West Pine Creek #139

MITTELSCHWER 4 Bewertungen

West Pine Creek #139 ist ein 12 Meilen langer, wenig besuchter Hin- und Rückweg in der Nähe von Livingston, Montana. Er führt durch schönen Wald, vorbei an herrlichen Aussichtspunkten und es gibt schöne Wildblumen und oftmals Wildtiere zu sehen. Aufgrund der Steigung und Distanz ist die Strecke als moderat einzustufen. Es gibt verschiedene Aktivitätsmöglichkeiten. Die Route ist am besten von April bis Oktober zugänglich. Hunde und Pferde sind auf dem Weg erlaubt.

Entfernung: 12.0 miles Höhenunterschied: 2,647 feet Routentyp: Hin & zurück

hundefreundlich

Wandern

Reiten

Mountainbiking

Laufen

Wald

Aussicht

Wildblumen

Wildtiere

West Pine Creek ist ein Pfad durch Wiesen und einen verbrannten Wald mit Panoramablick auf die Absaroka Mountains und das Paradise Valley. Der Trail wurde nach dem großen Fridley Fire von 2001 mit neueren Abschnitten in den letzten Jahren umgebaut. Die ersten sieben Serpentinen befinden sich in einem verbrannten Waldgebiet. Nach dem Betreten des Tores führt der Weg entlang des Bergrückens durch Wiesen. Der zweite Steinhaufen mit einer Länge von 4 km ist ein guter Ort, um anzuhalten und die Aussicht auf die Berge und das Tal zu genießen. An der Vier-Meilen-Marke gelangt der Weg wieder in den Wald, in dem sowohl verbrannte als auch nicht verbrannte Gebiete liegen. Der Rest des Weges ist ziemlich steinig und tiefer in die Wildnis. Die Schönheit der verbrannten Bäume kann ziemlich krass und interessant sein. Der Trail endet an einer Kreuzung, die auf den North Dry Divide # 135 Trail trifft. West Pine Creek ist auch ein erstklassiger Lebensraum für Bären und Elche.

wandern
2 months ago

aufgezeichnet Recording - Aug 17, 4:12 PM

wandern
3 months ago

wandern
5 months ago

wandern
Thu Jun 14 2018