Ash Creek to Calico Tanks ist ein 5,1 km langer Wanderweg, der sich in der Nähe von Las Vegas, Nevada, befindet und einen landschaftlich reizvollen Ausblick bietet. Der Weg bietet verschiedene Aktivitätsmöglichkeiten und wird am besten von April bis September genutzt.

Distance: 5.1 miles Höhenunterschied: 1,253 feet Routentyp: Hin & zurück

Wandern

Naturausflüge

Klettern

Vogelbeobachtung

Aussicht

steinig

Scrambling

wandern
abseits des Weges
scrambling
steinig
4 months ago

Obwohl der Red Rock Canyon einer meiner Lieblingsorte ist, würde ich diesen speziellen Rundweg nicht empfehlen. Ich bin mir auch nicht sicher, ob ich diese Wanderung als moderat bezeichnen würde. Es ist eher ein Rätsel als eine Wanderung, was Teil des Spaßes ist, aber die Leute müssen das im Vorfeld wissen. Während des Krabbelns im Ash Canyon bewegt sich das meiste davon nur mit wenig oder keinem definierten Pfad durch das Gebiet. Sobald Sie am Canyon vorbeigefahren sind, scheint es wieder fast querfeldein mit wenig oder keiner definierten Spur zu sein. Aus diesem Grund benutzte ich die All Trail App-Karte stark und kaute wie verrückt durch meinen Handyakku. Einmal verbunden mit dem Weg in Richtung Calico Tanks, wurde dieser Weg beibehalten und gut befahren. Die Tanks waren sehr cool. Aber auf meinem Weg dorthin war das Thema. Wieder einmal keine erkannte Spur, krabbelnd, und das GPS in meiner App war ebenso unübersichtlich wie die Umgebung. Ich konnte keinen sicheren Weg nach unten finden. Und jetzt starb mein Akku. Ich befand mich in einer schlechten Situation, und ich musste zurückfahren, und da dies ohne GPS skizzenhaft war, musste ich die Route aufgeben und nur noch den Red Rock Scenic Loop ansteuern, der die Laufleistung verdreifacht und eine dreistündige Reise 10 Stunden macht. Also empfehle ich, zu Calico Tanks zu gehen und dann zurückzukehren. Aber das ist natürlich eine längere Reise.

wandern
abseits des Weges
steinig
4 months ago

wandern
7 months ago

Ich kann das nicht einmal als abgeschlossen bezeichnen. Der Weg ist sehr unklar und wir haben ihn an einem Punkt verloren, nachdem wir den ersten steilen Canyon verlassen hatten. Am Ende hatten wir gerade Mittag und Boulder krabbelten unseren Weg hinüber, um den Pfad auf der Ash-Seite hochzuholen, um zum Trailhead zurückzukehren. Komme wieder, um die ganze Runde zu beenden

wandern
8 months ago

Toller Weg. Großartige Aussichten. Herausforderungen mit Hunden, bringen Sie keine Hunde mit, wenn sie nicht mit anspruchsvollen Wanderungen und großen Felsbrocken vertraut sind! Viel krabbeln. Trail nicht gut markiert.

wandern
8 months ago

Tolle Aussichten ... sollten wahrscheinlich als schwer eingestuft werden, da es meistens Klettern ist.

wandern
8 months ago

Schöne Aussicht, vor allem mit dem Nebel, als wir uns der Spitze näherten. Wir haben es sehr genossen, den genauen Pfad einzuhalten, um ihn etwas anspruchsvoller und aufregender zu machen. Das Regenwetter in letzter Zeit bedeutete, dass der Weg mit mehr losen Steinen und Sedimenten gefüllt war als sonst, sodass meine Knie beim Abstieg müde waren (wahrscheinlich auch, weil ich ein bisschen dekonditioniert bin). Spaßwanderung ... würde auf jeden Fall wieder eins machen!

wandern
8 months ago

Es ist definitiv nicht "einfach" und nicht "kinderfreundlich". Die Aussicht war fantastisch und wir haben eine Menge Fotos gemacht. Es war aber meistens Klettern, als Wandern. Und obwohl unser 9-jähriger Sohn großartige Arbeit geleistet hat, war dies eine Herausforderung für ihn. Wir haben es nicht ganz nach oben geschafft, nur weil wir nicht vor dem Morgengrauen zurückgekehrt wären. Aber wir haben diesen Teil des Weges genossen.

Saturday, May 05, 2018

Toller Weg! Liebte die kletternden Teile davon.

wandern
4 months ago

wandern
5 months ago

wandern
6 months ago

wandern
9 months ago

wandern
9 months ago

Empfohlene Wege