sehr schwer zu bleiben, da er nicht bei ALL gehalten wurde. Wir machten die volle Wanderung und waren sehr enttäuscht über das fehlende Wasser, das uns gesagt wurde. Immer noch Spaß und ein tolles Training, wir haben definitiv viel um Felsen herum geklettert und sind vom Trail abgekommen.

wandern
4 months ago

Ein großartiger Ort, um anzuhalten und zu wandern, wenn Sie von und nach Las Vegas fahren. Im März war der Wasserstand niedrig genug, um kein Problem zu sein. Mystifizierende Petroglyphen. Gut markierter Trail bis zu den ersten Petrogylphen und dann bist du alleine. Es gibt viele Dinge zu sehen und zu entdecken, während die spirituelle und kulturelle Bedeutung der Region respektiert wird. In der gesamten Region gibt es viele Schätze zu entdecken. Es gibt Höhlen, Quellen und atemberaubende Ausblicke. Felsen können glatt sein - seien Sie vorsichtig, wenn Sie versuchen, die Wände des Canyons zu besteigen. Oh, keine Käfer an diesem Tag. Packe wie immer genug Wasser für ein paar Stunden. Es gibt Toiletten am Ausgangspunkt und begrenzte Parkmöglichkeiten für die meisten Fahrzeuge, obwohl es einige Stellen gab, an denen ich dankbar war, dass ich meinen SUV anstelle meiner Limousine gefahren habe.

trailrunning
4 months ago

Ich war enttäuscht. Der Weg wird nicht gepflegt; Daher wurde ein Teil mit Trümmern und überwachsenem Pinsel überfahren, sodass Sie Umwege erzwingen müssen. Die Aussicht und die Landschaft sind gut.

wandern
4 months ago

Tolle Wanderung, aber wir mussten umdrehen, weil wir unsere Hunde lieben. KEINE Hunde mitbringen. Zu viel Cholla-Kaktus-Aufkleber auf der Spur!

5 months ago

Tolle Felszeichnungen, alle relativ leicht zu erreichen.

6 months ago

Toller Trail und fabelhafte Petroglyphen

6 months ago

Wir haben diese Wanderung am Weihnachtstag gemacht und es war wunderschön. Sehr wenig Wasser, definitiv keine Wasserfälle. Wir gingen ein Stück hinter die Spur und kletterten auf größere Felsen und saßen eine Weile auf dem Gipfel, um alles mitzunehmen. Die Petroglyphen waren ein Bonus. Ich würde diesen Weg wieder wandern.

wandern
7 months ago

Formen von großen Felsen sind sehr einzigartig.

wandern
8 months ago

Es war eine schöne Wanderung. Der Spur ist schwer zu folgen, da sie nicht gepflegt wird. Liebte es, die Petroglyphen zu sehen.

wandern
Saturday, May 19, 2018

Der Weg ist schwer zu befolgen, aber in allgemeiner Umgebung und Richtung bleiben, es hat sich gelohnt, zu den Wasserfällen zu gelangen. Ich werde diese Wanderung wieder machen, nachdem es regnet, und tatsächlich Wasser vom Wasserfall abfließen sehen.

wandern
Monday, May 14, 2018

Nehmen Sie an wärmeren Tagen viel Wasser mit. Ich habe Stunden damit verbracht, diese Gegend zu erkunden, und ich habe vor, im Herbst zurück zu fahren

wandern
Saturday, April 21, 2018

Petroglyphen, zu denen Sie gehen können. Versteckte Oase, die in dieser ansonsten kargen Wüste zu Zeiten der Jahre ein Rinnsal von Wasser hat.

wandern
Saturday, March 24, 2018

Petroglyphen sind großartig

wandern
Sunday, March 18, 2018

Ich habe die Familie auf dieser kleinen Wanderung mitgenommen ... ungefähr 3 km ... viel zu sehen und zu erkunden, sah einen kleinen rinnenden Wasserfall. Die Petroglyphen waren ein Hit bei der Frau! Meine Töchter waren großartig und liebten es, einige der Felsbrocken in der Wäsche zu besteigen.

Monday, February 26, 2018

Toller Aussichtspunkt ... Die jüngste in der Gruppe war unsere 5-jährige Tochter, und sie hat es geliebt.

Monday, February 19, 2018

Tolle leichte Wanderung, wir nahmen die Kinder mit, so dass wir nicht zu tief in den Canyon hinein gingen, sondern mehrere Seitenwege aus der Wäsche und in die Felsblöcke und Hügel. Tolle Zeit zum Erkunden!

wandern
Sunday, January 07, 2018

Tolle Wanderung, im Allgemeinen einfach, kann jedoch schwieriger sein, wenn Sie bis zum Ende des Pfades gehen oder Nebenwege nehmen. Je nach Jahreszeit gibt es mehrere Wasserfälle. Wenn Sie im Frühling gehen, ist das Wasser nicht weit von der Mündung des Canyons entfernt, wo sich alle Felsbilder befinden. Am Ende des Weges gibt es auch Wasser. Je weiter Sie wandern, desto weniger Petroglyphen sehen Sie. Der letzte Rücken, den ich je gesehen habe, ist in der Nähe der Pappeln. Die Weinrebe wechselt im Herbst ihre Farbe und das Wetter ist im Allgemeinen schön, also eine gute Zeit für die Wanderung, aber weniger Wasser zu dieser Jahreszeit. Wie bereits erwähnt, gibt es eine kurze Schlucht weiter hinter dem Weg. Viel Tierwelt und wunderschöne Felsformationen.

wandern
Sunday, December 03, 2017

Wir haben eine Gruppe von Studenten genommen und wir hatten eine tolle Zeit. Wenn Sie zurück in die Felsbrocken gehen, stellen Sie sicher, dass Sie Wanderschuhe und lange Hosen haben. Es ist rau, aber die Aussicht ist unglaublich!

wandern
Monday, November 13, 2017

Tolle kleine Wanderung in der Wüste. Einige krabbelnden Felsbrocken, aber nichts zu hart. Gute Vielfalt an Wildtieren. Für den Wasserfall zu spät im Jahr. Etwas Müll wurde entfernt. https://lnt.org https://thetheodores.org

Tuesday, October 31, 2017

Dieser Weg ist verrückt cool! Kurz und süß, aber voller wundersamer Anblicke. Ich denke, die Wasserfälle sind vielleicht alle ausgetrocknet.

Saturday, October 21, 2017

tolle Wanderung, toller Tag.

Mehr laden

Empfohlene Wege